Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Fleischwurst einfrieren: So geht’s richtig

Fleischwurst einfrieren und haltbar machen. Wir erklären wie es geht. Die Fleischwurst lässt sich nicht nur auf Brot gut essen, sondern kann auch ohne Beilage gegessen werden. Es ist eine herzhafte Delikatesse, die einfach zu allen Tageszeiten passt. Allerdings gibt es die Fleischwurst häufig nur am Stück, sodass die Mengen meist sehr groß sind. Das wiederum führt dazu, dass nicht immer alles gegessen wird und dann die Frage aufkommt, ob es Fleischwurst auch einfrieren lässt. Wie das geht, erfahren Sie im folgenden Ratgeber.

Die wichtigsten Tipps auf einen Blick
  • Die Fleischwurst lässt sich sicher als vollständigen Ring einfrieren, sollte aber besser vorher geschnitten werden. So lässt sie sich später leichter portionieren.
  • Vor dem Einfrieren empfiehlt es sich, die einzelnen Stücke in Klarsichtfolie zu wickeln. So  können alle Stücke problemlos in einen Gefrierbeutel gegeben werden.
  • Wichtig ist darauf zu achten, dass der Gefrierbeutel luftdicht verschlossen ist, damit keine Feuchtigkeit eindringen kann. Das würde unwiderruflich zu Gefrierbrand führen, sodass die Fleischwurst nicht mehr genießbar wäre.
  • Die maximale Einfrierzeit beträgt ungefähr vier Monate. Vakuumierte Fleischwurst kann sogar bis zu acht Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Während dieser Zeit sollte die Fleischwurst vollständig aufgebraucht sein.

 

Unsere Anleitung als Video ansehen:

YouTube video

Wie lässt sich Fleischwurst einfrieren und auftauen?

Fleischwurst ist eine herzhafte Köstlichkeit, die schon kleine Kinder lieben. Kleingeschnitten lässt sich die Fleischwurst wunderbar aus der Hand essen, kann aber durchaus auf ein Brot oder ein Brötchen gelegt werden. Damit bei zu großen Mengen nichts verdirbt, sollte die Fleischwurst eingefroren werden. Wie das geht und was beim Auftauen zu beachten ist, erfahren Sie nun:

Fleischwurst einfrieren

  1. Eine Fleischwurst lässt sich hervorragend als Kringel einfrieren. Allerdings empfiehlt es sich eher, die Fleischwurst vorher in Scheiben zu schneiden, um sie beim Auftauen besser portionieren zu können.
  2. Gefrierbeutel sind sehr gut zum Einfrieren von Fleischwurst gedacht, da sie nur wenig Platz im Gefrierschrank benötigen. Damit die einzelnen Wurstscheiben nicht zusammen kleben, können sie mit Klarsichtfolie vorher eingewickelt werden. Alternativ gehen sicherlich auch gefriergeeignete Plastikbehälter, doch sind sie oft sehr sperrig und nehmen viel Platz im Gefrierschrank ein.
  3. Der Kühlschrank ist meist sehr voll, sodass nicht immer klar erkennbar ist, was sich in welchem Gefrierbeutel oder der jeweiligen Plastikdose befindet. Aus diesem Grund sollte eine ausreichende Beschriftung erfolgen sowie die Kennzeichnung mit dem Einfrierdatum, um die Haltbarkeit im Blick zu behalten.
  4. Da es gerade bei Wurst schnell passieren kann, dass sich Bakterien bilden, sollte der Auftauvorgang niemals bei Zimmertemperatur durchgeführt werden. Für einen schonenden Auftauvorgang empfiehlt es sich, die Fleischwurst in den Kühlschrank zu legen, damit sie sich langsam an wärmere Temperaturen gewöhnen kann.

Worin lässt sich Fleischwurst einfrieren?

Optimal sind Gefrierbeutel, da sie sich ziemlich flach drücken lassen. Allerdings sollten Fleischwurstscheiben zuvor in Klarsichtfolie eingewickelt werden, damit sie nicht aneinander kleben. Aber auch gefriergeeignete Kunststoffbehälter lassen sich wunderbar zum Einfrieren nutzen, da sie direkt mit einem Deckel versehen sind, der den Inhalt luftdicht abschließt.

Wie lange ist Fleischwurst tiefgekühlt haltbar?

Fleischwurst sollte nicht länger als bis zu vier Monate eingefroren werden, da das Aroma nach und nach verloren geht. Anders sieht es jedoch bei einer vakuumierten Fleischwurst aus. Diese kann problemlos bis zu acht Monate im Gefrierschrank bleiben.

Haltbarkeit von frischer Fleischwurst im Kühlschrank?

Bei luftdicht verschlossener Fleischwurst ist in der Regel ein Haltbarkeitsdatum angegeben, welches nicht überschritten werden sollte. Ist die Fleischwurst einmal angebrochen, sollte sie nach Möglichkeit innerhalb von drei Tagen aufgebraucht sein.

Zubereitung von Fleischwurst nach dem Auftauen

Nachdem die Fleischwurst vollständig aufgetaut ist, kann sie ganz normal gegessen werden. Sie kann aber auch durchaus für eine Weiterverwendung genutzt werden, beispielsweise zum Anbraten in der Pfanne. Allerdings sollte sie auch hier vollständig aufgetaut sein.

Zubereitung von Fleischwurst nach dem Auftauen

Lässt sich auch ein ganzer Kringel Fleischwurst einfrieren?

Ein ganzer Kringel kann genauso gut eingefroren werden wie einzelne Scheiben. Der Auftauvorgang dauert jedoch etwas länger, sodass hier etwas mehr Geduld gefragt ist. Empfehlenswert ist es, den Kringel Fleischwurst bereits am Vorabend in den Kühlschrank zu legen.

Kann angebratene Fleischwurst eingefroren werden?

Das ist sicherlich möglich, aber nicht wirklich zu empfehlen. Der Geschmack geht nicht nur verloren, auch die knusprige Außenschicht ist danach sehr weich. Hier lohnt es sich eher, die geschnittene Fleischwurst im rohen Zustand einzufrieren, um sie danach frisch anzubraten.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z