Sie suchen einen professionellen Handmixer Test? Dann sind sie hier richtig. Wir haben für Sie recherchiert und zeigen welche renommierten Verbrauchermagazine einen Testbericht veröffentlicht haben. Die Maschinen werden auch oft als Handrührgerät bezeichnet. Außerdem finden Sie im Anschluss einen eigenen Produktvergleich und die Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Direkt zu Teil 1: Testberichte Direkt zu Teil 2: Empfehlungen
bester Handmixer Test

Wir haben nicht nur einen Handmixer Test gefunden, sondern gleich mehrere

 


Handmixer Test: Die Testsieger der letzten Jahre

In der folgenden Tabelle sehen Sie welche der Zeitschriften bzw. Sendungen bereits einen Handmixer Test veröffentlicht hat. Außerdem geben wir das Jahr der Veröffentlichung an und die Info, ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Ja, es gibt einen Handmixer Test der Stiftung Warentest 2012 Link Ja
Schweizer Fernsehen Ja, es gibt einen Handmixer Test vom Schweizer Kassensturz Magazin 2014 Link Ja
Ökotest Nein, es gibt keinen Handrührgerät Test
Haus & Garten Test Ja, es gibt einen Handmixer Test auf der Webseite 2014 Link Nein
Konsument.at Ja, es gibt auf der Webseite einen etwas älteren Testbericht zu Handmixern 2012 Link Ja
Ktipp.ch Nein, bisher gibt es keinen eigenen Handmixer Test
Saldo.ch Ja, es gibt einen Handmixer Test 2011 Link Ja
ETM Testmagazin Ja, es wurde ein Handmixer Testbericht veröffentlicht 2018 Link Nein

Zum Thema Handmixer Test sind bereits viele Testberichte kostenlos einsehbar. Sie informieren über die Qualität und Leistung vieler verschiedener Handrührgeräte mehrerer Marken und küren Ihren Testsieger.  Die jeweiligen Testsieger könnten bei Ihrer Suche nach dem richtigen Gerät die entscheidende Rolle spielen und die Wahl erfolgreich beeinflussen.

Natürlich sollte die Auswahl ebenfalls davon abhängig gemacht werden, wo und wofür Sie Ihren neuen Handmixer einsetzen wollen. Der Handrührgeäte Test, der aufgeführten Zeitschriften, gibt entsprechende und hilfreiche Informationen dazu. So können Sie die perfekte Auswahl treffen, ohne gleich beim ersten Hefeteig an die Grenzen zu kommen.

Testergebnisse Stiftung Warentest

Der Handmixer Test der Stiftung Warentest ist leider schon etliche Jahre alt

Mehr Infos zu den Testberichten

Testsieger des Handmixer Test vom WDR?

WDR ist ebenfalls durch seine vielen Testberichte bekannt. Dementsprechend wurde auch ein Handmixer Test  vor kurzem durchgeführt. Getestet wurden drei verschiedene Modelle unterschiedlicher Preisklassen und Hersteller. Die Handrührgeräte stammen aus dem Hause Bosch, Krups und Bomann.

Im Mittelpunkt der Untersuchungen standen u.a. Geräuschpegel und der Praxistest. Das Modell von Krups arbeitete am leisesten. Das lauteste Modelle, mit 77 dB war der Handmixer von Bomann. Im Praxistest musste mit den Geräte Eischnee hergestellt werden. Diese Aufgabe erledigte Bosch am besten. Zudem schnitt dieses Modell in der Verarbeitung ebenfalls am besten ab.

Das beweist, dass nicht immer die teuersten Geräte die Besten sein müssen. Sehr gute Handmixer finden sich bereits im preislichen Mittelfeld. Sehr günstige Modelle sind hingegen in ihrer Leistung und Kraft etwas begrenzt. Genauere Informationen zu dem Testbericht finden Sie bei WDR. Link zum Beitrag

Stiftung Warentest: Testergebnisse

Im Test von Stiftung Warentest standen insgesamt 24 Handrührgeräte mehrerer Marken, die in Verarbeitung, Handhabung, Belastbarkeit und weiteren Kategorien getestet wurden. Es zeigte sich deutlich, dass auch teure Geräte nicht immer allen Belastungen standhalten und teilweise eher schlapp machen als die günstigeren Varianten.

Teilweise sind die Handrührgeräte mit einer Rührschüssel kombiniert. In diesem Aspekt könnten Sie nahezu einer Küchenmaschine gleichkommen. Jedoch überzeugen im Test nur die wenigsten dieser Kombinationen. Zudem stellte sich heraus, dass viele Geräte nur für eine kurze Zeit anzuwenden sind.

Nach wenigen Minuten macht das Gerät schlapp oder läuft heiß. Eine erzwungene Pause, kann diesen Geräten das Leben retten. Überrascht wurden die Tester hingegen bei der Erzeugung von Milchschaum für den Kaffee.

Trotz kleiner Schwächen war der Testsieger von Stiftung Warentest aus dieser Testserie ein Handrührgerät der Marke Krups. Zwar ist das Gerät etwas schwerer, liegt dafür jedoch gut in der Hand und funktioniert hervorragend. Nähere Informationen können Sie direkt bei Stiftung Warentest verfolgen. Wir haben den Testbericht in unserer Tabelle ganz oben verlinkt: Tabelle

Handrührgeräte Stiftung Warentest

Worauf sollte bei einem Handmixer Test geachtet werden?

Unterstützen Sie Ihre Wahl mit einer Handmixer Test, ist es natürlich gut zu wissen, auf welche Aspekte im Speziellen geachtet werden muss. Natürlich hängen die einzelnen Punkte auch davon ab, welche Ansprüche Sie bei sich zu Hause haben.

Soll das Handrührgerät sämtliche Funktionen erfüllen oder reichen Ihnen leichte Arbeiten. Neben der Funktionalität gibt es jedoch noch andere Aspekte , die eine wichtige Rolle im Test spielen sollten. Die nachfolgenden Kriterien sollten unserer Meinung nach einen wichtigen Stellenwert in der Beurteilung bei einem Handmixer Test einnehmen.

Qualität der VerarbeitungSicherheitLeistungBedienfreundlichkeitZubehör

Die Handrührgeräte sollten eine gewisse Stabilität an den Tag legen. Ein billiges Gehäuse aus Plastik, welches leicht bricht, ist vollkommen Fehl am Platz. Auch sollten keine scharfen Kanten  im Gehäuse die Ursache für Schnitte werden. Ein gutes Einführen und Herausnehmen der Mixstäbe ist wichtig. Diese sollten aus hochwertigem und stabilem Material, wie Edelstahl oder sonstigem Metall gefertigt sein.

Die Sicherheit mit elektrischen Geräten ist sehr wichtig. Achten Sie im Handmixer Test darauf, dass die Geräte auch allen Sicherheitsnormen entsprechen. Zudem sollten Sie es einfach und sicher mit fettigen und „schmutzigen“ Fingern bedienen können, die schnell beim Backen und Kochen entstehen können. Ebenso wichtig ist eine einfache Entfernung der Rührstäbe mit der Auswurftaste.

Die Leistung stellt für die Produktivität und das Können des Handmixers ein wichtiges Kriterium dar. Ist die Leistung zu gering, macht das Gerät schnell bei einem Hefeteig schlapp. Ist die Leistung sehr hoch, kann es sehr gut funktionieren, aber es wird viel Strom verbraucht. Geräte mit rund 400 Watt liefern bereits sehr gute Ergebnisse. Unserer Meinung nach sollten die Geräte mit viel Leistung in einem Handmixer Test mehr Punkte bekommen als Jene mit wenig Leistung.

Eine leichte Bedienung verhilft zu einem angenehmen Arbeiten. Die verschiedenen Geschwindigkeitsstufen sollten leicht eingestellt werden. Zudem ist es wichtig, dass die Mixstäbe sich leicht ein- und ausführen lassen. Die dafür vorgesehene Auswerftaste sollte demnach einfach zu bedienen sein. Zu einer guten Bedienfreundlichkeit zählt außerdem ein mitgeliefertes Handbuch, welches noch weitere Funktionen erklärt.

Nützliches Zubehör zum eigentlichen Produkt ist immer willkommen, sei es eine Schüssel, verschiedene Mixstäbe oder weitere Kleinigkeiten. Allerdings sollten auch diese eine gute Qualität vorweisen und robust in der Handhabung sein.


Handmixer Vergleich: Unsere Empfehlungen in der Bestenliste

Unsere Empfehlungen der besten Handmixer basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Zu diesen gehört die Leistung des Gerätes, die Größe und das Gewicht, aus welchem Material das Gehäuse und das Zubehör gefertigt sind, wie viele Geschwindigkeitsstufen möglich sind, die Art der Reinigung, welches Zubehör bereit steht und welche Eigenschaften der Handmixer aufweist. Die Grundlage des Handmixer Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

KAUFTIPP
Siemens Ergonomic Edition MQ96500 FQ.1 Handrührer (500 W) schwarz/grau
PREISTIPP
Bosch MFQ3530 Handrührer (450 W, 5 Geschwindigkeitsstufen, leise, leicht zu reinigen, spülmaschinengeeignet, 2 Turbo-Rührbesen) weiß/grau
Krups GN5021 Handmixer mit Turbostufe (500 Watt, 3 Mix 5500, Tubo-Quirle und Spriral-Kneter aus edelstahl) weiß/schwarz
SEVERIN Handmixer, ca. 300 W, HM 3820, Weiß/Grau
Philips HR1583/00 Handmixer (550 W, 5 Geschwindigkeiten plus Turbo, Nylon-Schneebesen) weiß/grau
Philips HR3741/00 Handmixer (450 Watt, 5 Geschwindigkeiten plus Turbo) weiß/schwarz
Marke
Siemens
Bosch
Krups
Severin
Philips
Philips
Produkt
Ergonomix Edition MQ96500 FQ.1
MFQ3530
GN5021 Handmixer mit Turbostufe
HM3820 Handmixer
HR1583/00 Handmixer
HR3741/00
Bester Handmixer
Bester Handmixer Test
-
-
-
-
Leistung
500 Watt
450 Watt
500 Watt
300 Watt
550 Watt
450 Watt
Größe
7,4 x 20,8 x 15,4 cm
20,1 x 7,7 x 14,1 cm
26 x 16,5 x 18,5 cm
11 x 22 x 21 cm
23,6 x 22,2 x 12,2 cm
21,4 x 20,8 x 11,4 cm
Gewicht
1,1 kg
998 g
798 g
1,4 kg
1,66 kg
1,27 Watt
Material
Kunststoff, Edelstahl
Kunststoff, Edelstahl
Kunststoff, Edelstahl
Kunststoff, Edelstahl
Kunststoff, Edelstahl
Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS), Edelstahl
Geschwindigkeitsstufen
5, plus Moment/Turbo Button
5, Moment- /Turbostufe
5, plus Turbostufe
 5, Turbostufe
5 , Turbo
5 , Turbo
Reinigung
keine Angabe
spülmaschinengeeignete Teile, leichte Reinigung
keine Angabe
leichte Reinigung
spülmaschinenfeste Teile, schnell und einfach
spülmaschinenfeste Teile
Zubehör
zwei Knethaken
2 Turbobesen, 2 Knethaken
2 Turbo-Quirle, Spiral-Kneter
zwei Edelstahl-Rührbesen, zwei Knethaken
Drahtquirle, Knethaken, Schneebesen
Kabelclip
Eigenschaften
Spiralkabel, ergonomisch geformt, Soft-Touch-Gehäuse, leise
ergonomisch geformt, Soft-Touch-Gehäuse, Auswurftaste, Kabelumwicklung
Auswurftaste
Auslösetaste
SoftPro Nylon - Schneebesen
konisch geformte Quirle
49,99 EUR
28,45 EUR
42,90 EUR
20,99 EUR
58,78 EUR
25,99 EUR
KAUFTIPP
Siemens Ergonomic Edition MQ96500 FQ.1 Handrührer (500 W) schwarz/grau
Marke
Siemens
Produkt
Ergonomix Edition MQ96500 FQ.1
Bester Handmixer
Leistung
500 Watt
Größe
7,4 x 20,8 x 15,4 cm
Gewicht
1,1 kg
Material
Kunststoff, Edelstahl
Geschwindigkeitsstufen
5, plus Moment/Turbo Button
Reinigung
keine Angabe
Zubehör
zwei Knethaken
Eigenschaften
Spiralkabel, ergonomisch geformt, Soft-Touch-Gehäuse, leise
49,99 EUR
PREISTIPP
Bosch MFQ3530 Handrührer (450 W, 5 Geschwindigkeitsstufen, leise, leicht zu reinigen, spülmaschinengeeignet, 2 Turbo-Rührbesen) weiß/grau
Marke
Bosch
Produkt
MFQ3530
Bester Handmixer Test
Leistung
450 Watt
Größe
20,1 x 7,7 x 14,1 cm
Gewicht
998 g
Material
Kunststoff, Edelstahl
Geschwindigkeitsstufen
5, Moment- /Turbostufe
Reinigung
spülmaschinengeeignete Teile, leichte Reinigung
Zubehör
2 Turbobesen, 2 Knethaken
Eigenschaften
ergonomisch geformt, Soft-Touch-Gehäuse, Auswurftaste, Kabelumwicklung
28,45 EUR
Krups GN5021 Handmixer mit Turbostufe (500 Watt, 3 Mix 5500, Tubo-Quirle und Spriral-Kneter aus edelstahl) weiß/schwarz
Marke
Krups
Produkt
GN5021 Handmixer mit Turbostufe
-
Leistung
500 Watt
Größe
26 x 16,5 x 18,5 cm
Gewicht
798 g
Material
Kunststoff, Edelstahl
Geschwindigkeitsstufen
5, plus Turbostufe
Reinigung
keine Angabe
Zubehör
2 Turbo-Quirle, Spiral-Kneter
Eigenschaften
Auswurftaste
42,90 EUR
SEVERIN Handmixer, ca. 300 W, HM 3820, Weiß/Grau
Marke
Severin
Produkt
HM3820 Handmixer
-
Leistung
300 Watt
Größe
11 x 22 x 21 cm
Gewicht
1,4 kg
Material
Kunststoff, Edelstahl
Geschwindigkeitsstufen
 5, Turbostufe
Reinigung
leichte Reinigung
Zubehör
zwei Edelstahl-Rührbesen, zwei Knethaken
Eigenschaften
Auslösetaste
20,99 EUR
Philips HR1583/00 Handmixer (550 W, 5 Geschwindigkeiten plus Turbo, Nylon-Schneebesen) weiß/grau
Marke
Philips
Produkt
HR1583/00 Handmixer
-
Leistung
550 Watt
Größe
23,6 x 22,2 x 12,2 cm
Gewicht
1,66 kg
Material
Kunststoff, Edelstahl
Geschwindigkeitsstufen
5 , Turbo
Reinigung
spülmaschinenfeste Teile, schnell und einfach
Zubehör
Drahtquirle, Knethaken, Schneebesen
Eigenschaften
SoftPro Nylon - Schneebesen
58,78 EUR
Philips HR3741/00 Handmixer (450 Watt, 5 Geschwindigkeiten plus Turbo) weiß/schwarz
Marke
Philips
Produkt
HR3741/00
-
Leistung
450 Watt
Größe
21,4 x 20,8 x 11,4 cm
Gewicht
1,27 Watt
Material
Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS), Edelstahl
Geschwindigkeitsstufen
5 , Turbo
Reinigung
spülmaschinenfeste Teile
Zubehör
Kabelclip
Eigenschaften
konisch geformte Quirle
25,99 EUR

Hinweis zu den Produkten in der Bestenliste 

Die Handrührgeräte in der Bestenliste werden aus der Tabelle entfernt wenn diese nicht mehr käuflich zu erwerben sind. Wir nehmen dann als Ersatz andere empfehlenswerte Handmixer in die Bestenliste mit auf. Diese Kontrolle erfolgt ca. 1 mal pro Jahr. Dadurch können wir die Auswahl stets aktuell halten.

Handruehrgeraet testsieger


Häufig gestellte Fragen zu Handrührgeräten:

Nachdem wir im ersten Abschnitt auf das Thema Handmixer Test eingegangen sind und uns im zweiten Teil einem eigenen Produktvergleich gewidmet haben, geht es nun um die am häufigsten gestellten Fragen.

Geschichte der Handmixer

Die Wurzeln unseres heutigen Handmixers gehen bis in die Renaissance-Zeit zurück. Als damals der Vorteil von Eischnee in Bezug zu Speisen in Kuchen und Desserts entdeckt wurde, startete langsam die Entwicklung von Küchengeräten, die den Arbeitsprozess des Eiweiß-Aufschlagens vereinfachten. Allerdings entwickelte sich die Vielfalt der Speisen unabhängig zu den Küchengeräten.

Fakt ist, dass noch über eine lange Zeit in wohlhabenden Haushalten per Hand die Eier oder die Sahne aufgeschlagen wurde. Ende des 18. Jahrhunderts fand schließlich der Schneebesen den Weg in die Küchen. Ob vor dieser Zeit ein ähnliches Küchengerät existierte, kann nicht bewiesen werden.

Manuelle Handmixer mit KurbelManuelle Handmixer mit Kurbel

Manueller Handmixer mit Kurbel

Zwar findet sich in einem Kochbuch aus dem Jahr 1570 eine Abbildung eines Gerätes, welches dem heutigen Schneebesen ähnelt, allerdings scheint dieses sich dann nicht durchgesetzt zu haben. Denn bis ins 19. Jahrhundert nutzten viele Haushalte keinen Schneebesen, sondern ein Bündel von Zweigen.

Mechanische Handrührgeräte entstanden erst nach der industriellen Revolution, als die Technik in der Metallverarbeitung voran schritt und Dienstboten weniger wurden. In den Jahren 1856 und 1920 wurden um die 692 Patente für Handmixer ausgestellt.

Geschichte Erfindung

Das erste Handrührgerät stammt aus Baltimore, Maryland. Erfunden wurde es von Ralph Collier. Weitere Entwicklungen folgten in den USA und Europa. 1870 erfolgte bis dato das erfolgreichste Patent eines Handrührgerätes. Williams‘ Egg Beater oder Dover genannt, bestand es aus zwei dickbäuchigen Rührbesen, die über ein Handrad angetrieben wurden. Selbst heute ist diese mechanische Variante noch zu erhalten.

1885 wurde das erste elektrische Rührgerät von Rufus Eastman datiert. Da in den USA die Stromversorgung allerdings noch nicht so gut ausgebaut war, hielt sich die Verbreitung des Geräts in Grenzen. Erst Anfang des 20. Jahrhunderts kamen schließlich elektrische Handrührgeräte auf den Markt, was die Zubereitungszeit der Gerichte um ein vielfaches verkürzte. 1908 entwarf Herbert Johnson einen elektrischen Standmixer für 75 Liter.

Im Laufe der nächsten Jahre entwickelte sich der Handmixer immer weiter, wurde kleiner und für die Bevölkerung erschwinglicher. Die Grundlage im Design und der Funktion für die heutigen Handmixer legte das Handrührgerät Mix Master von Sunbeam im Jahr 1952.

So funktioniert ein Handmixer:

Der Handmixer besteht aus einem Motorblock der eine Leistung zwischen 200 und 500 Watt im Schnitt aufbringt. Dieser ist von einem Kunststoffgehäuse umgeben, an dem sich die Bedienelemente befinden. Der Mixer wird entweder mit einem Mixstab oder mit zwei Rührstäben ausgestattet, die in die dafür vorgesehen Einbuchtungen geklickt werden. Das Gerät wird über die Bedienelemente aus- und eingeschaltet.

Der Handmixer verfügt in der Regel über 5 Geschwindigkeitsstufen. Wählen Sie eine Stufe, beginnen sich die Elemente automatisch zu drehen. Empfehlenswert ist es, die Geschwindigkeit langsam zu erhöhen.

Zusätzlich verfügen die Geräte über eine Moment- oder Turbotaste, die optional noch gewählt werden kann. Zur Entfernung der Rühr- und Mixstäbe drücken Sie die Auswurftaste. Diese sollte die Stäbe schnell und einfach freigeben.

Erklärung wichtiger Bauteile und Funktionen:

Im Folgenden erklären wir Ihnen einige wichtige Bauteile, sowie Funktionen, die mit einem guten Handrührgeräteinhergehen. Laut Handmixer Test sollten Sie auf die Eigenschaften dieser Bauteile sehr acht geben, da diese entscheidend für das Koch- und Backergebnis sein können. Die wichtigsten Bauteile, haben wir für Sie zusammengetragen.

GeschwindigkeitsstufenTurbotasteMotorKabelclip

In der Regel verfügen die Handrührgeräte über 5 Geschwindigkeitsstufen. Die erste Stufe ist die langsamste und oftmals mit Antispritzfunktion, sodass Flüssigkeiten oder Mehl nicht wieder gleich aus der Schüssel fliegen und spritzen. Zum Schlagen von Eischnee bspw. kann dann nach und nach bis auf die höchste Stufe geschaltet werden.

Geschwindigkeitsstufen Turbotaste

Mit der Turbotaste erreichen Sie die volle Geschwindigkeit, die der Mixer hergibt. Meist muss diese jedoch die ganze Zeit über festgehalten werden. Dementsprechend kann man auch von einer Momenttaste sprechen. Einige Hersteller geben im Handbuch eine Angabe, wie lange die Turbotaste maximal genutzt werden kann, bis eine Überhitzung oder ähnliches erfolgt.

Für erfolgreiche Ergebnisse bei der Herstellung von Brot-, Pizza- oder Hefeteig, braucht das Handrührgerät eine gewisse Leistung. Geräte finden Sie bereits ab 200 Watt, allerdings machen diese bei diesen Teigen häufig schlapp und eignen sich hauptsächlich zum Aufschlagen von Flüssigkeiten. Empfohlen wird demnach eine Leistung ab 400 Watt.

Handmixer müssen an das Stromnetz angeschlossen werden, was über ein Kabel funktioniert. Nach Gebrauch wird dieses bei vielen Geräten einfach locker drumherum gewickelt. Nachteil: Es kann sich mit dem Kabel anderer Küchengeräte verheddern oder irgendwo stecken bleiben.

Ein Kabelclip direkt am Gerät hilft Ihnen das Chaos zu vermeiden. Das Kabel wird dabei sorgfältig und sauber aufgewickelt und befindet sich direkt am Mixer.

Handrührgeräte für Profis in der Gastronomie

In der Gastronomie ist das Fertigen von größeren Mengen normal. Dementsprechend braucht es auch das nötige Equipment um mit den Mengen fertig zu werden und gute Ergebnisse zu produzieren. Somit gibt es Geräte, die Mengen bis zu 25 Litern mixen und pürieren können.

Zudem ist das Aufschlagen von 5 Litern Flüssigkeiten, wie Eiklar oder Sahne, kein Problem. Die Qualität der Rührgeräte kann sich auch sehen lassen. Die Schneebesen bestehen aus hochwertigem Edelstahl oder sind titanbeschichtet. Oftmals gibt es die Handrührgeräte im Set mit einem Stabmixeraufsatz.

So wird Pürieren und Aufschlagen mit nur einem Gerät möglich.  Auffällig ist dabei, dass die Aufsätze, sei es der Stabmixer oder die Schneebesen, recht lang sind. So können sie den Handmixer problemlos auch bei tiefen Schüsseln einsetzten. Beliebte Marken in der Gastronomie sind u.a. Dynamic, Bartscher und Royal Catering.

Vorteile & Nachteile von Handrührgeräten

Vorteile:

  • Eischnee, Schlagsahne, Milchschaum in kürzester Zeit
  • leichte Führung bei geringem Gewicht
  • kann zur Herstellung von Kuchen und Brot genutzt werden
  • auch im Set mit Stabmixer zu erhalten
  • gute Alternative zu vielen Küchengeräten, wie der Küchenmaschine

Nachteile:

  • manche Modelle sind sehr laut
  • teilweise recht schwer vom Gewicht
  • können größer als ein Stabmixer sein

Für wen lohnt sich ein Handrührer Set?

Kurz gesagt: Ein Handrührer Set eignet sich für alle, die gerne in der Küche stehen, kochen, backen oder leckere Getränke zubereiten wollen und dabei auf große und teure Gerätschaften verzichten wollen.

Ein Handrührer Set kann mehrere einzelne Küchengeräte miteinander vereinen – man glaubt es kaum. Teilweise ist ein Handrührer Set mit einem Pürierstab oder Stabmixeraufsatz ausgestattet. Das vergrößert die Vielfalt in der Küche. Neben Brot-, Pizza- und Kuchenteigen sind mit dem Pürierstab nun auch leckere Cremesuppen, Soßen oder Smoothies, sowie Shakes möglich. Wobei ein Smoothie Maker dafür besser geeignet ist.

Selbst leckerer Milchschaum, wie aus dem italienischen Café, kann hergestellt werden – mit dem Handmixer. Für einen kleinen Haushalt kann ein Handrührer Set vollkommen ausreichen. Für große Familien sind wahrscheinlich größere Küchengeräte ratsamer.

Handmixer Set

Handmixer Set mit verschiedenen Aufsätzen

Reinigung & Pflege des Handmixer

Worüber ein Handmixer Test eines Verbrauchermagazins meist nicht informiert, ist die richtige Reinigung und Pflege. Daher möchten wir auf diesen Punkt hier im Speziellen eingehen.

Die Reinigung und Pflege bei Küchengeräten ist wichtig, um potentielle Schimmelbildung bei Resten zu vermeiden und die Hygiene zu erhalten. Da oftmals auch mit rohen Eiern gearbeitet wird, ist eine Pflege essentiell, da sonst die Gefahr auf Salmonellenbildung besteht. Hinzu trägt eine gute Pflege zu einer langen Lebensdauer bei, die Geld und Nerven spart.

Am besten Sie reinigen den Handmixer nach jeder Anwendung. Die Mixstäbe können leicht vom Gerät getrennt werden. Lebensmittelreste können Sie unter fließendem warmen Wasser mit etwas Spühlmittel abwaschen.

Angetrocknete Reste können über einige Zeit in einem Bad aus Spülmittel und Wasser einweichen. Je nach Hersteller, sind die Stäbe sogar spülmaschinenfest. Diese Information erhalten Sie entweder direkt beim Kauf, bei den Herstellerangaben oder im Bedienheft.

Das Gerät selbst sollte ebenfalls gesäubert werden. Allerdings darf nicht zu viel Wasser verwendet werden. Gelangt dieses in den Motor und ins Getriebe, kann es zu einem Kurzschluss kommen und das Handrührgerät wird unbrauchbar. Besser Sie nehmen für die Oberflächenreinigung ein feuchtes oder trockenes Tuch.

Im Vorfeld können Sie beim Kauf darauf achten, dass der Mixer keine schwer zugänglichen Kanten und Ecken hat. Die Verwendung von aggressiven Chemikalien empfehlen sich nicht für die Reinigung, da sie den Kunststoff angreifen können.

Für schwere Teige besser Küchenmaschine verwenden?

Es stimmt, so manches Handrührgerät kommt bei der Herstellung von schweren Teigen ins Stocken. Das passiert, wenn die Motorleistung zu gering ist. Viele Handmixer Modelle gibt es jedoch bereits ab 400 bis 550 oder sogar 600 Watt im Handel.

Hier ist der Motor stark genug und schafft sogar solche Teige. Allerdings wird dieser kein gleichmäßig großer Klumpen, wie man es aus der Küchenmaschine kennt, sondern muss etwas  nachgeknetet werden. Im Endeffekt ist dies aber nicht weiter schlimm.

Besitzen Sie bereits eine Küchenmaschine können Sie diese natürlich auch verwenden. Wofür Sie sich entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Für große Mengen ist sie durchaus sinnvoller. Ebenso, wenn Sie nur einen Handmixer besitzen, der aufgrund der Motorleistung lediglich zum Aufschlagen von dünneren Texturen gedacht ist.

Aufsätze für Handmixer

Beim Lesen eines Handmixer Test sind Sie vielleicht über diverse Kennzahlen gestolpert, mit denen Sie nichts anfangen konnten. Auch wir haben in unserem Produktvergleich einige der Kennzahlen zum vergleichen der Geräte verwendet. Nachfolgend erklären wir die wichtigsten:

Pürierstab / MixstabKnethakenZerkleinererSchneebesen / RührbesenFlachrührer

Den Pürierstab bzw. Mixstab kennen Sie bestimmt vom einfachen Stabmixer. An manchen Handrührgeräten können Sie ebenfalls so einen Aufsatz anbringen. Mit dem Pürierstab können Sie schnell und einfach Suppen, Cremes, Shakes oder Smoothies herstellen. Der Aufsatz wird einfach an der dafür vorgesehen Stelle montiert. Meist befindet er sich an der Seite des Gerätes, was einen aufrechten, senkrechten Stand ermöglicht.

Handruehrer mit mixstab puerierstab

Knethaken sind die spiralförmigen Stäbe, die zu dem Handrührgerät gehören. Sie eignen sich sehr gut für die Herstellung von Brot- und Pizzateig, sowie für Hefekuchen. Dabei handelt es sich oftmals um schwere und wasserarme Teige, die eine gute Vermengung benötigen.

 

Manche Sets erhalten sogar einen Zerkleinerer für Nüsse, Kräuter oder groben Zucker und Bonbons. Der Aufsatz erfolgt meist an der selben Stelle, wie der Stabmixer. Handelt es sich um einen starken Motor sind selbst harte Sachen, wie Nüsse oder Zucker kein Problem.

Zerkleinerer Aufsatz

Rührbesen bzw. Schneebesen benötigen Sie für schaumige Texturen, wie Sahne, Eischnee oder Milchschaum. In die jeweilige Flüssigkeit muss viel Luft eingearbeitet werden. Durch die filigranen Stäbe oder Drähte des Rührbesens wird dies garantiert. Rührbesen sind unten meist etwas bauchig konstruiert und konisch geformt.

Rührbesen

Was kann man damit machen?

Die heutigen guten Handmixer sind erstaunlicherweise sehr vielseitig einsetzbar. Das beschreibt auch der ein oder andere Handmixer Test und liefert sogar oftmals einige Rezepte als Beweis. Nicht nur für Flüssigkeiten eignet sich ein Handrührgerät, sondern kann auch schwerere Dinge, die sonst in der Küchenmaschine hergestellt werden. Einen kleinen Blick in die Vielfalt des Handmixers haben wir Ihnen hier einmal aufgeführt.

Eischnee schlagenBrot backenMilch aufschäumenTeig knetenSahne aufschlagen

Zur Auflockerung beliebter Desserts, als Topping für Muffins und Kuchen, sowie als Baiser kommt es in der Küche hin und wieder vor, dass Eischnee geschlagen werden muss. Diese Masse entsteht aus dem Eiklar, welches für einige Minuten in aufsteigenden Geschwindigkeitsstufen aufgeschlagen wird.

Während des Prozesses schlagen die Schneebesen des Handmixers Luft unter die klare Textur. Fertig ist der Eischnee, wenn ein schnittfester Schaum entstanden ist, der beim Umdrehen der Schüssel nicht herausfällt.

Eischnee schlagen

Ja, mit einem Handmixer können Sie Brot backen. Zumindest den Brotteig können Sie damit herstellen. Allerdings sollte Ihr Handmixer dafür die nötige Motorleistung mitbringen. Je höher desto besser. Bei Brotteig handelt es sich oftmals um schweren und zähen Teig. Da braucht das Gerät genug Kraft. Sonst macht es schlapp. Gegebenenfalls müssen Sie den Teig kurz noch etwas mit der Hand nach kneten.

Brotteig

Brotteig kann man auch mit dem Handmixer kneten

Unglaublich, aber wahr. Wer braucht schon einen Milchaufschäumer, wenn er einen Handmixer hat. Milchschaum können Sie schnell und einfach mit Ihrem Handrührgerät zaubern. Dafür etwas aufgewärmte Milch in eine Schüssel geben und nur wenige Minuten aufschlagen. Der Milchschaum ziert dann bald Ihren Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, Espresso oder sogar ein Dessert.

Mit den Knethaken sind Teige jeglicher Art möglich. Leichte Teige sind für viele Handmixer gar kein Problem. Schwere Teige können jedoch eine große Herausforderung darstellen. Möchten Sie Ihr Gerät für die Fertigung von Hefeteig und Brotteig verwenden, achten Sie darauf, dass das Handrührgerät die richtige Stärke mitbringt. Gönnen Sie Ihrem Gerät hin und wieder eine kleine Verschnaufpause.

Der Klassiker! Für Torten oder Beilage für Kuchen und Desserts muss einfach Sahne her. Diese wird in Windeseile mit dem Handmixer in der Schüssel steif geschlagen und ist dann servierfertig. Diese Übung kann jeder Handmixer erfüllen.

Die beliebtesten Marken

BoschKrupsKitchenAidBraunPhilipsSiemensWMFTefalSeverin

Hierbei handelt es sich um eine allseits bekannte Marke aus dem Handwerk, sowie aus dem Bereich der Küchengeräte. Das Unternehmen überzeugt seit Jahren mit guter Qualität und fortschrittlichen Entwicklungen. Somit ist es keine Frage, dass auch leistungsstarke Handrührgeräte im Repertoire vorhanden sind. Das Unternehmen wurde 1886 von Robert Bosch gegründet und hat seinen Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland. Webseite des Herstellers: Webseite

Handmixer von Bosch

Dieser Hersteller und Marke ist ebenfalls nahezu in jedem Haushalt zu finden. Die große Auswahl an hochwertigen Küchenprodukten liefert genügend Spielraum in der Wahl des richtigen Produktes. Seinen Hauptsitz hat es in Solingen und wurde 1946 gegründet. Sie bildete sich aus dem französischen Konzern Groupe SEB. Die Handrührgeräte von Krups erhalten je nach Modell gute Empfehlungen im Handmixer Test. Webseite des Herstellers: Webseite

KitchenAid ist bekannt für hochwertige Qualität, Vielfältigkeit und seinem Retro-Design. Dieses betrifft nicht nur die Allseits bekannte Küchenmaschine von KitchenAid, sondern auch die Handrührgeräte. Das Unternehmen mit gleichnamiger Marke ist ein US-amerikanischer Hersteller von elektrischen Küchenmaschinen. Neben einfachen Handrührgeräten finden Sie auch Modelle mit etwas mehr Zubehör im Set. Webseite des Herstellers: Webseite

Bei Braun kommen Sie auch auf Ihre Kosten. Zwar ist ein breites Feld des Herstellers für Haarpflege und Körperpflege reserviert, allerdings kümmert sich Braun mit hochwertigen Geräten auch für die Bereiche Handwerk und Küche.

Somit stellt die Marke Ihnen auch eine gewisse Auswahl an Handmixern und ähnlichen Küchengeräten vor. Seit seiner Gründung 1921 ist mit guter Qualität der Produkte zu rechnen. Webseite des Herstellers: Webseite

Der niederländische Hersteller Royal Philips, mit seinem Sitz in Amsterdam, produziert hochwertige Produkte für die Gesundheitstechnologie und für den Haushalt. Der Grundstein des Unternehmens wurde 1891 in Eindhoven gelegt.

Erst 1926 kam das Unternehmen auch nach Deutschland. Seine Innovativen Ideen und Verbesserungen dringen durch jeden Produktbereich und in den letzen Jahren hat Philips vor allem durch seine Entsafter begeistert. In seiner Auswahl hat Philips ebenfalls viele Modelle von Handmixern auf Lager. Webseite des Herstellers: Webseite

Das Unternehmen Siemens ist ein riesiger Technologiekonzern, welcher nicht nur in Deutschland, sondern auch in 190 weiteren Ländern vertreten und durch seine Produkte bekannt ist. Seine Wurzeln reichen bis in das Jahr 1847 zurück.

Seitdem hat sich Siemens zu einem der größten Unternehmen in der Elektrotechnik und Elektronik entwickelt. Damit ist es kein Wunder, dass Siemens auch viele Handrührgeräte im Repertoire aufgenommen hat. Webseite des Herstellers: Webseite

Die Marke WMF wird besonders In Küchen sehr geschätzt. Messersets und andere Produkte sind für die gute Qualität bekannt, die WMF abliefert. Neben Haushaltswaren versorgt das Unternehmen zusätzlich die Gastronomie und Hostellerie mit innovativen Produktideen. Das Unternehmen wurde 1853 gegründet. In der Produktpalette finden Sie auch mehrere Handmixer. Webseite des Herstellers: Webseite

Tefal hat seinen Sitz in Rumilly bei Annecy. Gegründet wurde es 1956 und ist als Hersteller von Haushaltskleingeräten und Geschirr bekannt. Seit 1968 gehört Tefal zur französischen Groupe SEB. Unter der Vielfalt an Produkten für die Küche finden Sie auch eine kleine Auswahl an Handmixern. Webseite des Herstellers: Webseite

Mit seinem Sitz in Sundern ist Severin ein Hersteller und Vertreiber von Elektrogeräten für den Haushalt. Seine Gründung ist auf das Jahr 1892 datiert. In seiner Auswahl finden Sie Handrührgeräte in verschiedenen Modellen und Kombinationen. So beispielsweise flexible Handmixer oder stationäre Varianten als Set, vergleichbar mit einer Küchenmaschine. Webseite des Herstellers: Webseite

Wo Handmixer kaufen?

Wo sollte man sich den neuen Handmixer kaufen? Dafür werden Ihnen mehrere Möglichkeiten bereit gestellt. Sie haben die Wahl direkt im Handel oder online Ihr Gerät zu bestellen und zu kaufen. Teilweise ist die Auswahl jedoch begrenzt oder Handmixer sind nur zu bestimmten Aktionen zu erhalten. Im Folgenden stellen wir Ihnen erfolgreiche Anlaufstellen vor, wo Sie ihren neuen Handmixer erhalten können.

ALDILIDLREALKauflandMediaMarktSaturnOttoRossmannTchibo

Bei Aldi finden Sie zu bestimmten Aktionsangeboten ein Handrührgerät im Handel – das oftmals zu einem geringen und erschwinglichen Preis. Leider sind die Angebote meist zeitlich begrenzt. Online können Sie auf der Webseite von Aldi Nord und Süd einsehen, wann die nächste Aktion mit einem Handrührgerät startet. Wir konnten leider noch nicht herausfinden, wann Aldi das nächste Mal einen Handmixer im Angebot hat. Webseiten von Aldi: www.aldi-sued.de und www.aldi-nord.de

aldi

Auch Lidl ist für seine kleinen Aktionen bekannt, in denen es nützliche Haushaltsgeräte im Handel zu kaufen gibt. Aber nicht nur Im Handel können Sie an Ihr Wunschprodukt kommen. Lidl bietet seinen Kunden auch einen Online Shop. Viele Produkte sind auch nur darüber zu erhalten. Der Shop befindet sich auf der Webseite des Discounters. Wann der nächste Handmixer im Angebot ist, konnten wir allerdings noch nicht sehen. Webseite: www.lidl.de

lidl

Auf der Suche nach einem Handmixer dürfen Sie Real keinesfalls vergessen. Die Discounter sind sehr groß und verfügen über ein riesiges Angebot. Sollten Sie im Handel nicht das gewünschte Produkt finden, können Sie im Online Shop fündig werden. Dort finden Sie Handrührgeräte von Marken wie Bosch, Philips, Krups und viele Marken mehr. Mit nur wenigen Klicks wird Ihnen bald Ihr Wunschprodukt nach Hause geliefert. Webseite : www.real.de

Real

Bei Kaufland können Sie online leider nicht die gewünschten Produkte bestellen, allerdings ist es Ihnen möglich Wunschprodukte, wie einen Handmixer zu finden und zu erfahren, wann die Geräte in den Handel kommen. Wie auch bei Lidl und Aldi ist das Angebot zeitlich begrenzt. Wann die nächste Aktion stattfindet, erfahren Sie auf der Webseite. Webseite : www.kaufland.de

Technikriesen wie MediaMarkt haben dauerhaft Küchengeräte im Angebot. Diese sind nicht zeitlich begrenzt. Hier können Sie aus einem großen Produktrepertoire Ihren Mixer wählen. MediaMarkt vertreibt Produkte von Marken wie Philips, Bosch, Clatronic, ok., Koenig und vielen mehr. Sie können Handmixer für den großen und kleinen Geldbeutel direkt online bestellen oder einsehen, ob der nächste MediaMarkt in Ihrer Nähe das Gerät auf Lager hat. Webseite: www.mediamarkt.de

Saturn stellt ebenfalls einen großen Technikhandel dar, der mit einem riesigen Produktangebot sämtliche Bereiche für das Eigenheim abdeckt. So finden Sie in der Abteilung für Küchengeräte viele nützliche Hilfsmittel, wie Handmixer. Diese stammen von renommierten Marken wie Siemens, Philips, Braun, Clatronic und vielen mehr. Sie können die Handmixer online kaufen oder schauen ob sie im Handel in Ihrer Nähe erhältlich sind.  Zur Webseite: www.saturn.de

Neben Klamotten vertreibt Otto auch eine große Anzahl an technischen Geräten für den Haushalt. Somit finden Sie auch Handrührgeräte im Angebot. Für große und kleine Geldbeutel ist etwas vorhanden. Grundig, Braun, Bosch und weitere Marken treffen Sie hier an. Sie können einfache Handmixer, aber auch ganze Sets bestellen. Zur Webseite: www.otto.de

Ebenso haben einige Filialen von Rossmann einen Handmixer im Angebot. Dieser stammt aus der eigenen Hausmarke. Bekannte Marken wie Bosch oder Krups sind hier nicht vorhanden. Ob der Rossmann in Ihrer Nähe einen Handmixer auf Lager hat, können sie auf der Webseite einsehen.  Zur Webseite: www.rossmann.de

Neben Kaffee versorgt Tchibo seine Kunden mit allerlei Haushaltsgeräten,  Kleidung und technischen Errungenschaften. Handmixer sind u.a. ebenfalls dabei. Darunter ein Handmixer Set von Philips, sowie Modelle einer No-Name Marke für den kleinen Geldbeutel. Zur Webseite: www.tchibo.de

Alternativen und ähnliche Produkte

Nachfolgend ein paar nützliche Alternativen, die Sie anstatt eines Handmixers verwenden können. Nicht jeder Haushalt besitzt einen Handmixer, oder lediglich ein Gerät, welches wenige Funktionen aufweist und aufgrund seiner Leistung eher leichte Speisen zubereiten kann. Für gewisse Dinge müssten Sie deshalb auf andere Küchenhelfer ausweichen. Welche das sein können, haben wir Ihnen hier aufgeführt.

PürierstabKüchenmaschineHandmixer mit KurbelSchneebesenZerkleinererSmoothie MakerStandmixer

Ein Pürierstab verhilft Ihnen zu sämigen Soßen, Suppen, Smoothies und Shakes. Alle wichtigen Lebensmittel und Flüssigkeiten werden in ein hohes Gefäß gegeben, um Spritzer zu vermeiden.

Mit dem Moment-Knopf, den Sie während des Prozesses gedrückt halten müssen, können Sie die Masse auf die gewünschte Sämigkeit bringen. Mehr Infos: Pürierstab Test und Vergleich

Stabmixer

Die Küchenmaschine ist ein leistungsstarkes Küchengerät, welches für die Zubereitung von leichten und schweren Teigen verwendet werden kann. Brote und Kuchen sind kein Problem. Durch ein planetares Rührsystem wir die optimale Vermengung aller Zutaten garantiert.

Manche Küchenmaschinen sind sogar mit einer Kochfunktion zu erhalten. Damit können gleich ganze Speisen und Gerichte in einem Gerät zubereitet werden. Alle Infos: Küchenmaschine Test und Vergleich

Diese Variante ist noch heute vorhanden und zählt zu den artesanen Küchenprodukten im Retro-Stil. Sie bringen einen gewissen Charme in die Küche. Die Rührstäbe werden durch das Drehen der Kurbel in Bewegung gesetzt. Damit können Sie Eischnee oder auch Milchschaum problemlos herstellen.

Der eigentliche Schneebesen wird zum Rühren von Soßen verwendet oder dem Unterheben einer Eischneemasse bei Kuchen, Teigen und Desserts. Eischnee selbst kann ebenfalls alternativ über den Schneebesen hergestellt werden.

Allerdings sollten Sie dann etwas mehr Zeit einplanen, da das Aufschlagen des Eiklars bis zu einer akzeptablen, steifen Masse wirklich aufwendig ist und Zeit in Anspruch nimmt.

Zerkleinerer sind eigenständige Geräte oder können mit einem Stab- oder Handmixer verbunden werden. Damit können Sie Kräuter, Zucker und Nüsse schön fein häckseln. In neueren Handmixer Sets sind teilweise Zerkleinerer ebenfalls im Paket enthalten.

Smoothie Maker zaubern leckere, fruchtig, frische Getränke in Ihre Küche. Ob morgens zum Frühstück oder ein Power Shake vor dem Sport. Mit einem Smoothie Maker können Sie sich kreativ ausleben und eine große Vielfalt von Rezepten ausprobieren.

Handmixer und Stabmixer werden hier nicht nötig, da der Smoothie Maker über sein eigenes Zerkleinerungssystem verfügt. Die Getränke können sogar gleich im dazugehörigen Becher gefertigt werden. Mehr Infos: Smoothie Makert Test & Vergleich

Der Stabmixer wird ebenfalls beliebt zur Herstellung von Shakes, Smoothies oder schnellem Fruchteis verwendet. Im Gegensatz zum Smoothie Maker können Sie hier größere Mengen herstellen. Ob frisches oder gefrorenes Gemüse und Früchte, sowie Eis, der Standmixer macht alles klein. Mit etwas Milch und Sahne hinzu entsteht das perfekte Getränk.

Nützliches Zubehör

Nachfolgend ein paar nützliche Zubehöre, welche die Verwendung ihres neuen Handmixer weiter perfektionieren können. Diese tragen entweder zu einer vereinfachten Handhabung bei oder helfen einfach bei der Zubereitung. Das Zubehör kann sich bereits im Set befinden oder separat dazu gekauft werden.

MixbehälterRührschüsselStänder für HandrührerTeigschaber

Ein Mixbehälter eignet sich, wenn Ihr Handmixer einen Pürierstab besitzt. Damit Flüssigkeiten nicht spitzen, eine gute Vermengung und gleichmäßige Zerkleinerung stattfinden kann, ist ein hoher Mixbehälter genau das Richtige. Dieser kann zudem gleichzeitig als Messbecher dienen, sofern er mit einer Skalierung versehen ist.

Mixbehälter

Handmixer können in Kombination mit einer Rührschüssel wie eine Küchenmaschine funktionieren. Je nach Hersteller handelt es sich sogar um eine sich drehende Rührschüssel. Sie besteht meist aus stabilem Plastik und eignet sich zur Herstellung von jeglichen Teigsorten.

Zusammen mit einem Ständer für den Handrührer und einer Rührschüssel, haben Sie Ihre eigene kleine Küchenmaschine zusammen gebastelt. Je nach Wattleistung können Sie damit Brot backen und andere Köstlichkeiten herstellen. Komplett an eine Küchenmaschine kommt diese Kombination jedoch nicht heran. Für einen kleinen Haushalt und Geldbeutel kann es jedoch ausreichend sein, besonders wenn Sie den Handmixer nur wenig nutzen.

Damit Sie den kompletten Teig aus der Schüssel bekommen und keine Reste mehr haften bleiben, ist ein Teigschaber ein gutes Hilfsmittel in der Küche. Dieser eignet sich auch gut, um den Teig oder die Kuchenmasse auf dem Blech oder in der Form gleichmäßig zu verteilen.

Teigschaber

Reviews & Erfahrungsberichte für Handmixer:

Abschließend finden Sie nun noch diverse Reviews und Erfahrungsberichte, welche wir auf Youtube für sie herausgesucht haben. Reviews von Privatpersonen sind eine gute Möglichkeit sich über einzelne Geräte zu informieren. Die Erfahrungsberichte sind natürlich nicht so detailliert wie der Handmixer Test einer großen Verbraucherzeitschrift aber sie helfen bei der Kaufentscheidung dennoch weiter.

Tab-TitelErfahrungsbericht 2: Silvercrest - Handmixer Set von Lidl Erfahrungsbericht 3: Handmixer Bomann - CB 334

Bei diesem privaten Test wird ein Handrührgerät von Siemens genauer untersucht. Hierbei wird das Gerät und seine Funktion, sowie seine Handhabung etwas deutlicher erklärt. Letztendlich wird der Handmixer auch einem kleinen Praxistest unterzogen.

In diesem Erfahrungsbericht  wird das Handmixer Set von Lidl unter die Lupe etwas genauer vorgestellt und die Funktionen erklärt. Dabei werden einige Vorteile deutlich, die dieses Gerät im Aufbau und der Konstuktion mit sich bringt.

Dieser Beitrag informiert sie über ein Billig-Gerät eines Handmixers von Bomann. Der Aufbau, die Zusammensetzung des Gerätes und seine Eigenschaften werden hier näher erklärt. Zudem wird darauf eingegangen, zu welchen Zwecken dieser Handmixer verwendet werden kann. Außerdem informiert der Verbraucher über Stärken und Schwächen des Mixers und gibt ein abschließendes Urteil ab.

Weiterführende Links und Quellen:

Bester Handmixer 2018: Tests, Vergleich & alle Infos
5 (99.26%) 54 votes