Granatapfel einfrieren & auftauen

Granatäpfel sind grundsätzlich lange haltbar. Hat man dennoch zu viele auf einmal eingekauft, dann lassen sich die Kerne des Granatapfels einfach einfrieren und wieder auftauen. Unsere Schritt-für-Schritt Anleitung erklärt wie am besten vorgegangen wird:

Tipps zum Einfrieren von Granatapfel auf einen Blick
  • Es werden nur die Kerne des Granatapfel eingefroren!
  • Kerne werden für bessere Portionierung vorgefrostet.
  • Auch der Saft von Granatapfel kann gut eingefroren werden!
  • Bis zu einem Jahr haltbar im Tiefkühler.

Granatapfel einfrieren und auftauen: Unsere Anleitung

Unsere Anleitung zum Einfrieren und Auftauen von Granatapfel, eigentlich seinen Kernen, beschreibt auch, wie beim Schälen am besten vorgegangen wird!

  1. Von Granatäpfeln isst man nur die Kerne und ihre wasserreiche und aromatische, rote Hülle. Die Schale der Granatäpfel und die weißen Trennwände zwischen den Kernen sind ungenießbar. Also werden auch nur die Kerne mit ihrer dünnen Fruchthülle eingefroren.
  2. Da Granatapfelkerne, wenn man sie nicht vorfrostet, zu einem Klumpen zusammenfrieren, sollte man für das Einfrieren von größeren Mengen Granatäpfel durchaus zwei Tage rechnen.
  3. Da Granatäpfel nicht nachreifen, kann man sie auch direkt nach der Ernte einfrieren. Dazu schneidet man den Granatapfel in 2 Hälften und klopft die Kerne heraus.
  4. Die Kerne samt ihrer vitaminreichen und fruchtigen Hülle werden dann auf einem Backblech, mit Backpapier als guter Unterlage, damit die Kerne nicht am Blech festfrieren, verteilt und über Nacht im Tiefkühler vorgefroren.
  5. Am nächsten Tag kann man sie nahezu einzeln, jedenfalls aber leicht portionierbar, verpacken in die gewünschten Gefrierbehälter und wieder zurück in den Tiefkühler stellen. 
  6. Auf dem Etikett sollte sich neben dem Datum auch eine Mengenangabe finden!

Granatapfel Auftauen: So geht’s richtig

Granatapfelkerne sollten über Nacht Zeit haben, im Kühlschrank langsam aufzutauen. Dann können sie weiterverarbeitet werden, wie gewohnt. Sie können über Müsli gestreut werden oder direkt gegessen. Wer die Kerne für einen Eintopf benötigt, kann sie natürlich auch direkt aus der Gefriertruhe verwenden. Darum lohnt es sich, die Kerne vorzufrieren. Sie sind hinterher quasi streubar.

Granatapfel einfrieren


Granatapfel einfrieren in Frischhaltedosen, Gefrierbeuteln oder Folie?

Es eignen sich sowohl Frischhaltedosen als auch luftdicht verschließbare Gefrierbeutel zum Einfrieren von Granatapfel. Vorgefrostete Kerne können in wiederverschließbaren Gefrierbeuteln perfekt portioniert werden.


Wie lange ist Granatapfel tiefgefroren haltbar?

Tiefgefroren halten die Kerne des Granatapfel bis zu einem ganzen Jahr im Tiefkühlschrank.

Haltbarkeit von Granatapfel im Kühlschrank?

Ganze, unbeschädigte Granatäpfel halten sich im Kühlschrank mehrere Monate. Geöffnete Granatäpfel oder ausgelöste Kerne sollten nach etwa 3 bis 4 Tagen aufgebraucht werden.

Zubereitung von Granatapfel nach dem Auftauen

Die Kerne des Granatapfel lassen sich nach dem Auftauen verwenden, wie von frischen Granatapfelkernen gewohnt.

Granatapfel nach dem Auftauen

Wann ist ein Granatapfel nicht mehr gut?

Außen ist anhand der restlichen Blüte oder Kelchblätter leicht einsehbar, ob ein Granatapfel noch verzehrt werden kann. Beginnen diese Teile vertrocknet auszusehen, sollte der Granatapfel schnellstmöglich Verwendung finden. Kann man an diesen Stellen weißen Flaum oder richtig Schimmel erkennen, dann ist der Granatapfel jedenfalls zu entsorgen.

Wie presst man Granatapfelsaft aus?

Granatapfel wird genauso ausgepresst wie Zitrusfrüchte. Man kann die Kerne auch aus der Schale lösen und dann weiterbehandeln wie Beeren in einem Dampfentsafter oder im Kochtopf. Es gibt auch Saftpressen, welche die Granatapfelkerne zermahlen.

Wie gesund sind Granatäpfel?

Granatäpfel zählen zu den gesündesten Obstsorten und galten schon in der Antike als Jungbrunnen. Spannend ist vor allem ihr Einsatz im Bereich von Arthritis und Gelenkschmerzen. Der Konsum soll Herzkrankheiten ebenso vorbeugen, wie er den Blutdruck balancieren kann. 

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Blaetterteig backen
Blätterteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Salzteig backen
Salzteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Buttergemuese Testsieger
Buttergemüse Rezept: Schnell selbermachen
Feldsalat Rezept
Feldsalat Rezept: Richtig zubereiten mit Dressing
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel