Brauner Zucker Ersatz: 5 Alternativen

Ein Brauner Zucker Ersatz verändert oftmals das Aroma der Backwerke oder Gerichte, welche ihn in ihren Rezepturen aufweisen. Wir versuchen zu erklären, welche Brauner Zucker Alternativen sich beim Kochen zumindest ähnlich wie Brauner Zucker verhalten.

Brauner Zucker Ersatz 5 Alternativen

Brauner Zucker Ersatz & Alternativen

Brauner Zucker besitzt im Vergleich zu fertig raffiniertem, weißem Haushaltszucker etwas mehr karamellige Aromen. Daran kann man bei der Wahl einer Brauner Zucker Alternative denken.

  1. Weißer Zucker: Fast immer vorrätig und einfach auch von Nachbarn oder Freunden zu borgen ist weißer Zucker der meist verwendete Brauner Zucker Ersatz. Beim Backen und Verkochen verhält sich Haushaltszucker nicht nur ähnlich wie Brauner Zucker, sondern genau gleich!
  2. Rohrzucker: Ein wenig anders zu dosieren ist der ebenfalls braune Rohrzucker. Dafür allerdings liefert er zahlreiche aromatische Komponenten, welche ähnlich wie Brauner Zucker sind. Diese Brauner Zucker Alternative sollte vor allem Teetrinker mit Hang zu Süße begeistern.
  3. Kokosblütenzucker: Ähnlich wie Brauner Zucker ist der Kokosblütenzucker im Aussehen! Geschmacklich kann er vor allem Backwaren als Brauner Zucker Ersatz bereichern. Kalorien reduziert er dabei nicht. Neben Karamellaromen bringt er einen Hauch Exotik in die gesüßten Gerichte.
  4. Ahornsirup: Geht es darum, eine Brauner Zucker Alternative zu finden, welch auch noch ein wenig Nährstoffe liefert, so greift vor allem die Gemeinde der Vegetarier und Veganer gerne zu Ahornsirup. Beim Backen muss man allerdings wissen, wie damit als Brauner Zucker Ersatz umzugehen ist.
  5. Honig: Wer kein Problem mit sogenannten tierischen Produkten hat und ebenfalls Wert darauf legt noch Vitamine und Mineralstoffe sind seiner Süße zu finden, der ist mit Honig als Brauner Zucker Alternative perfekt bedient. Für Backwaren empfiehlt es sich auf kristallisierten Honig zu greifen.

Ist Rohrzucker auch brauner Zucker?

Rohrzucker wird zwar auch immer mit brauner Farbe verkauft, ist allerdings aus einem anderen Ausgangsprodukt hergestellt.

Rohrzucker, wie der Name schon vermuten lässt, wird aus Zuckerrohr gewonnen, während sowohl der Haushaltszucker ähnlich wie Brauner Zucker aus der Zuckerrübe gepresst wird.

Braunen Zucker einfach gegen weißen Haushaltszucker tauschen?

Weißer Haushaltszucker findet sich wohl in jedem Küchenregal. Er ist die Brauner Zucker Alternative Nummer 1, wenn man weder in den nächsten Laden, noch zum Nachbarn laufen möchte.

In der Süßkraft steht der weiße Haushaltszucker dem Braunen Zucker in nichts nach, also kann er einfach als Brauner Zucker Ersatz verwendet werden.

Braunen Zucker einfach gegen weissen Haushaltszucker tauschen

Ist brauner Zucker gesünder als weißer Zucker?

Haushaltszucker in Weiß, ähnlich wie Brauner Zucker, besitzt kaum Vitaminen und Mineralstoffe der ursprünglichen Zuckerrübe. Somit ist leider der braune Zucker nicht wirklich gesünder einzuschätzen als der weiße Haushaltszucker.

Einzig sein Geschmack zeugt von einem unterschiedlichen Grad von Verarbeitung. Weißer Zucker wird einfach öfter gereinigt, ist also nur ein noch intensiver raffiniertes Produkt als Brauner Zucker.

Wie wird brauner Zucker hergestellt?

Brauner Zucker wird ebenso hergestellt, wie weißer Zucker. Einzig der Reinigungsprozess wird nicht bis zum Ende, also bis zum strahlend weißen Zucker fortgeführt. Für weißen, ähnlich wie für braunen Zucker, wird die Zuckerrübe geschnetzelt und eingekocht.

Der daraus entstehende Sirup ist erst einmal braun. Je öfter nun diese Melasse gereinigt wird, desto heller ist der Zucker. Brauner Zucker ist somit eine Vorstufe zum weißen Haushaltszucker.


Relevante Beiträge:

4.7/5 - (63 Bewertungen)
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Pastizio Rezept
Pastizio Rezept
Einfaches Brownie Rezept – Leicht selber machen
wo kann man kaufen
Sojasprossen, wo kaufen?
wo kann man kaufen
Caputo Mehl, wo kaufen?