Hummus einfrieren: Anleitung und wichtige Tipps

Ob man Hummus einfrieren kann und worauf es zu achten gilt, erklären wir in diesem Beitrag. Hummus, selbst zubereitet oder gekauft, stellt eine köstliche Beilage zu vielen Gerichten dar. Gerade aber wer ihn selbst produziert, verschätzt sich oft in der Menge. Ein Zuviel an Hummus kann jedoch problemlos eingefroren und dadurch länger haltbar gemacht werden. Wie es geht, erfahren Sie hier.

Hummus einfrieren

Die wichtigsten Tipps auf einen Blick
  1. Niemals Hummus einfrieren, der bereits mit anderen Lebensmitteln in Berührung kam.
  2. Die Paste aus Kichererbsen luftdicht verschlossen tiefkühlen.
  3. Tiefgefroren ist Hummus ca. 3 – 4 Monate haltbar.
  4. Hummus bevorzugt portionsweise einfrieren.
  5. Schonend über Nacht im Kühlschrank auftauen. 

Wie Hummus einfrieren und auftauen?

Verwenden Sie immer frischen Hummus. Bereits als Dip verwendet, eignet sich die Creme nicht mehr zum Einfrieren. Es könnten sich bereits unerwünschte Bakterien und Keime gebildet haben. Ansonsten ist der Vorgang des Einfrierens recht unkompliziert. Befolgen Sie einfach nachstehende Schritt-für-Schritt-Anleitung.

  1. Portionien Sie den Hummus so, dass Sie später jeweils die gewünschte Menge auftauen können.
  2. Füllen Sie die einzelnen Portionen jetzt in gefriergeeignete Behälter wie Kunststoffdosen mit Deckel, die auch Frischhaltedosen genannt werden.
  3. Bestreichen Sie den Hummus nach Belieben mit etwas Olivenöl. So bleibt er besonders cremig.
  4. Achten Sie auf ein möglichst luftdichtes Verschließen der Behältnisse.
  5. Beschriften Sie nun die Dosen mit Inhaltsangabe und Datum.
  6. Hummus immer über Nacht schonend im Kühlschrank auftauen.
  7. Damit sich die Inhaltsstoffe nach dem Auftauen wieder verbinden, rühren Sie die Creme einfach mehrmals um.

Wie lange ist Hummus tiefgekühlt haltbar?

Drei bis vier Monate können Sie Hummus im Gefrierschrank belassen. Allerdings verliert er im Laufe der Zeit etwas an Aroma, sodass Sie die Haltbarkeit bestenfalls nicht bis zum letzten Tag ausnutzen sollten.

Haltbarkeit von frischem Hummus im Kühlschrank?

Selbst zubereiteter Hummus oder angebrochene Packungen halten sich etwa drei bis sieben Tage im Kühlschrank. Vor dem Verzehr sollte die Creme jedoch unabhängig davon noch einmal auf Geruch und Aussehen hin begutachtet werden.

Riecht der Hummus unangenehm oder zeigt sich seine Konsistenz anders als gewohnt, sollte er besser entsorgt werden.

Zubereitung von Hummus nach dem Auftauen

Der aufgetaute Hummus kann einfach wie gewohnt als Dip oder Brotaufstrich verwendet werden. Nach Belieben können Sie die Kircherbsen-Paste noch mit Gewürzen oder frischen Kräutern verfeinern.

Hummus nach dem Auftauen (1)


Wofür eigentlich ist Hummus gut?

Hummus wird nachgesagt, ein besonders gesundes Lebensmittel zu sein. Nicht zuletzt durch seinen hohen Anteil an Vitamin B und Magnesium wird der Stoffwechsel des Menschen positiv beeinflusst. Und Hummus hat darüber hinaus sehr viel pflanzliches Protein. Also öfter mal Hummus auf den Tisch bringen. Mit einem entsprechenden Vorrat im Gefrierschrank ist das kein Problem.

Kann man Hummus auch einkochen?

Hummus lässt sich alternativ zum Einfrieren auch in Gläsern einkochen. Eine weitere Methode der Haltbarmachung, um immer auf das beliebte Kichererbsenpüree zugreifen zu können.

Hinweis:

Ob Hummus einfrieren oder einkochen bevorzugt wird, ist reine Ansichtssache. Allerdings könnten durch das Einwecken kostbare Vitamine verloren gehen.

Alexander Wittmann
Schnelles Essen fuer Gaeste
Schnelles Essen für Gäste zum Vorbereiten – 10 Ideen
Snacks zu Halloween fuer Kinder
10 Snacks & Essen zu Halloween für Kinder
Kleinigkeit zum Essen fuer Kollegen
Kleinigkeiten zum Essen für Kollegen – 10 Ideen
Snacks fuer eine Party
20 kleine Snacks für Gäste schnell gemacht
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel