Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Rinderbraten Kerntemperatur: Die Optimale Temperatur

Rinderbraten kann im ganzen Stück oder in Steaks geschnitten zubereitet werden. Die optimale Rinderbraten Kerntemperatur gilt für große und portionierte Rinderbraten, gleich ob vom Grill oder aus dem Backofen.

Kerntemperatur bei Rinderbraten richtig messen: So geht's
  • Wird der Rinderbraten in einzelne Steaks geschnitten, dann sollten diese eine Dicke von rund 2 cm haben. So kann das Thermometer bequem von der Seite aus platziert werden. Es reicht bei gleich großen Steaks, wenn eines der Steaks kontrolliert wird.
  • Für die Steaks aus Rinderbraten muss das Thermometer nicht den gesamten Bratvorgang lang im Fleisch platziert sein. Es reicht, wenn das erste Mal nach etwa 2 Drittel der angegebenen Garzeit gemessen wird.
  • Ein Rinderbraten im Ganzen kann das Thermometer während der gesamten Grill- oder Bratzeit im Fleisch stecken haben.
  • Um das Thermometer zu platzieren, sucht man sich die breiteste und höchste Stelle des Rinderbratens aus. 
  • Der Temperaturfühler muss an der dicksten Stelle in der Mitte des Fleisches platziert sein.
Dieses Fleischthermometer können wir empfehlen

Falls du aktuell noch nach einem Fleischthermometer suchst, sieh dir dieses Angebot bei Amazon an:


Rinderbraten Kerntemperatur Tabelle: Rosa, Medium, Vollgar/Durch

Soll der Rinderbraten vor dem Servieren, laut Rezept, noch etwas ruhen, dann sollte er etwa 2 bis 3 Grad bevor die gewünschte Kerntemperatur erreicht ist aus dem Ofen geholt werden oder vom Grill genommen.

  Rosa Medium Vollgar/Durch    
KERNTEMPERATUR          62 °C     68 °C          78 °C                                    

Kerntemperatur bei Rinderbraten wo genau messen?

Bei einem Rinderbraten im Ganzen wird das Thermometer an der dicksten Stelle platziert und soweit eingesteckt, dass der Fühler in der Mitte des Fleischstückes steckt. Es reicht nicht aus, den Fühler gerade einen Zentimeter tief in das Fleisch zu stecken. Dort kann er während der gesamten Garzeit verbleiben, sodass man die Entwicklung bequem beobachten kann.

Rinderbraten Kerntemperatur

Zubereitung im Backofen: Temperatur, Einstellungen & Dauer

Rinderbraten sollte rundherum scharf angebraten werden, während der Backofen auf 150 bis 180 Grad vorgeheizt wird. Dann das Thermometer mittig im Fleischstück platzieren und den Braten bei einem 1 kg Fleischgewicht für eine Stunde in den Ofen schieben. Dann sollte eine Kerntemperatur rund um Medium erreicht sein. 

Zubereitung auf dem Grill: Temperatur, Einstellungen & Dauer

Ein Rinderbraten im Ganzen gegrillt wird ebenfalls zuerst mittig auf der Glut angegrillt. Dann das Thermometer in die dickste Stelle setzen und das Fleischstück eher seitlich der Glut platzieren. Nach etwa 90 Minuten ist ein Rinderbraten von 1 kg Gewicht gar. 

Aus welchem Teil des Rindes kommt Rinderbraten?

Rinderbraten kann aus vielen Teilen des Rindes kommen. Abhängig vom Rezept kann sogenannter falscher Rinderbraten vor allem als Schmorbraten auf den Tisch kommen. Zumeist handelt es sich um Hüfte, Schulter oder Nuss.

Gelten diese Kerntemperaturen auch für geschmorten Rinderbraten?

Rinderbraten Kerntemperaturen gelten für alle Arten von Rinderbraten.

Kann Rinderbraten Niedertemperatur gegart werden?

Rinderbraten kann auch bei 80 Grad im Ofen gegart werden. Die Garzeit beträgt dann rund 2 Stunden.

Rinderbraten Niedertemperatur garen

Warum soll man Rindfleisch frühzeitig aus dem Kühlschrank nehmen?

Ist das Fleisch an die Umgebungstemperatur akklimatisiert, dann gart es gleichmäßiger, denn kalt direkt aus dem Kühlschrank.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z