Wie viel Lachs pro Person?

Wie viel Lachs pro Person Sie benötigen hängt davon ab, ob Sie ein Lachsfilet, einen ganzen Lachs, ein Hauptgericht mit Lachs oder nur Lachs in einer Nudelsoße zubereiten. Zudem spielt auch das Alter der Esser eine Rolle. So ist die Portion eines Kindertellers kleiner als bei Erwachsenen. Daher verraten wir Ihnen in diesem Beitrag, wie viel Lachs pro Person Sie beim Kochen einplanen sollten.

Lachs pro Person

Die optimale Portion: Wie viel Lachs pro Person?

Ob Lachsfilet mit Haut oder ohne Haut oder ein ganzer Lachs – egal für was Sie sich entscheiden. Wichtig ist immer die richtige Menge.

Optimale Menge als Hauptspeise: 

  Menge in Gramm (ungekocht)
Lachs für 1 Person  180 bis 200 Gramm
Lachs für 2 Personen 260 bis 400 Gramm  
Lachs für 4 Personen  720 bis 800 Gramm
Lachs für 10 Personen 1800 bis 2000 Gramm 

Die Mengenangaben gelten sowohl für ein Lachsfilet mit als auch ohne Haut. Bei Kindern sind 150 Gramm Lachs ausreichend. Beim Kauf eines ganzen Fisches rechnen sie mit 250 bis 350 Gramm. Da der Kopf, die Gräten und Flossen nicht verzehrt werden, bleiben letztendlich pro Person rund 200 Gramm übrig. Soll der Lachs aber als Beilage in einer Nudelsoße serviert werden, gelten diese Mengen:

Optimale Menge als Beilage:

  • Lachs für 1 Person: 160 Gramm
  • Lachs für 2 Personen: 320 Gramm
  • Lachs für 4 Personen: 640 Gramm
  • Lachs für 10 Personen: 1600 Gramm

Bei Kindern reichen 120 Gramm pro Kind aus.

Wie lange sollte man Lachs braten?

Ein perfekt zubereiteter Lachs ist saftig und hat einen leicht glasigen Kern. Dies erreicht man mit einer Kerntemperatur von 52 °C bis maximal 55 °C. Wer das Lachsfleisch lieber durchgebraten möchte, oder wenn Kinder mitessen, der sollte den Fisch bei maximal 60 °C Kerntemperatur zubereiten. Bei höheren Temperaturen wird der Fisch trocken. Mittels eines Bratenthermometers lässt sich die richtige Kerntemperatur am besten ermitteln. Dies funktioniert aber auch ohne Thermometer. Nämlich mit einem einfachen Drucktest. Hierzu wird das Stück Lachs vorsichtig zwischen den Fingern zusammengedrückt. Trennen sich dabei die einzelnen Fischlamellen, ist der Lachs gar. Wenn nicht, muss der Fisch noch etwas länger braten.

Woran lässt sich ein frischer Lachs erkennen?

Ganz klar: Je frischer der Lachs, desto besser schmeckt er. Frischer Lachs riecht nicht nach Fisch. Er hat einen neutralen Geruch. Das Fleisch ist glatt, bröselt nicht und glänzt, ebenso wie auch die Haut. Zudem hat ein hochwertiges Lachsfilet nur einen schmalen Fettstreifen in der Filetmitte. Je dicker dieser ist, desto schlechter ist die Qualität des Fisches. Zudem können Sie an dem Fettstreifen erkennen, ob es sich um einen Wildlachs oder ein Tier aus einer Aquakultur handelt. Freilebende Lachs setzen wegen ihrer erhöhten Bewegungsfreiheit weniger Fett an.

frischer Lachs erkennen

Was ist der Unterschied zwischen Seelachs und Lachs?

Bei der Zubereitung von Lachs spielt nicht nur die Frage wie viel Gramm Lachs pro Person eine wichtige Rolle. Oftmals wissen viele Leute nicht, ob sie lieber einen Seelachs oder einen Lachs kaufen sollen. Aber worin liegt der Unterschied? Ganz einfach: Seelachs ist kein Lachs. Er gehört zur Familie der Dorsche.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Schnelles Essen fuer Gaeste
Schnelles Essen für Gäste zum Vorbereiten – 10 Ideen
Snacks zu Halloween fuer Kinder
10 Snacks & Essen zu Halloween für Kinder
Kleinigkeit zum Essen fuer Kollegen
Kleinigkeiten zum Essen für Kollegen – 10 Ideen
Snacks fuer eine Party
20 kleine Snacks für Gäste schnell gemacht
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel