Wir vergleichen nicht nur diverse Induktion-Wok, sondern zeigen auch, ob es einen professionellen Induktion-Wok Test von einer Verbraucher-Zeitschrift wie z.B. der Stiftung Warentest gibt. Am Ende des Beitrags finden Sie dann noch einen Ratgeber mit wichtigen Tipps.

Induktion-Wok kaufen: Hierauf gilt es zu achten
  • Stiel sollte unbedingt wärmeisoliert sein
  • Modell sollte über einen höheren Rand verfügen
  • Boden sollte abgeflacht sein, damit die Wärmeentwicklung vom Herd möglich ist
  • Verarbeitung und Qualität sollten möglichst hochwertig sein
Produkt-Tipp: Aktuell besonders beliebt

Sollten Sie keine Zeit haben, den ganzen Beitrag zu lesen, können Sie auch direkt diesen beliebten Induktion-Wok auf Amazon ansehen: 


Induktion-Wok Vergleich: Unsere Empfehlungen

Los geht es mit unserem Vergleich. Die Empfehlungen der besten Induktion-Wok basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dazu gehören Durchmesser, Kapazität, Besonderheiten & vieles mehr. Die Grundlage des Induktion-Wok Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

Kauftipp: WMF – Wokpfanne Induktion

WMF Party Taiwan Wokpfanne Induktion 36 cm, Wok mit Deckel und Ablagegitter, Cromargan Edelstahl unbeschichtet, backofengeeignet
Marke: WMFKaufempfehlung
Farbe: Edelstal
Material: Cromargan Edelstahl
Kapazität: 4 Liter
Durchmesser: 36 cm
Lieferumfang: Wok, Deckel, Ablagegitter
Art: Unbeschichtet
Besonderheiten: Backofen geeignet, säurefest

Der Wok ist nicht nur für Induktionsherde geeignet, sondern auch für den Einsatz im Backofen. Es handelt sich um einen säurefesten und besonders pflegeleichten Wok, welcher einen umfangreichen Lieferumfang hat. Unsere Meinung: Sie erhalten einen besonders hochwertigen Wok, welcher unter anderem auch für die Anwendung im Backofen geeignet ist.


Preistipp: Silit – Wok

Silit Wok 32 cm, Wokpfanne Induktion, Edelstahl unbeschichtet, spülmaschinengeeignet, 43 x 34 x 10 cm
Marke: Silitempfehlung bestenliste
Farbe: Edelstahl
Material: Edelstahl
Kapazität: 15 Liter
Durchmesser: 32 cm
Lieferumfang: Wok
Art: Unbeschichtet
Besonderheiten: Geschmacksneutral, gleichmäßige Wärmeverteilung

Laut der Produktbeschreibung soll der Wok eine gleichmäßige Wärmeerteilung bieten. Das Material ist so gewählt, dass es geschmacksneutral ist. Die Griffe sind jeweils hitzebeständig. Unsere Meinung: Der Wok soll laut Produktbeschreibung eine gleichmäßige Wärmeverteilung bieten. Das Material ist entsprechend geschmacksneutral.


Silit – Wuhan Wokpfanne

Bei dem Angebot handelt es sich um eine besondere Wokpfanne. Sie ist mit einer keramischen Antihaftbeschichtung ausgestattet. Die gesamte Pfanne ist hitzebeständig und kann auch im Backofen bis 250 °C genutzt werden. Unsere Meinung: Es handelt sich bei dem Angebot um eine Wokpfanne mit einer keramischen Antihaftbeschichtung. Die Pfanne kann auch im Backofen verwendet werden.


Flavemotion – Wok

Flavemotion Wok + Wokring für Induktion, E-Herd (Flacher Boden, 36 cm groß) handgehämmerte Wokpfanne aus Karbonstahl mit Holzgriff inkl. Wokring zum Abstellen
Marke: Flavemotion
Farbe: Silber
Material: Kohlenstoffstahl
Kapazität: 2 Liter
Durchmesser: 36 cm
Lieferumfang: Wok, Wokring
Art: Unbeschichtet
Besonderheiten: Handgehämmert, vernieteter Massivholzgriff

Sie erhalten bei diesem Produkt einen handgehämmerten Wok, welches aus Kohlenstoffstahl besteht. Der Wok muss zunächst eingebrannt werden, sodass eine natürliche Patina entsteht. Danach kann der Wok ein Laben lang genutzt werden. Am Wok ist zudem ein vernieteter Massivholzgriff angebracht. Unsere Meinung: Der handgehämmerte Wok aus Kohlenstoffstahl ist ein besonders Produkt, welches bei richtiger Handhabung ein Leben lang genutzt werden kann.


Fissler – Wokpfanne

Fissler Wokpfanne Induktion 28 cm cenit induktion Schwarz
Marke: Fissler
Farbe: Schwarz
Material: Aluminium
Kapazität: 3,5 Liter
Durchmesser: 28 cm
Lieferumfang: Wokpfanne
Art: Beschichtet
Besonderheiten: Ergonomisch geformter Griff, pflegeleicht

Die Wokpfanne ist 3-fach haftbeschichtet. Sie ist zudem besonders pflegeleicht. An dem Wok ist ein ergonomisch geformter Griff angebracht. Dadurch ist eine einfache und unkomplizierte Nutzung möglich. Unsere Meinung: Sie erhalten eine Wokpfanne mit einer 3-fach-Beschichtung und einem ergonomisch geformten Griff. Zudem soll die Pfanne einfach zu reinigen sein.


Induktion-Wok Test: Die Testsieger von Stiftung Warentest & Co

In der folgenden Tabelle sehen Sie welche der Zeitschriften bzw. Sendungen bereits einen Induktion-Wok Test veröffentlicht hat. Desweiteren informieren wir über das Jahr der Veröffentlichung und schreiben ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Nein
Schweizer Fernsehen Nein
Ökotest Nein
Haus & Garten Test Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Ja 2018 Link Nein
Saldo.ch Nein
ETM Testmagazin Ja 2019 Link Ja, nach Anmeldung

Es war uns möglich, insgesamt bei 2 Magazinen einen entsprechenden Wok Test zu finden. Viele der Woks sind in diesen Test für Induktion geeignet, sodass wir diese für einen Induktion Wok Test sinnvoll halten. Es ist nicht bekannt, ob in der Zukunft von einem der anderen Organisationen ein spezieller Induktion-Wok Test erstellt wird.

Wie bestimmt Stiftung Warentest, Ökotest, usw. die Induktion-Wok Testsieger

Wenn Organisationen wie die Stiftung Warentest oder Ökotest einen Induktion-Wok Testsieger bestimmen wollen, dann muss vorher ein entsprechender Test gemacht werden. Die Experten sollten für den Test passende Kriterien festlegen, wie zum Beispiel das Material oder ob ein Wok beschichtet ist oder nicht.

Es ist außerdem wichtig, dass möglichst viele Woks, die am Markt verfügbar sind, einem Test unterzogen werden. Nur dann kann am Ende der wirkliche Induktion-Wok Testsieger ermittelt werden.


FAQ zu Induktion-Wok

Nachdem wir im ersten Abschnitt unseren Induktion-Wok Vergleich gezeigt haben, geht es nun um die am häufigsten gestellten Fragen. Wir erklären auch Fachbegriffe und technische Details.

Induktion-Wok Testsieger

Ist jeder Wok induktionsgeeignet?

Traditionelle Woks aus Gusseisen oder Kohlenstoffstahl sind nach unseren Recherchen generell für Induktion geeignet, da diese Metalle magnetisch sein. Wenn ein Wok aus Aluminium oder Edelstahl besteht, muss dieser speziell bearbeitet werden, um für Induktion geeignet zu sein.

Warum Wok statt Pfanne?

Für die Zubereitung im Wok wird nur sehr wenig Fett benötigt. Dadurch ist eine fettarme und gesunde Ernährung möglich. In einer Pfanne wird mehr Fett benötigt.

3 passende Gerichte die man im Wok macht

  1. Ein Klassiker unter den Gerichten aus einem Wok sind chinesische Nudeln mit Hühnerfleisch und Gemüse. In einem Wok gelingt das Gericht original wie in China.
  2. Besonders interessant sind immer Gerichte mit Geflügel aus dem Wok, wie zum Beispiel scharfes Huhn aus dem Wok. Viele der Zutaten wie Knoblauch, Paprika, Hühnerfilets oder Salz und Pfeffer sind schnell besorgt oder bereits im Haushalt vorahnden.
  3. In einem Wok lassen sich aber auch vegane oder vegetarische Gerichte gut zu bereiten, wie zum Beispiel eine Gemüse-Reis-Pfanne.

Funktionen: Braten, dünsten, schmoren, kochen, blanchieren & mehr

Mit einem Wok können Sie verschiedenste Funktionen ausführen. Im Folgenden sind die beliebtesten näher aufgeführt.

Braten: In einem Wok lassen sich verschiedenste Lebensmittel besonders schnell und scharf anbraten. Der Wok wird innerhalb weniger Sekunden so heiß, dass der Bratvorgang beginnen kann.

Dünsten: Um mit dem Wok schonend zu dünsten, wird ein Deckel und Wasser benötigt. Das Wasser wird erhitzt und Sie können im WOK direkt dünsten.

Schmoren: Es ist ebenfalls möglich, im Wok verschiedenste Lebensmittel zu schmoren. Die Handhabung ist in diesem Fall eher unkompliziert und einfach.

Kochen: Mit einem Wok lassen sich wunderbar verschiedenste Gerichte kochen. Je nach Menge sollten Sie auf einen entsprechend großen Wok achten.

Blanchieren: Sie können in einem Wok ebenfalls besonders gut blanchieren. Die Herangehensweise ist in diesem Fall nicht anders wie bei herkömmlichen Töpfen oder Pfannen.

Induktion Wokpfanne mit Deckel: Vorteile & Nachteile

Vorteile:

  • Deckel hält das Innere besonders heiß, es können schnell hohe Temperaturen entstehen
  • Wokpfanne lässt sich gut handhaben
  • Sie finden eine vielseitige Auswahl mit unterschiedlichen Größen am Markt vor

Nachteile:

  • Sind oft besonders schwer

Mit oder ohne Beschichtung besser?

Ein Induktion-Wok mit Beschichtung ist eine bequeme Art von Wok. Die Lebensmittel lösen sich gut und die Handhabung ist ebenfalls vertraut. Dennoch muss auf die Beschichtung besonders beachtet werden, dass diese nicht verkratzt wird.

Wenn ein Wok ordnungsgemäß verwendet wird, mit ein wenig Öl, dann lässt sich auch in einem Wok ohne Beschichtung ein gutes Gericht kreieren. Die Handhabung ist in diesem Fall nicht unkomplizierter.

Die beliebtesten Marken: Miele, Bosch, WMF, Zwilling, Silit & Tefal

Miele: Das Unternehmen Miele ist besonders für hochwertige Haushaltsgeräte wie Herde, Kühlschränke oder Waschmaschinen bekannt. Im Sortiment finden sich aber auch spezielle Induktion-Wok Angebote.

Bosch: Die Marke Bosch ist insbesondere für Geräte im Haushalt und Handwerksbereich bekannt. Die Marke bietet aber unter anderem auch einen Induktion-Wok an.

WMF: Beim Unternehmen WMF handelt es sich um eine Marke, welche mittlerweile für verschiedenste Küchenprodukte bekannt ist. Unter anderem lässt sich auch ein Induktion-Wok im Sortiment finden.

Zwilling: Bekannt ist die Marke Zwilling unter anderem für seine Messer. Im Sortiment sind jedoch noch viele weitere Produkte, wie zum Beispiel ein Induktion-Wok zu finden.

Silit: Spezialisiert hat sich die Marke Silit auf die Herstellung von Kochgeschirr. Es ist deshalb nicht verwunderlich, dass es von der Marke auch einen Induktion-Wok gibt.

Tefal: Neben Haushaltskleingeräten stellt Tefal auch Kochgeschirr her. Im Sortiment ist unter anderem auch ein Induktion-Wok zu finden.

Induktion-Wok Angebote von Lidl und Aldi zu empfehlen?

Aldi: Bei unseren Recherchen in Shop von Aldi konnten wir ein passendes Angebot von einem Induktion-Wok finden. Der Wok wird von der Aldi Eigenmarke Crofton angeboten.

Lidl: Wir konnten im Shop von Lidl bei unseren Recherchen verschiedene Induktion-Wok Angebote finden. Zum einen wird Markenware der Marke Tefal angeboten. Sie können aber auch ein Modell der Lidl Eigenmarke Ernesto erwerben.

Welches Öl eignet sich für den Wok?

Am besten können Sie in einem Wok Sonnenblumenöl oder normales Pflanzenöl verwenden. Beim Anbraten von Lebensmitteln sollte auf Sesamöl, Olivenöl oder Erdnussöl verzichtet werden. Dies kann schnell eine bittere Note verleihen.

Was ist der Unterschied zwischen Wok und Wokpfanne?

Wokpfannen sind in der Regel etwas kleiner als herkömmliche Woks. Zudem haben Wokpfannen einen Stiel angebracht. Ein normaler Wok hat an der Seite lediglich Griffe.

Unterschied zwischen Wok und Wokpfanne

Wie viel kostet ein guter Wok?

Besonders günstige Woks, welche teilweise nicht für Induktion geeignet sind, kosten etwa 20 Euro. Eher hochwertige Modelle kosten meist etwa 50 Euro oder etwas mehr.

Welchen Wok benutzen Chinesen?

Die traditionellen Woks in China bestehen in der Regel aus Gusseisen oder auch aus Kohlenstoffstahl. In China sind meist nur diese beiden Varianten von Wok zu finden.

Was ist besser Wok aus Gusseisen oder Edelstahl?

Für den normalen Bedarf genügt in der Regel ein Wok aus Edelstahl, welcher für Induktion geeignet ist. Ein solcher Wok ist einfacher zu reinigen, meist leichter und er kann direkt verwendet werden. Ein Wok aus Gusseisen muss erst eingebrannt werden.


Relevante Beiträge:

 

Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)