Karotten: Alle Infos, Nährwerte & Gerichte

Wir möchten Ihnen mit diesem kleinen Ratgeber einen Überblick über Karotten geben. Dabei gehen wir auf die Inhalts- und Nährstoffe ein und zeigen, welche Gerichte sich mit dem Gemüse zubereiten lassen. Neben Brokkoli sind auch Karotten ein sehr beliebtes Gemüse in der deutschen Küche.

Karotten Lebensmittel


Die Inhalts- und Nährstoffe der Karotte

Möhren sind hinsichtlich der Mineralstoffe und Vitamine äußerst gesund. So enthalten sie viele B Vitamine, allem voran Vitamin B1, B2 und B6. Vitamin C und Vitamin E ist ebenfalls viel enthalten. Möhren enthalten hinsichtlich der Mineralstoffe pro 100 g durchschnittlich:

  • 328 mg Kalium
  • 36 mg Phosphor
  • 35 mg Calcium
  • 13 mg Magnesium
  • 0,3 mg Eisen
  • 0,3 mg Zink

Die Nährwerte zeigen, dass die Karotte besonders gesund ist. Auch der geringe Kaloriengehalt von nur 26 kcal pro 100 g sorgt dafür, dass Karotte mit zu den gesündesten Gemüsesorten zählt. Möhren enthalten durchschnittlich:

  • 4,8 g Kohlenhydrate
  • 3,6 g Ballaststoffe
  • 1 g Eiweiß
  • 0,2 g Fett

Besonders hoch ist bei der Karotte selbstverständlich der Carotingehalt. Das Carotin sorgt letztlich auch für die typisch orangene Farbe. Möhren enthalten unter allen Gemüsesorten am meisten Carotin.

Das betrifft sämtliche Formen, also sowohl Alpha-, als auch Beta-Carotin. Letzteres ist eine Vorstufe von Vitamin A und damit für unsere Sehfähigkeit, das Immunsystem sowie das Zellwachstum von Relevanz.


So kann Karotte verwendet werden

Es gibt sehr viele Rezepte für Möhren in unterschiedlichen Varianten. Möhren lassen sich entweder kochen, pressen, pürieren und natürlich auch roh verzehren. Kein Wunder, dass die Auswahl an Gerichten mit Möhren so vielfältig ist, wie wir gleich sehen werden.

Karotten Möhren Kochen

Es gibt viele leckere Rezepte mit Karotten

Ein wichtiger Tipp vorweg: Wenn Sie Karotte essen bzw. ein Gericht mit Möhren zubereiten, dann achten Sie darauf, dass ausreichend Fett enthalten ist. Denn Fett bindet das Carotin und fördert dessen Aufnahme bzw. ermöglicht sie sogar erst.


Beliebte Gerichte mit Karotten

Karottensalat

Aus Karotten lässt sich zum Beispiel Karottensalat zubereiten. Die Karotten werden in einer Reibe verarbeitet und mit Essig und Öl gewürzt. Die geriebenen Karotten lassen sich entweder als reiner Karottensalat verzehren oder mit anderen Salaten vermengen.

Karottensaft

Sehr beliebt ist auch Karottensaft. Diesen kauft man am besten, denn das Auspressen bzw. Entsaften von Möhren ist schwer und man benötigt professionelle Gerätschaften. Eine Alternative für alle, die es frisch mögen, ist das Pürieren von Karotten im Mixer.

Karotten im Kuchen

Auch im Kuchen kann die Karotte eine gute Figur machen. Gerieben und zusammen mit Apfel, Orangensaft und Vollkornmehl ergibt sich ein süßlich herber Genuss. Mit Sonnenblumenkernen oder Haselnüssen kann ein Karottenkuchen garniert werden.

Warme Speisen mit Karotte

Eintöpfe oder Gemüsesuppen in allerlei Variationen sind die perfekte Basis für eine Karottenzugabe. Kürbissuppe oder Kartoffelsuppe profitieren beispielsweise von dem intensiven Geschmack. Auch lassen sich Möhren gedünstet als Beilage servieren sowie als Mischgemüse zubereiten.

Nachfolgend noch ein tolles Rezept für Karotten-Pommes welches wir auf Youtube gefunden haben:


Quellen: 

https://www.gesundheit.de/ernaehrung/lebensmittel/gemuese/karotten

Karotten: Alle Infos, Nährwerte & Gerichte
5 (100%) 5 votes
Weinflaschen lagern
Wein richtig lagern: So geht’s
Pfaelzer Kartoffelsuppe
Rezept: Pfälzer Kartoffelsuppe
Rezept: Hähnchen in Honig mariniert
Hackfleischrolle mit Blätterteig
Rezept: Hackfleischrolle mit Blätterteig
Pfefferkorn
Gewürzkunde: schwarzer und weißer Pfeffer
Anis Gewuerz
Gewürzkunde: Anis
oregano gewuerz kochen
Gewürzkunde: Oregano als Gewürz
Karotten Möhren Kochen
Karotten: Alle Infos, Nährwerte & Gerichte
Banane Lebensmittel
Bananen: alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Brokkoli
Brokkoli: Alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Haferflocken lebensmittel
Haferflocken: Alle Infos auf einen Blick