Quinoa Kochzeit: Wie lange kochen?

Quinoa Kochzeiten beschäftigen nicht nur Freunde der veganen und vegetarischen Küche. Das glutenfreie Pseudogetreide erfreut sich mehr und mehr Beliebtheit auch bei normalen Essern.

Quinoa Kochzeit

Optimale Kochzeit: Quinoa wie lange kochen?

Die optimale Kochzeit für Quinoa haben wir verglichen, indem wir es als Reiseersatz quasi nur aufgekocht und dann quellen gelassen haben:

Quinoa Kochzeiten für Topf, Mikrowelle, Schnellkochtopf und Dampfgarer

Kochzeit im Topf: 20 Minuten gesamt, Temperatur: 100 °C, dann Hitze reduzieren
Hinweis: Quinoa mit Wasser oder Brühe im Verhältnis 1:2 in einem Topf zum Kochen bringen, die Hitze auf ein Köcheln reduzieren und 15 Minuten warten.

Kochzeit in der Mikrowelle: 8 Minuten, höchste Stufe
Hinweis: Dasselbe Verhältnis Quinoa und Wasser in eine Schüssel geben und abdecken. 6 Minuten auf höchster Leistung kochen. Herausnehmen, umrühren und sehen, wieviel Wasser verbleibt. In 1 bis 2 Minuten Schritten noch weiterkochen. Danach außerhalb der Mikrowelle etwa 5 Minuten fertig quellen lassen.

Kochzeit im Dampfgarer: 15 Minuten, Temperatur: 100 °C
Hinweis: Die Zeit rechnen ab dem Erreichen der Temperatur und danach für weitere 10 bis 15 Minuten ruhen lassen.

Kochzeit im Schnellkochtopf: 5 Minuten, Temperatur: 90 °C
Hinweis: Die Zeit läuft ab dem Erreichen der Temperatur. Das Mischungsverhältnis Quinoa und Wasser nimmst du wie im klassischen Kochtopf und danach noch fertig quellen lassen. Es sollte niemals mehr richtig Wasser im Quinoa stehen, nach der Kochzeit. 


Kann man gepufften Quinoa roh essen?

Quinoa könntest du sogar komplett roh essen. Vor allem auf Salaten wird er gerne in Öl angeröstet oder gepufft als Topping serviert. Müslis mit gepufftem Quinoa stehen bei Fans des süßen Frühstücks hoch im Kurs. 

gepufften Quinoa roh essen

Wie lange muss man Quinoa einweichen?

Quinoa muss vor dem Kochen nicht eingeweicht werden, außer du bist ein Anhänger der basischen Ernährung. Dann kann es Sinn ergeben für dich, die Körner des Pseudogetreides für 3 bis 4 Stunden einzuweichen und dann für 2 bis 3 Tage keimen zu lassen. Du solltest den Quinoa aber jedenfalls waschen vor dem Kochen, genau wie vom Reis gewohnt.

Wie viel Quinoa darf man am Tag essen?

Wie viel Quinoa genau du am Tag essen kannst oder darfst, hängt nicht zuletzt davon ab, welchem Ernährungsstil du folgst. Quinoa gilt zwar als Superfood, passt aber dennoch nicht regelmäßig in die Low Carb Ernährung, auch wenn es viele wichtige Vitamine, Mineralstoffe und einen hohen Proteingehalt aufweist.

Versuche jedenfalls die Menge von etwa 150 g Quinoa täglich nicht zu überschreiten und serviere es vorzugsweise als Ersatz für andere Sättigungsbeilagen und damit zeitgleich damit.

Wie stark quillt Quinoa auf?

Quinoa quillt auf gut das doppelte Volumen der trockenen Körner auf. Du kannst für eine Beilage von Quinoa etwa 30 bis 50 g pro Person rechnen, wenn du ansonsten keine Beilagen servierst. 

Was ist Quinoa?

Quinoa ist auch bekannt als Inkaweizen, weil es hauptsächlich in den Andenstaaten verzehrt wird. Da sie zu den Fuchsschwanzgewächsen und nicht zu den Süßgräsern zählen, werden sie auch als Pseudogetreide bezeichnet. Dasselbe gilt für Amaranth.

Vor allem der Trend zur vegetarischen Küche hat für einen Hype dieses Korns gesorgt, noch weiter unterstützt dadurch, dass Quinoa kein Gluten enthält und somit gerne als Getreideersatz eingesetzt wird. Da Quinoa in unseren Breiten kaum angebaut wird, muss der größte Teil aus Südamerika importiert werden.

Die Auszeichnung als Superfood hat dazu geführt, dass Quinoa heute in Monokulturen und schädigend für die Artenvielfalt angebaut wird.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Blaetterteig backen
Blätterteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Salzteig backen
Salzteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Buttergemuese Testsieger
Buttergemüse Rezept: Schnell selbermachen
Feldsalat Rezept
Feldsalat Rezept: Richtig zubereiten mit Dressing
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel