Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Karotten & Möhren Kochzeit: Wie lange kochen?

Heute dreht sich alles um die optimale Möhren Kochzeit. Karotten und Möhren Kochzeiten unterscheiden sich nicht, denn in den meisten Regionen wird einer der Ausdrücke für dasselbe, beliebte Wurzelgemüse verwendet. 

Moehren Kochzeit


Optimale Kochzeit: Karotten & Möhren wie lange kochen?

Die optimale Kochzeit für Karotten oder Möhren hängt ein wenig davon ab, welches Gericht du aus dem gekochten Gemüse zubereiten möchtest. In unserem Vergleich haben wir uns darum für eher knackiges Beilagengemüse entschieden: 

Karotten & Möhren Kochzeiten für Topf, Mikrowelle, Schnellkochtopf und Dampfgarer

Kochzeit im Topf: 5 bis 7 Minuten, Temperatur: 100 °C
Hinweis: Die Möhren wurden zuvor in Bissen gerechte Stücke geschnitten. Kochst du die Karotten im Ganzen, dann verlängert sich die Kochzeit um gut 5 Minuten. Das Gemüse ist fertig gekocht, wenn es sich leicht anstechen lässt, aber nicht zerfällt! Für Püree solltest du noch einmal 5 bis 10 Minuten Kochzeit zugeben.

Kochzeit in der Mikrowelle: rund 4 Minuten, 800 Watt
Hinweis: Auch hier haben wir die Karotten grob würfelig geschnitten. Am besten geeignet ist ein Glasgeschirr mit Deckel. Auf etwa 500 g Karotten sind hier 2 bis 3 EL Wasser berechnet, welches in die Glasform mit eingefüllt wird.

Kochzeit im Dampfgarer: etwa 6 Minuten, Temperatur: 100 °C
Hinweis: Arbeite mit dem gelochten Dampfeinsatz. Rechne die Zeit ab der erreichten Temperatur. Schneide die Karotten dafür in dünne Scheiben. Bei gröberen Stücken bis zu 4 Minuten länger berechnen.

Kochzeit im Schnellkochtopf: 4 Minuten, Stufe 1
Hinweis: Damit die Karotten schonender gegart werden, haben wir auch hier den Dampfgareinsatz verwendet und die Karotten in Scheiben geschnitten. Die Zeit wird berechnet, wenn die Garstufe laut deinem Gerät erreicht ist.


Wie gesund sind Karotten wirklich?

Karotten sind vor allem als Lieferanten für Carotinoide bekannt und diese wirken extrem positiv nicht nur für die Augen, sondern auch für die Haut und das Herz. Daneben besitzen Karotten jede Menge Beta-Carotin, die Vorstufe zu Vitamin A, auch Vitamine der Gruppe B, Vitamin K, Vitamin C und Eisen lassen sich neben Folsäure, Mangan und Kupfer in nennenswerten Mengen in den roten Feldfrüchten finden.

Ist es gesünder, rohe Karotten zu essen?

Wenn du vor allem auf das Beta-Carotin in den Karotten Wert legst, dann solltest du sie kochen. Neueste Forschungen belegen, dass sich die Menge an diesem Provitamin in der Aufnahme für deinen Körper erhöht, wenn die Karotten gekocht sind. Egal ob gekocht oder roh – Karotten sind immer gesund!

Kann ich Karotten auch mit der Schale essen und kochen?

Du kannst Karotten und Möhren immer auch mit der Schale verwenden, wenn du weißt, wie das Gemüse angebaut wurde. Grundsätzlich sitzen viele wertvolle Vitamine und Mineralstoffe unter der Schale. Bekannt sind junge Karotten dafür, dass sie mit der Schale gegessen werden. Einfach mit einer Gemüsebürste unter fließendem Wasser abreiben und fertig.

Karotten Kochzeit

Wie kann ich Karotten haltbar machen?

Du kannst deine Karotten einfrieren, indem du sie klein schneidest und kurz blanchierst. Auf diese Art halten sie sich einige Monate im Tiefkühler. Du kannst sie auch einrexen, beispielsweise als Karottenchutney oder Marmelade. Dann halten sie sich bis zu 6 Monate. Am besten sind milchsauer vergorene Karotten, ähnlich dem Sauerkraut, haltbar. Auch in Essig einlegen ist eine Möglichkeit.

Gibt es einen Unterschied zwischen Karotten und Möhren?

Die Hauptunterscheidung ist der regionale Gebrauch der beiden Namen für das Wurzelgemüse. Karotten stehen mehr für die frühen Sorten und Möhren sind gemeinhin als die später reifenden Sorten bekannt. Im Nährstoffgehalt kann es sein, dass die frühen Karotten höhere Anteile Vitamin A und Biotin enthalten.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z