Ghee Ersatz: Diese Alternativen gibt es

Eine oft verlangte Zutat in indischen und pakistanischen Rezepten ist Ghee, ein Speisefett, das mittlerweile auch in der deutschen Küche beliebt ist. Aber wer es beim Kochen oder Braten nicht vorrätig hat, findet schnell einen Ghee Ersatz. Welche Möglichkeiten sich bieten, wird in diesem Beitrag beschrieben.

Ghee Ersatz

Ghee Ersatz: Die besten Alternativen

Diese 5 Produkte eignen sich aus unserer Sicht problemlos als Ghee Ersatz:

  1.  Ghee wird auf der Basis von Butter hergestellt und auch ähnlich beim Kochen, Braten und Backen verwendet. Daher ist natürlich Butter eine hervorragende Ghee Alternative.
  2. Ein veganer Ghee Ersatz bietet sich mit Kokosöl an. In der veganen Küche oft verwendet, weist es ähnliche Eigenschaften auf wie Ghee.
  3. Natives Olivenöl stellt vor allem im Hinblick auf die Zubereitung von Pfannengerichten eine gute Ghee Alternative dar. Allerdings gilt hierbei zu beachten, dass die Speisen durch das Olivenöl geschmacklich leicht verändert sein können. Im Hinblick auf das Kochen von mediterranen Gerichten ist dieser Ghee Ersatz jedoch perfekt.
  4. Auch Butterschmalz lässt sich gut als Ghee Ersatz verwenden. Beide Produkte sind sich ähnlich und unterscheiden sich nur geringfügig.
  5. Ghee selber machen ist auch eine Alternative. Man kann Ghee selber aus Butter zubereiten. Ein guter Ersatz für die im Handel erhältlichen Varianten.

Welche Ghee Alternative eignet sich für ein Curry?

Besonders gut geeignet für die Zubereitung diverser Curries eignet sich Kokosöl. Aber auch Olivenöl kann verwendet werden. Daneben führt Sonnenblumenöl ebenfalls zu guten Ergebnissen.

Hat Rossmann Ghee und die Ghee Alternative Kokosöl im Sortiment?

Rossmann sowie Kaufland, Edeka, Müller, viele Reformhäuser und dm bieten Ghee an. Auch die Ghee Alternative Kokosöl kann dort gekauft werden.

Der Unterschied zwischen Ghee und Butterschmalz?

Bei genauer Betrachtung sind Ghee und die Ghee Alternative Butterschmalz Produkte, die absolut ähnlich sind. Beide eignen sich zudem als Butterersatz bei basischer Ernährung. Der Herstellungsprozess der Speisefette ist nahezu identisch. Jedoch dauert die Fertigung von Ghee länger. Ist der Prozess abgeschlossen, enthält Ghee dafür keine Milcheiweiße und keinen Milchzucker mehr. Da Ghee in der ayurvedischen Medizin einen besonderen Stellenwert einnimmt, misst man diesem Produkt mehr Bedeutung zu als dem Butterschmalz. Geht es lediglich ums Kochen und Verfeinern von Gerichten, ist Butterschmalz ähnlich gut anzuwenden wie Ghee.

Ghee Alternativen

Ghee alternativ selber machen

Ghee selber zu machen ist einfach. Butter wird bei geringer Hitze in einem Topf ohne Deckel auf dem Herd zum Schmelzen gebracht. Nach kurzer Zeit entwickelt sich fortlaufend ein Schaum an der Oberfläche. Es handelt sich dabei um geronnenes Milcheiweiß, das mit Hilfe eines Schaumlöffels so lange entfernt wird, bis die Flüssigkeit durchsichtig ist. Anschließend durch ein doppelt gefaltetes Küchenpapier laufen lassen. Wenn es gelungen ist, zeigt sich das Ghee jetzt ganz klar. Ähnlich gut wie die im Handel erhältlichen Ghee-Sorten.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Schnelles Essen fuer Gaeste
Schnelles Essen für Gäste zum Vorbereiten – 10 Ideen
Snacks zu Halloween fuer Kinder
10 Snacks & Essen zu Halloween für Kinder
Kleinigkeit zum Essen fuer Kollegen
Kleinigkeiten zum Essen für Kollegen – 10 Ideen
Snacks fuer eine Party
20 kleine Snacks für Gäste schnell gemacht
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel