Wir vergleichen nicht nur diverse Tischgrill, sondern zeigen auch, ob es einen professionellen Tischgrill Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt. Zu den Kriterien gehören der Typ und die Größe des Tischgrills, der Grillrost, der Grillkörper und vieles mehr. Im Anschluss finden Sie dann noch Hintergrundinformationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Es gibt sowohl elektrische Tischgrill als auch Variante mit Holzkohle und Belüftung.

Unsere Kauf-Tipps als Video ansehen:

In unserem Video erfährst du worauf man beim Kauf eines Tischgrills achten sollte.

YouTube video

Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diesen empfehlenswerten Tischgrill bei Amazon ansehen:


Tischgrill Vergleich: Unsere Empfehlungen in der Bestenliste

Unsere Empfehlungen der besten Tischgrill basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dazu gehören Betriebsart, Temperaturregelung, Maße und vieles mehr. Die Grundlage des Tischgrill Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

KAUFTIPP
LotusGrill Classic Holzkohlengrill mit Aktivbelüftung - Anthrazitgrau
PREISTIPP
Russell Hobbs Grill [Teppanyaki Tischgrill] Fiesta (45x25cm, herausnehmbare & antihaftbeschichtete Grillplatte, variable Temperatureinstellung, Fettauffangschale, 2400W) Elektrogrill 22550-56
Enders® 1365 Aurora Mirror raucharmer Tischgrill, mit Gusseisen-Rost, Holzkohle-Grill, Grill klein, rauchfreier Tischgrill, Balkon-Grill, Picknick-Grill, Camping-Grill, Grill mit Belüftung, black
Aobosi Rauchfreier Holzkohlegrill Tischgrill Holzkohle Holzkohlegrill mit Belüftung und Tragetasche 35 x 35 x 23.5cm Schwarz
RUSTLER Balkongrill mit Belüftung ohne Rauchentwicklung | Nur 4 Minuten Vorglühzeit | Holzkohlegrill für Balkon, Camping und unterwegs
LONO MASTER-GRILL
Marke
LotusGrill
Russel Hobbs
Enders
Abosi
Rustler
WMF
Produkt
91577 Holzkohlegrill
22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta
Aurora Mirror
Rauchfreier Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung
Holzkohlegrill mit Belüftung
Lono Master-Grill
Bestes Tischgrill
Bestes Tischgrill Test
Temperaturregelung
Belüftung ist stufenlos regulierbar
stufenlos regulierbar
Belüftung ist stufenlos regulierbar
Belüftung einstellbar
Belüftung ist stufenlos regulierbar
Temperatur ist stufenlos regulierbar
Sicherheit
raucharmes Grillen
Kabel lässt sich entfernen
sicherer Stand
Doppelwandige Außenhülle
raucharmes Grillen
abnehmbarer Spritz- und Windschutz
Betriebsart
Holzkohle
Elektro
Holzkohle
Holzkohle
Holzkohle
Elektro
Maße
36 x 36 x 23 cm
29 x 69 x 8,8 cm
26 x 47 x 13,5 cm
34 x 34 x 21 cm
36 x 36 x 23 cm
50 x 28 x 18 cm
Gewicht
4 Kilo
3,4 Kilo
5,5 Kilo
3,7 Kilo
4 Kilo
7,11 Kilo
Preis
149,00 EUR
57,94 EUR
84,00 EUR
68,57 EUR
Preis nicht verfügbar
113,99 EUR
-
-
KAUFTIPP
LotusGrill Classic Holzkohlengrill mit Aktivbelüftung - Anthrazitgrau
Marke
LotusGrill
Produkt
91577 Holzkohlegrill
Bestes Tischgrill
Temperaturregelung
Belüftung ist stufenlos regulierbar
Sicherheit
raucharmes Grillen
Betriebsart
Holzkohle
Maße
36 x 36 x 23 cm
Gewicht
4 Kilo
Preis
149,00 EUR
PREISTIPP
Russell Hobbs Grill [Teppanyaki Tischgrill] Fiesta (45x25cm, herausnehmbare & antihaftbeschichtete Grillplatte, variable Temperatureinstellung, Fettauffangschale, 2400W) Elektrogrill 22550-56
Marke
Russel Hobbs
Produkt
22550-56 Teppan-Yaki Tischgrill Fiesta
Bestes Tischgrill Test
Temperaturregelung
stufenlos regulierbar
Sicherheit
Kabel lässt sich entfernen
Betriebsart
Elektro
Maße
29 x 69 x 8,8 cm
Gewicht
3,4 Kilo
Preis
57,94 EUR
Enders® 1365 Aurora Mirror raucharmer Tischgrill, mit Gusseisen-Rost, Holzkohle-Grill, Grill klein, rauchfreier Tischgrill, Balkon-Grill, Picknick-Grill, Camping-Grill, Grill mit Belüftung, black
Marke
Enders
Produkt
Aurora Mirror
Temperaturregelung
Belüftung ist stufenlos regulierbar
Sicherheit
sicherer Stand
Betriebsart
Holzkohle
Maße
26 x 47 x 13,5 cm
Gewicht
5,5 Kilo
Preis
84,00 EUR
-
Aobosi Rauchfreier Holzkohlegrill Tischgrill Holzkohle Holzkohlegrill mit Belüftung und Tragetasche 35 x 35 x 23.5cm Schwarz
Marke
Abosi
Produkt
Rauchfreier Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung
Temperaturregelung
Belüftung einstellbar
Sicherheit
Doppelwandige Außenhülle
Betriebsart
Holzkohle
Maße
34 x 34 x 21 cm
Gewicht
3,7 Kilo
Preis
68,57 EUR
RUSTLER Balkongrill mit Belüftung ohne Rauchentwicklung | Nur 4 Minuten Vorglühzeit | Holzkohlegrill für Balkon, Camping und unterwegs
Marke
Rustler
Produkt
Holzkohlegrill mit Belüftung
Temperaturregelung
Belüftung ist stufenlos regulierbar
Sicherheit
raucharmes Grillen
Betriebsart
Holzkohle
Maße
36 x 36 x 23 cm
Gewicht
4 Kilo
Preis
Preis nicht verfügbar
-
LONO MASTER-GRILL
Marke
WMF
Produkt
Lono Master-Grill
Temperaturregelung
Temperatur ist stufenlos regulierbar
Sicherheit
abnehmbarer Spritz- und Windschutz
Betriebsart
Elektro
Maße
50 x 28 x 18 cm
Gewicht
7,11 Kilo
Preis
113,99 EUR

Weiter Infos zur Bestenliste 

Um unseren Lesern eine aktuelle Auswahl an Geräten präsentieren zu können wird die Tischgrill Bestenliste ca. 1 mal pro Jahr aktualisiert. Dies ist notwendig da die Hersteller häufig neue Modelle auf den Markt bringen. Ist ein Produkt nicht mehr erhältlich nehmen wir es aus dem Produktvergleich und ersetzen es gegen ein vielversprechendes anderes Gerät. In diesem Zusammenhang kann es auch vorkommen, dass sich Kauftipp und Preistipp ändert.

Tischgrill Aktivbelüftung


Tischgrill Test: Die Testsieger der letzten Jahre

In der folgenden Tabelle sehen Sie welche der Zeitschriften bzw. Sendungen bereits einen Tischgrill Test veröffentlicht hat. Außerdem geben wir das Jahr der Veröffentlichung an und die Info ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Ja, es  gibt einen Test zum Thema Tischgrill 2006 Link Ja
Schweizer Fernsehen Ja, es gibt einen Tischgrill Test 2018 Link Ja
Ökotest Nein, es gibt bisher keinen Tischgrill Test
Haus & Garten Test Ja, es gibt einen Tischgrill Test 2017 Link Ja
Konsument.at Ja, es gibt einen Tischgrill Testbericht 2008 Link Ja
Ktipp.ch Ja, es gib einen Test mit diversen Tischgrill 2018 Link Nein
Saldo.ch Ja, es gibt einen Tischgrill Test 2018 Link Nein
ETM Testmagazin Ja, es gibt einen Tischgrill Testbericht 2012 Link Ja

Tischgrills wurden von allen wichtigen Verbrauchermagazinen getestet. Das braucht aber auch nicht weiter zu verwundern. Schließlich gilt das Grillen in den Sommermonaten geradezu als Volkssport. Für die Grillmeister gibt es schließlich nichts Schöneres, als die Familie oder Freunde bei schönem Wetter mit Spezialitäten frisch vom Grill zu verwöhnen. Natürlich brauchen sie aber auch den passenden Grill für ihren Bedarf.

Tischgrill Test und Testsieger

Ob es einen Tischgrill Test von den bekannten Verbraucher-Zeitschriften gibt sehen Sie oben in der Tabelle


Testergebnisse der Stiftung Warentest?

Nachdem der Test der Stiftung Warentest schon älter als zehn Jahre ist, dürften die Ergebnisse heute nicht mehr allzu aussagekräftig sein. Denn zwischenzeitlich haben die Hersteller eine Vielzahl von neuen und moderneren Geräten auf den Markt gebracht. Wir haben den Testbericht in unserer Tabelle ganz oben verlinkt: Tabelle

Stiftung Warentest Sandwichtoaster

Wie wird ein Tischgrill Test durchgeführt?

In jedem Test gibt es unterschiedliche Parameter, die für die Kaufentscheidung der Kunden letztlich relevant sind. Die Fachleute in einem Tischgrill Test sollten die wichtigsten Kriterien im Detail prüfen um eine aussagekräftiges Testergebnis zu erhalten.

Unserer Meinung nach sind folgende Kriterien besonders  wichtig, wenn es um die Auswahl des passenden Tischgrills geht. Schließlich soll der Grill ja auch optimal zum individuellen Bedarf des Grillmeisters passen.

Tischgrilltyp: Der Tischgrilltyp sollte danach ausgewählt werden, wo er aufgestellt wird. So sollte  ein Grill mit offener Flamme, also ein Gas- oder Kohlegrill lediglich für das Grillen im Freien verwendet werden. Wird auf dem überdachten Balkon oder in der Wohnung gegrillt, sollten die Verbraucher zu einem Elektro-Tischgrill greifen.

bester Tischgrill Test

Größe des Grills: Wie groß der Grill sein sollte, hängt davon ab, wie viele Personen bewirtet werden sollen. Je mehr Gäste zu bewirten sind, umso größer sollte die Grillfläche sein. Ein kleiner Grill hat eine Grillfläche von 500 bis 1.000 Quadratzentimetern. Damit kann der Grillmeister zwei bis vier Personen bewirten. Ein Grill von normaler Größe bringt es auf eine Grillfläche von 1.000 bis 1.500 Quadratzentimeter und reicht für vier bis acht Personen aus. Große Grills, mit welchen sich bis zu zehn Personen bewirten lassen, haben eine Grillfläche von mindestens 1.500 Quadratzentimetern.

Grillrost: Hergestellt werden Grillroste aus Alu-Druckguss, der mit einer Antihaft-Beschichtung ausgestattet ist, oder aus Edelstahl. Diese Materialien eignen sich bestens als Grillauflage. Bei elektrischen Tischgrills ist es vor allem wichtig, dass sich die Grillplatte von der Heizspirale trennen lässt. Der Grund: Sollte Grillgut anbrennen, kann die Grillfläche eingeweicht werden, wodurch sie sich einfacher reinigen lässt.

Grillkörper: Geht es um den Grillkörper zeigen sich im Tischgrill Test große Unterschiede bezüglich des Materials. Bei Tischgrills, die mit Holzkohle oder Gas betrieben werden, besteht der Grillkörper meist aus pulverbeschichtetem Stahl. Dadurch ist der Grill gut vor der Witterung geschützt. Lediglich Grills, die aus Edelstahl hergestellt wurden, bieten einen noch besseren Schutz.

Der Grillkörper von elektrisch betriebenen Tischgrills wird sehr häufig aus Stahlblech hergestellt, während Applikationen wie etwa die Griffe aus Kunststoff hergestellt werden. Für Teile, die eher einen kosmetischen Zweck erfüllen, etwa Blenden, wird Edelstahl verwendet. Dies reicht aber auch völlig aus, weil die Hitzeentwicklung bei elektrischen Grills wesentlich geringer ist als bei Grils, die mit Holzkohle oder Gas betrieben werden.


Häufig gestellte Fragen zu Tischgrill:

Nachdem wir im ersten Abschnitt auf das Thema Tischgrill Test eingegangen sind und uns im zweiten Teil einem eigenen Produktvergleich gewidmet haben, geht es nun um die am häufigsten gestellten Fragen.

Definition und Erklärung der Funktionsweise:

Bei einem Tischgrill werden die Speisen – wie bei einem großen Grill auch – über offenem Feuer gegart oder gebraten. Von den großen Grills, die auch auf Festen und bei Veranstaltungen zum Einsatz kommen, unterscheidet sich der Tischgrill lediglich durch die Bauweise: Er ist so kompakt gebaut, dass er problemlos auf dem Gartentisch oder auf dem Esstisch aufgebaut werden kann. Unterschieden wird bei einem Tischgrill allerdings nach der Art der Befeuerung. Denn nicht jedes Modell eignet sich für das Indoor-Grillen.

Tischgrill belueftung

Warum ist oft ein Gebläse bzw. eine Belüftung verbaut?

Ein Gebläse oder eine Belüftung wird lediglich bei Holzkohle- und Gasgrills verbaut. Der Hintergrund besteht darin, dass damit die Temperatur geregelt wird. Denn bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe wie Gas oder Holzkohle wird Sauerstoff gebraucht.

Je mehr Sauerstoff zugeführt wird, umso höher steigt die Temperatur des Brennstoffes an. Soll das Grillgut also nur warmgehalten werden, drosselt der Grillmeister die Belüftung oder das Gebläse auf ein Minimum. Beim Grillen an sich ist dagegen – je nach Art des Grillgutes – eine höhere Temperatur gefragt.

Tischgrill in der Wohnung, was beachten?

Wird  der Tischgrill in der Wohnung verwendet, gilt es eigentlich nur zwei Dinge zu beachten: Der Tischgrill sollte so aufgestellt werden, dass eventuelle Fettspritzer keinen Schaden an der Einrichtung verursachen. Des weiteren sollten in der Wohnung ausschließlich Elektrogrills verwendet werden.

Der Grund: Bei der Verbrennung von Gas und Holzkohle entsteht gefährliches Kohlenmonoxid, das zu einer Vergiftung führen kann. Diese Gefahr besteht bei Elektrogrills nicht, weil die Hitze durch elektrischen Strom erzeugt  wird.

Tischgrill Bestenliste

Verschiedene Varianten: Gas, Kohle & Elektro

Unterschieden werden die verschiedenen Typen von Tischgrills nach der Art der Befeuerung. Neben dem klassischen Holzkohlegrill gibt es auch Grills, die mit Gas befeuert werden, sowie Elektro-Grills. Letztere sind vor allem für den Einsatz in Wohnungen oder auf überdachten Balkonen gedacht.

Elektro: Bei Elektrogrills, die in verschiedenen Ausführungen erhältlich sind, wird die Hitze durch eine elektrische Heizspirale erzeugt. Diese hat eine Leistung von rund 2.000 Watt. Bei den meisten Modellen liegt die Heizspirale direkt unter dem Rost. Darunter befindet sich eine Auffangschale, die mit Wasser befüllt werden muss, um das abtropfende Fett aufzufangen. Dies ist insofern wichtig, als das Fett nicht verbrannt werden sollte, weil dabei krebserregende Stoffe entstehen können.

Tischgrill Testsieger

Holzkohle: Der Holzkohlegrill gilt als absoluter Klassiker unter den Grills. Denn schon das Befeuern lässt sich zu einem sehenswerten Ritual machen. Bei einem Tischgrill fällt die Feuerschale allerdings vergleichsweise klein aus, sodass sich das Grillgut maximal 90 Minuten lang zubereiten lässt. Dafür lässt sich der Tischgrill schneller anheizen als ein klassischer Outdoor-Grill.

Gas: Der Gasgrill wird – wie der Name schon sagt, mittels Gas befeuert, wodurch ein schnelles und unkompliziertes Anheizen gewährleistet ist. Weitere Vorteile bestehen darin, dass sich die Temperatur auf Knopfdruck regulieren lässt und das indirekte Grillen unkompliziert möglich ist. Bei einigen gasbetriebenen Modellen wird die Wärme zum Warmhalten des Grillgutes in Lavasteinen gespeichert.

Brennpaste: Brennpaste kommt bei Holzkohlegrills zum Einsatz, wenn diese schnell und möglichst rauchfrei befeuert werden sollen. Brennpaste besteht hauptsächlich aus Ethanol und wurde speziell für die Befeuerung des Grills entwickelt.

Beliebte Rezepte für den Tischgrill – Raclette, Garnelen & Tatatouillegemüse

Auf dem Tischgrill lassen sich nicht nur Steaks und Würstchen zubereiten, sondern auch diverse Rezepte, die zu einem wahren Gaumenschmaus für Genießer werden können. Hier unsere Vorschläge 3 Rezepte vorstellen und jeweils auf eine Rezepteseite mit dem Rezept verlinken

Raclette Grillkartoffeln Gegrillte GarnelenRatatouillegemüse

Die Raclette Grillkartoffeln mit einer Schinken-Käse Hülle können auf dem Tischgrill oder in einer Grillpfanne zubereitet werden. Die Zubereitung dauert etwa 45 Minuten. Serviert werden können die Grillkartoffeln mit Grillsaucen und Dips ebenso wie zusammen mit Grillfleisch, frischem Salat, Röstzwiebeln und Apfelscheiben. Das gesamte Rezept samt Zubereitung finden Sie hier: Link zum Rezept

Auch die Fans von Fisch und Meeresfrüchten brauchen nicht auf das Grillvergnügen verzichten. Gegrillte Garnelen lassen sich beispielsweise mit einem denkbar geringen Aufwand auf dem Tischgrill zubereiten, sodass der Koch einen Hauch vom sonnigen Süden auf den Tisch bringen kann. Das gesamte Rezept samt Zubereitung finden Sie hier: Link zum Rezept

Ratatouillegemüse lässt sich ebenso gut in auf dem Tischgrill wie in einer Pfanne zubereiten. Der Koch muss dafür 20 Minuten investieren und kann das Ratatouillegemüse anschließend zu Beilagen wie Nudeln, Kartoffeln oder Reis, aber auch zu Grillfleisch oder -würstchen servieren. Das gesamte Rezept finden Sie hier: Link zum Rezept

Beliebte Marken: Tefal, WMF, Severin, Lotus, Eva Solo & weitere

Wmf: Bei der WMF Group GmbH handelt es ich um einen Hersteller von Gastronomie-, Haushalts- und Hotelleriewaren. Die Gebrüder Schweizer und Daniel Straub gründeten das Unternehmen anno 1853.   

WMF Tischgrill Lono

Tefal: Bei Tefal handelt es sich um einen französischen Hersteller von Kochgeschirr, der 1956 auf den Markt gegangen ist. Seit 1968 ist Tefal eine Marke der  Groupe SEB. 

Severin: Das Unternehmen Severin wurde unter diesem Markennamen im Jahr 1921 im sauerländischen Sundern gegründet und hat sich auf die Herstellung von elektronischen Haushaltwaren spezialisiert. Doch die Wurzeln des Unternehmens reichen weit länger zurück: Denn Anton Severin hatte bereits anno 1892 in diesem Ort eine Schmiede gegründet. Heute lautet das Motto des Unternehmens: “Friends for Life” 

Eva Solo: Keine Webseiten auf Deutsch gefunden, ich bin mir nicht sicher, ob das dänische Unternehmen das richtige ist. 

Lotus: Bereits seit vier Jahrzehnten stellt das Unternehmen Lotus Haushaltswaren, Küchengeräte und Kochgeschirr her. Weil Grillutensilien seit jeher einen wichtigen Bereich ausmachen, wurde dieser Teil 2010 in die LotusGrill GmbH ausgelagert. 

Schickling: Die Brüder Philipp und Oliver Schickling haben  die Marke Schickling Grill gegründet. Der Antrieb für die Gründung war die Begeisterung für das Grillen einerseits und für die Entwicklung neuer Produkte andererseits. 

Günstigen Tischgrill kaufen bei Obi, Lidl, Aldi, Kaufland und Real

Spätestens im Frühsommer, wenn die nächste Grillsaison direkt vor der Tür steht, stellen sich Grillfans die Frage, wo sie ihren neuen  Tischgrill kaufen sollten. Denn während einige Handelsketten diese Produkte während des ganzen Sommers im Sortiment haben, gibt es bei anderen besonders günstige Angebote – allerdings nur zu Beginn der Saison.

ObiALDILidlOttoKauflandRealMedia MarktRossmannSaturnPenny

Die heutige Obi-Baumarktkette  wurde 1970 gegründet, als Klaus Birker, Manfred Maus und Emil Lux in Hamburg-Poppenbüttel ihren ersten Ob-Markt eröffneten. Heute ist Obi Baumarkt europaweit aktiv und bietet alles, was Handwerker brauchen, egal ob Profis oder Amateure. Saisonelle Angebote zur Freizeitgestaltung im Freien runden das Angebot ab. 

OBI

Saisonelle Angebote, die nur für einen begrenzten Zeitraum zu besonders günstigen Preisen erhältlich sind, sind bei diesem Discounter Programm. Grills und jede Menge  Grillzubehör finden die Kunden zu Beginn der Grillsaison. 

aldi

Bei Verbrauchern hat sich das Unternehmen Lidl, das mit seinen Märkten in 29 Ländern vertreten ist, einen hervorragenden Namen als  Markendiscounter gemacht. Neben dem regulären Sortiment finden die Kunden hier auch jede Menge saisoneller Angebote. 

lidl

Das Hamburger Versandhandelsunternehmen Otto bietet seinen Kunden stets ein breit gefächertes Sortiment an Produkten, das auf die jeweilige Jahreszeit zugeschnitten ist. Im Sommerkatalog dürfen deshalb neben modisch aktuellen Kleidungsstücken auch die verschiedensten Produkte rund um das Grillen nicht fehlen.  

Den deutlichen Schwerpunkt im Sortiment der Einzelhandelskette Kaufland mit Sitz in Neckarsulm bilden Lebensmittel. Doch auch Haushaltsgegenstände, Küchengeräte und saisonale Artikel finden die Kunden hier regelmäßig. Dazu gehören selbstverständlich auch saisonelle Artikel wie Tischgrills.  

Kaufland

Den deutlichen Schwerpunkt im Angebot der Einzelhandelskette Real stellen Lebensmittel dar, mit welchen etwa 75 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet werden. Das Sortiment umfasst aber auch andere Proukte wie etwa Textilien, Bücher, Elektrogeräte und Haushaltswaren.  

Real

1979 gründeten Helga Kellerhals, Leopold Stiefel, Erich Kellerhals und Walter Grunz Media Markt. Sie wollten mit ihrem Unternehmen großflächige Elektromärkte gründen, um die Lücke zwischen den kleinen Einzelhändlern und den großen Versandhäusern zu schließen. Es sollte nur zehn Jahre dauern, bis Media Markt auch ins Ausland exportieren konnte. Hier finden die Kunden vor allem eine reichhaltige Auswahl an elektronischen Tischgrills.  

Media Markt

Eigentlich handelt es sich bei der Rossmann GmbH aus Burgwedel um eine Drogeriemarktkette. Doch neben den klassischen Drogeriewaren finden die Kunden in den mehr als 2.100 Märkten auch zahlreiche Saison-Produkte wie etwa Tischgrills.  

Der Elektromarkt Saturn startete 1961 unter dem Namen Saturn-Hansa in Köln, wo hauptsächlich Artikel aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik verkauft wurden. 1990 kaufte die Holding von Media Markt die Kette auf.  

Saturn

Der Lebensmitteldiscounter Penny ist heute ein Tochterunternehmen der REWE-Group und betreibt Filialen in sechs europäischen Ländern. Neben Lebensmitteln zum günstigen Preis finden die Kunden auch hier zahlreiche Saison-Artikel wie etwa Tischgrills.  

Produkte welche sie auch interessieren könnten

Wer perfekte Speisen auf einem Tischgrill zubereiten möchte, braucht natürlich auch entsprechendes Zubehör. Hier sind einige Produkte, die für den Grillmeister interessant sein könnten.

Kontaktgrill: Der Kompaktgrill eignet sich bestens, um das Grillgut fettarm und schonend auf den Punkt zu garen. Dank der kompakten Bauweise lässt sich ein Kontaktgrill nahezu überall und bei jeder Gelegenheit nutzen, um leckere Sandwiches oder Grillfleisch zuzubereiten. Mehr Infos: Kontaktgrill Test & Vergleich

kontaktgrill für sandwiches

Grillpfanne: Grillpfannen sind dafür gemacht, dass der Besitzer ganz einfach auf dem Herd grillen kann und nicht erst seinen Grill anfachen muss. Deshalb besitzen Grillpfannen im Boden auch Rillen, wodurch am Bratgut das typische Grillmuster entsteht. Zwischen den Rillen steigt während des Garens schließlich indirekte Hitze auf, wodurch das Grillgut insgesamt gegart wird. Eine spezielle Antihaftbeschichtung verhindert, dass das Grillgut am Boden der Pfanne haften bleibt. Dadurch lässt sich die Grillpfanne auch leichter reinigen. Weiter lesen: Pfannen Test & Vergleich

Raclette: Das Raclette gehört bei vielen Familien mittlerweile zur Tradition an besonderen Feiertagen wie Weihnachten und Silvester. Dabei handelt es sich im Grunde um ein warmes Gericht, welches dadurch entsteht, dass verschiedene Lebensmittel zusammen mit dem speziellen Raclettekäse in einem Tischgrill geschmolzen werden. Die Tradition des Raclettes reicht übrigens bis ins vierte vorchristliche Jahrhundert zurück. Alle Infos: Raclette Grill Test & Vergleich

Bratenthermometer: Mit  einem Bratenthermometer kann der Koch während des Garens die Kerntemperatur verschiedener Speisen messen. Besonders gern verwendet wird das Bratenthermometer, wenn größere Fleischstücke im Ofen zubereitet werden. Allerdings muss das Bratenthermometer auch richtig angesetz werden. Mehr Infos: Bratenthermometer Test & Vergleich

Warum Wasser in den Tischgrill?

Das Wasser in der Auffangschale  dient dazu, um das abtropfende Fett von Fleisch– und Wurstwaren aufzufangen und zu binden. Tropft das Fett auf die Heizspirale, bilden sich krebserregende Stoffe. Und auch die Reinigung des Tichgrills ist einfacher.

Holzkohlegrill Tisch

Welches Fleisch ist geeignet für einen Tischgrill?

Grundsätzlich eignet sich jedes Grillfleisch für das Grillen auf dem Tischgrill. Besonders beliebt sind natürlich die Klassiker Schwein und Rind.

Tischrill auf Balkon sinnvoll?

Der Tischgrill eignet sich bestens für den Einsatz auf dem Balkon. Wer hier grillen möchte, sollte sich aber für ein Elektro-Modell entscheiden. Der Grund: Es bildet sich kein giftiges Kohlenmonoxid und die Geruchsbelästigung der Nachbarn hält sich in vertretbaren Grenzen.

Keramik oder Teflon Beschichtung?

Beide Materialien sind widerstandsfähig und leicht zu reinigen. Die Beschichtung ist also in erster Linie eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Tischgrill mit Holzkohle

Rost oder Platte?

Der Rost bietet zwei Vorteile: Zum einen erzeugt er auf dem Grillgut das typische Grillmuster, das viele Genießer schätzen. Zum anderen lässt er sich abnehmen, was die Reinigung  erleichtert.

Stein, Ton oder Metall?

Metall dürfte aufgrund der Widerstandsfähigkeit und des Gewichtes die bessere  Wahl sein. Denn ein Grill aus Ton ist zerbrechlich, während Modelle aus Stein ein sehr großes  Gewicht auf die Waage bringen.

Mit Wasser der ohne?

Ein Grill mit einer Auffangschale ist definitiv die bessere Wahl. Denn der Grill lässt  sich leichter reinigen, es entstehen keine krebserregenden Substanzen durch das verbrennende Fett und die Nachbarn werden von lästigen Gerüchen verschont.

Reviews & Erfahrungsberichte für Tischgrill

Abschließend finden Sie nun noch diverse Reviews und Erfahrungsberichte welche wir auf Youtube für sie herausgesucht haben. Reviews von Privatpersonen sind eine gute Möglichkeit sich über einzelne Geräte zu informieren. Die Erfahrungsberichte sind natürlich nicht so detailliert wie der Tischgrill Test einer großen Verbraucherzeitschrift aber sie helfen bei der Kaufentscheidung dennoch weiter.

Erfahrungsbericht 1: Vesuvio TischgrillErfahrungsbericht 2: WMF Lono

Was  kann der Vesuvio von Feuerstein? In diesem Erfahrungsbericht schildert der Besitzer seine Erfahrung.

YouTube video

 

 

Was leistet der Lono Tischgrill von WMF? In diesem Video sieht man den WMF Lono in aktion und der Besitzer schildert seine Erfahrungen.

YouTube video

 

 


Weiterführende Links und Quellen: 

  • Hintergründe zum Grillen: Link
  • So wird das Indoor-Grillen zum Genuss: Link
  • Herstellung von Holzkohle: Link
  • Tipps zum selber bauen: Link
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)