Die 10 besten Rosmarinkartoffeln Beilagen: Was dazu essen?

Die 10 besten Rosmarinkartoffeln Beilagen rechtzeitig zur herbstlichen Erntesaison machen Lust auf ein Mehr von diesem sättigenden Gericht für die ganze Familie. Selbst Veganer und Vegetarier finden ein breites Spektrum auf die Frage “Was dazu essen?” vor.

Rosmarinkartoffeln Beilagen (1)

Rosmarinkartoffeln Beilagen: Unsere 10 Empfehlungen

Unsere 10 besten Empfehlungen für Rosmarinkartoffeln Beilagen sollen Sie inspirieren und Ihre eigene Kreativität in der Küche anregen:

  1. Auch für Vegetarier oft geeignet sind Eier als Beilage zu Rosmarinkartoffeln. Ob hartgekochte Eier mit Dip, weichgekochte Eier und pochierte Eier oder Spiegelei, sie komplettieren perfekt das herzhafte Herbstmahl.
  2. Besonders herzhaft präsentiert sich kross gebratener Speck zu den Rosmarinkartoffeln als Beilage. Das ausgebratene Fett danach mit Knoblauch parfümieren und über die Kartoffeln gießen.
  3. Perfekte Rosmarinkartoffeln Beilagen kommen vom sommerlichen Holzkohlengrill. Schweinenacken, Hühnerspieße oder Rinderlenden ergänzt mit Mayonnaise Dips runden die Rosmarinkartoffeln ab.
  4. Ebenfalls vom Grill können Sie Gemüse zu den Rosmarinkartoffeln servieren. Auberginen und Zucchini in dünne Scheiben schneiden, Tomaten und Zwiebeln halbieren und auf dem Grill rösten. Danach mit Kräuteröl marinieren und fertig ist das Sommergericht.
  5. Eine wunderbare Beilage zu Rosmarinkartoffeln ist Fisch. Gleich ob Sie ihn lieber vom Grill, Sous vide oder im Ganzen im Ofen gegart bevorzugen. Versuchen Sie neben Lachs jedenfalls auch Hecht und Forelle.
  6. Rosmarinkartoffeln Beilagen der eher leichteren Variante sind Salate. Bunte Blattsalate mit gesunden Brennnesseln, Löwenzahn und Girsch bieten sommerliche Abwechslung in leichter Vinaigrette mit den warmen, frisch gebratenen Kartoffeln.
  7. Sie lieben Salatherzen, schmelzenden Käse und Rosmarinkartoffeln? Dann halbieren sie Salatherzen von Radicchio, Chicorée, Eisberg oder Romana, belegen Sie mit ihrer Lieblingskäsesorte und stellen Sie diese in den Backofen bis der Käse geschmolzen ist.
  8. Gulasch, Stew, Eintopf oder wie auch immer Sie diese Gerichte nennen wollen, mit Gemüse oder nur aus Hackfleisch wie beispielsweise Chili con Carne, können gute Beilagen zu Ihren Rosmarinkartoffeln ergeben.
  9. Winterlich-sättigend und vegan sind Eintöpfe aus Gemüse und Bohnen oder Linsen. Probieren Sie sich zu Ihren Rosmarinkartoffeln durch alle Bohnen- und Linsensorten Ihres Nahversorgers und vergessen Sie auch Kichererbsen oder Grüne Bohnen und Erbsen nicht.
  10. Der Klassiker als Beilage zu Rosmarinkartoffeln ist der Sonntagsbraten. Neben Roastbeef und Schweinefilet versuchen Sie jedenfalls auch einen Hackbraten mit Speck!

Fleisch als Rosmarinkartoffeln Beilage

Hähnchen: Hähnchen als Beilage zu Rosmarinkartoffeln kann im Ganzen gebraten oder auch wie beispielsweise Coq au Vin geschmort werden. Selbstverständlich passt auch Hähnchen vom Grill dazu.

Rind: Saftiger Rinderbraten und Rosmarinkartoffeln ergänzen sich perfekt. Roastbeef zart rosa gebraten und Rosmarinkartoffeln mit vielen Dips & Soßen ergeben ebenso wie gegrilltes Rinderfilet dazu eine perfekte Ergänzung.

Schwein: Ob klassischer Schweinebraten oder Nackensteak vom Grill, die Rosmarinkartoffeln mögen es gerne, wenn sie von Schweinefleisch begleitet werden.

Beilagen ohne Fleisch: Vegetarisch & Vegan

Vegetarisch: Wer als Vegetarier Fisch ist, möge doch ofengegarten Lachs zu seinen Rosmarinkartoffeln versuchen oder auch ein Steak aus Tofu und Seitan.

Vegan: Vom Bohneneintopf über Linsengerichte bis hin zum Gemüsegulasch können Veganer herrlich saftige Gerichte zu ihren Rosmarinkartoffeln zaubern.

Rosmarinkartoffeln Beilagen ohne Fleisch (1)

Gemüse als Beilage zu Rosmarinkartoffeln

Vor allem cremiges Gemüse oder Gemüseeintöpfe bieten sich als Beilage zu Rosmarinkartoffeln an. Wunderbar sind auch Püreesuppen, beispielsweise vom Kürbis oder Knollensellerie sowie Karotten und darin eingelegte kleine Rosmarinkartoffeln. Als kalter Gemüsebegleiter zu Rosmarinkartoffeln kann Salat oder Antipasti fungieren.

Rosmarinkartoffeln vom Blech: Was dazu?

Brauchen Rosmarinkartoffeln vom Blech eine Begleitung, abgesehen von zahlreichen Dips und Soßen? Wie wäre es einfach nur mit einem Nusspesto oder schmelzendem Blauschimmelkäse darüber?

4.5/5 - (4 votes)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Blaetterteig backen
Blätterteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Salzteig backen
Salzteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Buttergemuese Testsieger
Buttergemüse Rezept: Schnell selbermachen
Feldsalat Rezept
Feldsalat Rezept: Richtig zubereiten mit Dressing
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel