Wir vergleichen nicht nur diverse Servierpfannen sondern zeigen auch ob es einen professionellen Servierpfanne Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt. Die Stiftung Warentest, Ökotest und andere Magazinen veröffentlichen häufig Testberichte zu Küchengroßgeräten. Am Ende des Beitrags finden Sie dann noch einen Ratgeber der alle Fragen rund um den Kauf von Servierpfanne beantwortet.

Wie findet man die beste Servierpfanne?

Achten Sie beim Servierpfanne kaufen auf folgende Dinge:

  • Welchen Durchmesser Sie benötigen.
  • Wie groß das Fassungsvermögen sein soll.
  • Aus welchem Material die Servierpfanne gefertigt ist.
  • Auf Kundenrezensionen und Testberichte.
  • Nicht vergessen: auf die Herdtauglichkeit und Pflegehinweise achten.
Über den Autor: Alexander Wittmann

Mein Name ist Alexander Wittmann und ich schreibe zusammen mit 3 weiteren Hobbyköchen die Beiträge auf Kochen mit Genuss. Wir hoffen unsere Rezepte und Kaufratgeber helfen dir weiter. Ich habe lange recherchiert um diesen Servierpfanne Vergleich zu erstellen.

Das ist unser Kauftipp

Sollten Sie keine Zeit haben den ganzen Beitrag zu lesen, können Sie auch direkt unseren Kauftipp bei Amazon ansehen:


Servierpfanne Vergleich: Unsere Empfehlungen

Los geht es mit unserem Vergleich. Die Empfehlungen der besten Servierpfanne basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dazu gehört Material, Größe, Beschichtung, Eignung für verschiedene Herdarten & vieles mehr. Die Grundlage des Servierpfanne Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

KAUFTIPP
kela Servierpfanne Kerros Aluminium 10cmh 36cmØ 7l, 36 cm
PREISTIPP
Westinghouse Schmorpfanne Induktion - 28cm Servierpfanne mit Deckel - Sonderedition
WMF Schmorpfanne 28cm Induktion, Schmortopf mit Deckel 5,0l, Cromargan Edelstahl beschichtet, backofengeeignet, hoher Rand
GSW 990066 Montreal Servierpfanne mit Glasdeckel 24cm / ca. 2,8 Liter, Edelstahl, silber, 24 cm, 2-Einheiten
Küchenprofi 305051015 Gusseisen Servierpfannen
Marke
Kela
Westinghouse
WMF
GSW
Küchenprofi
Produkt
Servierpfanne aus Aluguss
Servierpfanne
Schmorfpanne 28 cm
Montreal Servierpfanne mit Glasdeckel
Gusseiserne Servierpfanne
Bester Servierpfanne
Bester Servierpfanne Test
Größe
36 cm
32 cm
28 cm
24 cm
21,5 x 11 x 4,7 cm
Material
Aluguss
Aluguss
Edelstahl
Edelstahl
Gusseisen
Beschichtung
ja, 3x Keramik, PFOA frei
ja, 100% PFOA frei
ja, ILAG Durit
nein
nein
Ausstattung
Deckel, Griffe
Deckel, Holzgriffe
Deckel, Griffe
Deckel, Griffe
schönes Servierbrett aus Pinienholz
Herdart
Gas, Glaskeramik, E- und Induktionsherd
alle
alle
alle
Grill- und Backofen, alle Herdarten
Preis
75,01 EUR
71,95 EUR
179,99 EUR
Preis nicht verfügbar
19,99 EUR
KAUFTIPP
kela Servierpfanne Kerros Aluminium 10cmh 36cmØ 7l, 36 cm
Marke
Kela
Produkt
Servierpfanne aus Aluguss
Bester Servierpfanne
Größe
36 cm
Material
Aluguss
Beschichtung
ja, 3x Keramik, PFOA frei
Ausstattung
Deckel, Griffe
Herdart
Gas, Glaskeramik, E- und Induktionsherd
Preis
75,01 EUR
PREISTIPP
Westinghouse Schmorpfanne Induktion - 28cm Servierpfanne mit Deckel - Sonderedition
Marke
Westinghouse
Produkt
Servierpfanne
Bester Servierpfanne Test
Größe
32 cm
Material
Aluguss
Beschichtung
ja, 100% PFOA frei
Ausstattung
Deckel, Holzgriffe
Herdart
alle
Preis
71,95 EUR
WMF Schmorpfanne 28cm Induktion, Schmortopf mit Deckel 5,0l, Cromargan Edelstahl beschichtet, backofengeeignet, hoher Rand
Marke
WMF
Produkt
Schmorfpanne 28 cm
Größe
28 cm
Material
Edelstahl
Beschichtung
ja, ILAG Durit
Ausstattung
Deckel, Griffe
Herdart
alle
Preis
179,99 EUR
GSW 990066 Montreal Servierpfanne mit Glasdeckel 24cm / ca. 2,8 Liter, Edelstahl, silber, 24 cm, 2-Einheiten
Marke
GSW
Produkt
Montreal Servierpfanne mit Glasdeckel
Größe
24 cm
Material
Edelstahl
Beschichtung
nein
Ausstattung
Deckel, Griffe
Herdart
alle
Preis
Preis nicht verfügbar
Küchenprofi 305051015 Gusseisen Servierpfannen
Marke
Küchenprofi
Produkt
Gusseiserne Servierpfanne
Größe
21,5 x 11 x 4,7 cm
Material
Gusseisen
Beschichtung
nein
Ausstattung
schönes Servierbrett aus Pinienholz
Herdart
Grill- und Backofen, alle Herdarten
Preis
19,99 EUR

Mehr Infos zu den Produkten:

 

KAUFTIPP: Kela – Servierpfanne aus Aluguss

kela Servierpfanne Kerros Aluminium 10cmh 36cmØ 7l, 36 cm
Marke: KelaKaufempfehlung
Größe: 36 cm
Material: Aluguss
Beschichtung: ja, 3x Keramik, PFOA frei
Ausstattung: Deckel, Griffe
Herdart: Gas, Glaskeramik, E- und Induktionsherd

Hervorragende, große Servierfpanne mit hohem Rand für bis zu 7 Liter Inhalt. Durch die effiziente Wärmeleitung und moderne Beschichtung werden Bratfett, Öl und Energie gespart. Spülmaschinenfest und auch für den Backofen (bis 180°C) geeignet. Unsere Meinung: Klasse Allrounder-Servierpfanne für große Familien mit viel Hunger.


PREISTIPP: Westinghouse – 32 cm Servierpfanne

Westinghouse Schmorpfanne Induktion - 28cm Servierpfanne mit Deckel - Sonderedition
Marke: Westinghouseempfehlung bestenliste
Größe: 32 cm
Material: Aluguss
Beschichtung: ja, 100% PFOA frei
Ausstattung: Deckel, Holzgriffe
Herdart: alle

Diese moderne Schmorpfanne von Westinghouse ist nicht  nur schön anzusehen und leicht zu reinigen, sie ist auch für alle Herdarten geeignet und der ideale Partner für jeden Haushalt. Die Holzgriffe sind aus Silikon gefertigt, rutschfest und sehr robust. Unsere Meinung: Verdienter Amazon Liebling und hervorragender Allrounder zu einem vernünftigen Preis.


WMF – Schmorfpanne 28 cm

WMF Schmorpfanne 28cm Induktion, Schmortopf mit Deckel 5,0l, Cromargan Edelstahl beschichtet, backofengeeignet, hoher Rand
Marke: WMF
Größe: 28 cm
Material: Edelstahl
Beschichtung: ja, ILAG Durit
Ausstattung: Deckel, Griffe
Herdart: alle

Praktische Schmor- und Servierpfanne aus dem Hause WMF. Hitzebeständig bis 250°C, bis zu 180°C auch im Backofen. Durch den Glasdeckel kann der Garvorgang beobachtet werden. Ungefähr 5 Liter fassungsvermögen. Unsere Meinung: Gewohnt gute Qualität von WMF, besonders gute, Antihaftbeschichtung.


GSW – Montreal Servierpfanne mit Glasdeckel

GSW 990066 Montreal Servierpfanne mit Glasdeckel 24cm / ca. 2,8 Liter, Edelstahl, silber, 24 cm, 2-Einheiten
Marke: GSW
Größe: 24 cm
Material: Edelstahl
Beschichtung: nein
Ausstattung: Deckel, Griffe
Herdart: alle

Ideale Servierpfanne für Singles und Pärchen. 2,8 Liter Fassungsvermögen auf 24 cm Durchmesser. Außen und innen hochglanzpoliert, energiesparender Thermo-Kapselboden. Bis zu 240°C für den Backofen geeignet. Unsere Meinung: Kleine aber feine Schmor- und Servierpfanne ohne Beschichtung zum Spitzenpreis.


Küchenprofi – Gusseiserne Servierpfanne

Küchenprofi 305051015 Gusseisen Servierpfannen
Marke: Küchenprofi
Größe: 21,5 x 11 x 4,7 cm
Material: Gusseisen
Beschichtung: nein
Ausstattung: schönes Servierbrett aus Pinienholz
Herdart: Grill- und Backofen, alle Herdarten

Der rustikale, stilvolle Klassiker in moderner rechteckiger Form. Das Gusseisen speichert die Hitze für lange Zeit und dank dem Servierbrettchen isst auch das Auge mit. Perfekt für kleine Speisen und Beilagen, vor allem auf einem Grill und aus dem Backofen. Vergessen Sie den Küchenhandschuh nicht.  Unsere Meinung: Langlebige, gusseiserne, rechteckige Servierpfanne mit bezauberndem Servierbrett aus Pinienholz für das perfekte Garen und Braten.


Servierpfanne Test: Die Testsieger von Stiftung Warentest & Co

In der folgenden Tabelle sehen Sie welche der Zeitschriften bzw. Sendungen bereits einen Servierpfanne Test veröffentlicht hat. Desweiteren informieren wir über das Jahr der Veröffentlichung und schreiben ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Nein
Schweizer Fernsehen Nein
Ökotest Nein
Haus & Garten Test Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein
Saldo.ch Nein
ETM Testmagazin Nein

Wir haben gewissenhaft recherchiert und zwar einige Testberichte zu beschichteten Pfannen gefunden (Haus & Garten und Stiftung Warentest), aber nicht im Speziellen für Servierpfannen. Wenn sich an dieser Stelle demnächst noch etwas verändert, werden wir natürlich unseren Beitrag für Sie aktualisieren.

Wie bestimmt Stiftung Warentest, Ökotest, usw. die Servierpfanne Testsieger

Üblicherweise werden die zu testenden Produkte in Kategorien zusammengefasst die sie in ihren Hauptaugenmerken vergleichbar machen. Bei den Servierpfannen sind das etwa der Preis, die Art der Beschichtung, der Umfang, usw. Als Testsieger in diesen Konsumenten- und Testmagazinen werden die Produkte gekürt, die für den geringsten Preis die beste Leistung abliefern.

Servierpfanne Testsieger


FAQ zu Servierpfanne

Wir erklären auch Fachbegriffe und technische Details.

Bauform und Materialen: Hoher Rand, Gusseisen, Eisen, Edelstahl

Bei Bratpfannen im Allgemeinen und Servierpfannen im Speziellen, gibt es eine breite Variantenvielfalt. Wir haben hier die wichtigsten Eigenschaften und Merkmale für Sie zusammengefasst.

Hoher RandGusseisenEisenEdelstahl

Pfannen mit einem hohen Rand erlauben besseres Schmoren und das Verarbeiten von umfangreicheren Speisen. Es können einfach größere Mengen zubereitet werden und die Temperatur kann sich im Inneren (wenn man einen Deckel verwendet) besser verteilen.

Gusseiserne Pfannen bieten viele Vorteile. Auch wenn die Pflege etwas aufwendiger ist als bei modernen beschichteten Pfannen. Das Gusseisen gehört gepflegt, beachten Sie dazu bitte die produktspezifischen Informationen. Der größte Vorteil einer Gusseisenpfanne ist aber auf jeden Fall die gleichmäßige Wärmeverteilung und die lange Wärmespeicherung. Nicht gerade pflegeleicht also, aber dafür wird Gemüse, Fleisch und Fisch auf eine ganz besondere Weise gegart.

Servierpfannen aus Eisen etwas mehr Pflege, ähnlich den Gusseisen Pfannen, sind aber meist günstiger, nicht ganz so schwer und unhandlich. Ob Sie nun eine Eisenpfanne Auf Amazon, oder im Laden kaufen, achten Sie bitte immer auf die Informationen, für welche Herdarten die Pfanne geeignet ist. Eisenpfannen sind üblicherweise per Hand zu waschen und zu pflegen.

Moderne Edelstahl Servierpfannen sind meist für alle Herdarten geeignet und oft speziell gegen Anhaften beschichtet. Sie sind der beste Kompromiss zwischen modernen Materialien, vernünftigen Preis und guter Leistung. Dank der Beschichtung gelingt auch die Pflege meist problemlos. Edelstahl Pfannen gibt es natürlich auch mit einem hohen Rand.

Vorteile & Nachteile

Vorteile:

  • Gutes Garen, Braten und Schmoren.
  • Breite Auswahl an Formen, Durchmessern und Varianten.
  • Viel Zubehör wie Deckel, Griffe und Holzuntersetzer verfügbar.
  • Weniger Arbeitsschritte und Geschirr: direkt am Tisch servieren.

Nachteile:

  • Benötigt Zubehör für sicheres Servieren am Tisch (Hitze).
  • Unter Umständen etwas klobig/wuchtig für den gedeckten Tisch.

Die beliebtesten Durchmesser: 24cm, 26cm & 28cm

24cm: Der kleinste Durchmesser bei den Servierpfannen reicht trotzdem für 2 Personen und passt auf die kleine Herdplatte. Auch zum Campen oder im Urlaub ideal (auf die Pfanneneignung achten).

26cm: Die Durchschnittspfanne in europäischen Haushalten. Die meisten Familien kommen mit dem Durchmesser und dem Fassungsvermögen gut aus. Die meisten Deckel gibt es für Pfannen mit diesem Durchmesser.

28cm: Servierpfannen mit 28cm Durchmesser kann man als “die großen” Servierpfannen bezeichnen. Je nach Ausführung und Randhöhe können in ihnen umfangreiche Gerichte Platz finden.

Servierpfanne Testbericht (1)

Die beliebtesten Marken: WMF, Kitchenaid, Silit, Rösle, Fissler & Berndes

WMFKitchenAidSilitRösleFisslerBerndes

WMF stand ursprünglich für “Württembergische Metallwarenfabrik” und der Name war Programm. Hauptsächlich wurden Haushalts-, Gastronomie und Hotelleriewaren produziert. Gründer waren Daniel Straub und die Gebrüder Schweizer im Jahr 1853.

KitchenAid ist ein US-amerikanischer Hersteller von Küchenmaschinen. Bekannt wurde die Firma vor allem durch die Universalküchenmaschine. 1919 wurde KitchenAid von Herbert Johnston gegründet. Im selben Jahr kam der KitchenAid-Hobart-Modell H-5 auf den Markt.

Die Marke Silit ist ein deutscher Hersteller von Kochgeschirr, sitzt in Riedlingen an der Donau und gehört heutzutage zur WMF Group. Gegründet wurde Silit im Jahre 1920. Damals war der große Verkaufsrenner ein Stahltopf. Spätestens 1942 wurden in Deutschland alle Fertigungen, die nicht der Rüstung dienten, eingestellt. Doch die Silit Produktion lief weiter.

Aus Marktoberdorf in Bayern stammt die 1888 gegründete Manufaktur von Küchenutensilien. Das Konzept der “offenen Küche” stammt von Rösle. In den 1950er Jahren erlebte Rösle ein enormes Wachstum, im Jahre 1993 refokusierte sich Rösle auf Küchenwerkzeuge und startete im Jahr 2012 sogar eine eigene BBQ Linie.

Fissler stellt Kochgeschirr her. Gegründet wurde das Untenehmen mit Sitz in Idar-Oberstein in Deutschland im Jahre 1845. Bekannt wurde Fissler vor allem durch die Produktion des Schnellkochtopfes mit patentiertem mehrstufigem Kochventil ab 1953.

Bis in das Jahr 1921 reichen die Wurzeln des Unternehmens zurück. Von Beginn an, gleich nach der Gründung durch Hermann Berndes, hat man sich auf die Entwicklung von hochwertigen Küchenwerkzeugen konzentriert. Die Bonanza-Pfanne mit klassischem Holzstiel war die erste antihaftversiegelte Aluguss-Pfanne die auf 1976 den Markt kam.

Servierpfanne Angebote von Lidl und Aldi zu empfehlen?

Aldi: Beschichtete Pfannen die durch gleichmäßige Wärmeverteilung Gemüse zuverlässig garen und sämtliche andere Speisen zuverlässig braten, findet man auch bei Aldi. Meist ist das Angebot an Aldi Servierpfannen jedoch saisonabhängig. Achten Sie auf die aktuellen Flyer mit den neuen Modellen. Wenn Sie sich an die Informationen bezüglich dem Reinigen der Pfannen halten, geht auch die Pflege einfach von der Hand. Aldi ist also jedenfalls einen Blick wert.

Lidl: Bei Lidl kann man dieser Tage auch praktischerweise ganzjährig online bestellen. Das Angebot und die Auswahl an Schmor-, Brat- und auch Servierpfannen kann sich durchaus sehen lassen. Auch die Eigenmarke “Ernesto” braucht sich nicht hinter anderen Modellen im Sortiment, wie von den Marken GSW und ELO, zu verstecken. Sie ist für alle Herdarten geeignet und lässt sich auch leicht reinigen. Wer also eine gute, beschichtete Pfanne zum Braten, Schmoren und Servieren sucht, die dabei noch pflegeleicht und preiswert ist, wird bei Lidl fündig. Eine Lidl Servierpfanne ist prinzipiell also eine gute Idee.

Alternativen: Bräter & Bratpfanne

Bräter: Ein Bräter, egal aus welchen Materialien, ist im Grunde eine Servierpfanne, die über einen hohen Rand verfügt. Er fasst naturgemäß viel mehr an Bratgut und ist deshalb besonders gut geeignet für große Bratengerichte. Mit Holz- oder Korkplatte kann auch mit einem Bräter direkt am Tisch serviert werden, auch wenn das Teil “wuchtig” wirkt. Wenn man es rustikal mag, ist das alles kein Problem.

Bratpfanne: Die klassische Bratpfanne, die es natürlich auch in unterschiedlichen Durchmessern gibt, ist hier wohl die bekannteste und preiswerteste Alternative. In dieser Pfanne lassen sich bereits seit Generationen die herrlichsten Gerichte ganz wunderbar anbraten und zubereiten. Entweder auf einem Topfständer oder, ganz rustikal, auf einem Kork bzw. Holzuntersetzer, kann natürlich auch in der Bratpfanne direkt serviert werden.

Das sind die beliebtesten Speisen & Gerichte für eine Servierpfanne

Schnelle Reispfanne: Mit etwas Reis, Speck, Gemüse und Gewürzen kann man in beliebiger Menge ein herzhaftes Pfannengericht kreieren. Geht schnell und schmeckt gut.

Leberkäse Pfanne: Es darf auch einmal deftig sein. Kartoffeln, Fisolen, Leberkäse, Ei und herzhafte Gewürze geben Kraft und Energie. Perfekt für die kalte Jahreszeit.

