Rührteig einfrieren & auftauen: Schritt-für-Schritt Anleitung

Rührteig einfrieren und auftauen und den Kuchen direkt backen – gelingt perfekt mit unserer Schritt-für-Schritt Anleitung.

Tipps zum Einfrieren von Rührteig auf einen Blick
  • Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Rührteig einzufrieren.
  • Gelungenes Antauen ist das A und O!
  • Rührteig in Muffinformen eingefroren kann direkt gebacken werden!
  • Rührteig hält sich im Tiefkühler jedenfalls bis zu 3 Monate!

Rührteig einfrieren und auftauen: Unsere Anleitung

Wir beschreiben hier in unserer Anleitung das Einfrieren von Rührteig direkt in der gewünschten Kuchenform:

  1. Wer Rührteig einfrieren möchte, um am Tag eines Festes schneller zu sein oder um einen Überschuss an Eiern zu verarbeiten, sollte sich dringend die Menge überlegen, welche die Kuchenform benötigt.
  2. Notfalls kann Rührteig in der gewünschten Kuchenform und zusätzlich in Muffinformen tiefgefroren werden. 
  3. Muffinformen aus Papier werden am besten in Gefrierdosen gestellt, während Kuchenformen sich leicht in Gefrierbeutel verpacken lassen.
  4. Gegebenenfalls können Mini-Backformen helfen regelmäßig Kuchen zur Verfügung zu haben oder den Rührteig in verschiedenen Mengen bei der Hand zu haben!
  5. Für das Einfrieren von Kuchenteig in der Backform ist als Beschriftung nur das Datum wichtig. Beim Einfrieren von Muffinsformen mit Rührteig in Gefrierdosen ohne Sichtmöglichkeit kann eine Mengenangabe zusätzlich hilfreich sein.
  6. Nach dem Antauen des Rührteigs, je nach Größe des Kuchens zwischen 5 und 30 Minuten, kann direkt gebacken werden!

Rührteig Auftauen: So geht’s richtig

Wird der Rührteig in der Kuchenform eingefroren, dann muss er nicht komplett aufgetaut werden. Ein Antauen für Muffins reicht mit 5 Minuten. Rührteig dünn auf einem Backblech kommt mit 10 bis 15 Minuten aus. Eine voll gefüllte Kuchenform dauert etwa 20 bis 25 Minuten. Meist ist dann auch der Backofen richtig vorgeheizt!

Ruehrteig Auftauen


Rührteig einfrieren in Frischhaltedosen, Gefrierbeuteln oder Folie?

Es eignen sich sowohl Frischhaltedosen als auch luftdicht verschließbare Gefrierbeutel zum Einfrieren von Rührteig. Große Gefrierbeutel, welche ganze Kuchenformen einschließen können, sind für Rührteig optimal!

PRODUKTEMPFEHLUNGEN
Bestseller Nr. 1 by Amazon Gefrierbeutel mit Reißverschluss, Transparent, Blau, 1 Liter, 20 Stück, 1er Pack
by Amazon Gefrierbeutel mit Reißverschluss,...
Bestseller Nr. 2 Paclan Gefrierbeutel, 3 ltr (30er Pack)
Paclan Gefrierbeutel, 3 ltr (30er Pack)
Bestseller Nr. 3 com-four® 52-tlg. Set Gefrierbeutel 1L, 3L, 6L zum Verschließen, wiederverschließbare Frischhaltebeutel zur Lebensmittelaufbewahrung - Allzweckbeutel bis -40°C (15x 1l. 30x 3l. 7x 6l)
com-four® 52-tlg. Set Gefrierbeutel 1L, 3L, 6L...
Bestseller Nr. 1 Skroam Frischhaltedosen mit Deckel, 36-teiliges Set mit 18 luftdichten Küchenbehältern und 18 Deckeln, BPA-freier Kunststoff, Mahlzeiten-Vorbereitungsbehälter für Speisekammer-Organizer und
Skroam Frischhaltedosen mit Deckel, 36-teiliges...
Bestseller Nr. 2 KICHLY 18er Vorratsdosen mit Deckel (9 Behälter, 9 Deckel) Frischhaltedosen für Aufbewahrung Küche, BPA-frei Küchenorganizer (Blau)
KICHLY 18er Vorratsdosen mit Deckel (9 Behälter,...
Bestseller Nr. 3 keeeper Tiefkühldosenset 5-teilig, Wiederbeschreibbarer Deckel, 5 x 500 ml, 15,5 x 10,5 x 6 cm, Mia Magic Ice, Nordic Blue
keeeper Tiefkühldosenset 5-teilig,...

Wie lange ist Rührteig tiefgefroren haltbar?

Rührteig ist bis zu 3 Monate im Tiefkühler haltbar, wenn er in einer Gefrierdose oder direkt in einer Kuchenform tiefgefroren wird. Kleine Portionen in Muffinförmchen eher schon nach 2 Monaten antauen und Backen.

Haltbarkeit von Rührteig im Kühlschrank?

Rührteig, wenn er direkt in den Kühlschrank gestellt wird, kann bis zum nächsten Tag darin aufbewahrt werden. Ansonsten sollte Rührteig am selben Tag gebacken werden!

Zubereitung von Rührteig nach dem Auftauen

Wurde der Rührteig in der Kuchenform, aufgestrichen auf ein Backblech oder eingefüllt in Muffinförmchen eingefroren, reicht es den Teig antauen zu lassen und während dieser Zeit das Backrohr aufzuheizen. Der Rührteig in einer Form muss nicht komplett auftauen!

Ruehrteig einfrieren

Kann ich Rührteig auch in einer Gefrierdose einfrieren?

Ja, das geht ebenfalls, beispielsweise, weil man nicht so viele Kuchenformen besitzt oder sein Backblech auch für andere Dinge benötigt. Dann muss der Teig allerdings über Nacht aufgetaut werden, damit er umgefüllt werden kann. Dadurch geht der Kuchen möglicherweise nicht richtig auf!

Welche Teige kann man sonst einfrieren?

Bekannt ist jedenfalls, dass viele Keksteige und Mürbteig eingefroren werden kann. Auch Hefeteig kann zu Hause tiefgefroren werden, ebenso Strudelteig oder Quarkteig. Das Einfrieren ist selten das Problem und die Haltbarkeit liegt meist bei etwa 2 bis 4 Monaten. Wichtig ist zu wissen, wie Antauen oder Auftauen vor dem Weiterverarbeiten.

Kann Rührteig mit Fruchtmus eingefroren werden?

Ja. Gerade Low Carb Teige werden gerne mit Früchten anstelle von Zucker gebacken und auch diese lassen sich gut einfrieren. Wie auch Teige aus Mandelmehl anstelle von Weizenmehl.

4.9/5 - (76 Bewertungen)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Pastizio Rezept
Pastizio Rezept
Einfaches Brownie Rezept – Leicht selber machen
wo kann man kaufen
Sojasprossen, wo kaufen?
wo kann man kaufen
Caputo Mehl, wo kaufen?