In diesem Beitrag erfahren Sie ob es einen professionellen Multikocher Test von deutschsprachigen Verbraucherzeitschriften gibt. Außerdem finden Sie im Anschluss einen eigenen Produktvergleich und die Antworten auf häufig gestellte Fragen. Die Geräte werden auch oft als Multicooker bezeichnet.

bester Multikocher Test

Der beste Multikocher verfügt über eine Vielzahl und Programmen und ist einfach zu bedienen

Direkt zu Teil 1: Testberichte Direkt zu Teil 2: Empfehlungen

Multikocher Test: Die Testsieger der letzten Jahre

In der folgenden Tabelle sehen Sie welche der Zeitschriften bzw. Sendungen bereits einen Multikocher Test veröffentlicht hat. Außerdem geben wir das Jahr der Veröffentlichung an und die Info ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Nein, es gibt noch keinen Multikocher Test der Stiftung Warentest
Schweizer Fernsehen Nein, es gibt keinen Multikocher Test
Ökotest Nein, es gibt bislang keinen Multikocher Testbericht
Haus & Garten Test Ja, es gibt einen Multikocher Test 2016 Link Nein
Konsument.at Nein, es gibt noch keinen passenden Testbericht
RTL Nein, bisher gibt es keinen Multikocher Test 2018 Link Ja
Ktipp.ch Nein, bisher gibt es keinen Testbericht
Saldo.ch Nein, bisher gibt es noch keinen passenden Test
ETM Testmagazin Ja, es wurde ein Multikocher Test durchgeführt 2017 Link Ja

Nur wenige der aufgeführten Testmagazine haben einen umfangreichen Multikocher Test zu bieten. Lediglich Haus&Garten, sowie das ETM Testmagazin geben nützliche Informationen an den Nutzer. Letzterer hingegen widmet sich jedoch nur einem Test eines Multikocher Modells von Krups. Haus & Garten hingegen gibt einen umfangreichen Bericht über verschiedene Multikocher und deren Marken.

Allerdings ist dieser  Testbericht nicht komplett kostenlos einsehbar. Dafür müssten Sie eine kleine Gebühr von knapp zwei Euro zahlen. Alternativ können Sie natürlich auch auf Testberichte anderer Institute zurückgreifen. Diese sind oftmals kostenlos.

Testergebnisse Stiftung Warentest

Wir haben bei unserer Recherche nicht nur einen Multikocher Test gefunden sondern drei

Mehr Infos zu den Testberichten

Multikocher Test von RTL?

Im Multikocher Test wurden drei Multikocher verschiedener Preisklassen getestet und miteinander verglichen. Bedienung, die Zubereitung, Kochzeit, Kochergebnis und Reinigung waren wichtige Testkriterien. Die Kochzeiten betrugen zwischen 33 und 40 Minuten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Verstehen der Bedienungsanleitung bei den beiden günstigeren Modellen, kamen die Tester jedoch schnell zum Kochen.

Je nachdem um welches Gericht es sich handeln soll – sei es Reis, Suppe oder Fleisch, kann das jeweilige Programm ausgewählt werden. Besonders überzeugend schnitt das teuerste Gerät ab. Dieses verfügt über vorinstallierte Rezepte und leitet den Nutzer durch den kompletten Kochvorgang hindurch. Die anderen Geräte gaben in der Bedienungsanleitung lediglich ungefähre Kochzeiten für Fleisch und Co. an. In Sachen Reinigung gab es bei keinem der Geräte etwas zu meckern.

Bei jedem Gerät war der Kochvorgang und das Kochergebnis überzeugend und zufrieden stellend. Wer auf vorinstallierte Rezepte setzt, muss etwas mehr Geld ausgeben. Ansonsten reichen bereits Geräte der Mittelklasse und des unteren Preissegments. Wir haben den Testbericht in unserer Tabelle ganz oben verlinkt: Tabelle

Worauf sollte bei einem Multikocher Test geachtet werden?

Testberichte versorgen Sie als Nutzer mit nützlichen Informationen zum Wunschprodukt. Darunter befinden sich z.B. Stärken und Schwächen oder Schwierigkeiten, die nur während des Gebrauchs auffallen. Auf der anderen Seite kann ein Multikocher Test Ihnen verraten, welches Produkt auch wirklich zu Ihren Bedürfnissen passt.

Die nachfolgenden Kriterien sollten unserer Meinung nach einen wichtigen Stellenwert in der Beurteilung bei einem Multikocher Test einnehmen. Vielleicht halten auch Sie dann bald Ihren Multikocher in den Händen.

VerarbeitungsqualitätSicherheitBedienfreundlichkeitPraxistestLeistung

Die Materialien, aus denen das Gerät besteht und dessen gute Verarbeitung, sind der Beginn eines guten Testberichtes. Beschichtetes Zubehör, damit die Lebensmittel nicht anbrennen und damit eine einfache Reinigung garantiert ist, ist wichtig. Des weiteren sollte der Multikocher keine scharfen Kanten oder sonstige grobe Verletzungsrisiken bergen. Zudem muss das Gerät dicht zu verschließen sein, da in den meisten Fällen ein Dampfgarprogramm vorhanden ist und der Multikocher ebenfalls als Schnellkochtopf dient.

Die Sicherheit dient auch in der Küche als wichtiges Gut, welche bei Küchengeräten nicht fehlen darf. Dementsprechend sind Sicherheitsvorkehrungen am Gerät wichtig, die den Multikocher, aber auch Sie schützen. In der Bedienungsanleitung finden Sie oftmals Hinweise zu solchen Programmen aber auch Vorschriften, wie Sie die Maschine optimal nutzen können, um Gefahren zu umgehen.

Ist die Bedienung kompliziert oder dauert es lange, das Gerät und seine Bedienung zu verstehen, schwinden schnell die Lust und das Interesse. Deshalb ist es wichtig eine einfach zu verstehende Bedienungsanleitung in den Händen zu halten und ein einfaches, sich selbsterklärendes Bedienfeld an dem Multikocher vorzufinden. Es kann passieren, dass Sie Anleitungen nur auf Englisch vorfinden. Alternativ können Sie auch durch Verbrauchervideos nützliche Informationen zur Anwendung und Bedienung bekommen.

Ein Praxistest ist immer hilfreich und verrät teilweise am meisten, wie das Gerät funktioniert und wie einfach es zu bedienen ist. Teilweise sagen Videos demnach mehr als geschriebene Worte. Deshalb halten Sie ruhig, bei einem Multikocher Test, Ausschau nach einem Video mit einem Praxistest der Modelle. Dieses vereint oftmals auch alle anderen hier aufgeführten Kriterien in einem Videobeitrag.

Leistung und Stromverbrauch sind ebenfalls wichtige Eckdaten, die Sie in einem Vergleich und auf der Suche nach einem passenden Gerät für sich, nicht vergessen dürfen. Je höher die Leistung und Watt, desto mehr Strom verbraucht der Multikocher. Dennoch ist eine gewisse Wattzahl für das Gerät und seine Stärke wichtig. Hilfreich ist eine gewisse Balance darin zu finden und das Gerät nach Ihren Bedürfnissen zu bestimmten.


Multikocher Vergleich: Unsere Empfehlungen in der Bestenliste

Unsere Empfehlungen der besten Multikocher basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dazu gehören die Größe des Modells, das Gewicht, die Leistung, die Füllkapazität des Kochers, vorhandene manuelle und vorinstallierte Programme, nützliches Zubehör, hilfreiche Eigenschaften & vieles mehr. Die Grundlage des Multikocher Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

KAUFTIPP
Krups Cook4Me+ CZ7101 Multikocher (Garen unter Druck für schnelle und frische Gerichte, 6 Liter Fassungsvermögen, 1.600 Watt, inkl. Rezeptbuch) weiß/grau
PREISTIPP
TZS First Austria - 1000W Elektro Schnellkochtopf 8 Auto Progrogramme 6L Topf Multikocher Reiskocher/Warmhaltefunktion, Dampfgarer Kochtopf/Multicooker Multivarka mit leckere Rezepte im Rezeptheft
De'Longhi MultiFry Extra FH 1363 Heißluftfritteuse/Multicooker (1,7 kg Fassungsvermögen, 1.400W / 200W, 8 Portionen, SHS-Double, Rezepte-App) grau/weiß
Russell Hobbs 21850-56 Multicooker Cook@Home, 11 Kochprogrammen, Kochzubehör, Anti-Kondensations-Deckel, 5.0l, 900 Watt, Edelstahl/schwarz
Bosch MUC28B64DE Multikocher AutoCook, 48 Programme, Temperatureinstellung von 40-160C, Dampfgareinsatz, Rezeptbuch, 900 W, metallic/schwarz
Multikocher REDMOND RMC-M4502E, 1000W, 5l Ecoceramic, 42 Kochprogramme, (Weiß)
Marke
Krups
TZS First Austria
DeLonghi
Russel Hobbs
Bosch
Redmond
Produkt
CZ7101 Multikocher Cook4Me
Elektro Schnellkochtopf
MultiFry Extra FH 1363
Cook@Home Multicooker 21850-56
MUC28B64DE Multikocher AutoCook
RMC - M4502 Multikocher mit 3D-Heizsystem
Bester Multikocher
Bester Multikocher Test
-
-
-
-
Größe
35,4 x 37,6 x 35,6 cm
34,01 x 38,99 x 32,99
39,5 x 32,5 x 29 cm
42,3 x 31,7 x 28,8 cm
44,8 x 33,8 x 32,8 cm
32,5 x 43 x 34 cm
Gewicht
8,4 kg
4,78 kg
5,29 kg
4,71 kg
5,5 kg
5,62 kg
Leistung
1600 Watt
1000 Watt
1400 Watt
900 Watt
900 Watt
860 Watt
Kapazität
6 Liter
6 Liter
1,7 Liter
5 Liter
5 Liter
6 Liter
Programme
automatische Warmhaltefunktion, 6 Kochprogramme, 48 Zutaten Menüs
8 Automatikprogramme, Warmhaltefunktion, 3 Reisprogramme
Grill-Funktion, Zubereitungsprogramme für Pizza, Kuchen, Pommes, Risotto, Fisch, Fleisch und vielem mehr
11 Kochprogramme
48 Programme
34 Programme, Warmhaltefunktion, Aufwärmfunktion
Zubehör
Schritt-für-Schritt Anleitung, Dampfgareinsatz, abnehmbares Stromkabel, 150 vorinstallierte Rezepte
herausnehmbarer Innentopf, Reismessbecher
Rezepte-App
Kochtopf, Dampftopf, Schöpflöffel, Schöpfkelle, Messbecher
Dampfgareinsatz, Rezeptbuch
Spatel und Schöpfkelle, Zange, Messbecher, Behälter zum Dämpfen, Innenschale, Frittierkorb, Kochbuch, Servicekarte
Eigenschaften
antihaftbeschichteter Garkorb, spülmaschinengeeignet
hitzeisoliertes Gehäuse, 24 h im Voraus programmierbar, Trockenkoch- und Überhitzungsschutz, antihaftbeschichteter Topf, Thermostat, BPA-frei
Umluft-Heizsystem SHS Double, regulierbares Thermostat
spülmaschinenfest, Anti-Kondensations-Deckel
spülmaschinengeeignet
Bedienungsanleitung Deutsch, 3D-Erwärmung, abnehmbares Dampfventil
166,99 EUR
79,95 EUR
ab 136,26 EUR
100,99 EUR
139,00 EUR
89,00 EUR
KAUFTIPP
Krups Cook4Me+ CZ7101 Multikocher (Garen unter Druck für schnelle und frische Gerichte, 6 Liter Fassungsvermögen, 1.600 Watt, inkl. Rezeptbuch) weiß/grau
Marke
Krups
Produkt
CZ7101 Multikocher Cook4Me
Bester Multikocher
Größe
35,4 x 37,6 x 35,6 cm
Gewicht
8,4 kg
Leistung
1600 Watt
Kapazität
6 Liter
Programme
automatische Warmhaltefunktion, 6 Kochprogramme, 48 Zutaten Menüs
Zubehör
Schritt-für-Schritt Anleitung, Dampfgareinsatz, abnehmbares Stromkabel, 150 vorinstallierte Rezepte
Eigenschaften
antihaftbeschichteter Garkorb, spülmaschinengeeignet
166,99 EUR
PREISTIPP
TZS First Austria - 1000W Elektro Schnellkochtopf 8 Auto Progrogramme 6L Topf Multikocher Reiskocher/Warmhaltefunktion, Dampfgarer Kochtopf/Multicooker Multivarka mit leckere Rezepte im Rezeptheft
Marke
TZS First Austria
Produkt
Elektro Schnellkochtopf
Bester Multikocher Test
Größe
34,01 x 38,99 x 32,99
Gewicht
4,78 kg
Leistung
1000 Watt
Kapazität
6 Liter
Programme
8 Automatikprogramme, Warmhaltefunktion, 3 Reisprogramme
Zubehör
herausnehmbarer Innentopf, Reismessbecher
Eigenschaften
hitzeisoliertes Gehäuse, 24 h im Voraus programmierbar, Trockenkoch- und Überhitzungsschutz, antihaftbeschichteter Topf, Thermostat, BPA-frei
79,95 EUR
De'Longhi MultiFry Extra FH 1363 Heißluftfritteuse/Multicooker (1,7 kg Fassungsvermögen, 1.400W / 200W, 8 Portionen, SHS-Double, Rezepte-App) grau/weiß
Marke
DeLonghi
Produkt
MultiFry Extra FH 1363
-
Größe
39,5 x 32,5 x 29 cm
Gewicht
5,29 kg
Leistung
1400 Watt
Kapazität
1,7 Liter
Programme
Grill-Funktion, Zubereitungsprogramme für Pizza, Kuchen, Pommes, Risotto, Fisch, Fleisch und vielem mehr
Zubehör
Rezepte-App
Eigenschaften
Umluft-Heizsystem SHS Double, regulierbares Thermostat
ab 136,26 EUR
Russell Hobbs 21850-56 Multicooker Cook@Home, 11 Kochprogrammen, Kochzubehör, Anti-Kondensations-Deckel, 5.0l, 900 Watt, Edelstahl/schwarz
Marke
Russel Hobbs
Produkt
Cook@Home Multicooker 21850-56
-
Größe
42,3 x 31,7 x 28,8 cm
Gewicht
4,71 kg
Leistung
900 Watt
Kapazität
5 Liter
Programme
11 Kochprogramme
Zubehör
Kochtopf, Dampftopf, Schöpflöffel, Schöpfkelle, Messbecher
Eigenschaften
spülmaschinenfest, Anti-Kondensations-Deckel
100,99 EUR
Bosch MUC28B64DE Multikocher AutoCook, 48 Programme, Temperatureinstellung von 40-160C, Dampfgareinsatz, Rezeptbuch, 900 W, metallic/schwarz
Marke
Bosch
Produkt
MUC28B64DE Multikocher AutoCook
-
Größe
44,8 x 33,8 x 32,8 cm
Gewicht
5,5 kg
Leistung
900 Watt
Kapazität
5 Liter
Programme
48 Programme
Zubehör
Dampfgareinsatz, Rezeptbuch
Eigenschaften
spülmaschinengeeignet
139,00 EUR
Multikocher REDMOND RMC-M4502E, 1000W, 5l Ecoceramic, 42 Kochprogramme, (Weiß)
Marke
Redmond
Produkt
RMC - M4502 Multikocher mit 3D-Heizsystem
-
Größe
32,5 x 43 x 34 cm
Gewicht
5,62 kg
Leistung
860 Watt
Kapazität
6 Liter
Programme
34 Programme, Warmhaltefunktion, Aufwärmfunktion
Zubehör
Spatel und Schöpfkelle, Zange, Messbecher, Behälter zum Dämpfen, Innenschale, Frittierkorb, Kochbuch, Servicekarte
Eigenschaften
Bedienungsanleitung Deutsch, 3D-Erwärmung, abnehmbares Dampfventil
89,00 EUR

 

Infos zu den Empfehlungen in der Bestenliste

Die Bestenliste und Empfehlungen aktualisieren wir in regelmäßigen Abständen. Wir kontrollieren ungefähr einmal pro Jahr ob die Produkte noch im Handel erhältlich sind. Falls nein, nehmen wir sie aus unserem Vergleich und ersetzen sie durch aktuelle Multicooker. Natürlich es möglich, dass sich in diesem Prozess auch die Kaufempfehlung und der Preistipp ändert.

Multikocher Vergleich und Bestenliste


Häufig gestellte Fragen zu Multikocher:

Nachdem wir im ersten Abschnitt auf das Thema Multikocher Test eingegangen sind und uns im zweiten Teil einem eigenen Produktvergleich gewidmet haben, geht es nun um die am häufigsten gestellten Fragen.

Multikocher: Geschichte, Erfindung & Patente

Wie bei vielen Küchengeräten, hat über viele Jahre eine gewisse Entwicklung stattgefunden, die einfache Geräte immer weiter optimierte und ihnen bestimmte Eigenschaften hinzufügte. Dieser Prozess passierte auch bei dem heute bekannten Multikocher, im englischen auch Multi Cooker genannt.

Die ursprünglichen Multikocher stammen aus den 1920er Jahren. Damals wurden Sie für den Verbraucher in erster Linie hergestellt, um den Gasverbrauch zu reduzieren, die Ausgaben dafür zu senken und damit Geld einzusparen. In den 1950er Jahren entwickelte man in Japan elektrische Reiskocher, dessen Form die heutigen Multikocher oftmals annehmen. Über die Jahre wurden diesen Reiskochern mehrere Funktionen hinzugefügt, um andere Lebensmittel, wie verschiedene Getreidesorten, Suppen und ähnliches zuzubereiten. So wurde aus den einfachen Reiskochern langsam die Multikocher.

Erfindung der Multikocher Geschichte

Selbst Brot kann man mit manchen Multicookern machen

Gleichzeitig entwickelten sich auf dem europäischen Markt Küchengeräte mit einzelnen Funktionen, wie elektrische Kocher, Dampfgarer, Schnellkochtöpfe, Brotbackautomaten, Toaster, Mikrowellen, Joghurtbereiter und ähnliches.

Viele der Multikocher vereinen mittlerweile vieler solcher Geräte in Einem. Das ermöglicht es hunderte von Gerichten zuzubereiten, die das übliche Kochen voraussetzen. Für bestimmte Schritte, wie Flambieren oder ähnliches, wird immer jedoch noch immer ein externes Gerät gebraucht.

So funktioniert ein Multikocher:

Der Multikocher ist ein Zeitspar-Talent. Durch seinen Aufbau und seine Funktion werden sogar Gerichte, die normalerweise Stunden bräuchten, schnell fertig und absolut schmackhaft. Möchten Sie ein bestimmtes Gericht fertigen, dann suchen Sie sich einfach das passende Rezept aus und kaufen Sie die Zutaten. Das Rezept können Sie auch direkt an Ihrem Multikocher über das Bedienfeld aufrufen, sofern dieser Rezepte gespeichert hat. Im direkten Kochvorgang werden die Lebensmittel dann in den Kochtopf getan – die Schritte des Rezeptes befolgend – der Deckel geschlossen, die Zeit eingestellt und abgewartet.

Funktion Bauart

Das Gerät heizt über Heizelemente, welche sich am Boden, an den Seiten und am Deckel des Multikochers befinden können. Bei einigen Modellen wird hierbei von einem 3D-Heizsystem gesprochen. Je nach Modell kann die Aufteilung der Heizelemente auch variieren.

Besonders clever wird der Multikocher zudem durch seine Temperatursensoren. Kommt es zu einer Veränderung der Bedingungen, wurde das falsche Programm gewählt oder droht bspw. Milch überzulaufen, erkennt dies das Gerät und drosselt die Temperatur schnell und frühzeitig herunter.

Hilfreich für viele Rezepte ist der Drucksensor. Sie können zwischen unterschiedlichen Druckstufen wählen und den Multikocher zu einem Schnellkochtopf machen. Welchen Druck Sie brauchen und wie viel Zeit demnach benötigt wird, haben Sie entweder selbst in der Hand oder es wird im Rezept vorgegeben.

Highlight und größter Unterschied zu Reiskocher und Herd ist der eingebaute Computer mit Bedienfeld. Über diesen können Sie sich Rezepte heraussuchen und zwischen manuellen und automatischen Programmen wählen – alles per Knopfdruck. Jedes dieser Programme ist mit einem Timer gekoppelt, mit dem Sie die Kochdauer einstellen können. Ist die Zeit abgelaufen schaltet sich das Gerät automatisch aus. Je nach Bedarf hält es die Speisen über eine Zeit noch etwas warm. Die Gehäuse der Geräte sind in der Regel hitzeisoliert, sodass sie sich nicht selbst erhitzen und kaum Hitze nach außen tritt.

Erklärung wichtiger Bauteile und Funktionen:

Auf Ihrer Suche nach dem besten Multikocher stoßen Sie in einem Multikocher Test womöglich auf verschiedene Bauteile und Funktionen, die eine genauere Erklärung bedürfen. Im folgenden bringen wir etwas Licht in die Sache und erklären einige dieser Begriffe, die in einem Zusammenhang mit dem Multikocher stehen. Diese Funktionen und Bauteile sind teilweise Voraussetzung oder eine Hilfestellung für ein erfolgreiches Kochen.

TimerWlanWaageRührwerkLinkslaufregulierbarer DruckMixer

Sie haben die Zeit in der Hand. Mit dem Timer können Sie manuell die Kochdauer bestimmten. Hilfreiche Tipps, wie lange Fleisch, Fisch und Co brauchen, finden Sie oftmals in der Bedienungsanleitung oder im Rezept. Die Zeiten können sich von Gerät zu Gerät unterscheiden. Haben Sie den Timer eingestellt, brauchen Sie sich um nichts Weiteres mehr zu kümmern. Durch ein Signal hören Sie, wann der Kochvorgang abgeschlossen ist.

Timer

Ja, es gibt Multikocher mit WLAN – zwar bisher nicht besonders viele Modelle, aber immerhin. Diese können sich direkt mir dem WLAN im Haus  verbinden. Vorteil bei angeschlossenen Geräte ist oftmals, dass Sie dann auch über eine App im Handy gesteuert werden können. Welche Vorteile jedoch Ihr neuer Multikocher mit WLAN bringt, erfahren Sie in der Produktbeschreibung und der Bedienungsanleitung.

Einen Multikocher mit integrierter Waage zu finden, ist bisher noch schwierig. Die Modelle, welche über so etwas verfügen, ähneln eher einer Küchenmaschine und Alleskönner, wie dem Thermomix. Ein Multikocher verfügt jedoch noch über andere Funktionen. In den meisten Fällen muss noch auf eine externe Waage zurückgegriffen werden. Alternativ benutzen Sie ihre Küchenmaschine mit Kochfunktion als Multikocher. Auf diese Art und Weise können Sie Gebrauch von einer integrierten Waage machen.

Bei den typischen Multikochern müssen Sie noch selbst umrühren. Ein automatisches Rührwerk ist bei den Modellen eher weniger vorgesehen. Lediglich bei Brotbackautomaten oder Multikochern mit Brotbackfunktonen mag ein Rührwerk oder ein Rühreinsatz mit im Lieferumfang vorhanden sein. Dieser wird am Boden des Kochbehälters angebracht.

Bei Thermo-Multikochern, also Küchenmaschinen mit Kochfunktion, ist oftmals am Boden des Behälters ein Rührwerk eingebaut. Dieses kann sich je nach Bedarf und Modell nach Links oder Rechts drehen. Besonders der Wechsel zwischen beiden Richtungen kann einen Vorteil haben. So werden auch zähe Brot- und Kuchenmassen leichter durchgemengt, ohne dass die Maschine überhitzt.

Ein Multikocher besitzt in der Regel die Funktion der Druckregulierung. Wird der Druck erhöht, lassen sich Gerichte schneller zubereiten. Die Garzeit verringert sich. Aufgrund dessen können Sie ein Gulasch bereits nach einer knappen halben Stunde genießen und müssen nicht stundenlang darauf warten. Der Druck kann in mehreren Schritten reguliert werden.

Dieser findet sich eher bei Küchengeräten mit Kochfunktion wieder. Bestes Beispiel, der Thermomix oder vergleichbare Geräte anderer Marken. Unten im Behälter ist ein sternenförmiges Messer angebracht, welches Lebensmittel klein häckselt oder auch als Mixer für Getränke, Smoothies und ähnliches dienen kann. Je nach Hersteller findet sich eine Mixer-Funktion auch im Multikocher wieder.

Vorteile & Nachteile eines Multikochers

Vorteile:

  • aufwendige Gerichte werden innerhalb kurzer Zeit schonend gefertigt
  • relativ klein und kompakte Geräte, die sämtliche Küchengeräte miteinander vereinen
  • Programmwahl per Knopfdruck
  • energiesparende Modelle
  • perfekt für ein oder zwei Personen

Nachteile:

  • es können nur kleinere Mengen gekocht werden
  • Multikocher mit vorinstallierten Rezepten sind recht teuer
  • teilweise ist die Bedienungsanleitung schwer zu verstehen oder nur auf Englisch vorhanden

Was kann man damit alles kochen?

Ein Multikocher kann sehr vielseitig für Speisen eingesetzt werden. Dafür sorgen sämtliche Funktionen und Programme. Je nach Gericht brauchen Sie allein nur den Multikocher verwenden. Andere Küchengeräte werden überflüssig. Welche Leckereien Sie mit Ihrem Multikocher zubereiten können, verraten wir Ihnen jetzt.

EintopfgerichteSaucenFleischFischJoghurtBrotReisNudelnVieles mehr

Einen leckeren Gemüseeintopf, Gulasch oder deftige Suppen sind kein Problem für den Multikocher. Verwenden Sie dafür Fleisch können Sie dieses vorher mit der Bratfunktion anbraten und danach die restlichen Zutaten hinzugeben. Entweder nutzen Sie den Kocher nach Ihren eignen Vorstellungen und Erfahrungen oder Sie verwenden ein vorinstalliertes Rezept und folgen dessen Anleitung. Oftmals brauchen Sie nur die Zutaten hinzugeben, Wasser drauf schütten und das Gerät anstellen.

Eintopf Gulasch

Ob eine Tomatensauce, Bolognese-Sauce, Sahne-Sauce oder andere kulinarische Finessen, mit denen Sie Ihr Gericht aufpeppen möchten, mit dem Multikocher ist nahezu alles möglich. Sie können Gemüse und Fleisch vorher andünsten oder anbraten  und dann eine fertige Tomatensauce dazu tun. Alternativ können sie auch eine eigene Tomatensauce aus komplett frischen Zutaten selbst fertigen. Seien Sie kreativ und lassen Sie sich aus.

Mit der Bratfunktion, können Sie jegliches Fleisch in Ihrem Multikocher anbraten. Wer braucht schon eine Pfanne, wenn er einen Multikocher hat. Im gleichen Zug können Sie die Beilagen wie Kartoffeln oder Gemüse andünsten. Laut Aussage der Experten im ganz oben velinkten Multikocher Test, wird das Fleisch schön saftig und zart.

Wer auf eine gute Ernährung aus ist, greift gern auf Fisch zurück. Dieser enthält gute Nährstoffe und Fette für den Körper. Damit nichts verloren geht, können Sie den Fisch auch schonend Dampfgaren. Mit den richtigen Einsätzen wird dies zum Kinderspiel. Natürlich lässt er sich auch wie Fleisch anbraten. Legen Sie die Lebensmittel einfach in den Multikocher hinein und wählen Sie das entsprechende Programm aus. Den Rest macht die Maschine allein.

Manche Multikocher verfügen auch über einen Joghurt-Bereiter bzw. ein Programm um Joghurt herzustellen. So zaubern Sie im Handumdrehen Ihren Joghurt selber – sei es natur oder in einer leckeren Geschmacksrichtung. Diesen können Sie dann für Salate, Soßen, Desserts und andere Gerichte weiter verarbeiten.

Selbst die Fertigung von Brot und Kuchen ist in einem Multikocher möglich, sofern er die Funktion besitzt. Das nötige Rührwerk ist teilweise unten am Boden anzubringen. Dieses sorgt für eine sorgfältige Durchmischung der Zutaten. Auch hier reicht lediglich die Zugabe der Zutaten und das Drücken einiger Knöpfe.

brot selber machen

Was wäre ein Multikocher ohne Reis kochen? Schließlich baute der Multikocher quasi auf einem Reiskocher auf. Geben Sie die gewünschte Menge hinein, fügen Wasser und etwas Salz hinzu und wählen das entsprechende Programm. Schon bald können Sie den Reis als leckere Zutat genießen oder zu einem anderen Gericht weiter verarbeiten.

