Wir vergleichen nicht nur diverse Marmeladen, sondern zeigen auch, ob es einen professionellen Marmelade Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt. Die Stiftung Warentest, Ökotest und andere Magazine veröffentlichen häufig Testberichte zu Lebensmitteln. Manche der Marken gibt es nur bei Supermärkten wie Aldi, Lidl, Edeka, Rewe usw. Andere sind auch im Internet bestellbar. Am Ende des Beitrags finden Sie dann noch einen Ratgeber der alle Fragen rund um den Kauf von Marmelade beantwortet.

Hochwertige Marmelade auswählen: Darauf gilt es zu achten
  • Beachten Sie den Fruchtgehalt
  • Es sollten keine Zusatzstoffe in der Marmelade enthalten sein
  • Achten Sie auf die Kalorien
  • Im besten Fall besteht Marmelade aus ganzen Früchten
Derzeit besonders beliebt

Sollten Sie keine Zeit haben, den ganzen Beitrag zu lesen, können Sie auch direkt dieses, aktuell sehr beliebte, Produkt auf Amazon ansehen:


Marmelade Vergleich: Unsere Empfehlungen

Los geht es mit unserem Vergleich. Die Empfehlungen der besten Marmeladen basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dazu gehören Geschmacksrichtung, Fruchtanteil & vieles mehr. Die Grundlage des Marmelade Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Lebensmittel wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Kauftipp: Glück – Marmeladenvielfalt Set

Glück - Marmeladenvielfalt-Set - 6-teilig/ 1St
Marke: GlückKaufempfehlung
Geschmacksrichtung: Johannisbeere, Rhabarber, Aprikose, Erdbeere, Himbeere, Kirsche
Lieferumfang: 6
Inhalt: 230 g
Behältnis: Glas
Herkunftsland: Deutschland
Fruchtanteil: 70 %
Besonderheiten: Toller Geschmack, schöne Gläser

In diesem Set erhalten Sie 6 Marmeladen mit jeweils verschiedenen Geschmacksrichtungen. Das Produkt zeichnet sich durch einen leckeren Geschmack und optisch schöne Gläser aus. Unsere Meinung: Das Set ist mit 6 verschiedenen Gläsern Marmelade sehr umfangreich. Der Geschmack und die Optik der Gläser sind interessant.


Preistipp: Schwartau Hofladen – Fruchtaufstrich

Schwartau Hofladen Himbeere, Fruchtaufstrich, 200 g
Marke: Schwartau Hofladen empfehlung bestenliste
Geschmacksrichtung: In 10 verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich
Lieferumfang: 1
Inhalt: 200 g
Behältnis: Glas
Herkunftsland: Deutschland
Fruchtanteil: 50 %
Besonderheiten: Mit Herkunftsfinder, fein und cremig

Auf dem Etikett des Glases ist ein Code zu finden, in dem Sie einfach die Herkunft der Früchte nachvollziehen können. Der Geschmack der Marmelade soll fein und cremig sein. Unsere Meinung: Das Besondere an dieser Marmelade ist der einfach zu nutzende Herkunftsfinder auf dem Etikett.


Mövenpick – Fruchtaufstrich

Mövenpick Gourmet-Frühstück Erdbeere, Fruchtaufstrich, 250 g
Marke: Mövenpick
Geschmacksrichtung: Erdbeere
Lieferumfang: 1
Inhalt: 250 g
Behältnis: Glas
Herkunftsland: Deutschland
Fruchtanteil: 55 %
Besonderheiten: Sorgfältig ausgewählte Früchte, spezielle Rezepturen

Der Hersteller nutzt zur Produktion der Marmelade nur sorgfältig ausgewählte Früchte. Anhand der speziellen Rezepturen entsteht eine besondere Marmelade. Unsere Meinung: Für die Marmelade werden nur ausgewählte Früchte genutzt, welche mit einer speziellen Rezeptur zu Marmelade verarbeitet werden.


Schwartau Spezialitäten – Marmelade

Schwartau Spezialitäten Bittere Orange, Marmelade, 350g Glas
Marke: Schwartau Spezialitäten
Geschmacksrichtung: 5 wählbar
Lieferumfang: 1
Inhalt: 350 g
Behältnis: Dose
Herkunftsland: Deutschland
Fruchtanteil: 35 %
Besonderheiten: Charakteristische Dose, Easy-Peel-off-Verschluss, traditionelle Rezepte

Bei dieser Marmelade fällt besonders die Optik auf. Es handelt sich um eine charakteristische Dose mit einem besonderen Verschluss. Als Inhalt erhalten Sie bewährte Marmelade des Herstellers nach traditionellen Rezepten und erstklassigen Früchten. Unsere Meinung: Sowohl die Dose als Behältnis als auch die Marmelade nach bewährter Rezeptur kann überzeugen.


Agrisicilia – Zitrusfrucht Marmelade

Agrisicilia Sizilianische Zitrusfrucht-Marmelade, 6er Pack (6 x 360 g)
Marke: Agrisicilia
Geschmacksrichtung: Zitrone
Lieferumfang: 6
Inhalt: 360 g
Behältnis: Glas
Herkunftsland: Italien
Fruchtanteil: 45 %
Besonderheiten: Herb, etwas süß

Sie erhalten bei dieser Marmelade eine besondere Zitrusfruchtmarmelade. Das Besondere ist der leicht süßliche und herbe Geschmack. Unsere Meinung: Die Marmelade hat eine angenehme Süße und ist gleichzeitig etwas herb im Geschmack.


Bonne Maman – Marmelade

Bonne Maman Pfirsich-Cassis-Konfitüre Extra 370g
Marke: Bonne Maman
Geschmacksrichtung: In 38 Geschmacksrichtungen erhältlich
Lieferumfang: 1
Inhalt: 370 g
Behältnis: Glas
Herkunftsland: Frankreich
Fruchtanteil: 30 %
Besonderheiten: Nach französischer Rezeptur, große Vielfalt

Die Marmeladen werden nach speziellen französischen Rezepten hergestellt. Der Hersteller bietet eine große Vielfalt an. Unsere Meinung: Sie können aus vielen verschiedenen Sorten wählen. 


Marmelade Test: Die Testsieger von Ökotest, Stiftung Warentest & mehr

In der folgenden Tabelle sehen Sie welche der Zeitschriften bzw. Sendungen bereits einen Marmelade Test veröffentlicht hat. Des Weiteren informieren wir über das Jahr der Veröffentlichung und schreiben ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Ja 2012 Link Ja
SRF – Schweizer Fernsehen  Ja 2011 Link Ja
Ökotest  Ja 2020 Link Nein
Haus & Garten Test  Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch  Ja 2021 Link Nein
SWR Marktcheck  Ja 2017 Link Ja
ETM Testmagazin  Nein

Wir konnten bei unseren Recherchen bei insgesamt 5 Zeitschriften aus der Tabelle einen Test finden. Die meisten Organisationen haben speziell Erdbeermarmelade getestet. Lediglich Ktipp hat auch Aprikosenmarmelade einem Test unterzogen.

Wie werden Marmelade Testsieger ermittelt?

Zunächst sollte ein umfangreicher und wissenswerter Marmelade Test durchgeführt werden, um einen Marmelade Testsieger ermitteln zu können. Neben dem Geschmack sollte in diesem Fall auch die Bestandteile im Labor untersucht werden.

Es sollte ein möglichst vielseitiger Test durchgeführt werden, in dem viele verschiedene Geschmacksrichtungen getestet werden. Nach Durchführung des Tests kann dann der Marmelade Testsieger ermittelt werden.


Marmelade Ratgeber

Viel Spaß bei unserem Ratgeber zum Thema Marmelade. Wir beantworten häufig gestellte Fragen und erklären wichtige Details.

Marmelade Testsieger

Inhaltsstoffe: Früchte, Wasser & Zucker

In diesem kleinen Abschnitt möchten wir Ihnen gerne bekannte und viel genutzte Inhaltsstoffe von Marmeladen aufzeigen.

Früchte: Besonders wichtig in einer Marmelade ist der Anteil an Früchten. Dieser sollte im besten Fall möglichst hoch sein. Meist ist der Anteil vom Hersteller angegeben.

Wasser: Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist Wasser. Das Wasser ist dazu da, die Masse möglichst streichfähig zu machen. 

Zucker: In einigen Marmeladen ist neben dem natürlichen Fruchtzucker noch weiterer Zucker zugegeben. Dies macht die Marmelade besonders süß, aber auch weniger gesund.

Marmelade ohne extra Zucker – Vorteile & Nachteile

Vorteile:

  • Natürliches Produkt mit Geschmack
  • Gesund
  • Einfache Herstellung

Nachteile:

  • Geschmack ist nicht übertrieben süß, was viele für zu wenig empfinden

Varianten: Marmelade aus gefrorenen Früchten, getrockneten Aprikosen, Saft & Dosenobst

Gefrorene Früchte / Beeren: Marmelade kann zum einen aus gefrorenen Früchten oder Beeren zubereitet werden. Diese werden dann direkt verarbeitet. 

Getrocknete Aprikosen: Einige Hersteller stellen mit getrockneten Aprikosen spezielle Aprikosen Marmelade her. Der Geschmack der Aprikosen ist gleich geblieben, sodass die Marmelade besonders lecker ist. 

Saft: Insbesondere bei günstigeren Produkten wird als Geschmack der Saft aus den Früchten verwendet. Entsprechende Stücke der Früchte sind dann kaum enthalten.

Dosenobst: Sie können Marmelade auch aus Dosenobst herstellen. Wichtig ist, dass das Obst möglichst gut haltbar ist und keine braunen Stellen aufweist.

Besonderheiten: Marmelade ohne Gelierzucker, Stücke & Kochen

Ohne Gelierzucker: Einige Marmeladen lassen sich ohne Gelierzucker herstellt. Es gibt dafür spezielle Rezepte, welche sich insbesondere im Internet finden lassen.

Ohne Stücke: Viele Nutzer mögen Marmelade ohne Stücke. Dafür ist es wichtig, dass die Früchte entsprechend klein gemixt werden. 

Ohne Kochen: Speziell im Internet lassen sich auch Rezepte finden, welche das Herstellen von Marmelade ohne Kochen ermöglicht. Dadurch wird der Aufwand geringer.

Häufige Zusatzstoffe: Marmelade mit Agar Agar, wenig Zucker, Erythrit, Pektin, Gelantine & mehr

Agar Agar: Bei Agar Agar handelt es sich um eine Art Gelatine, welche ursprünglich aus Japan stammt. Heute wird Agar in immer mehr Produkten eingesetzt.

Erythrit: Vereinfach gesagt handelt es sich bei Erythrit um ein künstliches Süßungsmittel, welches in vielen Produkten als Zusatzstoff verwendet werden, auch gerne in Marmeladen.

Pektin: Pektin ist ein natürliches Geliermittel, welches in Bio Produkten eingesetzt werden kann. Es kommt deshalb oft als Zusatzstoff zum Einsatz.

Gelatine: Für viele Menschen bekannt ist Gelatine. Besonders in Marmeladen wird das Produkt ebenfalls oft als Zusatzstoff verwendet.

Birkenzucker – Xylit: Xylit oder Birkenzucker dient oft als Zuckeraustauschstoff. Dadurch zählt es offiziell nicht als Zucker. Als Zusatzstoff in Marmeladen ist der Stoff ebenfalls zu finden.

Alkohol: Ein klein wenig Alkohol in Marmeladen kann helfen, dass die Marmelade intensiver schmeckt. Deshalb ist auch Alkohol in geringen Mengen als Zusatzstoff in Marmelade beliebt.

Die beliebtesten Marken: Schwartau, Darbo, Glück, Faller, Ikea & More Nutrition

SchwartauDarboGlückFallerIkeaMore Nutrition

Das Unternehmen Schwartau ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen und wurde 1899 gegründet. Neben Marmeladen wird auch Konfitüre, Fruchtaufstriche sowie Frucht- und Müsliriegel.

Die Marke Darbo stammt aus Österreich. Unter der Marke werden Marmeladen, Sirup Honig, und Fruchtgelee angeboten. Der Honig wird in dem Werk lediglich abgefüllt. Zudem ist Darbo in der Fruchtzubereitung aktiv.

Die Marke Glück oder Mein Glück ist eine kleine Firma aus Deutschland, welche spezielle Marmeladen in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen in besonderer Aufmachung herstellt.

Die Marke Faller ist ein Hersteller von Konfitüren aus dem Schwarzwald. Bereits seit über 100 Jahren kann das Unternehmen am Markt existieren.

Bei Ikea gibt es nicht nur Möbel und Einrichtungsgegenstände, sondern auch Marmelade. Im Shop wird diese besondere Marmelade angeboten.

In erster Linie stellt More Nutrition Nahrungsergänzungsmittel her. Zum Sortiment gehören aber unter anderem auch leckere Marmeladen.

Marmelade von Lidl und Aldi zu empfehlen?

Aldi: Im Shop von Aldi finden sich verschiedenste Marmeladen. Sie können Produkte von bekannten Herstellern und von Aldi Eigenmarken wie Grandessa finden.

Lidl: Sie können im Shop von Lidl verschiedene Marmeladen von bekannten Herstellern finden. Es lassen sich aber auch Marmeladen von der Lidl Eigenmarke Maribel finden.

Gesundheit: Marmelade bei Durchfall, Gicht, hohem Cholesterin, Magen Darm, Sodbrennen, Diabetes & mehr

Durchfall: Generell ist Marmelade bei Durchfall nicht sonderlich förderlich, aber auch nicht sehr kontraproduktiv. Insbesondere der Zucker und die Fruchtsäuren könnten nicht sehr förderlich sein.

Gicht: Fruchtzucker, welcher in Marmelade oft vorhanden ist, verhindert die Harnsäure-Ausscheidung. Deshalb ist Marmelade bei Gicht zu vermeiden und durch andere Lebensmittel zu ersetzen.

Hohem Cholesterin: Wenn Sie an hohem Cholesterin leiden, dann sollten Sie auf herkömmliche Marmeladen verzichten. Lediglich Diabetikermarmeladen oder spezielle eigens hergestellte Marmeladen nach bestimmten Rezept sind in diesem Fall sinnvoll.

Magen Darm: Die Süße bei Marmeladen ist bei einer Magen Darm Infektion nicht gut. Sie sollten deshalb in diesem Fall darauf verzichten.

Sodbrennen: Sodbrennen entsteht meist durch Fruchtsäure oder andere Dinge. Deshalb sollte auf Marmelade in diesem Fall verzichtet werden.

Diabetes: Speziell Typ 1 Diabetiker dürfen Marmeladen essen. Bei Typ 2 Diabetikern sollten Sie auf spezielle Diabetiker Marmelade wechseln, oder eigene Marmelade nach speziellen Rezepten herstellen.

Histaminintoleranz: Wenn Sie an Histaminintoleranz leiden, sollten Sie Marmelade meiden.

Wann sagt man Marmelade und wann Konfitüre?

Laut einer Verordnung aus dem Jahr 2003 ist der Name Marmelade nur noch für Zitrusfrüchte zu gebrauchen. Alle anderen Produkte mit Früchten erhalten den Namen Konfitüre.

Was ist die beste Marmelade?

Die beste Marmelade können Sie in einem speziellen Marmeladen Vergleich oder Test finden. Jedoch kommt es auch immer auf den eigenen Geschmack an, die passende Marmelade zu finden.

Marmelade Vergleich

Kann man Marmelade im Thermomix vorbereiten?

Sie können Marmelade durchaus im Thermomix vorbereiten oder ganz zubereiten. Im Internet lassen sich Rezepte und Anleitungen dafür finden.

Wie kocht man Marmeladen am besten ein?

Wenn Sie selbst Marmelade einkochen möchten, dann finden Sie die unterschiedlichen Tipps und Rezepte dafür im Internet. Ein wenig Erfahrung im Kochen ist dabei von Vorteil.

Ist Marmelade ohne Zucker für Babys geeignet?

Generell ist Marmelade ohne Zucker für Babys geeignet. In diesem Fall stellen Sie am besten selbst den Brei her. Wichtig ist, dass alles fein püriert ist.


Weiterführende Links und Quellen:

  • Rezepte für leckere Kreationen: Link
  • Wissenswerter Artikel der Verbraucherzentrale Bayern: Link
  • Statistik zu Konsumhäufigkeit: Link
Alexander Wittmann