Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Wraps einfrieren & auftauen: Schritt-für-Schritt Anleitung

Wraps einfrieren und auftauen, am besten in gebräuchlichen Portionsgrößen, sorgt dafür, dass diese beliebten Weizen- oder Maismehlfladen schnell für ein Essen griffbereit sind. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung sorgt für die optimale Vorbereitung und Umsetzung.

Tipps zum Einfrieren von Wraps auf einen Blick
  • Fladen durch Papier trennen, vor dem Einfrieren.
  • Achtung beim Einfrieren von ungeöffneten Paketen.
  • Zum Auftauen jedenfalls auspacken.
  • Gefüllte Wraps besser nicht einfrieren.

Wraps einfrieren und auftauen: Unsere Anleitung

Wraps einfrieren ist einfach und auftauen ein Kinderspiel, vor allem mit unserer Anleitung:

  1. Selbst gemachte Wraps gut auskühlen lassen.
  2. Wurden die Wraps fertig eingekauft, können original verpackte Wraps direkt in den Tiefkühler wandern. Dennoch beschriften, mit dem Datum der Kühlung.
  3. Für selbstgemachte Wraps oder ausgepackte Fertigwraps gilt, sie mit der Hilfe von Backpapier oder Butterpapier zu trennen und in der besten Portionierung einzufrieren.  Also nicht wieder 6 Wraps einfrieren, wenn eigentlich immer nur maximal 4 Wraps gegessen werden!
  4. Wer Wraps sowohl selbst bäckt als auch gekaufte Fertigprodukte einfriert, sollte nicht vergessen, auch dies auf einem Etikett auf der Tiefkühldose zu vermerken. Neben dem Datum und der Menge also auch angeben, welche Art von Wraps es sind.
  5. Wichtig für die Beschriftung kann auch sein, festzuhalten, ob es sich um Weizen- oder Maistortillas handelt. Damit kommt man nie in die Verlegenheit, die falsche Sorte aufzutauen.
  6. Wraps können direkt aus dem Tiefkühler in die Pfanne oder in den Backofen zum Aufwärmen wandern, wenn sie flach liegend eingefroren wurden! Auch dies sollte bei der Wahl der Behälter eventuell bedacht werden.

Wraps Auftauen: So geht’s richtig

Wraps aus Weizenmehl, welche möglicherweise durch falsche Einfrieren zusammen kleben, sollten langsam aufgetaut werden, mit Geduld getrennt und erst dann gewärmt werden.

Wraps, welche mit Zwischenlagen tiefgefroren wurden, lassen sich leicht trennen und sofort in der Pfanne erhitzen oder im Ofen aufbacken. Sie müssen nicht über Nacht langsam im Kühlschrank auftauen. Dasselbe gilt für industriell hergestellte Fertigprodukte. Vorausgesetzt, der Hersteller hat keine andere Anleitung aufdrucken lassen.

Wraps einfrieren


Wraps einfrieren in Frischhaltedosen, Gefrierbeuteln oder Folie?

Es eignen sich sowohl Frischhaltedosen als auch luftdicht verschließbare Gefrierbeutel zum Einfrieren von Wraps. Wichtig ist, die einzelnen Wraps mit geeignetem Papier zu trennen, bevor sie in die jeweiligen Gefrierbehältnisse kommen.


Wie lange sind Wraps tiefgefroren haltbar?

Selbst gebackene Wraps sind jedenfalls 6 Monate haltbar, wenn sie direkt nach der Zubereitung auskühlen können und tief gefroren werden. Industriell hergestellte Fertigwraps können sich original verpackt auch ein ganzes Jahr in der Tiefkühltruhe halten.

Haltbarkeit von Wraps im Kühlschrank?

Selbst gebackene Weizen- oder Maismehl Fladen sollten nach 3 Tagen im Kühlschrank verbraucht werden. Es ist von Vorteil sie luftdicht auch schon im Kühlschrank aufzubewahren. Original verpackte Fertigwaren haben ein Mindesthaltbarkeitsdatum für den Kühlschrank, an welchem man sich orientieren kann. Geöffnete Verpackungen sollten ebenfalls innerhalb einer Woche oder nach Herstellerangaben verbraucht werden.

Zubereitung von Wraps nach dem Auftauen

Das beste Ergebnis für Wraps liefern langsam aufgetaute und kurz vor dem Essen aufgewärmte Fladen, gleich ob aus Weizen- oder Maismehl hergestellt. Wichtig ist, eventuell auftretendes Wasser von ehemaligen Eiskristallen wegzutupfen, bevor die Fladen in die Pfanne oder den Backofen wandern. Dies garantiert, dass die Wraps nicht matschig werden und die Soßen der Füllung gut halten können.

Wraps nach dem Auftauen

Wie lange sind gefüllte Wraps haltbar?

Fertig gefüllte Wraps am besten am nächsten Tag verspeisen.

Haben selbst gemachte Wraps dieselben Haltbarkeits-Zeiten?

Im Vergleich zu geöffneten Verpackungen von Fertigprodukten, haben sie dieselbe Haltbarkeit.

Müssen Wraps gewärmt werden?

Wraps müssen nicht gewärmt werden. Vor allem Salatwraps gibt es kalt und schmecken sehr lecker.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z