Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Rinderfilet aufwärmen – so geht’s richtig

Rinderfilet aufwärmen ist einfach, wenn man sich an das Kochgerät hält, welches das Rinderfilet ursprünglich zubereitet hat. Rinderfilet aus dem Backofen wärmt man also am besten darin wieder auf und Filetsteaks vom Grill, legt man am nächsten Tag ebenfalls wieder auf diesen. Wir zeigen die verschiedenen Möglichkeiten.

Rinderfilet aufwaermen im Backofen

Rinderfilet aufwärmen auf dem Grill

Rinderfilet aufwärmen gelingt perfekt auf dem Grill. Hier kann ein im Ganzen gebratenes Rinderfilet ebenso wieder aufgewärmt werden, wie dies für Rinderfiletsteaks möglich ist.

  1. Das Rinderfilet oder auch die Steaks etwa 20 Minuten vor dem Aufwärmen aus dem Kühlschrank holen, damit sich das Fleisch etwas akklimatisieren kann.
  2. Zur Vorbereitung, während der Grill aufheizt, kann das Rinderfilet leicht mit Öl, einer Marinade oder der Soße vom Vortag eingepinselt werden.
  3. Wer immer noch gerne mit Alufolie arbeitet, kann es auch darin einwickeln.
  4. Ist der Grill aufgeheizt wird das Rinderfilet indirekt in die Hitze gelegt, also nicht direkt über der Glut. Dieser Platz ist für frisch zu grillende Lebensmittel gedacht.
  5. Rinderfiletsteaks benötigen zum Aufwärmen etwa 5 bis 10 Minuten, je nach der Dicke des Steaks und sollten jedenfalls auch einmal gewendet werden.
  6. Rinderfilet im Ganzen benötigt gut 20 bis 30 Minuten, je nach Größe des Bratens und sollte ebenfalls gewendet werden. Gerne kann inzwischen auch noch einmal leicht mit Öl oder Marinade nachgepinselt werden.

Hinweise zum Rinderfilet aufwärmen in der Mikrowelle

Für Rinderfilet aufwärmen in der Mikrowelle gilt, jedenfalls mit in Scheiben geschnittenem Rinderfilet zu arbeiten und nicht mit einem ganzen Braten. Eine Portion Rinderfilet auf einen Teller legen und mit geeigneter Folie oder Deckel gut abdecken.

Bei 600 Watt maximal 2 Minuten in die Mikrowelle stellen. Kontrollieren und in Schritten zu 30 Sekunden eventuell noch Zeit zugeben. Möglich ist auch auf 260 Watt zu reduzieren und noch einmal 2 Minuten in die Mikrowelle zu stellen.

Aufwärmen auf dem Herd in einer Pfanne

In einer Pfanne Rinderfilet aufwärmen kann man mit ganzen Bratenresten oder mit Scheiben sowie auch Steaks aus Rinderfilet. Dafür die Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und mit etwas Fett auspinseln.

Dann ähnlich wie auf dem Grill jede Seite für etwa 2 bis 4 Minuten kurz anbraten. Einen Braten im Ganzen sollte man immer wieder wenden, um die Wärme gleichmäßig zu verteilen. Das kann gut auch 15 Minuten oder länger dauern.

Rinderfilet aufwärmen im Backofen

Rinderfilet aufwärmen im Backofen kann man ebenfalls, indem man ihn in Alufolie wickelt, weil man Angst hat, dass das Fleisch sonst nicht zart bleibt und austrocknet. Dann kann auch mit Temperaturen rund um 150 Grad für das Aufwärmen gearbeitet werden.

Bei Niedrigtemperaturen von 80 bis maximal 100 Grad Rinderfilet aufwärmen, kann auf die Alufolie verzichtet werden. Es braucht dann aber eine gute halbe Stunde bis beispielsweise ein Braten aus Rinderfilet wieder aufgewärmt ist.

Rinderfilet aufwaermen im Backofen (1)

Kann man Rinderfilet aufwärmen Sous vide?

In Scheiben geschnittenes Rinderfilet aufwärmen kann man auch mit einem Sous-vide-Kocher oder mit der Hilfe von heißem Wasser. Steaks aus Rinderfilet aufwärmen funktioniert ebenfalls auf diese Weise.

Das Wasser soll dabei 70 Grad nicht übersteigen und das Rinderfilet muss in einen gut verschließbaren Beutel gefüllt werden. Dann ziehen lassen, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist.

Wie Rinderfilet aufwärmen im Air Fryer?

Scharf angebratene Steaks aus Rinderfilet aufwärmen kann man auch im Air Fryer, wenn man diesen ohnehin auch für eine Beilage aufgeheizt hat.

Die Gefahr des Austrocknens ist dabei höher und das Rinderfilet sollte jedenfalls zuvor noch einmal mit Öl oder Marinade eingepinselt werden. Bei 200 Grad müssen 3 bis 5 Minuten, je nach Größe des aufzuwärmenden Stückes Rinderfilet, ausreichen.


Relevante Beiträge:

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z