5 Almased Alternativen

Almased ist ein bekanntes Mittel, wenn man abnehmen möchte. Viele Menschen schwören auf Erfolge, die sie mit Almased erzielen konnten. Doch gibt es eigentlich auch vergleichbare Nahrungsergänzungsmittel, die dabei helfen können, eine Diät schnell voranzubringen? Wir sind dieser Frage etwas tiefer auf den Grund gegangen und möchten im folgenden geeignete Almased Alternativen vorstellen und nützliche Tipps geben.

Test zu Almased Alternativen


5 Almased Alternativen, die man kennen sollte

Wir sind bei unserer Recherchearbeit sorgfältig geblieben, damit wir nur den besten Ersatz für Almased liefern können. Somit haben wir uns nur auf die Top-5 Produkte beschränkt, die als eine Alternative für Almased infrage kommen. 

Yokebe – Classic Diätshake

Wenn man abnehmen möchte und sich zugleich vegan und glutenfrei ernährt, dann ist das Produkt vom Hersteller „Yokebe“ genau richtig. Hierbei handelt es sich um 500 Gramm Pulver (Shake), der für insgesamt 12 Portionen ausreicht. Die hohe biologische Wertigkeit der Proteine zeichnet dieses Produkt aus und eine Portion enthält nur 247 Kalorien. Somit handelt es sich um einen wertvollen Mahlzeitenersatz. 

VORTEILE NACHTEILE
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 500 Gramm für 12 Portionen
  • Hohe Wertigkeit der Proteine
  • Nur 247 Kalorien pro Portion
  • Sojaproteinisolat wird schlecht von den Nieren verarbeitet

Beavita – Vitalkost

Das Abnehmen muss nicht anstrengend und schon gar nicht geschmacklos sein. Das beweist der Hersteller „Beavita“ mit seiner Vitalkost in Pulverform. Es handelt sich um Proteinshake zum Abnehmen in einer leckeren Geschmacksrichtung „Cookies & Cream“. In diesem Proteinpulver sind 22 wichtige Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente sowie hochwertiges Eiweiß enthalten. 

VORTEILE NACHTEILE
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 209 Kalorien pro Portion
  • Früh, mittags, abends oder zwischendurch
  • Leckere Geschmacksrichtung
  • Sojaeiweiß-Isolat als Bestandteil bedenklich
  • Nur in einem Set zu sechs Pulverdosen erhältlich

SHEKO – Kaffee Mahlzeitersatz

Der Hersteller „SHEKO“ schlägt seinen Kunden vor, auf eine Mahlzeit zu verzichten und stattdessen den Kaffee Mahlzeitersatz zu genießen. Hierbei handelt es sich um einen leckeren, glutenfreien Diätshake, der einen aromatischen Kaffeegeschmack aufweist. Darüber hinaus handelt es sich um Proteinpulver, welches bestens für Muskelwachstum und Diät geeignet ist. 

VORTEILE NACHTEILE
  • 200 Kalorien pro Portion
  • In anderen Geschmacksrichtungen erhältlich
  • 27 Vitamine, Mineralstoffe, Kohlenhydrate und mehr
  • Perfekt als Mahlzeitersatz geeignet
  • Milcheiweiß und Molkeneiweiß-Konzentrat
  • Hoher Preis

Herbalife – Formula 1 Shake

Der Hersteller „Herbalife“ präsentiert seinen Diätshake in zwei Geschmacksrichtung, und zwar Schokolade und Cafe Latte. In der Verpackung sind 550 Gramm Proteinpulver enthalten, die für ungefähr 12 bis 15 Portionen ausreichen. Der Eiweißshake dient als Mahlzeitersatz und kann für zwischendurch oder als Ersatz für Frühstück, Mittagessen oder Abendessen dienen. 

VORTEILE NACHTEILE
  • 550 Gramm Proteinpulver
  • Zwei leckere Geschmacksrichtungen
  • Einfach in der Zubereitung
  • Wichtige Mineralstoffe und Vitamine
  • Als Mahlzeitersatz geeignet
  • Teuer
  • Soja-Eiweißisolat

Foodspring – Shape Shake 2.0

Der Shape Shake 2.0 von “Foodspring” eignet sich sehr gut, wenn man eine Diät anstrebt oder verfolgt. In der Verpackung sind insgesamt 900 Gramm Eiweißpulver enthalten, die für mehr als 20 Portionen ausreichen sollten. Die Geschmacksrichtung Vanille ist intensiv im Geschmack und das Pulver kann entweder mit Wasser oder fettarmer Milch vermischt werden. 

VORTEILE NACHTEILE
  • 900 Gramm Eiweißpulver
  • Perfekt als Mahlzeitersatz geeignet
  • Enthält viel Eiweiß
  • Molkeneiweißisolat
  • Etwas hoher Preis

FAZIT
Als Ersatz für Almased kann man ein hochwertiges Molkeneiweißpulver kaufen. Darüber hinaus gibt es viele gute Diätshakes auf Molkeneiweißbasis, die sehr gut zum Abnehmen geeignet sind.

Unterschiedliche Merkmale: Bio, ohne Zucker, ohne Soja & Vegan

Die verschiedenen Diätshake und Eiweißshakes weisen unterschiedliche Merkmale auf. Wir möchten auf diese etwas näher eingehen und diese erläutern.

Bio: Das bedeutet, dass das Eiweiß eine Bio-Qualität aufweist. Das ist ein hochwertiges Eiweiß, welches den höchsten Qualitätsstandards entspricht.

Ohne Zucker: Wenn man abnehmen möchte, sollte man unbedingt darauf achten, dass der Diätshake keinen Zucker enthält. Zucker ist einer der größten Dickmacher, die man finden kann und hat gar nichts in einem guten Proteinshake oder Diätshake verloren.

Ohne Soja: Es ist sehr wichtig, dass man darauf achtet, Eiweißprodukte ohne Sojaeiweiß zu kaufen. Sojaeiweiß wird nicht sehr gut vom Körper aufgenommen und kann sogar Kreuzallergien hervorrufen.

Vegan: Hierbei handelt es sich um Proteinpulver Produkte, die Eiweiß nicht auf tierischen Fetten beziehen, sondern das Eiweiß hat eine pflanzliche Herkunft.

Wo günstig kaufen: DM, Rossmann & Aldi

Es gibt mehrere Anlaufstellen, wo man Almased Alternativen kostengünstig kaufen kann.

DM: Eiweißpulver von der hauseigenen DM-Marke „Sportness“ kann als eine Alternative zu Almased angesehen werden.

Rossmann: Bei Rossmann kann man ein hochwertiges Proteinpulver von ESN Designer Whey kaufen. Dieses kommt sehr gut in Betracht, wenn man nach einem Mahlzeitersatz bei einer Diät sucht.

Aldi: Der Vitalis Protein Shake eignet sich sehr gut als eine Alternative zu Almased und wird bei Aldi verkauft.

Gibt es einen Test zu Almased Alternativen?

Im Internet wird man mehrere verschiedene Tests zu den Ersatzprodukten zu Almased finden können.

Selber machen möglich?

Man kann eine Art Proteinpulver selber machen, und zwar schnell und einfach. Einfach in den Mixer 200 Gramm mageren Quark geben, etwas fettarme Milch, eine Banane, einen bis zwei Teelöffel Honig und etwas Nüsse hinzugeben. Die Zutaten gut durchmixen und schon ist ein hausgemachter Proteinshake fertig.

Ersatzprodukten zu Almased

Weitere alternative Produkte

Auf dem Markt werden noch einige weitere alternative Produkte zu Almased angeboten. Es handelt sich um folgende Produkte:

Layenberger: Dieser Hersteller ist für seine „Slim Shake“ Serie bekannt. Es handelt sich ebenfalls um Proteinshakes in Pulverform.

Hepafast: Hierbei handelt es sich um Proteinshakes, die für Menschen mit Fettleber und Typ-2-Diabetes geeignet sind.

Slim Fast: Der Hersteller „Slim Fast“ bietet Milchshake Pulver. Das Proteinpulver wird aus Milch gewonnen und es handelt sich um ein hochwertiges Eiweißpulver.

Wellmix: Es handelt sich ebenfalls um hochwertiges Eiweißpulver, welches bei Rossmann zu kaufen gibt.

Ist Almased krebserregend?

Es gibt keine eindeutigen Studien, die besagen, dass Almased Krebs hervorrufen kann. Allerdings zeigen einige Testergebnisse, dass Almased potenziell gesundheitsschädliche Mineralölrückstände aufzeigt.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
AEpfel verwerten
Äpfel verwerten: Richtige Resteverwertung
Kuchen essen bei Diabetes
Desserts für Diabetiker – 10 Rezept-Ideen
Party Nachtisch fuer viele Personen
Party Nachtisch für viele Personen – 10 Rezept-Ideen
Halloween Nachtisch für Kinder – 10 Rezept-Ideen
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Obst mit J als Anfangsbuchstabe
Obst mit J am Anfang
Obst mit H als Anfangsbuchstabe (1)
Obst mit H am Anfang
Obst mit F als Anfangsbuchstabe
Obst mit F am Anfang
Obst mit E als Anfangsbuchstabe
Obst mit E am Anfang – Früchte Liste