Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Die 10 besten Focaccia Beilagen: Was dazu essen?

Während beinahe jeder das ein oder andere Focaccia-Rezept kennt, wissen viele nicht, was gute Focaccia Beilagen sind. Focaccia, das Fladenbrot aus Hefeteig, wird klassisch mit Knoblauch, Olivenöl und Kräutern bestrichen. Doch wegen des neutralen Hefeteigs lässt sich das Brot, wie eine Pizza, vielfältig kombinieren und variieren.

besten Focaccia Beilagen


Focaccia Beilagen: Unsere 10 Empfehlungen

Los geht es mit den 10 besten Focaccia Beilagen. Wir stellen nun unsere Favoriten vor, damit die Frage: “Was passt zu Focaccia?” ausgiebig beantwortet ist. 

  1. Ein Salat als Focaccia Beilage geht immer. Gerade für heiße Sommerabende ist das ein schnelles, gesundes und leichtes Abendessen. Ob klassisch mit einem Tomaten-Mozzarella-Salat oder mit einem großen gemischten Salat, hier können Sie ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen.
  2. Focaccia Beilagen müssen übrigens nicht neben dem Fladenbrot liegen. Damit kann das Brot auch belegt werden. Gerade in der Spargel– und Erdbeerzeit sollte daher nicht auf einen Belag aus weißem, bissfest gekochtem Spargel und leicht marinierten Erdbeeren verzichtet werden.
  3. Ein weiterer Klassiker sind Cocktailtomaten. Diese werden bereits vor dem Backen in den frischen Teig gedrückt. Nach dem Backen wird alles mit einem guten Olivenöl bestrichen und mit Meersalz bestreut.
  4. Ebenfalls ein köstlicher Begleiter ist in Honig gebackener Ziegenfrischkäse mit Rosmarin.
  5. Selbst Naschkatzen kommen mit dem italienischen Fladenbrot auf ihre Kosten. Statt mit Salz kann der Hefeteig mit Zucker zubereitet werden. Danach werden auf den ausgerollten Teig die Lieblingsfrüchte oder saisonale Früchte wie Johannisbeeren gegeben und die Focaccia anschließend normal gebacken.
  6. Da das Brot der Vorreiter der klassischen Pizza ist, ist es nicht verwunderlich, dass ein Belag aus Parmaschinken, frischen Paprika und Rucola ebenfalls perfekt mit der Focaccia harmonieren.
  7. Als Highlight im Herbst ist ein rohmarinierter Salat aus frischen Steinpilzen und Pfifferlingen eine gute Focaccia Beilage.
  8. Im Winter schmeckt ein klassisches Ofengemüse aus Pastinaken, Karotten, roter Beete und Kürbis besonders gut zu dem Hefebrot.
  9. Wer es puristischer mag, bestreut die Focaccia vor dem Backen mit italienischen Kräutern und isst lediglich einen kleinen grünen Salat dazu.
  10. Und mit einem Belag aus Sauerrahm, grünem Spargel und Räucherlachs wird aus einer einfachen Focaccia eine frühlingsfrische Variation, die bei keinem Osterbrunch fehlen sollte.

Was ist der Unterschied zwischen Focaccia und Pizza?

Auch wenn die Focaccia als Vorläufer der Pizza gilt, kann das Hefebrot nicht mit einer Pizza verglichen werden. Der Unterschied liegt hierbei in der Verwendung des Olivenöls. Bei einer richtig guten Focaccia trieft der Teig geradezu von Olivenöl. Auch ist der Teig luftiger und dicker als bei einer gewöhnlichen Pizza.

Focaccia und Pizza Unterschied

Kann die Focaccia aufbewahrt werden?

Wie eigentlich jedes Hefeteiggebäck schmeckt auch die Focaccia am besten frisch aus dem Ofen. Denn nur dann ist sie wunderbar fluffig, saftig und knusprig. Da das Brot aber bereits am nächsten Tag zäh ist, sollte es möglichst am selben Tag aufgegessen werden. Wenn doch noch etwas übrig bleiben sollte, kann der Hefefladen am nächsten Tag nochmals kurz im Ofen aufgebacken werden.

Kann Focaccia im Thermomix zubereitet werden?

Der Teig für eine Focaccia kann ganz einfach im Thermomix zubereitet werden. Dafür werden Wasser, Mehl, Hefe, Salz und etwas Zucker in den Mixtopf gegeben und für 2 Min bei 37 °C auf Stufe 1 miteinander verknetet.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z