Kurkuma Ersatz & Alternativen: Top 5 Empfehlungen

Kurkuma ist nicht in jedem Haushalt vorrätig, wird jedoch oft als Zutat diverser Speisen benötigt. Ist dies der Fall, kann zu einer Kurkuma Alternative gegriffen werden. Als Ersatz bieten sich einige Produkte an, mit denen wir uns in diesem Beitrag befassen. Welcher Kurkuma Ersatz der beste ist, hängt nicht zuletzt vom jeweiligen Verwendungszweck ab.

Kurkuma Ersatz

Kurkuma Ersatz: Die besten Alternativen

Diese Produkte eignen sich besonders gut, um Kurkuma zu ersetzen: 

  1. Paprikapulver stellt ein Gewürz dar, das sich gut als Kurkuma Alternative verwenden lässt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um scharfen oder süßen Paprika handelt. Abhängig vom jeweils gewünschten Aroma, kann hier individuell entschieden werden.
  2. Safran gibt vor allem im Hinblick auf die Farbe eine perfekte Kurkuma Alternative in vielen Speisen ab. Soll ein Gericht optisch so ausfallen, als wäre Kurkuma zum Einsatz gekommen, kann dies durch Safran gut erreicht werden. Dieser Kurkuma Ersatz ist jedoch nicht billig, gehört er doch zu den teuersten Gewürzen der Welt.
  3. Ingwerpulver verfügt über einen intensiven Eigengeschmack und lässt sich als Kurkuma Alternative bevorzugt bei der Zubereitung süßer Speisen einsetzen. Zu eher deftigen Gerichten passt Ingwer nicht in allen Fällen.
  4. Garam Masala ist ein weiterer Kurkuma Ersatz, der ähnlich gute Ergebnisse liefert wie die Original-Zutat. Allerdings muss hierbei beachtet werden, dass diese Gewürzmischung aus Kreuzkümmel, Pfeffer, Zimt, Nelke und Kardamom wesentlich schärfer ausfällt als Kurkuma. Dementsprechend vorsichtig sollte beim Würzen vorgegangen werden. 
  5. Currypulver gilt als Kurkuma Alternative, die sich vielseitig einsetzen lässt. Diese gelbe Gewürzmischung verdankt ihre Farbe dem enthaltenen Kurkuma. Daher kann Curry hervorragend als Kurkuma Ersatz in der Küche dienen.

Gibt es eine heimische Alternative zu Kurkuma?

Kurkuma erfreut sich nicht nur einfach als Koch-Zutat einer großen Beliebtheit. Es gilt als absolutes Super Food.

heimische Alternative zu Kurkuma

Ab warum müssen es immer Lebensmittel aus weiter Ferne sein?

Auch bei uns finden sich zahlreiche Produkte, deren Verzehr dem Körper Gutes bietet. Tomaten, Grünkohl oder Brombeeren sind nur einige Beispiele, die ähnlich wie Kurkuma auf das Wohlbefinden wirken können.

Ist Kreuzkümmel das Gleiche wie Kurkuma?

Kreuzkümmel und Kurkuma haben nur gemeinsam, dass sie als Gewürze in orientalischen Ländern weit verbreitet sind. Allerdings finden sich beide in Currymischungen wieder. Dabei ist Kurkuma hauptsächlich für die gelbe Farbe im Curry zuständig, Kreuzkümmel für den intensiven Geschmack.

Wie schmeckt eigentlich Kurkuma?

Um für die jeweiligen Gerichte einen ähnlich gut passenden Kurkuma Ersatz wählen zu können, ist es zunächst gut zu wissen, wie das Gewürz schmeckt. Kurkuma ist leicht bitter, hat einen besonders würzigen Geschmack und überzeugt vor allem im Curry-Pulver durch eine intensiv gelbe Farbe.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
AEpfel verwerten
Äpfel verwerten: Richtige Resteverwertung
Kuchen essen bei Diabetes
Desserts für Diabetiker – 10 Rezept-Ideen
Party Nachtisch fuer viele Personen
Party Nachtisch für viele Personen – 10 Rezept-Ideen
Halloween Nachtisch für Kinder – 10 Rezept-Ideen
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Obst mit J als Anfangsbuchstabe
Obst mit J am Anfang
Obst mit H als Anfangsbuchstabe (1)
Obst mit H am Anfang
Obst mit F als Anfangsbuchstabe
Obst mit F am Anfang
Obst mit E als Anfangsbuchstabe
Obst mit E am Anfang – Früchte Liste