Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Wird Brot besser bei Umluft oder Ober-/Unterhitze gebacken?

Leckeres Brot bekommt man nicht nur beim Bäcker – in den letzten Jahren haben immer mehr Menschen das Brot selber backen für sich entdeckt. Es gibt ja auch nichts Besseres als ein Stück herrlich warmes, frisches Brot mit einer knusprigen Kruste. Doch wie muss man den Backofen einstellen, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen? Und wird Brot bei Umluft oder Ober-/Unterhitze gebacken? Wir geben die Antworten auf diese und weitere Fragen!

Brot richtig backen

Brot backen – besser mit Umluft oder Ober-/Unterhitze?

Generell kann man Brot mit beiden heizarten backen. Dabei muss nur die abweichende Temperatur beachtet werden. Allerdings läuft man bei Umluft Gefahr, dass das Brot innen zu trocken wird. Im Allgemeinen sorgt das Backen mit Umluft für eine knusprige Kruste, kann allerdings auch zu einem trockenen Ergebnis führen. Besser geeignet ist das Backen bei hohen Temperaturen bei Ober-/Unterhitze. So bleibt das Brot innen saftig, während eine herrlich krosse Kruste entsteht. 

Das sind die Unterschiede zwischen Umluft und Ober-/Unterhitze

Beim Backen gibt es einige Unterschiede zwischen Umluft und Ober-/Unterhitze welche beachtet werden sollten. Für eine bessere Übersicht haben wir alles wichtige in einer Tabelle zusammen gefasst:

  Umluft            Ober-/Unterhitze                           
Geeignet für
Vorteile
  • gleichmäßige Verteilung der Hitze
  • mehrere Bleche gleichzeitig möglich
  • knuspriges Backergebnis
  • Schonendere Hitze
  • trocknet nicht aus
Nachteile
  • Backgut trocknet leicht aus
  • Muffins etwa können schief werden
  • höherer Stromverbrauch
  • nur ein Blech möglich

Baguette besser bei Umluft backen?

Wenn man zum ersten Mal ein Baguette selbst backt, stellt sich die Frage, das Brot mit Umluft oder Ober-/Unterhitze backen? Auch für Baguette gilt hier: Besser Ober-/Unterhitze wählen da Umluft den Teig zu trocken machen kann. Auch mit Ober-/Unterhitze lässt sich eine knusprige Kruste und gleichzeitig locker, fluffige Krumme erzielen.

Kann man auch Brot nur mit Unterhitze backen?

Im Prinzip kann man tatsächlich auch nur mit Unterhitze backen. Allerdings passiert es hierbei häufig, dass der Kuchen oder das Brot am Boden verbrennen, da die Hitze ausschließlich von unten kommt. In der Regel ist die Heizart nur noch bei alten Gasbacköfen zu finden. Falls vorhanden, sollte man unbedingt Kuchen und Brot mit Umluft oder Ober-/Unterhitze backen.

Brot nur mit Unterhitze backen

Brot aus dem Thermomix besser bei Umluft oder Ober-/Unterhitze backen?

Hierzu findet man von Vorwerk, dem Hersteller des Thermomix, die Aussage, dass falls nichts anderes angegeben ist, sich alle Rezepte zum Brot backen auf die Heizart Ober-/Unterhitze beziehen.

Auf welcher Backofenschiene backt man Brot?

Hat man nun geklärt, ob man Brot mit Umluft oder Ober-/Unterhitze bäckt, und welche Temperatur gewählt werden soll, muss man noch überlegen, auf welcher Schiene das Backblech eingeschoben werden soll. In den meisten Fällen findet sich hierzu eine Angabe im Rezept und den Zubereitungshinweisen. Ist dort nichts vermerkt, kann man einfach die mittlere Schiene wählen und ist damit auf der sicheren Seite.

In welcher Form am besten Brot backen?

Brot wird traditionell entweder ganz ohne Form oder in einer Kastenform gebacken. Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe verschiedener Backformen im Handel zu kaufen. Zwei von ihnen sind besonders empfehlenswert: Die gusseiserne Form, welche die Hitze am besten verteilt und eine krosse Kruste zaubert, und die Silikonform, die sehr pflegeleicht und hitzebeständig ist. 

 

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z