Rührei Gewürz selber machen & perfekt würzen

Ein Rührei Gewürz selber machen, ist an sich keine große Sache. Eigentlich sollte man auch meinen, dass die Zubereitung eines schmackhaften Rühreis ziemlich simpel ist, aber es gibt ein paar Tricks und Kniffe aus der Profiküche, die ein simples Rührei erst so richtig köstlich werden lassen. Welche Tricks das sind und welche Gewürze perfekt zu Rührei passen, teile ich hier mit euch.


Rührei Gewürz selber machen

Das Rührei würzen kann auf vielfältige Weise passieren. Je nachdem in welcher Region, welchem Bundesland oder auch in anderen Teilen der Welt das Rührei zubereitet wird, wird auch anderes Rührei Gewürz verwendet. In den einfachsten und klassische n Zubereitungen finden sich aber vor allem frische Kräuter wie Schnittlauch, Dill und Petersilie sowie diverse Gewürze á la Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauch und Zwiebeln.

In Japan hingegen oder auch in China geschieht das Rührei würzen nach der “SA-SHI-SU-SE-SO”-Methode. Zucker, Salz, Essig, Sojasoße und Miso. Diese Geschmackskomponenten werden auch im Rührei harmonisch zusammengebracht.

In Indien wird gerne Koriander, Garam Masala und Curry verwendet. Ihr seht also: Rührei, ist nicht gleich Rührei. Die lokalen Unterschiede sind teils gewaltig und so dementsprechend auch der Geschmack.

Keine Lust zu lesen? Diesen Beitrag als Video ansehen:


Zutaten für Rührei Gewürz, das auch sehr gut zu anderen Eierspeisen passt

  • 4 EL Meersalz oder gewöhnliches Speisesalz
  • 2 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 2 TL schwarzer, gemahlener Pfeffer
  • 2 TL Petersilie, getrocknet.
  • 2 TL Oregano, getrocknet
  • 1/2 TL Muskatnuss, gemahlen
  • 2 Prise Zucker
  • auf Wunsch 1 TL Currypulver

Dieses Gewürz für Rührei, ist zur Vorratshaltung bestimmt und reicht für mindestens 10 Portionen á 2 Eier.
Auf eine Portion Rührei empfehle ich 1 TL des Gewürzes. Gut verschlossen, dunkel und trocken gelagert hält das Rührei Gewürz mindestens 3 Monate.

Ruehrei Gewuerz

Begnügen wir uns anfangs mit einem simplen, klassischen Gewürz für Rührei.


Fertige Rührei Gewürzmischung kaufen?

Wer hingegen kein Rührei Gewürz selber machen möchte, dem lege ich die fertigen Gewürzmischungen von Ankerkraut und Just Spices ans Herz. Beide kommen komplett ohne Geschmacksverstärker und Aromazusätze aus.


Welche Arten gibt es Rührei zu genießen?

Wie bereits oben angedeutet, gibt es unzählige Arten Rührei zu essen. Allein in Europa hunderte. In Norddeutschland und Skandinavien isst man Rührei mit Krabben und/oder Räucherfisch. In Frankreich verwendet man Sahne, Butter oder Creme fraiche, die unters Rührei geschlagen werden, damit es besonders luftig wird. In Italien werden frische oder gegrillte Tomaten dazu gereicht.

In Spanien wird Rührei mit Chorizo gegessen, die in Scheiben oder Würfel geschnitten untergehoben wird. In Japan serviert man es mit frischen Gemüse, wie beispielsweise grüner, gegrillter Spargel.

Ruehrei perfekt wuerzen (1)

Welche Methoden gibt es Rührei zuzubereiten?

Es gibt zwei Varianten. Methode Nummer 1: Die Eier werden in einer Schüssel zusammen mit Butter, Sahne oder Milch und dem Rührei Gewürz zu einer homogenen Masse geschlagen und dann bei milder Hitze in der Pfanne gegart.

Methode 2: Man gibt die Eier wie bei einem Spiegelei in eine moderat vorgeheizte Pfanne und lässt sie minimal stocken. Dann werden sie mit einem Kochlöffel oder Schaber in der Pfanne vermischt. Dabei entstehen charakteristische weiße Punkte im Rührei. Kurz vor dem Servieren wird gewürzt.

Wie gare ich Rührei am besten?

Am besten nimmt man eine Pfanne mit Antihaftbeschichtung. Die Kochplatte auf mittlere Stufe einstellen. In die Pfanne wird etwas Butter oder Öl gegeben und das Rührei darin gegart. Die Garzeit sollte nicht mehr wie 5-6 Minuten betragen, da das Ei sonst austrocknet.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Blaetterteig backen
Blätterteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Salzteig backen
Salzteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Buttergemuese Testsieger
Buttergemüse Rezept: Schnell selbermachen
Feldsalat Rezept
Feldsalat Rezept: Richtig zubereiten mit Dressing
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel