Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Wie viel Trüffel pro Person?

Wie viel Trüffel pro Person benötigt wird, zeigen wir im heutigen Beitrag. Von den rund 300 bekannten Trüffelsorten werden nur 10 gehandelt. Die Edelpilzknollen sind gerade bei Feinschmeckern sehr beliebt.

Je nach Sorte unterscheiden sie sich in Geschmack und Preis. In der Küche wird der Trüffel als Trüffelspäne wohl dosiert über das fertige Gericht gehobelt. Sollten auch Sie einmal ein Gericht mit Trüffel zubereiten wollen, erfahren Sie nun in diesem Beitrag, wie viel Trüffel pro Person genau richtig ist.

Trueffel pro Person

Die optimale Portion: Wie Trüffel pro Person?

Wie viel Trüffel pro Person Sie benötigen, hängt nicht nur davon ab, ob er zusammen mit einer Haupt- oder Vorspeise serviert wird, auch variiert die Menge je nach Trüffelsorte. Rechnen Sie zwischen 15 und 25 Gramm pro Person. Mehr dazu in den folgenden Absätzen.

Optimale Menge für eine Hauptspeise: 

  Menge in Gramm
Trüffel für 1 Person 15 Gramm
Trüffel für 2 Personen 30 Gramm
Trüffel für 4 Personen 60 Gramm
Trüffel für 10 Personen 150 Gramm

Die Angaben beziehen sich auf weiße Alba-Trüffel. Bei der Périgord-Trüffel können Sie doppelt so viel verwenden. Und bei der deutlich günstigeren Burgundertrüffel sind sogar 25 Gramm oder mehr pro Person möglich.

Optimale Menge für eine Vorspeise:

  • Trüffel für 1 Person: 10 Gramm
  • Trüffel für 2 Personen: 20 Gramm
  • Trüffel für 4 Personen: 40 Gramm
  • Trüffel für 10 Personen: 100 Gramm

Als Vorspeise sollten Sie von der Périgord-Trüffel 15 Gramm verwenden. Dagegen sollte die Menge des günstigen Burgundertrüffels bei 20 Gramm pro Person liegen. Generell gilt: Der intensive Geschmack des Edelpilzes ist schon bei kleinen Mengen für ein volles Trüffel-Aroma ausreichend.

Wie wird Trüffel gelagert und verarbeitet?

Frische Trüffel sollten möglichst am selben Tag zubereitet werden. Denn je älter sie werden, desto mehr Aroma verlieren sie. Daher müssen sie auch unbedingt kühl und trocken gelagert werden.

Außerdem sind Trüffel bekannt dafür, Feuchtigkeit abzugeben. Daher sollten sie zur Aufbewahrung mit Küchenkrepp umwickelt und in einem gut verschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Um Schimmelbildung zu verhindern, muss das Tuch jeden Tag erneuert werden. Generell sind die teuren Edelpilze nach ihrer Ernte maximal 10 Tage haltbar.

Zur Verarbeitung ist ein Hobel ideal. Lediglich schwarze Trüffel können mitgegart werden. Weiße Trüffeln werden erst kurz vor dem Servieren über das Gericht gehobelt.

Warum sind Trüffel so teuer?

Warum ist Trüffel so teuer? Ganz einfach: Trüffel kann nicht gezüchtet werden. Einzig das Wetter bestimmt, wie gut die jährliche Ernte ausfällt.

Generell zahlt man für 100 Gramm schwarze Trüffel zwischen 150 und 200 Euro, während weiße Trüffeln weit über 1.000 Euro pro 100 Gramm kosten können.

Sie gehören zu den teuersten Lebensmitteln weltweit. Aus diesem Grund sollte man genau wissen, wie viel Trüffel pro Person für ein Gericht benötigt werden.

Wie schmeckt Trüffel?

Die weißen Albatrüffel erinnern im Geschmack an einen Knoblauch-Camembert. Schwarze Trüffel schmecken eher wie Haselnuss, mit einem Hauch Pilzaroma. Zudem sind leicht erdige Nuancen vorhanden.

Wie schmeckt Trueffel

Woran erkennen Sie frischen Trüffel?

Frische Trüffel haben keine Druckstellen. Zudem muss der Edelpilz, verglichen mit seiner Größe, sehr schwer sein. Frische weiße Trüffel riechen nach Pilz, Honig, Heu, Knoblauch und nasser Erde.

Verströmt die Knolle keinerlei Geruch, ist der Pilz noch nicht reif. Schwarze Trüffel riechen nach Pilz, Kakao und Moschus.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z