Basmati Reis zubereiten

Selbst Nudeln sind kein Problem mehr. Wer seine Nudeln oft im Topf vergisst und diese, statt „al dente“, doch eher matschig werden, wird sich über den Multikocher freuen. Durch die exakte Zeiteinstellung wird nichts mehr vergessen. Selbst One Pot Pasta ist eine leckere Möglichkeit, den Klassiker unter den Gerichten zuzubereiten.

Die Vielfalt an Rezepten und Möglichkeiten den Multikocher zu nutzen, lässt sich kaum eingrenzen. Lediglich bei Gerichten, die das Flambieren oder sonstige spezielle Kochschritte voraussetzen, müssen Sie noch auf andere Küchenhelfer zurückgreifen. Brauchen Sie noch kreativen Einfallsreichtum, dann schauen Sie doch in die vielen Rezeptbücher oder klicken durch die vorinstallierte Rezeptauswahl in Ihrem Multikocher.

Vorprogrammierte Rezepte sinnvoll (Automatikprogramme)?

Die Frage ist wohl eher, warum sie nicht sinnvoll sein sollten. Besonders für Personen, deren Talente anderswo begraben sind, als beim Kochen, werden sich über die vorprogrammierte Rezeptauswahl freuen. Somit wird das Kochen auch für zwei linke Hände möglich. Zudem bieten die Rezepte eine gute Grundlage um kreativ zu werden und einschätzen zu können, was alles mit dem Multikocher durchführbar ist.

Entscheiden Sie sich für ein Automatikprogramm, brauchen Sie oftmals nur die Zutaten in den dafür vorgesehenen Behälter hineingegeben und den Knopf drücken. Der Rest geht von alleine. Suchen Sie sich ein Rezept aus, begleitet Sie der Multikocher teilweise sogar Schritt für Schritt durch jeden Kochvorgang. Sie brauchen nur stumpf folgen. Diese Funktionen werden auch im Multikocher Test unter die Lupe genommen. Einfacher geht das Kochen kaum! Wenn Sie sich sicher genug fühlen, können Sie problemlos auf „manuelles“ Kochen umsteigen.

Reinigung & Pflege des Multikocher

Worüber ein Multikocher Test eines Verbrauchermagazins meist nicht informiert ist die richtige Reinigung und Pflege. Daher möchten wir auf diesen Punkt hier im Speziellen eingehen.

Die Reinigung eines Multikochers erfolgt in der Regel schnell und einfach. Normalerweise lässt sich der Innentopf problemlos herausnehmen. Da dieser speziell beschichtet ist, brennt nichts darauf an und Rückstände werden vermieden. Somit können Sie ihn problemlos unter fließendem Wasser mit etwas Spülmittel reinigen oder ihn in die Spülmaschine geben.

Das Gehäuse können Sie nach Bedarf mit einem feuchten Lappen abwischen. So etwas empfiehlt sich, sollten Staub oder Spritzer von Saucen oder ähnlichen Lebensmitteln das Gerät von außen beschmutzt haben.

richtige Reinigung Pflege

Kochfunktionen die oft integriert sind

FrittierenBratenSchongarenDampfgarenSchmorenGrillfunktionSchnellkochfunktionBackenAufwärmenWarmhalten

Pommes, Krapfen und Co – Sie brauchen sich keine Fritteuse zu holen, wenn Sie auf einen Multikocher mit Fritteuse zurückgreifen. Mit dem typischen Abtropfsieb wird auch das Frittieren zum Kinderspiel. Je nach Modell und Hersteller können Sie Ihre Pommes entweder in heißem Fett frittieren oder die integrierte Heißluftfritteuse verwenden.

frittieren

Über diese Funktion wird das Braten von Fleisch und Fisch kein Problem mehr darstellen. Mit einer Temperatur- und Zeiteinstellung gelingt Ihnen die Zubereitung perfekt. Durch die spezielle Beschichtung des Topfes wird auch nichts  unerwünscht am Boden festbacken. Sie haben volle Kontrolle über die Zubereitung und der Multikocher verfeinert das Ergebnis.

Das Schongaren hat viele Vorteile für den Anwender und die Lebensmittel, welche zubereitet werden. Da die Temperaturen nicht zu hoch geregelt werden, bleiben viele Mineralien und Vitamine im Gemüse und im Fleisch oder Fisch enthalten. Bei anderen Zubereitungsweisen, könnten diese zerstört werden. Zudem geben Sie den Lebensmitteln beim Schongaren die Möglichkeit, den Geschmack noch weiter zu entfalten. Besonders empfiehlt dies sich bspw. bei Gemüse oder Zubereitung von Currys.

Wer auf schonende Zubereitung setzt, darf das Dampfgaren nicht vergessen. Dabei handelt es sich um eine sehr alte Kochvariante die bereits im  alten China angewendet wurde. Die Lebensmittel werden von heißem Wasserdampf umschlossen und so gegart. So verlieren sie nicht an Farbe. Vitamine und andere Nährstoffe werde nicht hinaus geschwemmt und die Lebensmittel werden nicht durch das Wasser matschig oder verwässert.

Diese Kochfunktion eignet sich besonders für die kalte Jahreszeit. Ein leckerer Schmorbraten, Gulasch oder Rouladen werden bevorzugt über das Schmoren verarbeitet. Die Kombination von Anbraten und in siedender Flüssigkeit weiter garen, sorgen für zarte Ergebnisse. Selbst zähes Fleisch kann danach zerfallen und auf der Zunge zergehen.

Alle Grillfreunde aufgepasst! Ein Multikocher kann auch grillen. Zwar kann keiner den ursprünglichen Holzkohlegrill ersetzen, aber immerhin. Der Unterschied im Fleisch und Gemüse wird auch hier deutlich. Wer über keinen Grill verfügt, kann dies als kleine Alternative ansehen.

Die Schnellkochfunktion funktioniert über die Regelung des Druckes im Behälter. Wird dieser luftdicht verschlossen und der Druck im Inneren angepasst bzw. erhöht, erhalten Sie einen Schnellkochtopf. Damit können Sie Gerichte, die normalerweise Stunden dauern auch in knapp einer halben Stunde fertigen.

Für den kleinen Haushalt kann ein Multikocher auch den Backofen ersetzen. Leckere Kuchen und sogar Brot sind mit dem kleinen Küchenwunder möglich. Dabei sind die Vermengung der Zutaten und die eigentliche Backfunktion keine Herausforderung mehr. Natürlich kommt es darauf an, welchen Kuchen Sie herstellen wollen. Handelt es sich um einen simplen Teig, sind Kuchen und Brot kein Problem. Neben diesen, müssten auch überbackene Aufläufe zum Speiseplan gehören.

Haben Sie etwas mehr von einem Gericht hergestellt, können Sie es zu einem anderen Zeitpunkt wieder aufwärmen. Durch die Oberfläche des Behälters, sowie die gleichmäßige Wärmeverteilung im Inneren, können Sie innerhalb kurzer Zeit das Gericht noch einmal genießen.

Haben Sie sich für ein Automatikprogramm entschieden, verlassen das Haus während des Kochens und kommen später zurück als gedacht, kann Ihnen der Multikocher das Gericht über einen gewissen Zeitraum auch warmhalten. Sollten Sie demnach eine halbe Stunde später kommen, können Sie immer noch von einem warmen Gericht profitieren.

Beliebte Multikocher Rezepte:

Wer einen Multikocher besitzt, möchte diesen nicht mehr missen. Wie der ein oder andere Multikocher Test berichtet, sind je nach Modell bereits viele verschiedene Rezepte für Hauptgerichte, Desserts, Kuchen und sonstiges vorinstalliert. Alternativ werden Sie auf der Suche nach weiteren Rezepten in anderen Kochbüchern oder im Internet fündig. Einige kleine Denkanstöße von leckeren Gerichten haben wir Ihnen bereits zusammengestellt.

Rezept 2: Gelbe LinsensuppeRezept 1: Marzipankuchen im OnePot Multikocher Rezept 3: One Pot GemüsereisRezept 4: Gedämpfter Lachs mit Spinat und PinienkernenRezept 5: Gulasch

Wie wäre es mit einer Linsensuppe, nicht typisch deutsch, sondern abwechslungsreich orientalisch? Mit leckeren Gewürzen peppen Sie das Gericht auf und erweitern Ihren Geschmackssinn. Hier werden Sie ebenfalls schrittweise durch das Rezept geführt. Als leckere Vorspeise oder wärmende Suppe im Winter, kann die gelbe Linsensuppe genau das Richtige sein. Das gesamte Rezept samt Zubereitung finden Sie hier: Link zur Webseite

Gelbe Linsensuppe

Alle, die Marzipan lieben, werden diesen Kuchen lieben. Mit einem leckeren Topping aus geschmolzener Schokolade wird der Kuchen perfekt. Das Rezept führt Sie Schritt für Schritt durch alle Vorgänge und gibt hilfreiche Tipps zum Gebrauch. Es wird empfohlen besonders beim ersten Mal, das Gerät aus Sicherheitsgründen nicht aus den Augen zu lassen. In weniger als einer Stunde können Sie den Kuchen servieren und genießen. Das gesamte Rezept samt Zubereitung finden Sie hier: Link zur Webseite

Schön bunt muss es sein, dann essen auch Kinder gerne Gemüse. In Verbindung mit einem leckeren Reistopf genau das Richtige. Zwar enthält dieses Gericht kein Fleisch, bei Bedarf kann jedoch leckeres Hähnchenfleisch hinzugefügt werden. Mit diesem Rezept zaubern Sie mehr als nur weißen Reis und schaffen damit eine leckere Beilage oder sogar gleich ein Hauptgericht. Das gesamte Rezept finden Sie hier: Link zur Webseite

Etwas Feines und Besonderes zaubern Sie mit einem leichten Lachsgericht auf den Tisch. Lachs der auf der Zunge zergeht, gebettet auf leckerem Blattspinat in Kombination mit Rosinen. Wen dies anfangs wundert, wird überrascht dem guten Geschmack nachgeben. Im Rezept erfahren Sie alle nötigen Details, wie Sie dieses Gericht fertigen können. In weniger als einer halben Stunde können Sie diese Speise genießen. Das gesamte Rezept finden Sie hier: Link zur Webseite

Ein Gulasch-Rezept darf nicht fehlen. Zwar ist es auf einen TZS Austria Multikocher zugeschnitten, im Endeffekt können Sie es jedoch auch auf Ihr Gerät anpassen, sofern Sie kein Modell dieser Marke besitzen. Ein leckeres Gulasch ist hervorragend für kältere Tage. Gebettet auf Nudeln, Spätzle oder Reis, wird es zu einer leckeren und sättigenden Mahlzeit, die Ihnen weitere Kraft gibt. Das gesamte Rezept finden Sie hier: Link zur Webseite

Lohnt sich ein Multikocher für Singles und 2-Personen?

Aber sicher! Das bestätigt auch ein Multikocher Test welchen wir oben verlinkt haben. Aufgrund der oftmals kleinen Füllmenge eignet sich der Multikocher besonders für einen Single- oder Zwei-Personen-Haushalt. Natürlich können Sie ihn auch für größere Gemeinschaften nutzen, allerdings müsste Sie die Gerichte in Etappen kochen.

Sind Sie nur auf sich gestellt oder zu Zweit im Haus, können Sie die Zeit effektiv nutzen, indem Sie einen Multikocher Ihre Gerichte zubereiten lassen. Bleibt etwas über, können Sie es am nächsten Tag über die Aufwärmfunktion nochmals zubereiten. Neben dem Zeitersparnis, verringern Sie den Aufwand in Vorbereitung, Kochen und Reinigung und können sich so anderen wichtigen Dingen widmen.

Möchten Sie Ihren Multikocher auch für größere Mengen nutzen, müssten Sie, wie bereits angegeben, die Gerichte mehrmals aufeinanderfolgend kochen. Alternativ eignet er sich gut zur Beilagenherstellung, wie Nudeln, Reis, oder Gemüse.

Die beliebtesten Marken

VivessRedmondBoschVorwerkTefalRodhKrupsKitchenaidOne PotSilvercrest

Vivess ist eine Marke, die hauptsächlich von Discountern wie Rewe und Co angeboten wird. Sie gehört unter anderem zu den Hausmarken von Rewe und bietet sämtliche Produkte für den Alltag an. Das deckt die Bereiche Elektronik, Haushalt, Freizeit und Textilien ab. Unter der Elektronik finden Sie Küchengeräte aller Art – somit auch den Multikocher von Vivess. Webseite des Herstellers: Webseite

Die Marke Redmond hat sich auf  moderne Anwendungen und weiterentwickelte Technologien für den Alltag spezialisiert. Seine Produkte sollen sich in den normalen Alltag perfekt eingliedern und das Leben einfacher gestalten. Eines dieser Produkte ist der Multikocher, mit dem Sie gleich ein ganzes Menü kochen können. Das Kochen übernimmt das Gerät und Sie können sich Ihren Freunden widmen. Webseite des Herstellers: Webseite

Eine der bekanntesten Marken in Deutschland ist Bosch. Diese Marke bietet Produkte aller Art in Sachen Handwerk, Werkzeug, Küchengeräte und vielem mehr. Gute Qualität ist garantiert. Das Unternehmen hat eine lange Geschichte zu verzeichnen. Gegründet wurde es 1886 von Robert Bosch. Seit diesem Zeitpunkt entwickelte sich die GmbH zu einem multinationalen Unternehmen. Seinen Sitz hat es in Stuttgart, Deutschland. Webseite des Herstellers: Webseite

Vorwerk gleich Thermomix. Diese Verbindung ist mittlerweile sehr bekannt in deutschen Haushalten. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Wuppertal, Deutschland und konzentriert sich auf den Direktvertrieb von Haushaltsprodukten. Seien es Multikocher, wie der allseits bekannte Thermomix, oder andere Küchen- und Haushaltsgeräte. Webseite des Herstellers: Webseite

Die Tefal S.A.S. gehört seit 1968 zur französischen Groupe SEB und ist in Rumilly bei Annecy in Frankreich beheimatet. Seine Gründung ist bis auf das Jahr 1956 zurück zu verfolgen. Bei Tefal handelt es sich um einen Hersteller mit gleichnamiger Marke, der sich der Produktion von Küchengeschirr und Küchengeräten widmet. Natürlich darf da auch kein Multikocher fehlen. Webseite des Herstellers: Webseite

Zu der Marke Rodh können wir leider noch keine ausführlichen Informationen finden. Möglicherweise handelt es sich noch um ein relativ junges Unternehmen mit gleichnamiger Marke, welches 2008 auf dem Markt erschien. Dabei handelt es sich um einen Hersteller von Trocken-, Kühl-, Lüftungs- und Kochgeräten, um nur einige Bereiche zu nennen. Einen Multikocher der Marke Roth erhalten Sie auf jeden Fall. Leider konnten wir die Webseite des Herstellers noch nicht ausfindig machen.

Eine bekannte Marke im Haushalt und der Küche ist Krups. Das Unternehmen gibt es bereits seit vielen Jahren. Seine Gründung geht auf das Jahr 1846 zurück. Auch Krups gehört mittlerweile zu der französischen Dachorganisation Groupe SEB. Bekannt ist Krups unter anderem durch seine Haushaltsgeräte. Darunter befindet sich, neben vielseitigen Küchenmaschinen, auch ein Multikocher. Webseite des Herstellers: Webseite

Bei KitchenAid handelt es sich um einen US-amerikanischen Hersteller, der besonders für seine universellen Küchenmaschinen bekannt ist. Mit seinen vielen Aufsätzen und Zubehör werden diese zum Allround-Produkt. Gut erkennbar sind die Produkte aufgrund des farbigen Retro-Designs. Neben der Küchenmaschine werden noch weitere Helfer vorgestellt, darunter Handmixer und sogar ein Multikocher. Webseite des Herstellers: Webseite

One Pot ist eine Marke, die speziell auf einen Multikocher hinweist und für dieses Produkt steht. Wie der Markenname bereits verrät, vereint der Multikocher mehrere Geräte in einem. Damit ersetzt er Dampfgarer, Pfanne, Backofen und noch vieles mehr. Das schafft Platz in Küchenschränken. Mit dem Gerät von One Pot können sie Strom und Geld sparen. Eine direkte Webseite zur Marke gibt es nicht. Dafür aber einen Shop, der Ihnen weitere Infos zur Marke und seinen Produkten gibt. Webseite des Herstellers: Webseite

Bei Silvercrest handelt es sich um eine hauseigene Marke der Supermarktkette Lidl und bietet Produkte für den Alltag, Küche und Garten zum kleinen Preis an. Trotz des geringen Preises überzeugen die Produkte dennoch mit guter Qualität. Sind Sie auf der Suche nach einem bestimmten Produkt, könnten Sie auf der Website von Lidl fündig werden oder direkt im Laden das Produkt erhalten, sofern es gerade im Angebot ist. Webseite des Herstellers: Webseite

Wo Multikocher kaufen?

Wo sollte man sich den neuen Multikocher kaufen? Sie haben dafür mehrere Anlaufmöglichkeiten. Entweder werden Sie direkt im Handel renommierter Läden und Kaufhausketten fündig oder Sie wenden sich an die jeweiligen Online Shops und bestellen Ihr Wunschgerät per Mausklick.

REWELIDLREALALDINettoMediaMarktOttoPearlSaturnEbay

Eine gute Anlaufstelle ist REWE. Dieser Supermarkt bietet neben einer großen Auswahl an Lebensmitteln auch viele technische Haushaltshilfen an. Darunter auch Multikocher der Marke Vivess. Sie können die Produkte entweder selbst im Laden erwerben, sofern vorhanden, oder über den Online Shop bestellen. Ob das Gerät im Handel in Ihrer Nähe vorhanden ist, können Sie über den Postleitzahlsucher herausfinden. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite. Webseite von Rewe: www.rewe.de

REWE

Lidl überrascht ebenfalls immer wieder mit guten Haushaltsprodukten. Diese sind oftmals über einen gewissen Zeitraum direkt im Handel zu erwerben oder können dauerhaft im Online Shop von Lidl bestellt werden. Unter der Hausmarke Silvercrest finden Sie viele günstige, aber auch hochwertige Produkte. Zudem können Sie online in Erfahrung bringen, ob und wann ein Produkt im Handel zur Verfügung stehen wird. Suchen Sie einen Multikocher? Dann werden Sie auch hier fündig. Webseite: www.lidl.de

lidl

Hilfreiche Küchengeräte finden Sie außerdem bei Real. Sie können von zeitlich begrenzten Angeboten direkt im Handel in Ihrer Nähe profitieren oder im Online Shop nach günstigen Produkten suchen. Der Online Shop bietet Ihnen sogar noch eine größere Auswahl. Hier können Sie zwischen Multikochern verschiedener Marken und Preisklassen wählen. Krups, Clatronic, Redmond, GOURMETmaxx und viele weitere Marken stehen Ihnen zur Verfügung. Webseite : www.real.de

Ein guter Discounter, welcher ebenfalls technische Geräte anbietet, ist Aldi. Die Produkte befinden sich oftmals im günstigeren Preissegment und werden von der Hausmarke angeboten. Allerdings sind die Angebote auch hier zeitlich begrenzt. Damit haben Sie nur einige Tage die Möglichkeit Ihr Wunschprodukt zu ergattern. Wann die nächste Aktion mit einem Multikocher startet, konnten wir noch nicht sehen. Webseiten von Aldi: www.aldi-sued.de und www.aldi-nord.de

aldi

Mit der Kombination Handel und Online Shop bietet Netto eine große Produktauswahl für seine Kunden. Direkt im Handel finden Sie hauptsächlich Lebensmittel jeglicher Art. Auch manche technische Geräte sind dabei. Werden Sie im Handel auf der Suche nach Ihrem Wunschprodukt nicht fündig, können Sie sich auch an den Online Shop wenden. Dieser bietet z.B eine kleine Auswahl an Multikochern an. Diese sind nur online zu bestellen. Innerhalb weniger Tage halten Sie Ihr Modell in den Händen. Webseiten von Netto: www.netto-online.de

In Sachen technischer Errungenschaften ist MediaMarkt ganz weit vorne. Dieser bietet eine enorme Auswahl an Produkten für Entertainment, Heim, Haushalt und Küche. Diese wird von vielen verschiedenen Herstellern und Marken unterstützt. Somit werden Sie auch auf der Suche nach einem Multikocher aus einem Multikocher Test hier fündig werden. Sie können zwischen Modellen von Krups, Bosch, Tefal, Gastroback und vielen weiteren Herstellern wählen. Modelle für den kleinen und großen Geldbeutel sind vorhanden. Webseite: www.mediamarkt.de

Media Markt

Was Online Shops angeht, sind Sie ebenso bei Otto gut aufgehoben. Hier finden Sie eine große Auswahl an Klamotten, technischen Geräten im Bereich Entertainment, Haushalt, Handwerk und Küche. Aufgrund dessen finden Sie leicht eine gewisse Auswahl an Multikochern. Diese werden von Marken wie DeLonghi, Krups, Bosch, Russel Hobbs und vielen mehr unterstützt. Klicken Sie sich durch die Angebotsliste, vergleichen Sie und finden Sie das Modell, welches am besten zu Ihnen passt. Webseite: www.otto.de

Beim Online Shop Pearl handelt es sich um einen Elektronikversand von Artikeln jeglicher Art. Von Alarmanlagen bis hochwertigen Küchengeräten ist alles dabei. Hauptsächlich handelt es sich bei den Küchenutensilien um die Marke Rosenstein & Söhne. Deren Auswahl beläuft sich auf Reiskocher, Dampfgarer, Thermo-Koch- & Mix-Maschinen bis hin zum Multikocher oder auch Multifunktions-Kochern. Webseite: www.pearl.de

Ähnlich wie MediaMarkt, ist Saturn ein riesiger Lieferant an technischen Geräten. Sie können entweder direkt im Handel in Ihrer Nähe oder in dem Saturn Online Shop Ihr Wunschmodell eines Multikochers finden, oder einfach einen Vergleich verschiedener Modelle und Marken durchführen. Für den großen, sowie für den kleinen Geldbeutel, ist etwas dabei. Renommierte Marken wie Bosch, Krups, Russel Hobbs, Ariete und viele mehr können Sie hier finden. Zur Webseite: www.saturn.de

Saturn

Es muss sich ja nicht immer um das neueste Gerät handeln. Diese sind oftmals sehr teuer, besonders wenn sie viel zu bieten haben und von einer hochwertigen Marke stammen. Günstiger kann es werden, wenn Sie nach einem gebrauchten Modell suchen. Befindet sich dieses noch in einem guten Zustand – bei hochwertigen Marken oftmals auch nach Jahren noch der Fall – können Sie ein richtiges Schnäppchen finden. Bei Ebay stoßen Sie auf eine große Auswahl gebrauchter Geräte von privaten Anbietern. Webseite: www.ebay.de

Alternativen und ähnliche Produkte

Nachfolgend ein paar nützliche Zubehöre welche die Verwendung ihres neuen Multikocher weiter perfektionieren können. Dabei handelt es sich um alternative Küchenhelfer, die statt eines Multikochers eingesetzt werden, als gutes Pendant wirken, oder als Zusatz in eine gute Küche gehören.

Küchenmaschinen mit KochfunktionSous Vide GarerSlow CookerHeißluftfritteuseReiskocherDampfgarer

Dabei handelte es sich im Endeffekt ebenfalls um einen Multikocher. Zwar entfallen hier die Funktionen des Schnellkochverfahrens und Backens, um einige Beispiele zu nennen, dennoch könne Sie mit diesen Geräten Reis kochen, Mixen, Dampfgaren und vieles mehr. Besonders für ein bis zwei Personen eignet sich solche ein Gerät hervorragend in der Küche. Zusätzlich erhalten Sie viele verschiedene Rezepte und Hinweise, wie Sie das Gerät verwenden können. Eine Vielseitige Küche ist damit garantiert. Mehr dazu: Küchenmaschine Test & Vergleich

Kuechenmaschine mit Kochfunktion test

Hierbei handelt es sich um Geräte, die besonders schonend Garen und sicherstellen, dass alle Vitamine und Mineralien, während des Kochens, nicht verloren gehen. Dabei werden die Lebensmittel vakuumiert gegart, d.h. sie werden luftdicht in einer Folie verschlossen und gekocht. Diese Garmethode stammt aus Frankreich. Mittlerweile hat sich der Sous Vide Garer in vielen Haushalten etabliert. Unsere Empfehlungen: Sous Vide Garer Test & Vergleich

Mit einem Slow Cooker können Sie Ihre Speisen schonend zubereiten. Durch die langsame und schonende Hitzeentwicklung bleiben Vitamine und Mineralien enthalten und werden nicht zerstört. Gemüse und Fleisch werden in einem Temperaturbereich zwischen 60 und 90 Grad Celsius gegart. Teilweise dauert die Zubereitung deshalb länger, aber das Ergebnis wird sich lohnen. Mehr dazu: Slow Cooker Test & Vergleich

Slow Cooker Testsieger

Wer auf fettige Sachen verzichten möchte, trotzdem Pommes & Co liebt, wird sich über die Heißluftfritteuse freuen. Diese zaubert leckere Pommes in wenigen Minuten und ganz ohne bzw. mit nur wenig Fett. Insgesamt können Sie 80 % an Fett einsparen. Auch Nuggets, Hähnchen und Fleisch können Sie damit zubereiten. Alle Infos: Heißluftfritteuse Test & Vergleich

Die Reiskocher sind ein gutes Hilfsmittel um perfekten Reis herzustellen – für Sich selbst oder eine größere Mannschaft. Sie brauchen in der Regel lediglich Reis und Wasser hinzugeben, das Programm und die Zeit einstellen und abwarten. Nebenher können Sie Ihre Zeit für andere Dinge verwenden. Mehr Infos: Reiskocher Test & Vergleich

Ein Dampfgarer hilft Ihnen bei einer bewussten und gesunden Ernährung. Heißer Wasserdampf umschließt die Lebensmittel und gart diese. So wird verhindert, dass durch Kochen Vitamine und Mineralien hinaus geschwemmt und durch Braten diese zerstört werden. Als Endergebnis erhalten Sie zartes Fleisch, Fisch und aromatisches Gemüse. Weiter lesen: Dampfgarer Test & Vergleich

Erfahrungsberichte & Bewertungen auf Youtube

Abschließend finden Sie nun noch diverse Reviews und Erfahrungsberichte, welche wir auf Youtube für Sie herausgesucht haben. Reviews von Privatpersonen sind eine gute Möglichkeit sich über einzelne Geräte zu informieren. Die Erfahrungsberichte sind natürlich nicht so detailliert wie der Multikocher Test einer großen Verbraucherzeitschrift aber sie helfen bei der Kaufentscheidung dennoch weiter.

Erfahrungsbericht 1: Krups Cook 4 me Erfahrungsbericht 2:Bosch MUC88B68DEErfahrungsbericht 3: Russel Hobbs

Diese Verbrauchervideo informiert über den Multikocher von Krups. Der Nutzer erklärt ausführlich die Funktion und Anwendung des Gerätes. Letztendlich wird der Multikocher noch direkt in der Praxis geprüft und ein Urteil gefällt. Dabei erhalten Sie zudem Informationen über Stärken und Schwächen des Gerätes und für wen sich solch ein Kocher eignet.

In diesem Beitrag zeigt und der Verbraucher einen Praxistest mit dem Multikocher von Bosch. Zwar wird das Gerät nicht so ausführlich vorgestellt, wie es häufig der Fall ist, dennoch sagt der Praxistest mit der Kochfunktion bereits einiges aus. Zum Schluss wird Ihnen das Endergebnis vorgestellt.


Hier steht der Multikocher von Russel Hobbs im Vordergrund. Zu Beginn wird das Gerät ausgepackt und vorgestellt. Im weiteren Verlauf wird die Anbratfunktion und die Schmorfunktion hervorgehoben. Das Vorgehen wird dabei vom Nutzer kommentiert, der ebenfalls über Vor- und Nachteile des Gerätes informiert. Zum Schluss wird das Kochergebnis vorgestellt.

Weiterführende Links und Quellen:

Bester Multikocher 2018: Test, Vergleich & alle Infos
4.9 (98.82%) 34 votes