Grüner Spargel schälen oder nicht?

Grüner Spargel schälen oder nicht – bei dieser Frage gehen die Geschmäcker auseinander. Die einen machen es schon immer und andere wiederum fragen sich, ob grüner Spargel jedes Mal geschält werden muss.

Sollte man grünen Spargel schälen oder nicht?

Dadurch, dass grüner Spargel im Sonnenlicht wächst und nicht gezielt unter der Erde, ist die äußere Struktur nicht stark zerfasert. Vorausgesetzt, dass der Spargel frisch, knackig und nicht zu dick ist, muss er nicht zwingend geschält werden.

Egal, ob grünen oder weißen Spargel, man sollte die Schale immer von unten nach oben mit einem Sparschäler entfernen. Beim Schälen von zarten Exemplaren muss darauf geachtet werden, dass er nicht in der Mitte durchbricht. Die Frage “grüner Spargel schälen oder nicht?” ist also auch individuell zu entscheiden.

Gruener Spargel schaelen oder nicht

Wie putzt man grünen Spargel richtig?

Es reicht aus, den grünen Spargel unter fließendem Leitungswasser abzuspülen. Kleine verschmutzte Stellen können mit den Fingern abgerieben werden. Zuletzt trocknet man den Spargel ab und trennt das Ende jeder Stange mit einem Küchenmesser ab.

Was tun, wenn das untere Ende weißlich-violett ist?

Wenn das untere Ende eine weiß-violette Färbung hat, ist dies völlig normal und hat nichts mit einem schlechten Zustand des Spargels zu tun. Die Verfärbung taucht lediglich im unteren Drittel auf, vermutlich wurde der Spargel zu lang geerntet. Zu Hause kann man den Bereich einfach schälen oder wenn er zu verholzt ist, mit einem Messer abschneiden.

Anleitung für richtiges schälen

  1. Zuerst reinigt man den Spargel gründlich mit Wasser.
  2. Zunächst schneidet man die holzigen Enden von ihm ab.
  3. Danach legt man den Spargel entweder auf ein Küchenbrett oder nimmt ihn in die Hand.
  4. Jetzt schält man den Spargel von oben nach unten mit einem Sparschäler.
  5. Die feinen Streifen der Schale, die dabei entstehen, müssen nicht entsorgt werden, sie können zur Weiterverarbeitung in Brühen, Soßen oder Suppen verwendet werden.
  6. Nun kann der küchenfertige Spargel abgekocht, gedünstet, gegrillt oder roh verspeist werden.

gruenen Spargel richtig putzen

Grünen Spargel roh essen, braten oder kochen?

Grüner Spargel kann entweder sofort roh gegessen werden, in der Pfanne oder auf dem Grill gebraten bzw. gegrillt werden, oder er wird ganz klassisch in Wasser weichgekocht. Die Entscheidung schälen oder nicht ist hierbei jedem persönlich überlassen.

Roh: Vor allem dünne Stangen schmecken im rohen Zustand aromatisch lecker, bei zu dicken Stangen dagegen kann der Geschmack zu stark und leicht bitter sein.

Braten: Beim Braten entstehen tolle Röstaromen, die den typischen Spargelgeschmack optimal zur Geltung bringen. Nach dem Putzen brät man den ganzen Spargel in Pflanzenöl ca. zehn Minuten und kleingeschnittenen ca. sechs Minuten lang an.

Kochen: Je nach Dicke gibt man den Grünen Spargel für vier bis acht Minuten in kochendes Salzwasser. Man sollte jedoch darauf achten so wenig Wasser wie möglich zu verwenden, da sonst das Aroma beim Abschütten der Flüssigkeit verloren geht.

Kann man grünen Spargel auch im Ofen machen?

Ja, Spargel kann man perfekt im Ofen zubereiten. In einem köstlichen Spargelauflauf, eine französische Spargelquiche oder mit Schinken umwickelt auf einem Gemüsebett bieten sich viele verschiedene Rezepte an.

Möchte man ihn später nicht bissfest, sondern weicher haben, kocht man ihn am besten vor. Es sollte immer darauf geachtet werden, dass genügend Flüssigkeit den Spargel umgibt, ansonsten kann er verbrennen.

Was ist der Unterschied zu weißem Spargel?

Im Gegensatz zu weißem Spargel wächst grüner an der Oberfläche der Erde. Aus diesem Grund ist er weniger verholzt und zarter. Selbstverständlich unterscheidet er sich farblich und die Dicke der beiden Sorten variiert.

Zusätzlich ist grüner Spargel gesünder und vitaminreicher als der weiße Verwandte. Schälen oder nicht, kann jeder beim Spargelgewächs selbst entscheiden.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Blaetterteig backen
Blätterteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Salzteig backen
Salzteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Buttergemuese Testsieger
Buttergemüse Rezept: Schnell selbermachen
Feldsalat Rezept
Feldsalat Rezept: Richtig zubereiten mit Dressing
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel