Die 10 besten Chili con Carne Beilagen: Was dazu essen?

Chili con Carne steht gut auch für sich allein. Wenn Sie Chili con Carne Beilagen suchen, dann halten Sie sich an die Klassiker oder wagen Sie mit uns neue Geschmacksmuster für mehr Abwechslung.

Chili con Carne Beilagen (1)

Chili con Carne Beilagen: Unsere 10 Empfehlungen

Die besten Chili con Carne Beilagen wärmstens von uns empfohlen, sind:

  1. Sie wollen Ihr Chili con Carne sättigender gestalten, aber kaum Gedanken an Beilagen verschwenden? Dann kochen Sie doch einfach mehr Bohnen und Mais in Ihr Chili ein. Gerne Bohnen in verschiedenen Farben, wie schwarze Bohnen, weiße Bohnen oder auch dicke Bohnen und grüne Bohnen.
  2. Für Fans der eher Kohlehydrat reduzierten Küche empfiehlt es sich als Beilage zum Chili con Carne einfach Zucchini, Tomaten, Auberginen oder Kohlrabi mit zu kochen.
  3. Ebenfalls aus Chili con Carne Beilagen Abteilung des Low Carb kommt Weißkohl. Überbacken Sie Scheiben von Weißkohl im Ofen und toppen Sie diese auf dem Teller mit Ihrem Chili con Carne.
  4. Der Klassiker als Beilage zu Chili con Carne ist Maisbrot. Wenn Sie dieses bei Ihrem Nahversorger nicht bekommen, dann versuchen Sie doch ersatzweise Polentakuchen pikant.
  5. Beliebt in seinem Ursprungsland sind Nachos und Tacos als Beilage für das Chili con Carne. Käseliebhaber dürfen diese gerne vor dem Servieren im Ofen überbacken.
  6. Das Chili con Carne hat der Slow Cooker vorbereitet und Sie suchen nach einer schnellen Beilage? Dann servieren Sie es einfach mit knackigem Salat und Baguette.
  7. Nicht wirklich aus Mexiko stammt die Idee als Beilage zu Chili con Carne Reis zu servieren. Alternativ können Sie dafür auch Amaranth oder Quinoa dämpfen.
  8. Wer Kartoffeln liebt, der reicht sie gerne auch zu Chili con Carne als Beilage. Versuchen zur Abwechslung einmal Süßkartoffeln aus dem Ofen, geschnitten in Sticks wie Pommes frites.
  9. Sie besitzen ein Waffeleisen und haben jede Menge Rezepte für pikante Waffeln? Dann versuchen Sie doch Käse- oder Kräuterwaffeln zu Ihrem Chili con Carne. Gebacken wie Pfannkuchen, können Sie Ihr Chili sogar darin einrollen.
  10. Ein Ersatz für Salat als Beilage von Chili con Carne können milchsauer vergorene Gemüsesorten sein. Sauerkraut, saure Karotten, Sellerie oder Rote Beete verleihen Ihrem Chili ganz neue geschmackliche Nuancen.

Welcher Salat passt dazu?

Wie bei allen Eintopfgerichten passt zu Chili con Carne am besten ein knackiger Blattsalat. Wählen Sie aus Eisberg, Radicchio, Endivie und Feldsalat.

Verfechter der gelben Knollen servieren gerne auch mit Kartoffelsalat in leichter Bouillon-Vinaigrette.

Gibt es passende Low Carb Beilagen?

Aufgrund der Bohnen ist Chili con Carne nicht wirklich Low Carb. Wer dennoch auf seine Kohlehydratbilanz achten will, serviert bevorzugt mit gedämpftem Gemüse. Blumenkohl, Brokkoli, Zucchini oder Spinat und Spargel eignen sich perfekt.

Chili con Carne Low Carb Beilagen (1)

Was wird traditionell dazu serviert?

Traditionelle Beilagen aus der Ursprungsregion des Chili con Carne sind neben Tacos und Nachos vor allem Maisbrot.

Welches Brot passt am Besten?

Brot eignet sich sehr gut als Chili con Carne Beilage. In Europa wird Chili con Carne bevorzugt mit Baguette serviert. Versuchen Sie auch Ciabatta oder Sauerteigbrot dazu zur Abwechslung.

Welcher Reis passt am Besten?

Langkornreis, Naturreis oder auch Wildreis werden Fans der kleinen Körner auch zu Chili con Carne schmecken. Von Jasminreis würden wir abraten. Reis ist aber prinzipiell eine leckere Chili con Carne Beilage.

5/5 - (1 vote)
Erdbeeren einkochen
Erdbeeren einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Bohnen einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Pilze einkochen
Pilze einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Fleisch einkochen
Fleisch einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Karotten Möhren Kochen
Karotten: Alle Infos, Nährwerte & Gerichte
Banane Lebensmittel
Bananen: alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Brokkoli
Brokkoli: Alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Haferflocken lebensmittel
Haferflocken: Alle Infos auf einen Blick