10 Schnelle Vorspeisen für Gäste

Manchmal benötigt man schnell noch eine Vorspeise oder ein Fingerfood für seine Gäste. Weil noch Gäste fehlen oder weil das Hauptgericht noch nicht auf den Punkt gegart ist, der Gründe gibt es viele und wir haben auch viele Ideen gefunden, wie man spontan noch schnelle Vorspeisen für Gäste zaubern kann.

Schnelle Vorspeisen fuer Gaeste

Schnelle Vorspeisen für Gäste

Schnelle Vorspeisen für Gäste sollten sich aus Zutaten zubereiten lassen, welche bereits im Kühlschrank oder im Tiefkühler aufbewahrt werden. Unser Tipp: Blätterteig, Strudelteig oder Filoteig eignen sich wunderbar, um rasch und unkompliziert spontane Kreationen auf den Tisch zu stellen.

  1. Blätterteig-Schiffchen mit Ziegenkäse: Den Blätterteig zu Rauten schneiden, mittig mit dem Ziegenkäse belegen, eventuell mit etwas Pesto oder Öl nappieren und backen. Die Ecken des Blätterteiges sollten sich nun aufstellen und aus der Raute in Schiffchen formen.
  2. Hummus oder Bohnencreme mit Gemüsesticks oder Brotsticks: Bohnen oder Kichererbsen aus der Dose gut abtropfen lassen und mit Kräutern sowie Gewürzen zu einer Creme pürieren. Inzwischen Gemüse zu Sticks schneiden oder Brot, dieses gerne noch kurz rösten oder toasten, und servieren.
  3. Knusperbrote: Baguette oder Ciabatta in Scheiben schneiden und kurz in Butter in der Pfanne rösten. Mit allem, was der Kühlschrank so hergibt, bunt belegen und auf einer Platte arrangieren.
  4. Pan con tomate: Baguette oder Toastbrot findet sich in nahezu jedem Haushalt, ebenso Knoblauch, Öl und Tomaten. Notfalls kann auch mit Pulver oder Tomatensoße gearbeitet werden und das geröstete Brot mit einer Mischung aus Knoblauchpulver, mit etwas Tomatenmark und Öl bestrichen werden.
  5. Kalte Platte: Es findet sich kein Rezept für kalte Platten, denn die Devise lautet, man arrangiere alles an Aufschnitt, Bratenresten, Aufstrichen, Gemüse, hartgekochten Eiern und Brot, was man so daheim hat, geschmackvoll dekoriert auf einer schönen Platte und stelle diese auf den Tisch!
  6. Bunter Nudelsalat: Nudeln nach Packungsanleitung kochen und eventuell klein schneiden. Gemüse, Wurst und Käse, ebenfalls klein geschnitten, mit Mayonnaise und frisch gehackten Kräutern darunter mischen und schon ist die Vorspeise bereit serviert zu werden.
  7. Caprese: Tomaten mit Mozzarella und Basilikum sind eine der am schnellsten, möglichen Vorspeisen, wenn man die Zutaten vorrätig hat.
  8. Kalte Gemüse-Suppe: Ähnlich einer fruchtigen Gazpacho mit Melone, werden für die kalte Gemüsesuppe, vorrätige Gemüse gepresst oder püriert, mit Fruchtsaft flüssig gehalten und mit Dekoration in schmucken Gläsern serviert.
  9. Pikante Hafermuffins: Das perfekte Becherrezept lässt sich auch mit Schinkenwürfeln, Zwiebeln oder Sauerkraut zubereiten. 2 Becher Flocken mit 1 Becher Mehl, Sodawasser, Öl und zwei Eiern mischen, würzen und Gemüse oder Fleisch- sowie Käsewürfel unterheben. 25 Minuten backen und warm servieren.
  10. PfannkuchenWraps: Die Zutaten für Pfannkuchen hat fast jeder im Haus. Schnell gebacken und noch lauwarm, werden sie mit bunt gemischten Zutaten gefüllt und zu Wraps eingeschlagen. Noch besser ist, man stellt den Inhalt seines Kühlschrankes zur Auswahl und die Gäste dürfen selbst auswählen.

Was sind weitere Vorspeisen mit Blätterteig?

Blätterteig ist vielfältig einsetzbar. Es können gefüllte, süß oder pikant, Croissants daraus gemacht werden. Würstchen oder Frikadellen lassen sich damit umwickeln und backen.

Man kann ihn in Quadrate geschnitten in Muffin Formen legen, befüllen und zu Körbchen backen oder einfach Figuren daraus herausstechen, mit gewürztem Eidotter bestreichen und zu scharfen Keksen backen.

Vorspeisen mit Blaetterteig

Was sind schnell Vorspeisen mit Fisch?

Wer Räucherfische oder marinierten Fisch zu Hause hat, kann diesen schnell in Mousse, Tartar oder Füllung für Muffins und Blätterteig verwandeln. Crostinis können damit belegt werden und Lachsscheiben können wie Schinkenröllchen gefüllt und serviert werden.

Gibt es auch schnelle, warme Suppen als Vorspeisen?

Gemüse-Püreesuppen, mit Sahne oder Schmand und einer Vielzahl Kräutern sowie Gewürzen verfeinert, sind rasche Suppen als Vorspeisen. Am Beispiel einer Karottensuppe lässt sich dies leicht demonstrieren.

Karotten waschen und in kleine Stücke schneiden, mit wenig Wasser oder in Brühe zum Kochen bringen und wenn das Gemüse weich ist pürieren. Mit einem Schuss Sahne verfeinern und abschmecken.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
AEpfel verwerten
Äpfel verwerten: Richtige Resteverwertung
Kuchen essen bei Diabetes
Desserts für Diabetiker – 10 Rezept-Ideen
Party Nachtisch fuer viele Personen
Party Nachtisch für viele Personen – 10 Rezept-Ideen
Halloween Nachtisch für Kinder – 10 Rezept-Ideen
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Obst mit J als Anfangsbuchstabe
Obst mit J am Anfang
Obst mit H als Anfangsbuchstabe (1)
Obst mit H am Anfang
Obst mit F als Anfangsbuchstabe
Obst mit F am Anfang
Obst mit E als Anfangsbuchstabe
Obst mit E am Anfang – Früchte Liste