Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Pulled Pork aufwärmen – so geht’s richtig

Pulled Pork ist ein beliebtes und klassisches Barbecue Gericht. Wegen der großen Fleischstücke kommt es aber nicht umhin, dass einmal etwas übrig bleibt. Das Fleisch können Sie einfach am nächsten Tag noch mal erwärmen. Damit das Fleisch aber nicht trocken wird, sollten Sie beim Pulled Pork aufwärmen einige Dinge beachten.

Pulled Pork aufwaermen

Pulled Pork aufwärmen

Bleibt etwas von Ihrem Pulled Pork übrig, sollten Sie es zügig luftdicht verpacken. Eine zu lange Lagerung an der Luft lässt das Fleisch austrocknen. Am besten zupfen Sie hierfür das Fleisch in einzelne Portionen und geben Sie diese in entsprechende Behälter.

Noch besser ist es, wenn Sie die Portionen vakuumieren. Anschließend wird das Schweinefleisch bis zur Weiterverarbeitung im Kühlschrank gelagert. Durch die luftdichte Verpackung bleibt das Fleisch weiterhin schön saftig. Damit verhindern Sie, dass das Pulled Pork beim Aufwärmen trocken wird.

  1. Möchten Sie nun das Pulled Pork aufwärmen, geben Sie den Behälter oder Vakuumbeutel in ein Wasserbad. Das Wasser im Topf sollte das Fleisch ganz bedecken.
  2. Erwärmen Sie das Wasser auf niedriger Stufe und lassen Sie das Fleisch etwa eine halbe Stunde darin ruhen.
  3. Achten Sie darauf, dass das Wasser nicht kocht. Dadurch würde es nur austrocknen.
  4.  Ist das Fleisch erwärmt, nehmen Sie den Beutel oder Behälter aus dem Wasser und servieren es anschließend sofort.

Hinweise zum Pulled Pork aufwärmen in der Mikrowelle

Am schnellsten und einfachsten kann Pulled Pork in der Mikrowelle aufgewärmt werden. Legen Sie das Fleisch in einem geeigneten Behälter in die Mikrowelle. Zum Schutz vor dem Austrocknen können Sie es mit etwas Apfelsaft oder BBQ-Soße beträufeln. Anschließend decken Sie den Behälter ab und erhitzen alles für 1 bis 2 Minuten auf 600 Watt. Natürlich geht bei dieser Methode etwas vom Geschmack verloren. Wenn es jedoch einmal schnell gehen soll, ist die Mikrowellen-Methode durchaus eine Alternative.

Aufwärmen auf dem Herd in Topf/Pfanne

Pulled Pork sollte nicht in einer Pfanne aufgewärmt werden. Hier wird das Fleisch eher angebraten und verliert seine ursprüngliche Konsistenz. Greifen Sie statt dessen auf das schonende Aufwärmen im Wasserbad zurück.

Pulled Pork aufwärmen im Backofen

Wickeln Sie die einzelnen Fleischportionen in Alufolie ein und legen diese in eine Auflaufform. Heizen Sie den Backofen auf 130 bis 150 °C Umluft vor. Schieben Sie die Auflaufform mit den Fleischpäckchen in den Ofen. Wärmen Sie das Pulled Pork darin für rund 45 Minuten auf. Damit das Fleisch nicht trocken wird, können Sie etwas verdünnte BBQ-Soße in die Päckchen einfüllen.

Pulled Pork aufwaermen im Backofen

Wie oft kann Pulled Pork wieder aufgewärmt werden?

Pulled Pork sollte nur einmal aufgewärmt werden. Denn bei jedem Aufwärmvorgang wird das Fleisch ein stückweit trockener und verliert an Geschmack. Zudem können sich, bei wiederholten Aufwärmvorgängen, Bakterien ansammeln und die Gefahr einer Lebensmittelvergiftung steigt.

Kann Pulled Pork eingefroren werden?

Ja, ohne Probleme. Allerdings muss das Fleisch dafür gut verpackt sein. Ein luftdicht verschlossener Behälter oder ein Gefrierbeutel sind ein Muss. Idealerweise wird das Fleisch vor dem Einfrieren portionsweise vakuumiert. Dann ist es bei -18 °C rund 6 Monate haltbar. Mehr Infos hier: Pulled Pork einfrieren


Ähnliche Beiträge: 

 

 

 

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z