Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Die 10 besten Beilagen zu Gemüsepuffer: Was dazu essen?

Heute dreht sich alles um Gemüsepuffer Beilagen. Gemüsepuffer sind die vegetarische Alternative zur Frikadelle. Je nach Region werden sie auch Gemüsebratling oder Reibekuchen genannt. Sie werden aus unterschiedlichen klein geschnittenen Gemüsesorten, Hülsenfrüchten oder Getreide angefertigt und häufig mit Ei, Mehl, Kartoffeln oder Semmelbröseln gebunden.

Bei den Zutaten sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Nahezu jedes Gemüse kann in geraspelter Form zu einem Puffer verarbeitet werden. Daher eignen sich die gesunden Bratlinge auch gut zur Resteverwertung. Und durch die ein oder anderen Beilage zu Gemüsepuffer wird daraus eine vollwertige Hauptmahlzeit.

Beilagen Gemuesepuffer

Gemüsepuffer Beilagen: Unsere 10 Empfehlungen

Die beliebteste Beilage zu Gemüsepuffer sind Dips in den unterschiedlichsten Variationen. Aber auch Salate, Fisch und Fleisch harmonieren hervorragend mit den kleinen Bratlingen.

  1. Gerade wenn es heiß ist, möchte man ungern etwas schweres essen. Daher sind Gemüsebratlinge in den Sommermonaten sehr beliebt. Die beliebteste Beilage zu Gemüsepuffer sind verschiedene Dips wie Zaziki, ein frischer Joghurt Dip oder ein Kräuterquark, genauso wie ein frischer Gurkenquark oder Kräuter-Ricotta Dip.
  2. Doch die vegetarischen Puffer sind auch die optimalen Begleiter im Herbst. Mit einem MöhrenKohlrabi-Gemüse, Weißbrot und einem leichten Weißwein schmecken sie auch wunderbar an grauen Herbstabenden.
  3. In Kombination mit Spinat und Rührei wird das Gericht nicht nur vitaminreich, sondern auch eiweißhaltig.
  4. Zu Puffern mit Kartoffeln und Zucchini passt Auberginenmus mit Koriander.
  5. Rahmwirsing als Gemüsepuffer Beilage schmeckt vor allem in der Winterzeit.
  6. Eine weitere gesunde und frische Beilage zu Gemüsepuffer ist gegrillter Lachs mit einer feinen Meerrettichsahnesoße.
  7. In Kombination mit Hähnchen werden die knusprigen Bratlinge auch gerne von Kindern gegessen.
  8. Schweinefilet und Salat als Gemüsepuffer Beilage verwandeln die einfachen Bratlinge in ein leckeres Sonntagsgericht.
  9. Gemüsebratlinge aus Zucchini, Karotten und Kohlrabi werden mit Blumenkohlreis zu einer leckeren Low Carb Variante.
  10. Und ein rohmarinierter Champignonsalat ist eine feine Gemüsepuffer Beilage, die an keinem vegetarischen Grillabend fehlen sollte.

Welches Gemüse für Gemüsepuffer?

Damit die Gemüsepuffer richtig kross werden und beim Braten nicht auseinanderfallen, sollte kein feuchtes Gemüse wie Gurken und Tomaten darin verarbeitet sein. Gut sind dagegen Sorten wie Zucchini, Möhren, Kartoffeln oder Süßkartoffeln.

Dürfen Babys Gemüsepuffer essen?

Gerade Gemüsepuffer aus Kartoffeln und Zucchini sind perfekt für Babys ab dem Beikoststart geeignet. Statt in Fladenform können sie auch in eine längliche Form gebracht werden und als Stangen angebraten werden. Dann kann sie das Baby besser halten. Mit Haferflocken, Möhre, Kartoffel und Ei werden die Gemüsepuffer zu einem vollwertigen Gericht – auch für die ganz Kleinen.

Gelingen Gemüsepuffer auch im Ofen?

Eine fettarme Zubereitungsmethode der Gemüsepuffer ist die Zubereitung im Ofen. Hierfür wird die Gemüsemasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gegeben und leicht angedrückt. Anschließend werden die Puffer dünn mit Speiseöl bestrichen und für 20 bis 25 Minuten in den vorgeheizten Ofen (200 °C Ober-/ Unterhitze, mittlere Schiene) gegeben.

Vegane Zubereitung von Gemüsepuffern

Zubereitung Gemuesepuffern

Gemüsepuffer sind auch optimal für eine vegane Ernährung geeignet. Doch statt Ei als Bindemittel wird entweder Eiersatz, Sojamehl oder eine zerdrückte mehligkochende kalte Kartoffel gegeben. Auch Hülsenfrüchte wie Kichererbsen sorgen für eine gute Bindung.

Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z