Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Soßenbinder Ersatz: Top 5 Alternativen

Damit eine Soße eine sämige Konsistenz erhält, greifen viele auf den altbewährten Soßenbinder zurück, dessen Einsatz zur gewünschten Konsistenz führt. Falls dieser mal nicht zur Hand ist, zeigen wir hier Soßenbinder Ersatz und geben Hinweise und Tipps zum Einsatz der Alternativen.

Sossenbinder Ersatz

Soßenbinder Ersatz: Die besten Alternativen

Es muss jedoch nicht unbedingt Soßenbinder sein. Dieser enthält meist künstliche Zusatzstoffe, deren Einsatz man durch die Verwendung natürlicher Zutaten vermeiden kann.

  1. Als Soßenbinder Ersatz kann man herkömmliche Speisestärke verwenden. Dabei handelt es sich meist um Maisstärke oder auch Kartoffelstärke. Damit kann man Soßen ebenfalls leicht eindicken. Der Effekt und der Einsatz sind ähnlich im Vergleich zu Soßenbinder, da Soßenbinder ohnehin meist große Mengen Speisestärke enthält, die für die eindickende Wirkung sorgt.
  2. Eine klassischen Soßenbinder Alternative ist die Mehlschwitze. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Mehl und Butter, die zu gleichen Teilen in der Pfanne erhitzt und miteinander vermischt werden, sodass eine sämige Masse entsteht. Die Mehlschwitze ist ein Klassiker aus der Küche und mit ihrer Hilfe gelingt eine sämige Soße. Dazu wird die fertige Mehlschwitze in die einzudickende Soße eingerührt. Der Effekt ist ähnlich dem des Soßenbinders.
  3. Ein Soßenbinder Ersatz, der wohl in fast jedem Haushalt vorhanden ist, ist die Kartoffel. Möchte man mit ihrer Hilfe eine Soße binden, gibt man einfach einige Kartoffelstücke, am besten mehligkochende Sorten, in die zu bindende Soße und kocht sie mit. Dadurch löst sich die enthaltene Stärke aus der Kartoffel und sorgt, ähnlich wie ein Soßenbinder, für die Bindungswirkung. Hat die Soße die gewünschte Konsistenz erreicht, nimmt man die Kartoffelstücke einfach wieder aus der Soße heraus.
  4. Ein weiterer Soßenbinder Ersatz ist Agar-Agar. Dieses Bindemittel wird auf der Basis von Algen hergestellt und ist nicht nur als Bindemittel für Soßen, sondern auch als Geliermittel einsetzbar. Agar-Agar ist in Pulverform erhältlich und darf nur vorsichtig eingesetzt werden, da es über eine sehr hohe Bindungsfähigkeit verfügt und somit eine sehr ergiebige Soßenbinder Alternative ist.
  5. Eine ebenfalls sehr ergiebige Soßenbinder Alternative ist Guarkernmehl. Bekannt ist dieses Produkt als Zusatzstoff E 412. Mit dieser Bezeichnung ist es als Geliermittel in vielen Fertigprodukten enthalten. Hergestellt wird dieses Geliermittel aus der Guarbohne. Seine Wirkung ist ähnlich der von Soßenbinder, es sollte jedoch sehr vorsichtig eingesetzt werden, da es hohe Mengen Flüssigkeit binden kann.

Welche Soßenbinder Alternative ist bei kohlenhydratarmer Ernährung empfehlenswert?

Möchte man sich kohlenhydratarm ernähren, ist Guarkernmehl eine willkommene Soßenbinder Alternative, denn dieses Produkt enthält keine Kohlenhydrate. Die anderen Alternativen enthalten zwar Kohlenhydrate, werden jedoch nur in geringen Mengen eingesetzt, weshalb die Anzahl der zusätzlichen Kohlenhydrate gering ist.

Sind alle oben genannten Produkte vegan?

Da die Mehlschwitze mithilfe von Butter hergestellt wird, ist die Variante nicht vegan, jedoch noch vegetarisch. Alle anderen genannten Varianten können von Veganern problemlos verzehrt werden.

Alternativen zum Sossenbinder

Welche Alternativen zum Soßenbinder sind glutenfrei?

Da in der Mehlschwitze meist Weizenmehl zum Einsatz kommt, ist dieses Produkt nicht glutenfrei. Alle anderen Varianten, eine Soße zu binden, sind von Natur aus glutenfrei.

Was ist der Unterschied zwischen Soßenbinder und Speisestärke?

In Soßenbinder ist ein großer Anteil Speisestärke enthalten. Jedoch enthalten Soßenbinder weiterhin künstliche Zusatzstoffe, die den bindenden Effekt verbessern sollen.

Gibt es eine Möglichkeit, komplett auf Hilfsmittel zu verzichten?

Eine Soße, deren Bindung ähnlich einer Soße mit Soßenbinder ist, erhält man, wenn man diese lange Zeit einkocht. Dazu benötigt man mehrere Stunden, da viel Flüssigkeit verdampfen muss.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z