Cevapcici Gewürz: Selber machen & perfekt würzen

Ein köstliches Cevapcici Gewürz selber machen, hat viele Vorteile. Einerseits kann man die Gewürzmischung ganz persönlich an seinen Geschmack anpassen. Andererseits kann man den leckeren Balkan-Klassiker vom Grill jederzeit selber machen und genießen. Heute zeige ich euch, wie ihr euer eigenes Cevapcici Gewürz auf Vorrat herstellt das nicht nur zum Cevapcici würzen verwendet werden kann, sondern auch für viele andere Fleischgerichte und Grillspeisen.

Cevapcici Gewürz selber machen

Was den Ursprung von Cevapcici angeht, gehen die Meinungen auseinander. Die gegrillten Hackfleisch werden in ganz Südeuropa und Vorderasien gegessen, von Kroatien nach Mazedonien, bis hin zu Serbien und dem Iran. Im Iran gelten Cevapcici sogar als Nationalgericht. Dieser flächendeckenden Verbreitung der leckeren Röllchen, ist es auch zu verdanken, dass die Rezepte für das richtige Cevapcici Gewürz stark variieren.

Allen gemein, ist die Verwendung von Paprikapulver, Knoblauch, aromatischen Kräutern und kräftigen Gewürzen. Ich möchte euch ein klassisches, persisches Gewürz für Cevapcici vorstellen.

Cevapcici Gewuerz selber machen (1)

Für ein persisches Cevapcici Gewürz brauchen wir:

  • 20 gestrichen volle TL Salz
  • 20 gehäufte TL edelsüßes Paprikapulver
  • 20 gehäufte TL Basilikum, gerebelt
  • 10 gehäufte TL Petersilie, gerebelt
  • 10 gehäufte TL Bohnenkraut
  • 10 TL Knoblauchgranulat
  • 10 TL Zwiebelpulver
  • 7 TL Bockshornklee
  • 5 TL Ingwerpulver
  • 5 TL Kreuzkümmel
  • 5 TL Korianderpulver
  • 5 TL schwarze Pfefferkörner oder gemahlenen Pfeffer
  • 5 TL Muskatnuss

Die Gewürze miteinander vermischen und in einer Gewürzmühle fein zerkleinern und in ein gut verschließbares, luftdichtes Behältnis, wie z.B. ein Einmachglas geben. Lichtgeschützt, kühl und trocken gelagert, ist dieses Gewürz für Cevapcici mindestens 4 Monate haltbar.

Die Menge reicht für mindestens 20 Portionen á 500 Gramm Hackfleisch. Auf 500 Gramm Hackfleisch, empfehle ich 2 bis maximal 3 Esslöffel der Gewürzmischung.
Cevapcici werden eher etwas zurückhaltender gewürzt, wobei das sicher auch Geschmackssache ist.


Cevapcici Gewürzmischung von Ankerkraut, Ostmann & anderen

Wer sich etwas Arbeit sparen und kein Cevapcici Gewürz selber machen möchte, der findet zahlreiche mal mehr, mal mehr weniger gute Alternativen.
Ich persönlich empfehle das Cevapcici Gewürz von Ankerkraut, das viele der oben gezeigten Gewürze beinhaltet, aber nicht ganz so komplex ist.


Welches Hack benutze ich für Cevapcici?

Da in vielen der Herkunftsländer kein Schweinefleisch gegessen wird, verwendet man üblicherweise 100% Rinderhackfleisch. Gut durchwachsen, ist dieses auch nicht zu trocken und sehr gut zum Grillen geeignet.

Cevapcici Gewuerz

Was muss ich beim Cevapcici würzen beachten?

Die Gewürze sollten in das Hackfleisch eingearbeitet werden, da viele von ihnen sehr hitzeempfindlich sind und an der Oberfläche verbrennen würden. Es spricht aber nichts dagegen nach dem Grillen noch etwas von der Gewürzmischung über die fertigen Cevapcici zu streuen.

Wie gare ich die Cevapcici am besten?

Mit Abstand am besten schmecken sie vom Holzkohlegrill. Aber eine geriffelte Grillpfanne liefert ebenfalls gute Ergebnisse. Wichtig ist, dass die Cevapcici außen kross und innen noch saftig sind. Dazu müssen sie mit hoher Temperatur zubereitet werden und die erreicht man nur auf dem Grill oder in der richtigen Pfanne.

Wie forme ich die Cevapcici richtig?

Oft sind es rundliche Röllchen, aber noch besser ist, sie etwas kantiger zu formen, ähnlich wie ein länglicher, rechteckiger Quader. So werden alle Seiten schön knusprig. Wie man sieht, unterscheidet sich die Form deutlich von Frikadellen.

Was wird zu Cevapcici gereicht?

Als Beilage dient meist Reis oder auch eine Salatbeilage. Dazu wird eine stückige, gut gewürzte Tomatensoße oder eine Joghurtsoße mit viel Knoblauch gereicht.

Alexander Wittmann
Plätzchenteig Ratgeber
Plätzchenteig Ratgeber: Rezepte, Tricks & Infos
Flammkuchenteig Ratgeber
Flammkuchenteig Ratgeber: Rezepte, Tricks & Infos
Waffelteig Ratgeber
Waffelteig Ratgeber: Rezepte, Tricks & Infos
Nudelteig Ratgeber
Nudelteig Ratgeber: Rezepte, Tricks & Infos
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Pulled Pork Burger belegen (1)
Pulled Pork Beilagen: Die 10 besten für Tellergericht und Burger
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
Karotten Möhren Kochen
Karotten: Alle Infos, Nährwerte & Gerichte
Banane Lebensmittel
Bananen: alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Brokkoli
Brokkoli: Alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Haferflocken lebensmittel
Haferflocken: Alle Infos auf einen Blick