Um die Frage nach dem richtigen Entsafter zu beantworten, gehen wir zuerst der Frage nach, was kann man mit einem Entsafter alles machen.

Obstsorten entsaften

Was kann man mit einem Entsafter alles machen?

Je nach Art des Entsafters lassen sich neben Säften auch Smoothie-ähnliche, dickliche Drinks wie Gazpacho herstellen. Hauptsächlich werden Entsafter für den Vitamindrink am frühen Morgen genutzt. Hier werden neben Obst und Gemüse auch Salate und Spinat entsaftet.

Am besten funktioniert dies mit Slow Juicern. Der Trick bei einem Zentrifugen Entsafter liegt darin, ein Obst- oder Gemüsestück mit einem Blatt Salat oder Spinat zu umwickeln. Derartige Fragen werden auch oft in Testberichten beantwortet. Es ist durchaus zu empfehlen sich bevor man sich für ein Gerät entscheidet, den Entsafter Test von Stiftung Warentest oder anderen Verbraucherzeitschriften genau durchzulesen.

Diese Obstsorten kann man entsaften

Neben Äpfeln und Birnen können auch exotische Früchte oder Beeren in den Entsafter. Beliebte Rezepte für Saft enthalten oft diverse Obstsorten, darin finden sich gute Orientierungsmöglichkeiten. Bananen oder Mangos sowie Avocados lassen sich nicht entsaften, weil sie kaum Saft besitzen.

Diese Gemüsesorten kann man entsaften

Führend bei allen Rezepten zu Gemüsesäften sind Karotten, Sellerie und Gurken. Tatsächlich kann jedes Gemüse entsaftet werden, das auch roh gegessen werden kann.

Kann man mit einem Entsafter auch Mixen?

Ein Entsafter besitzt keine Messer, wie ein Smoothie Maker, um damit auch zu mixen. Gemischte Säfte lassen sich herstellen, indem verschiedene Obst- und Gemüsesorten gemeinsam entsaftet werden. Beispielsweise für einen Apfel-Karotten-Drink, immer abwechselnd Apfelstücke und Karottenstücke in den Entsafter geben.

Entsafter auch Mixen

Was ist gesünder Saft oder Smoothie?

Beide sind gesund. Der Unterschied liegt darin, dass ein Saft als Getränk gilt und ein Smoothie eigentlich ein Ersatz für eine Mahlzeit ist, da er neben den Vitaminen, dem Wasser und dem Zucker auch die Faserstoffe von Obst und Gemüse besitzt.

Was tun wenn man keinen Entsafter hat?

Ein mechanischer Entsafter, vor allem für Beeren, wäre jedenfalls eine Flotte Lotte. Angedünstetes Obst und Gemüse, ebenso wie frische Beeren, können auch durch ein Sieb gepresst werden.

Alexander Wittmann