Walnüsse trocknen: Anleitung für Backofen und an der Luft

Walnüsse lassen sich sehr einfach trocknen, damit sie sich problemlos einlagern lassen können. Der wesentliche Unterschied zu einigen anderen Nusssorten besteht darin, dass Walnüsse nicht gepflückt werden. Wenn sie reif sind, fallen sie auf den Boden und können dort aufgesammelt werden.

CjxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSJodHRwczovL3BhZ2VhZDIuZ29vZ2xlc3luZGljYXRpb24uY29tL3BhZ2VhZC9qcy9hZHNieWdvb2dsZS5qcyI+PC9zY3JpcHQ+CjwhLS0gQWQgU2Vuc2UgRmVuc3RlciBncm/DnyBpbmNvbnRlbnQgLS0+CjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIgogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIgogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItMDQ1Mzk2OTI5MzM1MjQ4MyIKICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwNTA0Njk5NjUiCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPgo8c2NyaXB0PgogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7Cjwvc2NyaXB0Pgo=

Walnuesse trocknen

Walnüsse trocknen im Backofen

Walnüsse sollten nach Möglichkeit nicht im Backofen getrocknet werden. Die Feuchtigkeit in den Nüssen hat zwar die Möglichkeit zu entweichen, doch verträgt sich die Hitze nicht mit dem Fett in den Nüssen. Dadurch kann es passieren, dass die Nüsse ranzig werden und nicht mehr genießbar sind.

Anleitung fürs Walnüsse trocknen im Backofen: 

  1. Nicht empfehlenswert!

Walnüsse trocknen an der Luft

Walnüsse lassen sich besonders schonend an der Luft trocknen. Allerdings ist dafür viel Geduld notwendig, da dieser Vorgang durchaus vier bis sechs Wochen dauern kann. Damit die Nüsse gleichmäßig trocknen können und eine Feuchtigkeitsbildung vermieden wird, sollten sie sich nach Möglichkeit nicht berühren.

Anleitung fürs Walnüsse trocknen an der Luft: 

  1. Sobald die Walnüsse vom Baum fallen werden sie geerntet. Danach sollten sie vorsichtig mit einer Bürste von Verschmutzungen gereinigt werden. Schimmelige oder geöffnete Walnüsse sollten Sie direkt entsorgen, da sich diese nicht mehr trocknen lassen.
  2. Nun werden die Walnüsse auf ein Gitter oder einem Holzrahmen mit Gitternetz gelegt, ohne dass sie sich dabei berühren.
  3. Am besten lassen sie sich nun auf dem Dachboden oder dem Heizungskeller trocknen. Optimal ist dafür Zimmertemperatur, die bei ungefähr 20 Grad liegt.
  4. Sobald die Schale sich leicht öffnen lässt, sind die Walnüsse soweit getrocknet. Ist der Kern aber eher gummiartig, empfiehlt es sich, die Walnüsse noch etwas länger liegen zu lassen.

Walnüsse trocknen mit einem Dörrautomat

Der Dörrautomat ist die perfekte Alternative zur Lufttrocknung, denn auf diese Weise lassen sich die Walnüsse wesentlich schneller trocknen. Wichtig ist auch hier, dass Sie eine geringe Betriebstemperatur wählen, um zu verhindern, dass die Walnüsse ranzig werden.

Anleitung fürs Walnüsse trocknen mit dem Dörrautomat: 

  1. Vor dem Trocknen sollten die Walnüsse gründlich gesäubert werden. Dazu reicht eine Bürste vollkommen, um sie vom Schmutz zu befreien.
  2. Nun ist es wichtig, beschädigte Walnüsse auszutauschen und Nüsse mit schwarzen Stellen auszusortieren. Zum Trocken im Dörrautomat eignen sich nur heile und reife Walnüsse, die bereits vom Baum gefallen sind.
  3. Die Walnüsse sollten Sie nun gleichmäßig auf dem Gitter verteilen, sodass sie sich nicht berühren.
  4. Nach ungefähr sechs bis acht Stunden ist der Trocknungsvorgang beendet. Nun lassen sich die Walnüsse auch zu einem späteren Zeitpunkt genießen.

Walnüsse einfrieren, eine gute Alternative, um sie haltbar zu machen?

Während beim Trocknen die ganze Frucht getrocknet wird, können zum Einfrieren nur die Walnusskerne verwendet werden. Dazu muss die Schale vorher geknackt werden, was gar nicht immer so leicht ist, denn die Frucht soll natürlich heile bleiben. Im gefrorenen Zustand lassen sich Walnüsse durchaus 12 Monate im Tiefkühler aufbewahren.

Zu welcher Jahreszeit fallen Walnüsse vom Baum?

Walnüsse sind zwischen September und Oktober reif. Sobald der Reifegrad erreicht ist, fallen sie zu Boden, wo sie aufgesammelt werden können. Jetzt ist es wichtig, dass Sie die Walnüsse zeitnah aufsammeln, da sie schnell zu Schimmelbildung im Inneren neigen.

Wie lange halten sich Walnüsse nach dem Trocknen?

Wenn Sie die Walnüsse nach Vorschrift einlagern, können Sie diese durchaus bis zu zwei Jahre aufbewahren. Wichtig ist hierbei nur, dass Nüsse mit einer Schimmelbildung aussortiert werden, damit die anderen Früchte nicht auch infiziert werden.

Walnuesse nach dem Trocknen

Wie lassen sich getrocknete Walnüsse aufbewahren?

Am besten lassen sie sich in einem großen Zwiebelnetz oder in einem Kartoffelsack aufbewahren. Danach empfiehlt es sich, einen trocknen und vor allem dunklen Ort zu wählen, damit sie keine Feuchtigkeit abbekommen. Um eine Luftzirkulation zu ermöglichen, sollten Sie die Walnüsse hängend lagern.

Alexander Wittmann
CjxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSIvL3BhZ2VhZDIuZ29vZ2xlc3luZGljYXRpb24uY29tL3BhZ2VhZC9qcy9hZHNieWdvb2dsZS5qcyI+PC9zY3JpcHQ+CjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIgogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIgogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvcmVsYXhlZCIKICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTA0NTM5NjkyOTMzNTI0ODMiCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1NDE0MzUxNzQyIj48L2lucz4KPHNjcmlwdD4KICAgICAoYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOwo8L3NjcmlwdD4K
Plätzchenteig Ratgeber
Plätzchenteig Ratgeber: Rezepte, Tricks & Infos
Flammkuchenteig Ratgeber
Flammkuchenteig Ratgeber: Rezepte, Tricks & Infos
Waffelteig Ratgeber
Waffelteig Ratgeber: Rezepte, Tricks & Infos
Nudelteig Ratgeber
Nudelteig Ratgeber: Rezepte, Tricks & Infos
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Pulled Pork Burger belegen (1)
Pulled Pork Beilagen: Die 10 besten für Tellergericht und Burger
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
Karotten Möhren Kochen
Karotten: Alle Infos, Nährwerte & Gerichte
Banane Lebensmittel
Bananen: alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Brokkoli
Brokkoli: Alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Haferflocken lebensmittel
Haferflocken: Alle Infos auf einen Blick