Gänsebrust Kerntemperatur: Tabelle & wichtige Tipps

Gänsebrust ist nicht nur rund um die traditionelle Gänsezeit zu Martini ein wunderbares Stück Fleisch, um es zu grillen oder im Backofen zuzubereiten. Mit unserer Tabelle für die optimale Gänsebrust Kerntemperatur und einige Tipps helfen wir auch ungeübten Köchen bei der richtigen Zubereitung.

Kerntemperatur bei Gänsebrust richtig messen: So geht's
  • Der Fühler des Thermometers darf nicht durch die Haut der Brust von oben in das Fleisch gesteckt werden.
  • Am besten setzt man das Thermometer seitlich knapp unter der Haut an und führt den Fühler bis zur Mitte der Gänsebrust.
  • Einmal angegrillt oder angebraten, kann das Thermometer eingesetzt werden und die restliche Zeit in der Gänsebrust stecken bleiben.
  • Während der Ruhezeit kann das Thermometer ebenfalls stecken, denn die Kerntemperatur kann sich weiter erhöhen und so hat man diese gut im Blick.
Dieses Fleischthermometer können wir empfehlen

Falls du aktuell noch nach einem Fleischthermometer suchst, sieh dir dieses Angebot bei Amazon an:


Gänsebrust Kerntemperatur Tabelle: Rosa, Medium, Vollgar/Durch

Gänsebrust wird meist medium rosa gebraten, aber niemals blutig. Wird die Gänsebrust durchgegart, ist das Fleisch eher gräulich.

  Rosa Medium Vollgar/Durch    
KERNTEMPERATUR          nicht empfohlen     ab 73 °C          ab 79 °C                                    

Kerntemperatur bei Gänsebrust wo genau messen?

Die Kerntemperatur einer Gänsebrust wird immer von der Schmal- oder von der Längsseite aus gemessen. Der Fühler soll nicht durch die Haut gestochen werden und diese auch nicht erreichen. Setzt man den Fühler etwa einen halben Zentimeter unterhalb der Haut an, ist man auf der sicheren Seite, um die Kerntemperatur zu messen, wenn der Fühler bis in das Zentrum der Gänsebrust reicht. 

Gaensebrust Kerntemperatur

Gleiche Kerntemperatur bei Zubereitung im Backofen & mit Grill?

Gleich ob Grill oder Backofen, selbst geschmort, gelten die Kerntemperaturen aus unserer Tabelle für Gänsebrust. Wichtig ist, dass nur klarer Fleischsaft aus der Gänsebrust austritt und kein Blut mehr, auch wenn das Fleisch noch zart rosa gefärbt erscheint. So ist die Gänsebrust perfekt gegart. 

Wann wird die Gänsebrust nicht knusprig?

Beim Niedrigtemperaturgaren ist es oft schwierig, die Haut der Gänsebrust knusprig zu bekommen. Man kann diese dann noch einmal scharf in einer Pfanne anbraten oder man stellt für die letzten Minuten die Grillfunktion im Backofen ein.

Dabei ist ein Messen der Kerntemperatur unerlässlich, sonst ist die Gänsebrust womöglich durchgegart, obwohl man sie zart rosa gebraten haben möchte.

Wie lange benötigt eine Gänsebrust im Ofen?

Bei einer Temperatur von 180 Grad im Ofen benötigt die Gänsebrust zwischen einer halben Stunde und einer Stunde. Es kommt darauf an, wie groß die Gänsebrust ist und wie warm der Ofen schon vorgeheizt ist. Im kalten Ofen benötigt sie gerne auch über eine Stunde, um durchgegart zu sein.

Gaensebrust im Ofen

Wie grillt man Gänsebrust?

Die Haut sollte zwar immer eingeschnitten werden, beim Grillen ist dies allerdings ein Muss. Dann kann die Gänsebrust kurz scharf angegrillt werden, um dann indirekt für jedenfalls 45 Minuten bis zu 2 Stunden fertig zu garen. Gänsebrust ist sehr unterschiedlich in Größe und Gewicht, darum ist ein Thermometer für das Garen unerlässlich.

Wie viel Gänsebrust rechnet man pro Person?

Abhängig von Vorspeisen, Nachspeisen und den gewählten Beilagen berechnet man zwischen 150 und 250 g Fleisch pro Person. Ist die Gänsebrust Teil eines mehrgängigen Menüs, können auch 125 g pro Person ausreichend sein. Bei gegrillter Gänsebrust mit Grillgemüse und Salat werden oftmals auch 300 g pro Person berechnet. Mehr dazu hier: Wie viel Gänsebrust pro Person

Wie schwer kann eine Gänsebrust sein?

Das Gewicht einer Gänsebrust, ohne Knochen, kann gut 1,2 bis 2 kg betragen. Die Zubereitungsdauer ist also je nach Gewicht sehr unterschiedlich und ein Thermometer wird in jedem Fall empfohlen!


Relevante Beiträge: 

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Blaetterteig backen
Blätterteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Salzteig backen
Salzteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Buttergemuese Testsieger
Buttergemüse Rezept: Schnell selbermachen
Feldsalat Rezept
Feldsalat Rezept: Richtig zubereiten mit Dressing
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel