Suppe zu dünn: Wie andicken?

Deine Suppe ist zu dünn und du fragst dich wie andicken. Das auch noch in kürzester Zeit, weil die Gäste schon am Tisch sitzen. Wir zeigen dir mehrere Möglichkeiten, von der Sofortmaßnahme bis hin zu Methoden, welche etwas Zeit benötigen:

Suppe zu duenn


Suppe zu dünn: Was tun?

Am besten wäre es, vor allem bei Cremesuppen, wenn du noch etwas Zeit bis zum Servieren hättest. Denn dann könnte die Suppe durch Reduktion, also Verdampfen der Flüssigkeit, natürlich eingedickt werden. Dafür musst du die Suppe nur bei kleiner Hitze und geöffnetem Topf weiter auf dem Herd stehen und köcheln lassen. Ab und an umrühren und die Konsistenz prüfen!

Eine rasche Low Carb Methode zum Andicken ist Nussmehl, auch Kokosmehl, soweit diese Zutaten geschmacklich passen. Für alle, die auch Weizenmehl verwenden wollen, kann eine Mehlschwitze beim Andicken die Lösung sein. Dies ist die schnellste Methode, um eine zu dünne Suppe anzudicken.

Gemüsecremesuppen lassen sich auch mit weiteren Stücken des gewählten Gemüses oder geriebenen Kartoffeln eindicken. Auch diese Methode benötigt etwas Zeit. Danach einfach mit dem Pürierstab noch einmal mixen.


Was machen wenn Käse-Lauch Suppe zu flüssig ist?

Am schnellsten wird die Käse-Lauch Suppe dickflüssiger und cremiger, wenn du mehr Käse zur Suppe gibst. Achte hier darauf, dass Käse auch Salz mitbringt. Perfekt geeignet ist eine geriebene Kartoffel, Kartoffelstärke oder ein Fertigprodukt für Kartoffelpüree. Kartoffel ist relativ geschmacksneutral und kann Wasser gut binden.

Kaese-Lauch Suppe

Wie wird verdünnte, vor Salz gerettete Suppe, wieder angedickt?

Meist wird eine Suppe zu dünn, weil sie vor Schärfe oder vor Salz gerettet werden musste. Da das Verlängern dafür eine gute Methode ist, wird gerne darauf zurückgegriffen. Nun bleiben die oben genannten Methoden zum Eindicken übrig. Da eine verlängerte Suppe aber meist auch Aromen einbüßt, ist vor allem bei Gemüsesuppen die geeignete Möglichkeit das nochmalige Mitkochen und Aufpürieren der ursprünglichen Gemüsesorte.

Beeinflusst das Andicken den Geschmack meiner Suppe?

Es kommt darauf an, womit du deine Suppe eindickst, ob sie geschmackliche Einbußen dadurch erleidet. Mit Kartoffel oder weiteren Gemüsestücken einzudicken ist die neutralste Methode. Mehlschwitze kann Aromen binden und die Suppe etwas langweilig im Geschmack werden lassen. Abschmecken hilft neben Zeit am meisten!


Weitere hilfreiche Beiträge:

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Schnelles Essen fuer Gaeste
Schnelles Essen für Gäste zum Vorbereiten – 10 Ideen
Snacks zu Halloween fuer Kinder
10 Snacks & Essen zu Halloween für Kinder
Kleinigkeit zum Essen fuer Kollegen
Kleinigkeiten zum Essen für Kollegen – 10 Ideen
Snacks fuer eine Party
20 kleine Snacks für Gäste schnell gemacht
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel