Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Kartoffelsalat Rezept: Ohne Mayo

Die Vielfalt an Rezepten für Kartoffelsalat ist schier unüberschaubar. Wir wollen uns heute dem Kartoffelsalat ohne Mayo widmen. So wird er in manchen Regionen Deutschlands und vor allem auch in Österreich serviert. 

Kartoffelsalat zubereiten: Die besten Tipps auf einen Blick
  • Festkochende oder vorwiegende festkochende Kartoffeln verwenden!
  • Fleischbouillon kann leicht ersetzt werden.
  • Rote Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln nach Geschmack!
  • Salat Zeit geben, um zu ziehen.
  • Maximal 1 Stunde für herrlichen Kartoffelsalat ohne Mayo!

Kartoffelsalat Rezept: Die richtige Zubereitung

Kartoffelsalat Rezept (Ohne Mayo)

Unser Kartoffelsalat Rezept kann mit richtiger Rinderbrühe zubereitet werden oder zur Not mit Fertigbrühe. Andere Aromen bekommt man auch mit Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe in den Kartoffelsalat ohne Mayo.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Portionen 4

Küchengeräte & Zubehör

  • großer Kochtopf mit Deckel
  • Gabel, spitzes Messer und Schneidebrett
  • Salatschüssel mit Salatbesteck
  • Schöpflöffel

Zutaten
  

  • 1 kg Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 100 g rote Zwiebeln
  • 500 ml Fleischbrühe 
  • 3 EL Weißweinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • Kreuzkümmel, Petersilie, Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Wenn keine Fleischbrühe vorhanden ist, dann zuerst aus Konzentrat oder Würfel und Wasser die Brühe kochen und etwas abkühlen lassen.
  • Die Kartoffeln inzwischen gut waschen und mit kaltem Wasser bedeckt in einem großen Kochtopf mit Deckel zum Kochen bringen. Nach etwa 20 bis 25 Minuten sind die Kartoffeln gar, wenn sie nicht mehr als mittelgroß sind.
  • Das Wasser dann abgießen und die Kartoffeln etwas ausdampfen lassen. Inzwischen dieroten Zwiebel schälen und in feine Ringe oder kleine Würfel schneiden.
  • Die Kartoffeln nun schälen. Funktioniert perfekt aufgespießt auf einer Gabel mit einem spitzen Gemüsemesser. Dann in Scheiben schneiden und in eine weite Salatschüssel geben. Schon während des Schälens und Schneidens die Kartoffeln nach und nach mit der Fleischbrühe tränken, damit sie diese aufnehmen können.
  • Sind alle Kartoffeln geschält, geschnitten und mit Brühe getränkt, können auch keine weitere Brühe mehr aufnehmen, dann die Zwiebel untermischen, den Essig und das Öl.
  • Mit Salz und Pfeffer sowie den gewählten Gewürzen abschmecken und noch einmal für 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.

Wozu wird traditionell Kartoffelsalat ohne Mayo gegessen?

Unser Kartoffelsalat Rezept passt nicht nur zum sommerlichen Grillabend. Kartoffelsalat in Brühe mit Zwiebeln wird zu Schnitzel, Huhn und Bratwurst ebenso serviert, wie er als Basis für grünen Salat, meist Feldsalat, Bohnensalat und kalten Braten fungieren kann.

Wie kann der Kartoffelsalat ohne Mayo noch verfeinert werden?

Kartoffelsalat mit Brühe und Zwiebel wird gerne auch mit Speckwürfeln und Radieschen serviert. Dann kann durchaus das Fett des Speck vom Anbraten als Ersatz des Olivenöls in der Marinade fungieren. Gerne wird dieses Kartoffelsalat Rezept auch mit Joghurt variiert. Das heißt, es wird eine größere Menge gekocht und am nächsten Tag mit Joghurt und frisch gehackten Kräutern neu abgeschmeckt.

Kartoffelsalat ohne Mayo

Wo wird Kartoffelsalat mit Mayonnaise serviert?

Kartoffelsalat mit Mayonnaise wird eher in Norddeutschland und Skandinavien serviert. Wobei oft einfach nur Crème fraîche als Dressing zur Anwendung kommt oder eine Mischung aus Mayo und Schmand oder saurer Sahne.

Was ist warmer oder lauwarmer Kartoffelsalat?

Kartoffelsalat ohne Mayo, dafür aber in Brühe wird oft auch darum warmer Kartoffelsalat genannt, weil die Brühe noch warm ist, in welcher er mariniert wird. Zudem gibt es warmen Kartoffelsalat auch aus gebratenen Kartoffeln.

Gibt es auch asiatischen Kartoffelsalat?

Asiatischer Kartoffelsalat wird gerne mit Gemüsebrühe, Ingwer und Sesamöl sowie Frühlingszwiebeln angerichtet. Anstelle von Petersilie passt hier Koriander.

Ist Kartoffelsalat ohne Mayo gesünder?

Wer sich eher fettreduziert ernähren möchte, wird unser Kartoffelsalat Rezept ohne Mayo als gesünder bewerten. 

4.5/5 - (2 votes)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z