Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Gänsekeule aufwärmen – In Backofen, Mikrowelle und Pfanne

Gänsekeule aufwärmen ist eine einfache Möglichkeit schon im Vorfeld, beispielsweise bei der Zubereitung einer ganzen Gans zu planen, welche Teile zuerst gegessen werden sollen und welche Teile einfach wieder aufzuwärmen sind, eben die Gänsekeule. Perfekt wird das Ergebnis im Air Fryer, im Backofen oder auch in der Pfanne.

Gaensekeule aufwaermen in der Mikrowelle


Gänsekeule aufwärmen in der Mikrowelle

Das Ergebnis in der Mikrowelle beim Gänsekeule aufwärmen ist zwar nicht perfekt, weil die Haut eher nicht mehr so kross wird, wie vielleicht gewünscht. Dennoch: Es funktioniert, geht einfach und schnell:

  1. Um die Gänsekeule in der Mikrowelle aufzuwärmen, muss man davon ausgehen können, dass sie ordentlich gekühlt war und zuvor in jedem Fall auch durchgegart.
  2. Zur Kontrolle kann man das Fleisch leicht vom Knochen lösen oder einfach den Knochen komplett auslösen und nur das Fleisch der Gänsekeule aufwärmen.
  3. Wärmt man die Gänsekeule mit Soße auf, dann den Topf oder Teller jedenfalls abdecken.
  4. Die Mikrowelle für eine gute Minute auf 600 Watt stellen, das Ergebnis kontrollieren die Gänsekeule gegebenenfalls noch einmal mit Soße überziehen.
  5. Die Mikrowelle auf 360 Watt stellen und noch einmal für 3 Minuten das Fleisch aufwärmen.

Aufwärmen auf dem Herd in einer Pfanne

Gänsekeule aufwärmen in der Pfanne funktioniert am besten, wenn man das Fleisch vom Knochen löst, klein schneidet und inzwischen den Soßenrest bei mittlerer Temperatur in der Pfanne erwärmt. Dann das Fleisch dazugeben und für etwa 5 bis 10 Minuten unter mehrmaligem Umrühren aufwärmen.

Gänsekeule aufwärmen im Backofen

Im Backofen Gänsekeule aufwärmen bedeutet auch die krosse Haut zu erhalten oder sie nach einer Nacht Zwischenlagerung im Kühlschrank wieder kross zu bekommen. Dafür pinselt man die Haut der Gänsekeule vor dem Aufwärmen mit etwas restlicher Soße, ausgebratenem Fett oder Salzwasser ein.

Die Gänsekeule aufwärmen kann man bei 160 Grad Ober- und Unterhitze für etwa 15 Minuten oder bei 80 Grad für gut 20 bis 25 Minuten und anschließend der reinen Oberhitze oder der Grillfunktion für eine knusprige Haut.

In der Heißluftfritteuse Gänsekeule aufwärmen

Auch im Air Fryer kann man Gänsekeule aufwärmen. Dafür die Gänsekeule ebenfalls wie für den Backofen bepinseln und in den Garkorb legen. Die Heißluftfritteuse inzwischen auf 200 Grad vorheizen und die Gänsekeule dann für rund 10 bis 15 Minuten darin aufwärmen. Die Menge oder Größe der Gänsekeule bestimmt die genaue Zeitdauer.

Heiaaluftfritteuse Gaensekeule aufwaermen

Muss man auf eine bestimmte Kerntemperatur achten beim Gänsekeule aufwärmen?

Aufgrund von Salmonellengefahr sollte Geflügel, damit auch Gans oder Teile der Gans, wie die Gänsekeule, auf mindestens 70 Grad gegart werden. Wurde die Gänsekeule einmal durchgegart, im Kühlschrank ohne Unterbrechung aufbewahrt, dann besteht heute kaum mehr Gefahr.

Wie oft kann man die Gänsekeule aufwärmen?

Gänsekeule sollte im Ganzen nicht öfter als einmal aufgewärmt werden. Wurde doch einmal zu viel aufgewärmt, kann man das restliche Fleisch der Gänsekeule vom Knochen lösen und in der Pfanne noch einmal aufwärmen, wenn vorhanden gerne in der restlichen Soße.

Hat man nur mehr etwas Fleisch von der Gänsekeule übrig, kann man dieses in ein neues Gericht verwandeln und beispielsweise Röstgemüse, Ratatouille oder ähnliches dazugeben und mitbraten. Es kann als Grundlage für eine Frittata verwendet werden oder einfach in ein Omelette eingeschlagen werden.


Relevante Themen:

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z