Wir vergleichen nicht nur diverse Lachs-Produkte, sondern zeigen auch, ob es einen professionellen Lachs Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt. Die Stiftung Warentest, Ökotest und andere Magazine veröffentlichen häufig Testberichte zu Lebensmitteln. Manche der Marken gibt es nur bei Supermärkten wie Aldi, Lidl, Edeka, Rewe usw. Andere sind auch im Internet bestellbar. Am Ende des Beitrags finden Sie dann noch einen Ratgeber der alle Fragen rund um den Kauf von Lachs beantwortet.

Hochwertigen Lachs auswählen: Darauf gilt es zu achten
  • Entscheiden Sie sich für Wild- oer Zuchtlachs
  • Das Verbrauchsdatum ist wichtig
  • Im besten Fall können Sie auf Verfärbungen achten
  • Die Frische ist bei Lachs entscheidend
Derzeit besonders beliebt

Sollten Sie keine Zeit haben, den ganzen Beitrag zu lesen, können Sie auch direkt dieses, aktuell sehr beliebte, Produkt auf Amazon ansehen:


Lachs Vergleich – Top 3 Empfehlungen

Los geht es mit unserem Vergleich. Die Empfehlungen des besten Lachs basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien.  Die Grundlage des Lachs Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Lebensmittel wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Lebensmittel online kaufen

Wie auch im echten Leben, gibt es bei Online Supermärkte immer wieder Angebote und auch unterschiedlich hohe Versandkosten. Vergleichen lohnt sich. Klicken Sie auf das jeweilige Logo und wählen Sie die besten Angebote aus.

Kauftipp: Costa – Lachsfilets

Kaufempfehlung

Lachs TestberichtBesonders interessant an den Lachsfilets ist die intensive Färbung und das saftig zarte Fleisch. Es handelt sich in diesem Fall um Wildfänge. Sie erhalten entgrätete Filets, welche direkt nach der Verarbeitung tiefgefroren wurden. Dadurch wird das besondere Aroma erhalten und der Fisch kann vielseitig verwendet werden. Unsere Meinung: Bei diesem Lachsfilets handelt es sich um Filets aus Wildfängen. Direkt nach dem Fang wurden die Lachse zu Filets verarbeitet, entgrätet und direkt eingefroren. Dadurch bleibt das Fleisch zart und saftig und behält seine besondere Färbung. Sie können die Filets für vielseitige Gerichte nutzen.

Dieses Produkt im Rewe Shop ansehen

Followfish – Bio Lachs

Lachs TestsiegerSie erhalten bei diesem Angebot Filets ohne Haut und nahezu grätenfrei. Es handelt sich um fertig portionierte Filets, welche tiefgefroren sind. Die Kühlkette sollte nicht unterbrochen werden. Die Fische stammen aus biologischer Aquakultur. Unsere Meinung: Sie erhalten ein Lachsfilet aus einer biologischen Aquakultur. Nach dem Fang werden die Filets portionsgerecht geschnitten, entgrätet und direkt tiefgefroren.

Dieses Produkt im Rewe Shop ansehen

Rewe Bio – Lachsfilet

Lachs TestDie Lachsfilets stammen aus ökologischen Aquakultur aus Norwegen. Sie erhalten direkt portionierte Filets, welche nahezu vollkommen entgrätet sind. Die Aquakultur befindet sich an der Küste Norwegens und ist eine sogenannte schwimmende Netzgehegehaltung. Unsere Meinung: Sie erhalten Lachsfilets aus ökologischer Aquakultur von der Küste Norwegens. Es handelt sich bei dem Produkt um die Rewe Eigenmarke Rewe Bio.

