Wir vergleichen nicht nur diverse Spaghetti, sondern zeigen auch, ob es einen professionellen Spaghetti Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt. Die Stiftung Warentest, Ökotest und andere Magazine veröffentlichen häufig Testberichte zu Lebensmitteln. Manche der Marken gibt es nur bei Supermärkten wie Aldi, Lidl, Edeka, Rewe usw. Andere sind auch im Internet bestellbar. Am Ende des Beitrags finden Sie dann noch einen Ratgeber der alle Fragen rund um den Kauf von Spaghetti beantwortet.

Hochwertige Spaghetti auswählen: Darauf gilt es zu achten
  • Achten Sie auf die individuellen Nährwerte
  • Bioprodukte werden heutzutage bevorzugt
  • Achten Sie auf eine angemessene Verpackung
  • Der Geschmack der Spaghetti ist entscheidend
Derzeit besonders beliebt

Sollten Sie keine Zeit haben, den ganzen Beitrag zu lesen, können Sie auch direkt dieses, aktuell sehr beliebte, Produkt auf Amazon ansehen:


Spaghetti Vergleich: Unsere Empfehlungen

Los geht es mit unserem Vergleich. Die Empfehlungen der besten Spaghetti basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Die Grundlage des Spaghetti Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Lebensmittel wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Lebensmittel online kaufen

Wie auch im echten Leben, gibt es bei Online Supermärkte immer wieder Angebote und auch unterschiedlich hohe Versandkosten. Vergleichen lohnt sich. Klicken Sie auf das jeweilige Logo und wählen Sie die besten Angebote aus.

Kauftipp: Barilla – Spaghetti No 5

Barilla Pasta Klassische Spaghetti n.5 aus hochwertigem Hartweizen immer al dente, (1 x 1 kg)

Kaufempfehlung

Die Spaghetti werden nach einem geheimen originalen Rezept aus Italien hergestellt, sodass ein unvergleichlicher Geschmack entsteht. Die Spaghetti sind die Grundlage für viele verschiedene Pasta Rezepte.  Unsere Meinung: Es handelt sich in diesem Fall um ein Originalrezept aus Italien. Die Spaghetti bestehen lediglich auf Hartweizen und Wasser.


Buitoni – Spaghetti

Spaghetti TestDie Spaghetti stammen direkt aus Italien. Es handelt sich um hochwertige Teigwaren aus Hartweizengrieß. Die Zubereitung ist denkbar einfach, sodass Spaghetti zu vielen Pastagerichten genutzt werden können. Unsere Meinung: Generell sind die Spaghetti einfach in der Zubereitung und können zu vielfältigen Pastagerichten verwendet werden.

Dieses Produkt im Rewe Shop ansehen

Rewe Beste Wahl – Spaghetti

Spaghetti TestsiegerNach unseren Informationen werden die Spaghetti aus Hartweizengrieß in Italien. Es handelt sich dabei um eine Rewe Eigenmarke. Die Spaghetti sollten trocken gelagert werden und vor Wärme geschützt werden. Unsere Meinung: Die Spaghetti der Rewe Eigenmarke werden nach unseren Informationen direkt in Italien mit 100 % Hartweizengrieß hergestellt.

Dieses Produkt im Rewe Shop ansehen

Spaghetti Test – Die Testsieger von Ökotest, Stiftung Warentest & mehr

In der folgenden Tabelle sehen Sie welche der Zeitschriften bzw. Sendungen bereits einen Spaghetti Test veröffentlicht hat. Desweiteren informieren wir über das Jahr der Veröffentlichung und schreiben ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Ja 2015 Link Ja
SRF – Schweizer Fernsehen Ja 2015 Link Ja
Ökotest Ja 2021 Link Nein
Haus & Garten Test Nein
Konsument.at Ja 2018 Link Ja
Ktipp.ch Nein
SWR Marktcheck Nein
ETM Testmagazin Nein

Bei unseren Recherchen konnten wir bei insgesamt 3 Zeitschriften aus der Tabelle einen speziellen Spaghetti Test finden. Bei insgesamt 2 Magazinen ist der Test kostenfrei einsehbar. Lediglich der aktuellste Test aus dem Jahr 2021 von Ökotest ist nur gegen Bezahlung einsehbar.

Wie werden Spaghetti Testsieger ermittelt?

Um einen entsprechenden Spaghetti Testsieger zu küren, muss vorher unbedingt ein entsprechender Spaghetti Test durchgeführt werden. Die Verantwortlichen sollten in diesem Fall einen interessanten Test mit verschiedenen Kriterien aufstellen, um die verschiedenen Spaghetti möglichst gut testen zu können. Für einen Spaghetti Test sollten möglichst viele unterschiedliche Produkte einem Test unterzogen werden. Nur dann kann am Ende der wirkliche Spaghetti Testsieger ermittelt werden.


Spaghetti Ratgeber

Viel Spaß bei unserem Ratgeber zum Thema Spaghetti. Wir beantworten häufig gestellte Fragen und erklären wichtige Details.

Spaghetti Ratgeber

Nährwerte und Kalorien von Spaghetti pro 100g

An dieser Stelle möchten wir Ihnen gern einigen Informationen zu Nährstoffen und Kalorien von jeweils 100g Spaghetti aufzeigen. Es handelt sich dabei lediglich um Durchschnittswerte. Die jeweils genauen Werte sind oft auf der Verpackung der Spaghetti angegeben.

  • Kalorien: 150 kcal
  • Eiweiß: 4 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Fett: 1 g

Häufige Inhaltsstoffe: Weizen, Wasser, evtl. Ei & Salz

Gern möchten wir Ihnen nun Informationen zu wichtigen Inhaltsstoffen von Spaghetti geben.

Weizen: Der wohl wichtigste Bestandteil von Spaghetti ist Weizen. In diesem Fall kommt oft Hartweizengrieß zum Einsatz. Besonders hochwertige Produkte verzichten neben Wasser auf weitere Inhaltsstoffe.

Wasser: Neben dem Weizen oder Hartweizengrieß ist Wasser eine weitere Grundzutat für Spaghetti. Der Anteil an Wasser ist jedoch eher gering.

Ei: In einigen Produkten wird zusätzlich noch Ei angewendet. In diesem Fall sollte die Zutat unbedingt aufgeführt werden, da einige Menschen speziell Spaghetti ohne Ei suchen.

Salz: Bei der Zubereitung von Spaghetti kommt meist Salz zum Einsatz. Das Spaghettiwasser wird gesalzen. Salz in Spaghetti generell ist eher selten.

Dinkel Spaghetti – Vorteile & Nachteile

Vorteile:

  • Enthält viel Eisen und Ballaststoffe
  • Wird als ursprüngliche Form des Weizen bezeichnet
  • Große Auswahl am Markt

Nachteile:

  • Das Kochen von Spaghetti aus Dinkel ist relativ kompliziert

Beliebte Spaghetti Rezepte: Bolognese, Al Limone, Vongole, Bärlauch & Pesto

Bolognese: Der Klassiker unter den Spaghetti Gerichten ist Spaghetti Bolognese. Besonders im Internet lassen sich dafür die verschiedensten Rezepte finden.

Al Limone: Bei Spaghetti Al Limone handelt es sich um eine besondere Form mit einer speziellen Zitronen-Parmesan Soße. Es ist ein optimales mediterranes Gericht.

Vongole: Insbesondere in den Küstenregionen von Italien ist das Rezept beliebt. Bei Vongole werden Spaghetti mit kleinen Venusmuscheln vermischt.

Bärlauch: Mittlerweile mögen immer mehr Menschen Bärlauch. Der Bärlauch eignet sich auch besonders gut als Beilage oder Soße zu Spaghetti.

Pesto: Spaghetti können unter anderem auch mit verschiedenem Pesto genossen werden. Insbesondere im Internet lassen sich dafür verschiedene Rezepte finden.

Spezielle Varianten: Spaghetti aus Zucchini, Linsen & Gemüse

Zucchini: Eine besondere Variante von Spaghetti kann auch aus Zucchini bestehen. Die Zucchini wird dabei in sehr dünne Scheiben geschnitten, sodass dies einer Spaghetti ähnelt.

Linsen: Einige Hersteller bieten unter anderem besondere Varianten von Spaghetti an, welche aus Linsen bestehen. Am Markt lässt sich diese Variante hin und wieder finden.

Gemüse: Es lassen sich auch Spaghetti aus verschiedenen Gemüse machen. Es kann dadurch eine besonders bunte Variante entstehen mit individuellen Geschmack.

Die beliebtesten Marken: Barilla, Buitoni, Miracoli & Riesa Nudeln

BarillaBuitoniMiracoliRiesa Nudeln

Bei Barilla handelt es sich um einen großen Nahrungsmittelkonzern aus Italien. Hierzulande ist der Konzern besonders durch seine Teigwaren wie Spaghetti bekannt. Gegründet wurde das Unternehmen 1877. Der Sitz befindet sich in Parma.

Buitoni ist ein Lebensmittelhersteller, welcher mittlerweile international tätig ist. Die Ursprünge des Unternehmens liegen in Italien. Bis heute ist hier auch noch der Hauptsitz. Zum Sortiment gehören unter anderem auch Spaghetti.

Miracoli ist ein bekannter Hersteller von Soßen für Pasta und verschiedene Fertiggerichte. Das Angebot ist entsprechend umfangreich. Es gibt auch Fertiggerichte mit Spaghetti.

Um ein deutsches Unternehmen handelt es sich bei den Riesa Nudeln. Die Riesaer Teigwaren stellen verschiedene Pastavarianten her. Darunter befinden sich auch Spaghetti.

Spaghetti von Lidl und Aldi zu empfehlen?

Aldi: Im Shop von Aldi lassen sich verschiedene Spaghetti finden. Sie können sowohl Angebote von Markenherstellern finden, oder auch Produkte von Aldi Eigenmarken wie Gut Bio.

Lidl: Sie können im Shop von Lidl verschiedene Angebote zu Spaghetti finden. Der Discounter bietet sowohl Markenprodukte als auch Eigenmarken von Lidl wie Combino an.

Wie viele Spaghetti für eine Person?

Wenn Spaghetti als Hauptgang serviert werden, dann sollten schon etwa 125 Gramm Spaghetti auf den Teller sein. Dazu kommt dann noch Soße und eventuelle Beilagen.

Warum heißt Spaghetti Spaghetti?

Der Name Spaghetti wurde direkt aus dem Italienischen übernommen. Auf Deutsch übersetzt heißte so viel wie Bindfaden. Dementsprechend dünn sind die auch hierzulande beliebten Spaghetti.

Wie Spaghetti servieren?

Spaghetti werden im Restaurant meist auf einen tiefen Teller serviert. Üblicherweise werden Spaghetti mit der Gabel gegessen und entsprechend auf die Gabel aufgedreht. Eine Erklärung der passenden Technik lässt sich im Internet finden.

Spaghetti Vergleich

Was zählt alles zu Pasta?

Zu Pasta zählen verschiedenste Teigwaren, welche aus Hartweizengrieß, Wasser, mit oder ohne Ei hergestellt werden. Besonders bekannt sind Spaghetti.

Wie isst man Spaghetti im Restaurant?

Im Restaurant werden Spaghetti mit der Gabel gegessen. Die Spaghetti werden um die Gabel gedreht und dann zum Mund geführt. Eine genaue Anleitung der Technik mit der Gabel lässt sich im Internet finden.


Relevante Beiträge:


Weiterführende Links und Quellen:

  • Interessantes Rezept: Link
  • Statistik zum Pro-Kopf-Verbrauch von Nudeln: Link
  • Wissenswerte Infos zum Thema: Link

 

Alexander Wittmann