Kartoffelpüree Rezept: Ganz einfach selber machen

Das Kartoffelpüree Rezept, zum einfachen Selbermachen des besonders bei Kindern beliebten, deutschen Klassikers.

Kartoffelpüree selber machen: Die besten Tipps
  • Für den Klassiker braucht es eine Kartoffelpresse!
  • Die meisten Rezepte empfehlen mehlig kochende Kartoffeln.
  • Mit lauwarmer oder erhitzter Milch kühlt das Püree nicht so schnell aus.
  • Klein geschnittene Kartoffeln verkürzen die Garzeit und erleichtern das Pressen.

Kartoffelpüree Rezept: Ganz einfach selber machen

Kartoffelpueree Rezept

Kartoffelpüree Rezept

Grundsätzlich kann man alle Kartoffelsorten verwenden. Das Ergebnis kann bei festkochenden allerdings etwas weniger cremig sein!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 2 Personen

Küchengeräte & Zubehör

  • Gemüseschäler
  • Topf mit Deckel
  • kleiner Topf für Milch und Butter
  • Kartoffelpresse
  • Kochlöffel

Zutaten
  

  • 500 g mehligkochende Kartoffeln
  • 125 ml Milch
  • 25 g Butter
  • Salz und Muskatnuss

Anleitungen
 

  • Die Kartoffeln gut waschen, schälen und in etwa gleich große Stücke schneiden.
  • Die Kartoffelstücke in einem großen Topf mit Salzwasser für gut 20 bis 25 Minuten weich kochen lassen.
  • Inzwischen Milch etwas erwärmen und Butter darin schmelzen.
  • Die Kartoffeln abgießen und ausdampfen lassen. Am besten auf der Herdplatte bei geringer Hitze, damit auch der letzte Rest Wasser verdampft.
  • Jetzt die Kartoffeln durch die Presse drücken oder notfalls stampfen. Dazu die Milch-Butter-Mischung geben und so lange umrühren, bis sich eine cremige Konsistenz ergibt.
  • Mit Salz und Muskatnus abschmecken.

Varianten: Kartoffelpüree ohne Milch und ohne Butter

Vor allem in der veganen Küche wird Milch ersetzt durch Sojaprodukte. Immer mehr wird auch zu Hafermilch gegriffen oder Kokosmilch. Butter wird gerne durch ein neutrales Speiseöl ersetzt. Vielfach findet auch Margarine Anwendung. Einen Versuch ist auch Gemüsebrühe anstelle von Milch wert oder einfach Wasser. 

Kartoffelpüree ohne Stampfer und ohne Presse, geht das?

Das geht ganz gut, wenn das Kartoffelpüree im Thermomix gekocht wird oder mit einem Pürierstab Milch und Butter untergemischt werden. Verfechter der klassischen Variante allerdings würden diese Versionen meiden. Die Konsistenz erinnert sie an Kleister!

Wie kann Kartoffelpüree geschmacklich variiert werden?

Kartoffelpüree bekommt einen Hauch von Exotik, wenn anstelle von Kuhmilch und Butter auf Kokosmilch oder Kokossahne und Kokosöl gegriffen wird. Auch mit Currypulver oder ähnlichen Gewürzmischungen kann das Kartoffelpüree aromatisiert werden. Zudem kann für ein wenig mehr Farbe Brokkoli, lila Karotten oder Rote Beete mitgekocht und püriert werden. 

Was ist in Fertig-Kartoffelpüree enthalten?

Da Kartoffelpüree sehr gut auch eingefroren werden kann und somit auf Vorrat gekocht, sollten die vielen Stabilisatoren, Verdickungsmittel, Speisefette, Antioxidationsmittel und sonstige Dinge vermieden werden!

Kartoffelpueree Varianten

Hat Kartoffelpüree viele Kohlehydrate?

Kartoffeln haben viele Kohlehydrate und darum gilt dasselbe für Kartoffelpüree. Mit rund 15 bis 20 g Kohlehydrate auf 100 g Kartoffelpüree muss gerechnet werden. Das ist für die Low Carb Küche bereits zu viel. Durch das Beimischen von etwa der Hälfte Blumenkohl kann die Menge der Kohlehydrate reduziert werden.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Schnelles Essen fuer Gaeste
Schnelles Essen für Gäste zum Vorbereiten – 10 Ideen
Snacks zu Halloween fuer Kinder
10 Snacks & Essen zu Halloween für Kinder
Kleinigkeit zum Essen fuer Kollegen
Kleinigkeiten zum Essen für Kollegen – 10 Ideen
Snacks fuer eine Party
20 kleine Snacks für Gäste schnell gemacht
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel