Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Fisch einfrieren & auftauen: Schritt-für-Schritt Anleitung

Eine Fisch einfrieren und auftauen mit der Hilfe unserer Schritt-für-Schritt Anleitung wird dafür sorgen, dass dieses wichtige Nahrungsmittel in Zukunft öfter in deinem Speiseplan steht.

Tipps zum Einfrieren von Fisch auf einen Blick
  • Bei frischen, ganzen Fischen ist putzen und sauberes ausnehmen das Wichtigste!
  • Optimaler Weise sollte Fisch vakuumiert eingefroren werden.
  • Wenn der Fisch nicht glasiert wird, dann trocken tupfen, vor dem Einfrieren!
  • Einmal aufgetauten Fisch nicht wieder einfrieren!
  • Fettige Fische bis zu 4 Monate, Magere Fische bis zu 8 Monate

Fisch einfrieren und auftauen: Unsere Anleitung

Wir gehen in unserer Anleitung zum Einfrieren und Auftauen von Fisch und Fischfilet davon aus, dass du das Putzen, Ausnehmen und Filetieren von Fisch beherrscht oder jemanden kennst, der dies für dich erledigen kann.

  1. Das Wichtigste beim Vorbereiten für das Einfrieren ist die richtige Größe der Filets, also der Portionen, welche du irgendwann auftaust!
  2. Putze, wasche und portioniere den Fisch und sorge dafür, dass er trocken getupft ist, zum Einfrieren.
  3. Bei ganzen, fangfrischen Fischen auch an das Ausbluten und Ausnehmen denken!
  4. Wenn keine Möglichkeit zu vakuumieren besteht, dann in Gefrierbeuteln einfrieren und so gut es geht die Luft herausstreichen vor dem Verschließen.
  5. Unbedingt Art oder Name der Fischsorte vermerken, neben dem Datum. Fettigere Fische halten sich nicht so lange wie magere Fischsorten! 

Fisch Auftauen: So geht’s richtig

Du kannst den Fisch entweder auspacken und über Nacht im Kühlschrank in einer Vorratsdose auftauen oder in verpackt in ein kaltes Wasserbad legen zum Auftauen. Im Wasserbad, trotz kaltem Wasser, dauert es etwa eine Stunde. Wenn deine Mikrowelle ein Defrost-Programm hat, könntest du auch diese verwenden, aber das Fleisch verliert dabei seine feste Struktur!

Fisch einfrieren


Fisch einfrieren in Frischhaltedosen, Gefrierbeuteln oder Folie?

Es eignen sich sowohl Frischhaltedosen als auch luftdicht verschließbare Gefrierbeutel zum Einfrieren von Fisch. Je besser du die Luft aus den Gefrierbeuteln oder Vorratsdosen herausdrücken kannst, desto länger hält sich dein Fisch im Tiefkühler!


Wie lange ist Fisch tiefgefroren haltbar?

Fettige Fische, wie Lachs, Makrele oder Karpfen, halten sich jedenfalls bis zu 4 Monate und magere Fische, wie Seehecht, Hecht oder Forelle, halten sich sogar bis zu 8 Monate.

Haltbarkeit von Fisch im Kühlschrank?

Fangfrischer Fisch ist im Kühlschrank bis zu 3 Tage haltbar, wenn die Kühlkette nicht unterbrochen wurde. Aufgetauter Fisch sollte dringend nach einem Tag verbraucht werden.

Zubereitung von Fisch nach dem Auftauen

Du kannst Fisch langsam im Kühlschrank auftauen lassen oder du kannst den Fisch direkt im Backofen auftauen und fertig garen. Wenn du Fischfilets für Ceviche oder Sushi eingefroren hast, dann schneide und mariniere sie direkt noch im gefrorenen Zustand.

Fisch auftauen

Kann man Fisch wieder einfrieren?

Nein, das sollte man nicht tun! 

Kann man aufgetauten Fisch roh essen?

Wenn du fangfrische Fische eingefroren hast oder deinem Fischhändler vertraust, dann kannst du die aufgetauten Fische auch roh verspeisen oder roh marinieren. Thunfisch beispielsweise kommt nicht fangfrisch zu uns. Er wird meist vom Fischhändler aufgetaut, wenn er ihn in der Auslage liegen hat. Es kommt auf die Qualität an, ob du daraus Tartare machen kannst oder ihn als Zutat für Sushi verwendest!

Was bedeutet es den ganzen Fisch vor dem Frieren zu glasieren?

Vor allem, wenn du keine Möglichkeit hast, deinen Fisch vakuumiert einzufrieren, ist das Glasieren eine Methode, um Gefrierbrand zu vermeiden und die Haltbarkeit zu verlängern! Dazu den Fisch in eiskaltes Wasser tauchen, bis sich eine Eisschicht um ihn bildet, einfrieren für eine halbe Stunde, den Vorgang wiederholen und erst dann verpacken.

5/5 - (2 votes)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z