Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Was ist besser – Flohsamen oder Flohsamenschalen?

Heute dreht sich alles um die Frage, ob Flohsamen oder Flohsamenschalen besser sind. Was sich wie ein tierisches Produkt aus der fernöstlichen Küche anhört, entpuppt sich in Wirklichkeit als echtes Powerfood mit heilender Wirkung und gesunde Zutat in der veganen und glutenfreien Küche.

Bereits vor 2000 Jahren war man sich in Indien der wohltuenden Wirkung der Flohsamen und Flohsamenschalen aus der Gattung der Wegerichgewächse bewusst und setzte sie erfolgreich gegen Magen-Darm-Beschwerden ein. Die kleinen, roten Samen und deren flockige Schalen sind somit echte Alleskönner, die sich gut in jedem Arznei- oder Küchenschrank machen.

Sind Flohsamen oder Flohsamenschalen besser?

Werden Flohsamen und Flohsamenschalen zu gesundheitlichen Zwecken eingesetzt, eignen sich dafür in den meisten Fällen die gemahlenen Schalen aufgrund ihrer quellenden Wirkung besser, um einen heilenden Effekt zu erzielen. Grundsätzlich ist die Wahl zwischen Samen und Schalen in der Küche aber eine Sache des Geschmacks und hängt ganz vom Verwendungszweck ab.

Die gemahlenen Flohsamenschalen eignen sich optimal für Shakes, Bowles und Joghurtspeisen, während die ganzen Flohsamen, die zusätzlich länger haltbar sind, perfekt in Broten und Cookies zur Geltung kommen.

Flohsamen oder Flohsamenschalen besser

Wie unterscheiden Sie sich?

Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass beim Verzehr von Flohsamen der ganze Samen samt Kern verzehrt wird, wohingegen Flohsamenschalen – wie es der Name bereits besagt, lediglich aus den fein gemahlenen Schalen bestehen.

Der Kern der Flohsamen ist äußerst proteinhaltig, während seine ballaststoffreichen Schalen ein hohes Wasserbindungsvermögen aufweisen. Flohsamenschalen weisen mit 185kcal auf 100g einen höheren Nährwert, als die Samen auf, die lediglich auf 29kcal kommen.

  Flohsamen           Flohsamenschalen                        
Geeignet für
  • Brote
  • Cookies (glutenfreie und vegane Ernährung) Nahrungsergänzungsmittel
  • Bowls
  • Smoothies (Glutenfreie und vegane Ernährung)
  • Medizinische Unterstützung
Vorteile
  • Wertvoller Proteinlieferant
  • Lange Haltbarkeit
  • Verdauungsregulierend
  • Sättigende Wirkung
  • Verdauungsförderung
  • Hilfe bei Durchfall und Verstopfung
  • Blutdruckregulierend
Nachteile
  • Verminderte Quellfähigkeit
  • Weniger Nährstoffe
  •  
  • Bei Überdosierung abführend
  • Mögliche Wechselwirkungen mit Medikamenten

Kann man mit Flohsamen oder Flohsamenschalen abnehmen?

Besonders den ballaststoffreichen Flohsamenschalen sagt man nach, dass sie gekonnt bei der Gewichtsreduzierung unterstützen. Bei der Berührung mit Wasser quellen sie auf und können somit das 50-fache ihres Gewichts an Wasser binden.

Das nicht unbeachtliche, entstandene Wasservolumen füllt den Magen und sorgt somit für ein schnelleres Eintreten des Sättigungsgefühls. 10 Minuten vor der Mahlzeit einen Teelöffel Flohsamenschalen mit einem Glas Wasser zu sich zu nehmen, wirkt somit wahre Wunder.

Selbstverständlich kann man sich auch für die puren Samen entscheiden – diese binden jedoch über die Hälfte weniger Wasser als die quellstoffhaltigen Schalen. Flohsamenschalen hemmen nicht nur den Heißhunger, sondern reinigen den Körper auch von innen heraus.

Wertvolle Flavonoide, die den Antioxidantien zugeordnet werden, binden freie Radikale und sorgen somit für ein gesundes Gleichgewicht des Säure-Basen-Haushaltes.

Flohsamenschalen zur Behandlung von Durchfall geeignet?

Diese Frage lässt sich ganz klar mit ja beantworten. Die quellende Wirkung der Flohsamenschalen bindet effektiv das Wasser im Darm, was zu einer Verdichtung des Stuhls führt. Des Weiteren spenden die Schalen den über 500 verschiedenen, gutartigen Bakterienarten, die die Darmflora ausmachen, wertvolle stärkende und unterstützende Nährstoffe.

Die antioxidative Wirkung der Flohsamenschalen bindet zusätzlich Giftstoffe im Darm, was eine schnellere Genesung begünstigt.

Flohsamen und Flohsamenschalen bei Verstopfung einnehmen?

Auf den ersten Blick mag es kontrovers klingen, aber Flohsamen helfen durch ihre regulierende Wirkung ebenso gut bei Verstopfung, wie bei Durchfall. Die quellende Wirkung und der daraus entstehende Schleimstoff wirken als natürliches Gleitmittel für den verhärteten Stuhl.

Zusammen mit den aufgequollenen Samen vergrößert sich das Volumen des Darminhalts, was einen stetigen Druck auf die Darmwände ausübt und für eine Entleerung innerhalb 12 bis 24 Stunden sorgt.

mit Flohsamenschalen abnehmen

Flohsamenschalen bei Reizdarm?

Die besagten Schleimstoffe, welche effektiv bei Verstopfung helfen, beinhalten zusätzlich einen weiteren Vorteil: Sie fungieren als effektiver Schutzfilm für strapazierte und entzündete Zellen im Magen-Darm-Areal. Die in den Flohsamenschalen enthaltenen wasserlöslichen Ballaststoffe wirken mild und regulierend auf das Verdauungssystem.

Eignen sich Flohsamen und Flohsamenschalen zum Backen?

Auch beim Backen erweisen sich die Samenschalen als echte Helferlein, vor allem dann, wenn eine glutenfreie Ernährung anstrebt wird. Backen mit glutenfreiem Mehl führt leider häufig dazu, dass der Teig trocken und porös wird und somit nicht das gewünschte Ergebnis erreicht wird.

Flohsamenschalen machen den Teig geschmeidig und knetbar und halten ihn auch nach dem Backvorgang feucht und frisch. Auch die ganzen Flohsamen stellen eine wertvolle Nährstoffquelle dar und eignen sich daher besonders für die Low-Carb-Küche.

Arm an Kohlenhydraten, aber reich an wertvollen Ballaststoffen und Eiweiß sind die kleinen Flohsamen echte Kraftpakete, die sich gut in Brot und gesunden Keksen machen.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z