Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Pizza bei Umluft oder Ober-/Unterhitze backen?

Mit den richtigen Tipps lässt sich aber auch in den heimischen vier Wänden eine annähernd so gute Pizza wie beim Lieblingsitaliener kreieren. Dabei kann die Pizza mit Umluft oder Ober-/Unterhitze gebacken werden. Welche Variante besser geeignet ist, wird im Folgenden geklärt.

Am besten wird die Pizza im Holzofen. Doch natürlich hat nicht jeder den passenden Ofen dafür zu Hause. Handelsübliche Modelle erreichen nur deutlich geringere Temperaturen und brauchen dementsprechend länger, um die Pizza knusprig werden zu lassen und den Käse zum Verlaufen zu bringen.

Pizza bei Umluft backen

Wird Pizza besser mit Umluft oder Ober-/Unterhitze?

Pauschal lässt sich nicht beantworten, ob die Pizza mit Umluft oder Ober-/Unterhitze gebacken werden sollte. Vor allem in älteren Backöfen gelingt die Pizza meist besser, wenn sie mit Ober-/Unterhitze gebacken wird.

Gerade bei neueren Modellen liefert häufig die Umluft-Stufe bessere Ergebnisse. Deswegen sollte beides jeweils ausgetestet werden. Manche Öfen verfügen über eine spezielle Pizzastufe. Diese kombiniert meist Ober-/Unterhitze und Umluft miteinander, sodass ein besonders optimales Ergebnis erzielt wird.

So gelingt Pizza im Backofen am besten

Bei einer Tiefkühlpizza sollten die individuellen Herstellerangaben berücksichtigt werden. Je nachdem, ob die Pizza vorher schon vorgebacken wurde oder ob der Teig noch roh ist, sollte sie auf dem mittleren oder unteren Rost platziert werden.

Auch selbst gemachte Pizzen backt man am besten auf der untersten Schiene. Besonders gut wird die Pizza außerdem, wenn man sie auf einem sogenannten Pizzastein im Ofen ausbackt. Dieser verhindert, dass sie feucht und matschig wird und sorgt für einen herrlich knusprigen Boden.

Nutzer entscheiden selbst, ob Sie die Pizza mit Umluft oder Ober-/Unterhitze auf dem Pizzastein backen.

Bei welcher Temperatur Pizza backen?

Die Profis backen ihre Pizzen bei rund 350 bis 500 °C. Die können im Backofen zu Hause natürlich nicht erreicht werden. Deswegen sollte er auf die Höchsttemperatur gestellt werden. Diese liegt meist bei 250 °C. Bei dieser Temperatur dauert es etwa 10 bis 15 Minuten, bis die Pizza mit Umluft oder Ober-/Unterhitze fertig ist.

Temperatur Pizza backen

2 Bleche Pizza backen bei Umluft?

Wer direkt mehrere Pizzen im Backofen backen möchte, stellt diesen am besten auf Umluft ein. Bei Ober-/Unterhitze funktioniert das nämlich nur schlecht. Nach der Hälfte der Zeit sollte die Position der Bleche gewechselt werden, damit wirklich ein optimales Ergebnis entsteht.

Tiefkühlpizza bei Umluft backen?

Tiefkühlpizzen kann man auch bei Umluft backen. Viele Hersteller empfehlen diese Einstellung sogar ausdrücklich auf der Verpackung. Doch wie immer kommt es auf den Ofen an. Wer gute Erfahrungen mit Ober-/Unterhitze gemacht hat, kann auch diese verwenden.

Wird für Umluft eine Temperatur von 200 °C angegeben, müssen für Ober-/Unterhitze 20 °C hinzugerechnet werden.

Wie heiß sollte ein Pizzaofen sein?

Ein guter Pizzaofen sollte mindestens 350 °C haben. Echte Profigeräte schaffen auch 500 °C. Sie können Pizza in wenigen Minuten vollständig fertig backen. In einem normalen Backofen wählt man in der Regel die höchste Stufe, was meist ca. 250 °C sind.

Wie lange braucht eine Pizza bei 200 °C?

Das hängt von verschiedenen Faktoren wie zum Beispiel der Dicke des Teiges ab. In der Regel dauert es etwa 10 bis 20 Minuten, bis die Pizza mit Umluft oder Ober-/Unterhitze fertig ist.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z