Paella: Der frische, sommerliche Pfannenklassiker schlechthin, lädt zum Zulangen ein. Garnelenschwänze, Muscheln und Hühnerfleisch geben eine ordentliche Ladung Eiweiß. Tolles Pfannengericht für die ganze Familie.

Die genauen Rezepte zu diesen Gerichten und viele weitere haben wir auf ichkoche.at für Sie gefunden.

Nützliches Zubehör: Holzuntersetzer, Deckel, abnehmbarer Griff & 2 Griffe

HolzuntersetzerDeckelAbnehmbarer Griff2 Griffe

Ein Holzuntersetzer dient dazu, die meist

Beim Anbraten der Speisen kann die Temperatur mit einem Deckel “eingefangen” und erhöht werden. Das zubereitete Gericht gart so nun auch von der Oberseite, wie in einem Heißluftherd. Ein Deckel ist daher aus unserer Sicht auf jeden Fall zu empfehlen. Viele Servierpfannen Sets kommen bereits mit Deckel.

Ein abnehmbarer Griff dient natürlich dazu, das heiße Gericht noch in der Servierpfanne am Tisch zu servieren. Dann kann der Griff abgenommen werden, was Platz nicht nur zuvor am Herd, sondern nun auch am Tisch spart. Wir empfinden einen abnehmbaren Griff als besonders praktisch, der er das Tragen der Pfanne ungemein erleichtert.

Zwei Griffe ermöglichen ein komfortables Tragen und Servieren ohne sich zu verbrennen. Sie sind daher ein sinnvolles und lohnendes Feature. Manche Servierpfannen verfügen über Griffe aus Holz, bei denen ist dann auch eine recht hohe Temperatur kein Problem. Optisch ähneln diese Varianten sehr einem Wok.

Oft gestellte Fragen

Wir haben diese Fragen anschließend für Sie zusammengetragen und auch gleich beantwortet.

Was ist eine Servierpfanne?

Wie der Name schon vermuten lässt, ist eine Servierpfanne, eine Pfanne, in der gebraten und gekocht wird und die so entstandene Mahlzeit direkt in der Pfanne am Tisch serviert wird. Servierpfannen haben üblicherweise zwei Griffe an den Seiten, die einen einfacheren Transport an den Tisch ermöglichen.

Welche Arten von Servierpfannen gibt es?

Servierpfannen gibt es aus unterschiedlichen Materialien, wie zum Beispiel die typische, moderne Alugusspfanne. Aber auch klassische Gusseisenpfannen gibt es. Diese gibt es wiederum in unterschiedlichen Fassungsvermögen und Durchmessern. Auch rechteckige Servierpfannen gibt es.

Was kostet eine Servierpfanne?

Die Preise für Servierpfannen variieren je nach Machart, Funktion, Qualität und Größe. Günstige Modelle beginnen bereits bei ca. 20 Euro. Gute Mittelklasse bis hochwertigere Modelle beginnen bei ca. 60 Euro.

Welches ist die beste Pfannenbeschichtung?

Gusseiserne Pfannen verlassen sich auf eine mit der Zeit kultivierte “Würze” als Beschichtung. Teflon kennt jeder und Keramik ist in aller Munde. Die unserer Meinung nach beste beschichtete Pfanne ist eine mit Keramikbeschichtung. Achten Sie auf die Produkt Informationen, dass die Beschichtung frei von PFOA und anderen problematischen Stoffen ist.

Warum ist bei einigen Pfannen der Boden nach oben gewölbt?

Diese Wölbung wird als Hohlwölbung bezeichnet und ist ein absichtliches Feature der Pfannen und kein Mangel. Durch die Wärmeausdehnung “arbeitet” die verwendeten Materialien. Wer genau hinsieht, wird bemerken, dass die meisten Pfannen nach dem Erhitzen völlig Plan aufliegen und sich das verwendete Öl gleichmäßig über den Pfannenboden verteilt. Ein weiterer Aspekt dieses Features ist natürlich auch die gleichmäßige Wärmeverteilung.

Alexander Wittmann