Dieses Produkt im Rewe Shop ansehen

Lachs Test: Die Testsieger von Ökotest, Stiftung Warentest & mehr

In der folgenden Tabelle sehen Sie welche der Zeitschriften bzw. Sendungen bereits einen Lachs Test veröffentlicht hat. Desweiteren informieren wir über das Jahr der Veröffentlichung und schreiben ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Ja 2021 Link Nein
SRF – Schweizer Fernsehen  Ja 2015 Link Ja
Ökotest  Ja 2021 Link Nein
Haus & Garten Test Nein
Konsument.at  Ja 2007 Link Ja
Ktipp.ch  Ja 2022 Link Nein
SWR Marktcheck  Ja 2021 Link Ja
ETM Testmagazin  Nein

Wir haben bei unseren Recherchen herausgefunden, dass bei lediglich 2 Zeitschriften kein Lachs Test durchgeführt wurde. Bei allen anderen Zeitschriften ist ein Test vorhanden. Der aktuellste Test stammt dabei vom Magazin Ktipp aus dem Jahr 2022. Den bisher ältesten Test hat das Magazin Konsument.at im Jahr 2oo7 durchgeführt. Bei den Tests handelt es sich entweder um Tests von Räucherlachs oder Lachsfilets.

Wie werden Lachs Testsieger ermittelt?

Um einen Lachs Testsieger zu ermitteln, ist vorher ein entsprechender Test nötig. Je intensiver und besser der Lachs Test vorbereitet wird, umso besser und nützlicher sind dann am Ende die Ergebnisse für den Verbraucher. Zudem ist dann auch der Testsieger sehr beliebt. Neben dem Geschmack sollten vor allem die Produktion und die Inhaltsstoffe des Lachs genau untersucht werden. Für einen Lachs Test ist es wichtig, dass möglichst viele verschiedene am Markt erhältliche Produkte einem Test unterzogen werden. Nur dann kann am Ende ein wirklich verdientet Lachs Testsieger ermittelt werden.


Lachs Ratgeber

Viel Spaß bei unserem Ratgeber zum Thema Lachs. Wir beantworten häufig gestellte Fragen und erklären wichtige Details.

Lachs Vergleich

Durchschnittliche Nähwerte & Kalorien von Lachs (100g)

Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne wichtige Nährwerte und Kalorien von Lachs aufzeigen. Es handelt sich um Durchschnittswerte von 100 g Lachs. Die tatsächlichen Angaben können abweichen und sind jeweils immer auf der Verpackung des Produkts zu finden.

  • Kalorien: 99 kcal
  • Eiweiß: 18 g
  • Kohlenhydrate: 0 g
  • Fett: 3 g

Enthaltene Mineralstoffe & Vitamine

In Lachs sind verschiedene Nährstoffe wie Eisen, Eiweiß, Fett, Kalium, Kalzium, Phosphor, Natrium und Magnesium enthalten. Zudem ist Lachs reich an verschiedenen B-Vitaminen, Vitamin C und D.

Lachs aus Norwegen – Vorteile & Nachteile

Vorteile:

  • Zuchtlachs und Wildlachs verfügbar
  • Großes Angebot
  • Lachs ist gesund

Nachteile:

  • Zuchtlachs kann Schadstoffe enthalten
  • Für die Umwelt ist Zuchtlachs schädlich

Arten: Lachsforelle, Lachsfilet, Lachsfisch, Flammlachs, Lachs für Sushi & Lachsschinken

Lachsforelle: Eine besondere Art ist die Lachsforelle. In diesem Zusammenhang handelt es sich eher um eine Forelle als um Lachs. Die Lachsforelle kann auch hierzulande einfach gehalten werden.

Lachsfilet: Bei Lachsfilet erhalten Sie lediglich die Filetstücken aus dem Lachs. In der Regel sind diese entgrätet, sodass diese direkt verzehrt werden können oder in der Küche verarbeitet werden.

Lachsfisch: Wie der Name schon aussagt, handelt es sich beim Lachsfisch um einen kompletten Fisch. Es können die verschiedensten Teile des Lachs verarbeitet werden, sodass unterschiedliche Mahlzeiten davon entstehen.

Flammlachs: Flammlachs ist eine besondere Spezialität, welche Ihre Ursprünge in Finnland hat. Es handelt sich um Lachs, welcher über Feuer besonders geräuchert wird und dadurch eine besondere Delikatesse ist.

Lachs für Sushi: Sie können Lachs auch besonders gut für Sushi nutzen. In der Regel kommen nur kleine sehr dünne Scheiben zum Einsatz. Wichtig ist, dass der Lachs für Sushi unbedingt frei von Gräten ist.

Lachsschinken: Bei Lachsschinken handelt es sich nicht um den Fisch Lachs. Vielmehr ist es eine besondere Art von Schinken, welcher vom Schwein gewonnen wird. Es ist dünnes gepökeltes Fleisch, welche eine besondere Farbe hat. Daher stammt auch der Name.

Die beliebtesten Marken: Nautica, Krone-Fisch, Fischerstolz & Ocean-Sea

NauticaKrone-FischFischerstolzOcean-Sea

Bei Nautica handelt es sich um eine Eigenmarke des Discounters Lidl. Unter der Eigenmarke Nautica werden verschiedene Fischprodukte wie unter anderem auch Lachs angeboten.

Krone-Fisch ist ein Inbegriff für hochwertige Fischprodukte. Egal ob es sich um Lachs, Forelle, Makrele oder Garnelen handelt. 

Wir haben bei unseren Recherchen herausgefunden, dass es bei der Marke Fischerstolz ebenfalls um eine Eigenmarke des Discounters Lidl handelt. Es werden auch hier verschiedene Fischprodukte angeboten, darunter unter anderem auch Lachs.

Die Marke Ocean-Sea ist eine Eigenmarke von Lidl. Sie finden darunter verschiedene Fischspezialitäten, wie unter anderem auch Lachs.

Lachs von Lidl und Aldi zu empfehlen?

Aldi: Im Shop von Aldi lassen sich die unterschiedlichsten Lachsprodukte finden. Sowohl Lachs von Markenherstellern als auch von Aldi Eigenmarken wie Gut Bio oder Golden Seafood sind im Shop zu finden.

Lidl: Sie finden im Shop von Lidl die verschiedensten Produkte rund um Lachs. Neben bekannten Marken finden sich auch verschiedene Eigenmarken von Lidl wie zum Beispiel Nautica, Fischerstolz oder Ocean Sea wieder.

Welcher Lachs ist der beste?

Um den besten Lachs zu finden, sollten Sie einen Lachs Test oder Lachs Vergleich bemühen. Viele Organisationen haben einen solchen Test bereits durchgeführt. Sie sollten unbedingt darauf achten, dass es sich um ein seriöses Magazin handelt. Sie können dann direkt den besten Lachs am Markt finden. Der Test sollte möglichst aktuell sein.

Lachs Kaufempfehlung

Welches Lachsfilet ist gut?

Bei vielen Menschen sind Lachsfilets besonders beliebt. Um ein gutes Lachsfilet zu finden, sollten Sie sich einen speziellen Lachsfilet Test von einem seriösen und bekannten Magazin ansehen. Dort werden in der Regel verschiedene Produkte getestet. Zudem erhalten sie verschiedene Infos, worauf es bei der Auswahl zu achten gilt.

Was ist besser Lachs oder Wildlachs?

Lachs aus Aquakulturen ist Wildlachs in der Regel vorzuziehen. Die natürlichen Lachsbestände können auf diese Weise geschont werden. Sie sollten jedoch bei Lachs auf Aquakulturen unbedingt auf Gütesiegel achten. Der Lachs sollte nicht mit Schadstoffen belastet und artgerecht aufgezogen worden sein. 

Ist TK-Lachs gesund?

Generell ist anzumerken, dass TK-Lachs in der heutigen Zeit genauso gesund sein kann wie frischer Lachs. Sie sollten jeweils immer auf die Qualität der Produkte achten. Insbesondere Gütesiegel können hierfür ein gutes Anzeichen sein. Zudem ist es wichtig ,dass die Kühlkette bei TK-Lachs nicht unterbrochen wird. Der Lachs kann sonst schnell verderben.


Relevante Beiträge:


Weiterführende Links und Quellen:

  • Wissenswertes zum Thema: Link
  • Statistik zum Absatz: Link
  • Artikel über Schadstoffe und eine Studie zum Thema: Link
Alexander Wittmann