Kartoffelsalat einfrieren: So geht’s richtig

In diesem Beitrag geht es darum, ob man Kartoffelsalat einfrieren kann und was es zu beachten gilt. Kartoffelsalat als beliebtes Gericht der Deutschen wird in jeder Familie auf ihre ganz spezielle Art zubereitet. Keine Feier ohne Kartoffelsalat! Aber was, wenn ein Rest übrig bleibt? Wie kann er für längere Zeit aufbewahrt werden? Denken Sie jetzt daran, den Kartoffelsalat einfrieren zu wollen, ist das keine gute Idee. Denn nach dem Auftauen erkennen Sie das Gericht nicht mehr wieder. Der Salat sieht unappetitlich aus und schmeckt süßlich. Dies aufgrund der Tatsache, dass die Kälte beim Einfrieren Kartoffelstärke in Zucker umwandelt. Welche Alternativen Sie haben, um restlichen Kartoffelsalat etwas länger haltbar zu machen, erfahren Sie hier.

Die wichtigsten Tipps auf einen Blick
  • Keinen Kartoffelsalat einfrieren, da Konsistenz und Geschmack verloren gehen.
  • Nicht lange bei Zimmertemperatur stehen lassen.
  • Aufbewahrung immer abgedeckt.
  • Nur im Kühlschrank lagern.

 
Unsere Anleitung als Video ansehen:

Warum keinen Kartoffelsalat einfrieren und auftauen?

Da sich die Konsistenz während des Einfrierens verändert und der Kartoffelsalat vor allem geschmacklich nichts mehr zu bieten hat, sollte das Gericht erst gar nicht eingefroren werden. Allerdings ist Gegenteiliges immer wieder mal zu hören. Die kulinarische Seite wird dann allerdings eher nicht berücksichtigt. Theoretisch ist vieles machbar, in der Praxis wird niemand mehr den aufgetauten Salat wirklich genießen können. Was also tun?

Kartoffelsalat einfrieren

  1. Bereiten Sie Kartoffelsalat, den Sie auch später noch essen möchten, niemals mit selbst gemachter Mayonnaise zu. Da diese auf Basis frischer Eier hergestellt wird, ist sie leicht verderblich. Gekaufte Mayonnaise dagegen hält sich aufgrund der enthaltenen Konservierungsstoffe länger.
  2. Verzichten Sie bei der Zubereitung von Kartoffelsalat auf rohe Zwiebeln. Je mehr sich davon in dem beliebten Kartoffelgericht befinden, umso eher bilden sich Keime. Verwenden Sie stattdessen angebratene oder blanchierte Zwiebeln. Dies erhöht die Haltbarkeit Ihres Kartoffelsalats.
  3. Decken Sie Rest des Kartoffelsalats immer ab oder füllen Sie ihn in einen verschließbaren Behälter.
  4. Kartoffelsalat, den Sie am nächsten oder übernächsten Tag noch verzehren möchten, gehört sofort in den Kühlschrank. Niemals bei Zimmertemperatur stehen lassen!

Wie lange ist Kartoffelsalat bei Zimmertemperatur haltbar?

Kartoffelsalat, der ungekühlt ist, sollten Sie im Idealfall am Tag der Zubereitung verzehren.

Haltbarkeit von frischem Kartoffelsalat im Kühlschrank?

Frisch zubereiteter Kartoffelsalat hält sich zwei Tage lang im Kühlschrank. Vorausgesetzt, er ist gut abgedeckt oder befindet sich in einem verschließbaren Gefäß. Zur Sicherheit sollte vor dem Verzehr ein Riechtest gemacht werden. So erkennen Sie schnell, ob der Salat nicht verdorben ist.

Zubereitung von Kartoffelsalat nach dem Kühlen

Nachdem Sie den Kartoffelsalat dem Kühlschrank entnommen haben, sollte er nicht zu lange vor dem Essen bei Zimmertemperatur stehen. Ein Tipp, um die Kälte ein wenig zu kompensieren: Servieren Sie den Kartoffelsalat mit einem frisch gebratenen Spiegelei!

Zubereitung von Kartoffelsalat nach dem Kühlen (1)

Kann man Kartoffeln in Scheiben einfrieren?

In rohem Zustand können Kartoffeln generell nicht eingefroren werden, im geschälten und gekochten allerdings schon. Dies gilt auch für Kartoffeln, die bereits in Scheiben geschnitten wurden. Ob diese sich nach dem Auftauen in ihrer Konsistenz aber zur Herstellung eines Kartoffelsalats eignen, hängt nicht zuletzt von der Kartoffelsorte ab.

Kartoffelsalat Essig Öl

Noch ein Tipp zur Haltbarkeit Ihres Kartoffelsalats: Um etwa einen Tag länger können Sie Kartoffelsalat, der ohne Mayonnaise, lediglich mit Essig und Öl zubereitet wurde, im Kühlschrank lagern.

3.5/5 - (4 votes)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Blaetterteig backen
Blätterteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Salzteig backen
Salzteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Buttergemuese Testsieger
Buttergemüse Rezept: Schnell selbermachen
Feldsalat Rezept
Feldsalat Rezept: Richtig zubereiten mit Dressing
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel