Wir vergleichen nicht nur diverse Schmorpfanne sondern zeigen auch ob es einen professionellen Schmorpfanne Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt. Die Stiftung Warentest, Ökotest und andere Magazinen veröffentlichen häufig Testberichte zu Küchengroßgeräten. Am Ende des Beitrags finden Sie dann noch einen Ratgeber der alle Fragen rund um den Kauf von Schmorpfanne beantwortet.

Wie findet man die beste Schmorpfanne?

Achten Sie beim Schmorpfanne kaufen auf folgende Dinge:

  • Der Griff muss entweder abnehmbar oder hitzebeständig sein (ofenfest)
  • Eine Schmorpfanne hat üblicherweise einen Deckel
  • Schmorpfannen werden oft mit großen Mengen beladen: Daher sollten sie zwei gegenüberliegende Griffe haben
  • Wir empfehlen Ihnen eine beschichtete Pfanne
Über den Autor: Alexander Wittmann

Mein Name ist Alexander Wittmann und ich schreibe zusammen mit 3 weiteren Hobbyköchen die Beiträge auf Kochen mit Genuss. Wir hoffen unsere Rezepte und Kaufratgeber helfen dir weiter. Ich habe lange recherchiert um diesen Schmorpfanne Vergleich zu erstellen.

Das ist unser Kauftipp

Schmorpfanne Vergleich: Unsere Empfehlungen

Los geht es mit unserem Vergleich. Die Empfehlungen der besten Schmorpfanne basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dazu gehören neben dem Preis und der Farbe auch der Durchmesser, die Füllmenge, das Gewicht, Details zum Deckel, die Ofenfestigkeit, die Eignung für verschiedene Herdarten & vieles mehr. Die Grundlage des Schmorpfanne Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Wenn nicht anders vermerkt sind die Pfannen für alle Herdarten geeignet.

KAUFTIPP
Schmorpfanne 28 cm hoher Rand Induktion I Pfanne mit 2 Griffen Made in Germany I Hochrandpfanne Aluguss Servierpfanne mit Deckel beschichtet
PREISTIPP
WMF Schmorpfanne 28cm Induktion, Schmortopf mit Deckel 5,0l, Cromargan Edelstahl beschichtet, backofengeeignet, hoher Rand
Ballarini Cortina Granitium Schmorpfanne 28 cm 9H10-0.28 mit hochwertiger GRANITIUM Antihaftbeschichtung
Westinghouse Schmorpfanne Induktion - 28cm Servierpfanne mit Deckel - Sonderedition
Tefal G10733 So Tough Schmorpfanne (26 cm, Aluminium, Empfohlen von Star-Koch Steffen Henssler) schwarz
Silit Professional Servier-Schmorpfanne 24 cm, Bräter, Schmortopf 2,7l, Silargan Funktionskeramik, hoher Rand, Induktion, schwarz
Marke
Hoffmann
WMF
BALLARINI
Westinghouse
Tefal
Silit
Produkt
Schmorkasserolle
Schmorpfanne
Cortina Granitium
Schmorpfanne Induktion
G10733 So Tough
Servier-Schmorpfanne
Bester Schmorpfanne
Bester Schmorpfanne Test
-
-
-
-
Farbe
Schwarz
Silber
Hellgrau
Schwarz, Braun
Schwarz
Schwarz
Deckel
Glas, mit Dampföffnung
Glas, ohne Dampföffnung
-
Glas, ohne Dampföffnung, mit Dichtung
Glas, mit Dampföffnung
-
Beschichtung
Antihaft
Antihaft (keramisch)
Antihaft (keramisch)
Antihaft (keramisch)
Antihaft (keramisch)
Antihaft (Keramik bzw. Emaille)
Maße
28 cm
28 cm Durchmesser
28 cm Durchmesser
28 cm Durchmesser
26 cm Durchmesser (auch in 20, 24, 28 und als Wok verfügbar)
24 cm Durchmesser (auch in 28 cm verfügbar)
Fassungsvermögen
3,5 l
5 l
4,75 l
6 l
k.A.
2,7 l
Gewicht
2,3 kg
3,13 kg
1,11 kg
3,18 kg
2,3 kg
2 kg
Sonstige Eigenschaften
Zwei Griffe mit Flammschutz, ofenfest bis 240 °C, Made in Germany, aus Aluminium
Zwei Griffe aus Edelstahl, ofenfest bis 180 °C, aus Edelstahl
Ein Griff mit Flammschutz, ofenfest bis 160 °C, Temperatur Anzeige im Stiel, nicht geeignet für Induktionsherde
Zwei Griffe mit Flammschutz, Silikongriff in Holzoptik
Zwei Griffe mit Flammschutz (einer lang), ofenfest bis 260 °C
Zwei Griffe mit Flammschutz, ofenfest
Preis
93,99 EUR
179,99 EUR
29,27 EUR
71,95 EUR
Preis nicht verfügbar
82,08 EUR
KAUFTIPP
Schmorpfanne 28 cm hoher Rand Induktion I Pfanne mit 2 Griffen Made in Germany I Hochrandpfanne Aluguss Servierpfanne mit Deckel beschichtet
Marke
Hoffmann
Produkt
Schmorkasserolle
Bester Schmorpfanne
Farbe
Schwarz
Deckel
Glas, mit Dampföffnung
Beschichtung
Antihaft
Maße
28 cm
Fassungsvermögen
3,5 l
Gewicht
2,3 kg
Sonstige Eigenschaften
Zwei Griffe mit Flammschutz, ofenfest bis 240 °C, Made in Germany, aus Aluminium
Preis
93,99 EUR
PREISTIPP
WMF Schmorpfanne 28cm Induktion, Schmortopf mit Deckel 5,0l, Cromargan Edelstahl beschichtet, backofengeeignet, hoher Rand
Marke
WMF
Produkt
Schmorpfanne
Bester Schmorpfanne Test
Farbe
Silber
Deckel
Glas, ohne Dampföffnung
Beschichtung
Antihaft (keramisch)
Maße
28 cm Durchmesser
Fassungsvermögen
5 l
Gewicht
3,13 kg
Sonstige Eigenschaften
Zwei Griffe aus Edelstahl, ofenfest bis 180 °C, aus Edelstahl
Preis
179,99 EUR
Ballarini Cortina Granitium Schmorpfanne 28 cm 9H10-0.28 mit hochwertiger GRANITIUM Antihaftbeschichtung
Marke
BALLARINI
Produkt
Cortina Granitium
-
Farbe
Hellgrau
Deckel
-
Beschichtung
Antihaft (keramisch)
Maße
28 cm Durchmesser
Fassungsvermögen
4,75 l
Gewicht
1,11 kg
Sonstige Eigenschaften
Ein Griff mit Flammschutz, ofenfest bis 160 °C, Temperatur Anzeige im Stiel, nicht geeignet für Induktionsherde
Preis
29,27 EUR
Westinghouse Schmorpfanne Induktion - 28cm Servierpfanne mit Deckel - Sonderedition
Marke
Westinghouse
Produkt
Schmorpfanne Induktion
-
Farbe
Schwarz, Braun
Deckel
Glas, ohne Dampföffnung, mit Dichtung
Beschichtung
Antihaft (keramisch)
Maße
28 cm Durchmesser
Fassungsvermögen
6 l
Gewicht
3,18 kg
Sonstige Eigenschaften
Zwei Griffe mit Flammschutz, Silikongriff in Holzoptik
Preis
71,95 EUR
Tefal G10733 So Tough Schmorpfanne (26 cm, Aluminium, Empfohlen von Star-Koch Steffen Henssler) schwarz
Marke
Tefal
Produkt
G10733 So Tough
-
Farbe
Schwarz
Deckel
Glas, mit Dampföffnung
Beschichtung
Antihaft (keramisch)
Maße
26 cm Durchmesser (auch in 20, 24, 28 und als Wok verfügbar)
Fassungsvermögen
k.A.
Gewicht
2,3 kg
Sonstige Eigenschaften
Zwei Griffe mit Flammschutz (einer lang), ofenfest bis 260 °C
Preis
Preis nicht verfügbar
Silit Professional Servier-Schmorpfanne 24 cm, Bräter, Schmortopf 2,7l, Silargan Funktionskeramik, hoher Rand, Induktion, schwarz
Marke
Silit
Produkt
Servier-Schmorpfanne
-
Farbe
Schwarz
Deckel
-
Beschichtung
Antihaft (Keramik bzw. Emaille)
Maße
24 cm Durchmesser (auch in 28 cm verfügbar)
Fassungsvermögen
2,7 l
Gewicht
2 kg
Sonstige Eigenschaften
Zwei Griffe mit Flammschutz, ofenfest
Preis
82,08 EUR

Mehr Infos zu den Produkten:

Kauftipp: Hoffmann – Schmorkasserolle

Schmorpfanne 28 cm hoher Rand Induktion I Pfanne mit 2 Griffen Made in Germany I Hochrandpfanne Aluguss Servierpfanne mit Deckel beschichtet
Marke: HoffmannKaufempfehlung
Farbe: Schwarz
Deckel: Glas, mit Dampföffnung
Beschichtung: Antihaft
Maße: 28 cm (in vielen weiteren Formaten verfügbar)
Fassungsvermögen: 3,5 l
Gewicht: 2,3 kg
Sonstige Eigenschaften: Zwei Griffe mit Flammschutz, ofenfest bis 240 °C, Made in Germany, aus Aluminium

Wir haben als Kauftipp im Schmorpfanne Vergleich die Schmorkasserolle von Hoffman herausgesucht. Die Schmorpfanne gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen – z.B. in kubischer Form mit einem Fassungsvermögen von 3,5 Litern. Die Pfanne ist aus Aluminium und mit einer Antihaftbeschichtung versehen, außerdem ist sie trotz der Kunststoffgriffe ofenfest. Unsere Meinung: Ein Allround-Talent mit einem ganz schönen Gewicht, das Sie sicher nicht enttäuschen wird und auch für große Speisen viel Platz bietet.


Preistipp: WMF – Schmorpfanne

WMF Schmorpfanne 28cm Induktion, Schmortopf mit Deckel 5,0l, Cromargan Edelstahl beschichtet, backofengeeignet, hoher Rand
Marke: WMFempfehlung bestenliste
Farbe: Silber
Deckel: Glas, ohne Dampföffnung
Beschichtung: Antihaft (keramisch)
Maße: 28 cm Durchmesser
Fassungsvermögen: 5 l
Gewicht: 3,13 kg
Sonstige Eigenschaften: Zwei Griffe aus Edelstahl, ofenfest bis 180 °C, aus Edelstahl

Eine Schmorpfanne vom Markenhersteller WMF hat es auf den Platz unseres Preistipps geschafft. Die Pfanne hat einen Durchmesser von 28 cm und ein Fassungsvolumen von 5 Litern. Sie verfügt über eine keramische Antihaft-Beschichtung und wiegt über 3 kg – schließlich ist sie aus Edelstahl. Der Glasdeckel hat keine Dampföffnung. Unsere Meinung: Diese hochwertige Schmorpfanne ist trotz der hohen Wertigkeit vergleichsweise günstig und daher ein gutes Schnäppchen für alle, die eine tolle Schmorpfanne zu einem guten Preis suchen.


BALLARINI – Cortina Granitium

Ballarini Cortina Granitium Schmorpfanne 28 cm 9H10-0.28 mit hochwertiger GRANITIUM Antihaftbeschichtung
Marke: BALLARINI
Farbe: Hellgrau
Deckel:
Beschichtung: Antihaft (keramisch)
Maße: 28 cm Durchmesser
Fassungsvermögen: 4,75 l
Gewicht: 1,11 kg
Sonstige Eigenschaften: Ein Griff mit Flammschutz, ofenfest bis 160 °C, Temperatur Anzeige im Stiel, nicht geeignet für Induktionsherde

Mit der BALLARINI Cortina Granitium haben wir eine sehr robuste Schmorpfanne im Vergleich, die jedoch mehr Pfanne als Schmorpfanne ist: Sie ist aus Aluminium und mit einer Temperaturanzeige im Stiel ausgestattet, dank der Sie beim Erhitzen die ideale Brattemperatur ablesen können. Da die Pfanne komplett aus Aluminium und Kunststoff besteht ist sie sehr leicht und damit einfach handzuhaben – allerdings leider auch nicht für Induktionsherde geeignet. Unsere Meinung: Sie suchen eine leichte und günstige Pfanne für das gelegentliche Schmoren? Dann sind Sie hier richtig.


Westinghouse – Schmorpfanne Induktion

Westinghouse Schmorpfanne Induktion - 28cm Servierpfanne mit Deckel - Sonderedition
Marke: Westinghouse
Farbe: Schwarz, Braun
Deckel: Glas, ohne Dampföffnung, mit Dichtung
Beschichtung: Antihaft (keramisch)
Maße: 28 cm Durchmesser
Fassungsvermögen: 6 l
Gewicht: 3,18 kg
Sonstige Eigenschaften: Zwei Griffe mit Flammschutz, Silikongriff in Holzoptik

Schon rein optisch macht die Westinghouse Schmorpfanne Induktion einiges her, allem voran natürlich auf Grund der Silikongriffe in Holzoptik. Aber auch die Deckeldichtung, der Glasdeckel und die Füllmenge sind bemerkenswerte Attribute. Leider haben wir allerdings keine Details dazu finden können, ob die Pfanne ofenfest ist. Unsere Meinung: Wer eine schicke Schmorpfanne für den Herd sucht, die sogar einen abgedichteten Deckel hat, etwas Geld mitbringt und keinen Wert auf das Schmoren im Ofen legt, der ist hier richtig!


Tefal – G10733 So Tough

Tefal G10733 So Tough Schmorpfanne (26 cm, Aluminium, Empfohlen von Star-Koch Steffen Henssler) schwarz
Marke: Tefal
Farbe: Schwarz
Deckel: Glas, mit Dampföffnung
Beschichtung: Antihaft (keramisch)
Maße: 26 cm Durchmesser (auch in 20, 24, 28 und als Wok verfügbar)
Fassungsvermögen: k.A.
Gewicht: 2,3 kg
Sonstige Eigenschaften: Zwei Griffe mit Flammschutz (einer lang), ofenfest bis 260 °C

Mit der Tefal G10733 So Tough möchten wir Ihnen eine weitere Pfanne vorstellen, die zwei Griffe mit Flammschutz integriert, wobei einer davon lang ist. Das vereinfacht die einhändige Handhabe beim kochen und braten. Außerdem ist die Pfanne ofenfest bis 260 °C – einer der höchsten Werte unter allen Pfannen! Darüber hinaus ist sie in vielen verschiedenen Größen verfügbar. Unsere Meinung: Die Tefal Pfanne ist eine Mixtur aus Pfanne und Schmorpfanne und damit ideal für das Gelegenheitsschmoren.


Silit – Servier-Schmorpfanne

Silit Professional Servier-Schmorpfanne 24 cm, Bräter, Schmortopf 2,7l, Silargan Funktionskeramik, hoher Rand, Induktion, schwarz
Marke: Silit
Farbe: Schwarz
Deckel:
Beschichtung: Antihaft (Keramik bzw. Emaille)
Maße: 24 cm Durchmesser (auch in 28 cm verfügbar)
Fassungsvermögen: 2,7 l
Gewicht: 2 kg
Sonstige Eigenschaften: Zwei Griffe mit Flammschutz, ofenfest

Wer eine besonders robuste Pfanne mit Emaillebeschichtung sucht, wird bei der Servier-Schmorpfanne von Silit fündig. Die Pfanne hat einen Durchmesser von 24 cm und ist damit eher klein bis mittelgroß, fasst aber dennoch 2,7 Liter – und hat diesbezüglich eine praktische Anzeige zum Messen des Füllstands. Leider ist die Pfanne vergleichsweise teuer. Unsere Meinung: Sehr robuste und praktisch unverwüstliche Pfanne mit Emaillebeschichtung.


Schmorpfanne Test: Die Testsieger von Stiftung Warentest & Co

In der folgenden Tabelle sehen Sie welche der Zeitschriften bzw. Sendungen bereits einen Schmorpfanne Test veröffentlicht hat. Desweiteren informieren wir über das Jahr der Veröffentlichung und schreiben ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Nein
Schweizer Fernsehen Nein
Ökotest Nein
Haus & Garten Test Ja 2018 Link Ja
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein
Saldo.ch Nein
ETM Testmagazin Nein 2018 Link Nein

Wir konnten nur bei zwei der hier aufgezählten Magazine einen Testbericht finden – und selbst die hier vorhandenen hatten nur zum Teil etwas mit Schmorpfannen zu tun. Der Test von Haus & Garten Test war ein Test zum dreiteligen Tefal E857 Jamie Oliver Kochset, wobei eine Pfanne davon eine Schmorpfanne war. Der Test vom ETM Testmagazin wiederum beinhaltet ebenfalls einige Schmorpfannen, z.B. die Bernedes Balance Induction Enduro.

Wie bestimmt Stiftung Warentest, Ökotest, usw. die Schmorpfanne Testsieger

Die Stiftung Warentest und Ökotest haben leider keine Tests veröffentlicht. Daher können wir auch nicht genau sagen, wie diese Portale ihren Testsieger bestimmen. Ausgehend von bisherigen Tests und von den anderen Testberichten können wir aber recht sicher abschätzen, dass Kriterien wie die Handhabung, die Verarbeitung, die Beschichtung und auch die Ökologie eine wichtige Rolle spielen. Sollten die genannten Portale einen Schmorpfanne Test veröffentlichen, werden wir unseren Vergleich natürlich updaten.

Schmorpfanne Test Stiftung Warentest


FAQ zu Schmorpfannen

Nachdem wir im ersten Abschnitt unseren Schmorpfanne Vergleich gezeigt haben und dann auf das Thema Testberichte eingegangen sind, geht es nun um die am häufigsten gestellten Fragen. Wir erklären auch Fachbegriffe und technische Details.

Schmorpfanne Testsieger

Bauteile und Funktionen: Abnehmbarer Griff, Glasdeckel, hoher Rand & mehr

Abnehmbarer GriffHoher RandGlasdeckelOval

Wenn der Griff abnehmbar ist, passt auch eine große Schmorpfanne mitunter in einen kleinen Ofen. Zudem sind manche Pfannen erst mit abgenommenem Griff ofenfest.

Ein hoher Rand dient bei der Schmorpfanne dazu, viel Flüssigkeit halten zu können, wenn nach dem Anbraten geschmort wird.

Mit einem Glasdeckel können Sie einen Blick hinein werfen – ohne, dass Feuchtigkeit oder Hitze verloren geht.

Eine ovale Schmorpfanne hat den Vorteil, dass längere Speisen hineinpassen – z.B. große Bratenstücke.

Vorteile und Nachteile einer Schmorpfanne

Hier zeigen wir Ihnen die Vor- und Nachteile von Schmorpfannen gegenüber normalen Pfannen:

Vorteile:

  • Ein Behälter sowohl für das scharfe Anbraten als auch das Schmoren
  • Große universelle Bratpfannen auch für das normale Braten
  • Meist mit Deckel und daher auch zum Aufbewahren geeignet
  • Oft sehr hohe Wertigkeit und massive Bauweise
  • Meist für alle Herdarten und ofenfest (also auch für Auflauf geeignet)

Nachteile:

  • Vergleichsweise teuer
  • Deutlich schwerer als leichte Bratpfannen
  • Nehmen viel Platz ein

Wichtige Kennzahlen: Durchmesser und Höhe des Randes

Beim lesen eines Testberichts sind sie vielleicht über diverse Kennzahlen gestolpert, mit denen Sie nichts anfangen konnten. Auch wir haben in unserem Produktvergleich einige der Kennzahlen zum vergleichen der Geräte verwendet. Nachfolgend erklären wir die wichtigsten:

Durchmesser: Der Durchmesser einer Pfanne bestimmt, wie groß das Bratgut maximal in der Fläche sein darf.

Höhe des Randes: Je höher der Rand, desto mehr Flüssigkeit passt in die Pfanne – das ist später beim Schmoren wichtig.

Die beliebtesten Marken: Tefal, Woll, WMF & Zwilling

TefalWMFZwillingWoll

Der Hersteller Tefal ist z.B. für seine Jamie Oliver Produkte in Deutschland bekannt – und auch aufgrund des innovativen Temperaturanzeigers zum Ablesen der Brattemperatur beim Erhitzen in der Mitte des Pfannenbodens.

Als Markenhersteller ist der deutsche Hersteller WMF der Qualität sehr verbunden, ohne dabei jedoch die Massentauglichkeit – sprich niedrige bis mittlere Preise – aus den Augen zu verlieren.

Bei Zwilling hingegen, einer Marke die vor allem für ihre Küchenmesser aus Solingen bekannt ist, setzt man auf sehr hohe Qualität bei hohen Preisen. Ein Konkurrent bezüglich der Töpfe ist z.B. Schulte Ufer.

Wer Profi-Kochgeschirr sucht, der sucht bei Woll richtig! Der deutsche Hersteller bietet extrem hochwertige Pfannen aus Alu, Edelstahl und Pfannen aus Gusseisen an – ganz ähnlich dem Hersteller Schulte Ufer.

Schmorpfanne Angebote von Lidl und Aldi zu empfehlen?

Aldi: Die Schmorpfanne von Aldi wird über die Eigenmarke CROFTON oder HOME CREATION vertrieben. Sie ist üblicherweise im Winter oder Sommer erhältlich.

Lidl: Von der Eigenmarke Ernesto gibt es bei Lidl die Aluminium Schmorpfanne mit 28 cm Durchmesser zu kaufen. Allerdings ist sie auch hier nur manchmal im saisonalen Sortiment.

Beliebte Speisen: Gulasch, Bratkartoffeln & Rouladen

Gulasch: Gulasch ist ideal als Gericht für die Schmorpfanne geeignet.

Bratkatroffeln: Auch Bratkartoffel eignen sich zum Schmoren und Garen sehr gut, vor allem in Großen Mengen.

Rouladen: Rouladen können in einer Schmorpfanne ebenfalls sehr gut scharf angebraten werden. Danach können Sie sie in derselben Pfanne garen.

Alternativen: Bräter, Wok, Bratpfanne & Topf

Keine Schmorpfanne parat? Hier sind einige Alternativen:

Bräter: Ein Bräter kann ebenfalls zum Schmoren verwendete werden: Bräter sind kubische Töpfe mit Deckel, in der Regel ist der Deckel zugleich eine Pfanne.

Wok: Im Wok lässt es sich auf Grund des großen Füllvolumens ebenfalls gut schmoren!

Bratpfanne: Wenn die Bratpfanne einen hohen Rand hat, ist sie sehr gut für das Schmoren geeignet!

Topf: In einem Topf können Sie auf Grund des hohen Randes natürlich auch gut Schmoren.

Schmorpfanne Testbericht

Infos zu Materialien: Gusseisen, Edelstahl & mehr

Aus welchen Materialien sind Pfannen eigentlich? Wir stellen Ihnen die häufigsten vor!

GusseisenEdelstahlSpezielle Beschichtungen z.B. Teflon

Pfannen aus Gusseisen können eine natürliche Antihaft-Patina ausbilden, durch das sogenannte Einbrennen. Gusseisenpfannen sind besonders fürs krosse anbraten zu empfehlen.

Schmorpfannen aus Edelstahl haben den Vorteil von sehr hoher Korrosionsbeständigkeit! Meist sind solche Pfannen aus Edelstahl spülmaschinenfest.

Eine beschichtete Teflonpfanne hat besondere Oberflächeneigenschaften: Eine Teflon Beschichtung ist z.B. eine Antihaft-Beschichtung. Man erkennt sie meist an ihrer schwarzen/grauen Farbe.

Oft gestellte Fragen

In diesem Teil unseres Vergleichs beantworten wir häufig gestellte Fragen zu Schmorpfannen aus Edelstahl bzw. zu Pfannen aus Edelstahl für das Schmoren:

Für was ist eine Schmorpfanne?

Eine Schmorpfanne ist dafür gedacht, z.B. Fleisch kurz anzubraten und dann im Backofen mehrere Stunden schmoren zu lassen. Meist hat sie daher auch einen Deckel – sonst würde die Feuchtigkeit zu schnell verloren gehen.

Was ist der Unterschied zwischen einer Schmorpfanne und einer Bratpfanne?

Der Unterschied zwischen einer Schmor- und einer Bratpfanne ist, dass die Schmorpfanne in der Regel ofenfest ist: So lässt sich die Speise nach dem Anbraten auf dem Herd in derselben Pfanne im Ofen schmoren.

Was ist eine Servierpfanne?

Eine Servierpfanne ist eine Pfanne, die optisch sehr schön aussieht und mit zwei halbrunden Griffen versehen ist. Außerdem ist ihre Beschichtung sehr kratzfest: Sie hält sogar Besteck wie von Löffel, Messer und Gabel stand.

Welche Schmorpfanne ist die beste?

Beschichtete Pfannen halten wir für die besten Schmorpfannen. Es gibt aber auch Anwendungsfälle, wo beschichtete Pfannen schlechter sind: Zum Beispiel beim Anbraten und Schmoren von Fleisch.

Welche Pfanne kann in den Ofen?

Eine Pfanne kann dann in den Ofen, wenn sich an ihr kein Teil befindet, welches bei der entsprechend vorgesehenen Temperatur kaputt geht. Pfannen mit Kunststoffgriffen sind, wenn nicht explizit als ofenfest deklariert, z.B. grundsätzlich nicht ofenfest.

Alexander Wittmann