Rosenkohl aufwärmen – so funktioniert es

Gekochter Rosenkohl vom Vortag kann einfach wieder aufgewärmt werden. Egal ob im Backofen, der Mikrowelle oder auf dem Herd – wir verraten Ihnen, wie Rosenkohl aufwärmen richtig geht.

Rosenkohl aufwaermen

Rosenkohl aufwärmen

Rosenkohl gehört wie Spinat zu den nitrathaltigen Gemüsesorten. Doch ebenso wie Spinat dürfen Sie auch Rosenkohl wieder aufwärmen. Zudem ist der Nitratgehalt der kleinen Kohlröschen deutlich geringer als von Spinat. Am einfachsten gelingt das im heißen Wasser.

  1. Bringen Sie einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen.
  2. Nehmen Sie ihn von der Herdplatte und warten Sie, dass keine Bläschen mehr aufsteigen.
  3. Geben Sie nun den Rosenkohl vom Vortag in das heiße Wasser.
  4. Lassen sie die Röschen darin abgedeckt für gut 10 Minuten ziehen. Der Topf darf zum Aufwärmen des Rosenkohls nicht mehr auf die Herdplatte gestellt werden.
  5. Nehmen Sie nach Ablauf der Zeit ein Röschen und testen, ob es warm genug ist. Bei Bedarf können Sie das Gemüse dann noch etwas länger im Wasser ziehen lassen.

Hinweise zum Rosenkohl aufwärmen in der Mikrowelle

Um Rosenkohl in der Mikrowelle aufzuwärmen, füllen Sie das Gemüse portionsweise in einen geeigneten Behälter. Stellen Sie diesen abgedeckt für etwa 5 Minuten bei mittlerer Wattzahl in die Mikrowelle.

Danach rühren Sie einmal um und wiederholen den Vorgang für weitere zwei Minuten. Nun sollte der Rosenkohl aufgewärmt und servierfertig sein.

Aufwärmen auf dem Herd in Topf/Pfanne

Rosenkohl mit der Pfanne aufwärmen, ist eine weitere Möglichkeit. Durch das Anbraten entwickeln sich zarte Röstaromen, wodurch das Gemüse einen besonderen Geschmack erhält. Erhitzen Sie einen Esslöffel Butter oder Öl in einer beschichteten Pfanne.

Reduzieren Sie die Hitzezufuhr auf die mittlere Stufe und geben Sie die Röschen dazu. Lassen Sie diese zunächst für 5 Minuten abgedeckt ruhen. Anschließend entfernen Sie den Deckel und rühren einmal kräftig um.

Nun lassen Sie die Rosenkohlreste für mindestens weitere 5 Minuten anbraten. Testen Sie versuchsweise eines der Röschen. Bei Bedarf lassen Sie alles noch etwas länger in der Pfanne.

Rosenkohl aufwärmen im Backofen

Damit Rosenkohl beim Aufwärmen im Backofen nicht trocken wird, geben Sie das Gemüse mit einem Stück Butter in eine gefettete Auflaufform und decken alles mit Alufolie ab. Schieben Sie nun die Form in den auf 180 °C aufgeheizten Ofen (Ober-/ Unterhitze). Nach rund 20 Minuten ist der Kohl wieder warm.

Kann Rosenkohl roh gegessen werden?

Rosenkohl ist auch roh genießbar und keinesfalls giftig. Eher ist er sogar noch gesünder als gekocht. Denn durch das Kochen gehen zahlreiche seiner Vitamine verloren.

Allerdings kann der hohe Ballaststoffanteil zu Verdauungsproblemen führen, wie Blähungen und Bauchschmerzen. Daher sollte man ungekochten Rosenkohl nur in kleinen Mengen genießen. Auch sollte er möglichst fein geschnitten sein, damit er bekömmlicher wird.

Rosenkohl roh essen

Wie wird Rosenkohl am besten gelagert?

Am besten lagern Sie Rosenkohl im Gemüsefach des Kühlschranks. Da das Gemüse sehr Ethylen-empfindlich ist, sollte es nicht zusammen mit Äpfeln, Avocados oder Tomaten aufbewahrt werden.

Wird frisch geernteter Rosenkohl am Strunk aufbewahrt, bleiben die Vitamine länger erhalten. Besonders bewährt hat sich, die Röschen in ein feuchtes Tuch einzuschlagen.


Ähnliche Beiträge: 

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
AEpfel verwerten
Äpfel verwerten: Richtige Resteverwertung
Kuchen essen bei Diabetes
Desserts für Diabetiker – 10 Rezept-Ideen
Party Nachtisch fuer viele Personen
Party Nachtisch für viele Personen – 10 Rezept-Ideen
Halloween Nachtisch für Kinder – 10 Rezept-Ideen
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Obst mit J als Anfangsbuchstabe
Obst mit J am Anfang
Obst mit H als Anfangsbuchstabe (1)
Obst mit H am Anfang
Obst mit F als Anfangsbuchstabe
Obst mit F am Anfang
Obst mit E als Anfangsbuchstabe
Obst mit E am Anfang – Früchte Liste