Die 10 besten Spinatknödel Beilagen: Was dazu essen?

Welche Spinatknödel Beilagen besonders beliebt sind, zeigen wir in unserem Beitrag. Spinatknödel sind als Knödelvariante sehr ungewöhnlich und kennen sicherlich auch die wenigsten. Es ist eine sehr deftige Beilage, denn sie werden nicht nur mit Käse und Spinat zubereitet, sondern im Anschuss auch in brauner nussiger Butter geschwenkt.

Spinatknoedel Beilagen

Spinatknödel Beilagen: Unsere 10 Empfehlungen

Das Aussehen vom Spinatknödel ist sicherlich im ersten Moment ungewohnt, doch der Geschmack ist besonders. Um ein tolles Gericht damit zu kreieren, stellen wir Ihnen verschiedene Beilagen vor, die sich prächtig dazu servieren lassen.

  1. Ein frisches Tomatenragout lässt sich sehr gut als Spinatknödel Beilage servieren. Für das besondere Etwas sorgen Basilikumblätter als Dekoration.
  2. Um dem Spinatknödel eine delikate Note zu verleihen, lässt er sich sehr gut mit zerlassener Nussbutter und geraspeltem Bergkäse anrichten.
  3. Ebenfalls sehr köstlich und gleichzeitig erfrischend ist ein bunter Salat, bestehend aus Paprika, Salatgurke und Tomate. Beides schmeckt mit einer Joghurtsauce einfach perfekt.
  4. Frische Pfifferlinge und eine Sauce aus Ricotta, Kerbel und Bergkäse passen wunderbar zu Spinatknödel als Beilage.
  5. Neben zahlreichen Gemüse– und Salatvariationen lässt sich auch sehr ein klassischer Schweinebraten als Spinatknödel Beilage servieren.
  6. Spinatknödel, angerichtet in einer Champignon-Rahm-Sauce mit frischen Champignons sind eine wahre Delikatesse.
  7. Eine typisch bayrische Spinatknödel-Beilage ist deftiger Sauerkraut sowie ein Schweinerücken mit Sauce.
  8. Wer dem Spinatknödel eine elegante Note geben möchte, serviert ihn mit einer Krone aus Prosciutto.
  9. Eigentlich müssen es gar keine großartigen Spinatknödel Beilagen sein. Etwas geriebener Parmesan darüber gegeben, reicht schon vollkommen aus, um die Mahlzeit perfekt zu machen.
  10. Ebenfalls in Bayern gerne gegessen, ist ein deftiger Biergulasch, der sich hervorragend mit Spinatknödeln servieren lässt.

Unterschiede: Österreichische Spinatknödel & Südtiroler Spinatknödel

Österreichische Spinatknödel: Spinatknödel gehören traditionell zur österreichischen Küche dazu. Die Hauptzutat ist dabei altbackenes Brot, welches mit vielen verschiedenen anderen Zutaten vermischt wird.

Südtiroler Spinatknödel: Der Südtiroler Spinatknödel wird in der Regel mit geriebenem Parmesan servierte. Dazu gehört etwas ausgelassene braune Butter, die das Gericht perfekt macht.

Beilagen zu veganen Spinatknödeln:

Vegane Spinatknödel lassen sich ganz individuell servieren. Selten wird dazu Fleisch gereicht, sondern meist eher buntes Gemüse, frischen Salat oder eine Champignon-Rahmsauce mit frischen Champignons versehen. Auf diese Weise bleiben die Spinatknödel vegan, denn auch gemüsehaltige Beilagen lassen sich wunderbar und köstlich zubereiten.

Beilagen zu veganen Spinatknoedeln

Welche Soße zu Spinatknödeln?

Besonders beliebt als Spinatknödel Beilage ist eine köstliche Käsesauce. Sie lässt sich einfach und leicht zubereiten und passt immer. Aber auch eine fruchtige Tomatensauce ist eine sehr gute Beilage, um dem Gericht etwas Farbe zu verleihen. Etwas exotischer hingegen ist eine Bärlauchsauce, die einen leichten Grünschimmer hat und farblich somit wunderbar zum Spinatknödel passt.

Salat als Beilage zu Spinatknödeln:

Salat und Gemüse sind Spinatknödel Beilagen, die immer gehen. Häufig handelt es sich dabei um eine bunte Salatmischung, in der sich Paprika, Möhren, Salatgurke und Tomate begegnen. Ein leichtes Joghurtdressing reicht bereits aus, um die Mahlzeit komplett zu machen und veganen Spinatknödel zu genießen.

Beilagen mit Fleisch:

Fleischbeilagen sind beim Spinatknödel eher selten gesehen, aber durchaus möglich. Besonders in Bayern wird immer wieder gerne ein deftiger Schweinerückenbraten oder ein Biergulasch zum Spinatknödel serviert. In beiden Fällen wird dazu eine braune Sauce angerichtet, in die sich die Knödel hervorragend dippen lassen.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Erdbeeren einkochen
Erdbeeren einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Bohnen einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Pilze einkochen
Pilze einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Fleisch einkochen
Fleisch einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Karotten Möhren Kochen
Karotten: Alle Infos, Nährwerte & Gerichte
Banane Lebensmittel
Bananen: alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Brokkoli
Brokkoli: Alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Haferflocken lebensmittel
Haferflocken: Alle Infos auf einen Blick