Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Kann man Kartoffeln roh essen?

Wer schon einmal von Kartoffelsaft gehört hat, stellt sich automatisch die Frage, kann man Kartoffeln roh essen? Wir sind dieser Frage gefolgt und haben Wissenswertes darüber zusammengestellt. Kann man Kartoffeln roh essen, ist nicht ganz so einfach zu beantworten, soviel sei verraten, unter Umständen kann man.

Zusammenfassung
Kartoffeln roh essen, ist nicht empfohlen. Unter gewissen Umständen ist es möglich. Sie schmecken allerdings nicht besonders, sodass eigentlich nur der frisch gepresste Kartoffelsaft durch Antioxidantien glänzt. Mehr dazu in diesem Beitrag.

Kann man Kartoffeln roh essen?

Ob man Kartoffeln roh essen kann, hängt nicht zuletzt daran, wie reif die Kartoffeln sind und ob sie auch großzügig geschält wurden. Als nachweislich hilfreich für körperliche Beschwerden kann rohe Kartoffel, im Gegensatz zu anderen Gemüsesorten nicht gelten. Einzig roher Kartoffelsaft kann manchmal helfen.

Kartoffeln roh essen

Das sollte man beachten: 

  • Um Kartoffeln roh zu essen oder auszupressen, dürfen nur wirklich reife Kartoffeln verwendet werden.
  • Kartoffeln weisen einen hohen Wert an Solanin auf, darum gelten sie als ungesund und gefährlich, wenn sie roh gegessen werden.
  • Grüne Stellen an den Kartoffeln oder keimende Stellen von Kartoffeln, müssen auch dann großzügig entfernt werden, wenn die Kartoffeln gekocht werden sollen, denn dort ist noch mehr Solanin vorhanden.
  • Minimalste Mengen Kartoffeln roh und feinst gerieben werden von Fans der Rohkost gerne in die Salate gemengt, da sich der Solanin Gehalt so in Grenzen halten lässt. 

Warum gelten Kartoffeln roh als giftig?

Kartoffeln gelten als unbekömmlich bis giftig aufgrund ihres Gehaltes an Solanin. Dieses leichte Nervengift für Menschen schützt die Kartoffel gegen Fressfeinde, Pilzbefall und andere Schädlinge. Wie immer macht die Dosis das Gift. 

Rezepte mit rohen Kartoffeln?

Es finden sich kaum Rezepte oder Ideen für den Verzehr von rohen Kartoffeln im Netz. Auch wenn viele Fans von Rohkost der Meinung sind, man müsste mindestens 5 kg davon essen, um eine negative Wirkung des Solanin tatsächlich zu verspüren. Wir empfehlen daher:

  • Feinst geriebene, reife Kartoffeln nur gemeinsam mit anderen Salaten zu mischen und vor allem darauf zu achten, dass gut gekaut wird.
  • Bei Magenbeschwerden, wie beispielsweise Sodbrennen, kann roher, frisch gepresster Kartoffelsalat das Leiden lindern. Dazu muss er regelmäßig in kleinen Dosen getrunken werden.
  • Dieser Kartoffelsaft liefert auch eine große Menge Antioxidantien, welche durch das Kochen zerstört würden. Am besten wäre es, eine rohe Kartoffel beispielsweise mit Apfel und Karotte zu entsaften und in langsamen Schlucken zu trinken.

Was passiert, wenn man eine Kartoffel roh isst?

Isst man Kartoffeln roh und hat dabei auch noch Kartoffeln mit grünen Stellen und ersten Auswüchsen, kann dies zu Übelkeit, Durchfall, Erbrechen und Magenkrämpfen führen. Je mehr Solanin die rohen Kartoffeln besitzen, kann der Verzehr derselben bis hin zu Kreislauf- und Atemproblemen führen.

Kartoffeln roh als giftig

Kann man halb rohe Kartoffeln essen?

In geringen Mengen können halb rohe Kartoffeln gegessen werden. Auch hier kommt es darauf an, dass die Stellen, welche einen höheren Solaningehalt aufweisen, großzügig entfernt werden. Solanin wird von unserem Körper kaum ausgeschieden, sondern sammelt sich an und dies kann auf Dauer bei übermäßigem Verzehr ebenfalls zu Vergiftungserscheinungen führen.

Wann und für wen wirkt Kartoffel jedenfalls giftig?

Menschen mit Magen-Darm-Problemen, Babys und Kleinkindern sowie Schwangeren und stillenden Müttern ist jedenfalls vom Verzehr roher oder halb roher Kartoffeln abzuraten. Bei einer rohen, fein geriebenen Kartoffeln in einem gemischten Salat für vier Erwachsene sollten sich die gesundheitlichen Belastungen noch in Grenzen halten.


Relevante Beiträge:


Rohkost Themen:

5/5 - (2 votes)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z